• Optionen

Was esst ihr heute?

    • 0 0
    • 02. Mai 2020 16:19
    • Wenn wir hier auflisten, was wir uns so für Mahlzeiten zubereiten, können wir uns sicher ganz gut inspirieren. In manchen Tagebüchern kann man zwar lebensmittel nachlesen, aber die Auflistung ergibt noch keine Gerichte.

      Bei mir gab und gibt es heute:

      zum Frühstück1 Hüttenkäse mit Tomate und Zwiebel pikant angemacht, dazu ein Ei + ein paar Heidelbeeren
      mittags Chicoreesalat mit Apfelsine drin, dazu 1 Mozzarella
      abends eine Gemüsepfanne mit Hähnchenbrust drin, verfeinert mit etwas Frischkäse
      zwischendurch 1 Banane + 1 Getreidekaffee mit Milch
    • 0 0
    • 03. Mai 2020 08:16
    • Hallo Kraeuterfee,

      So einen ähnlichen Thread gibt es bereits, mal mehr, mal weniger aktiv.

      "Was kommt heute auf den Tisch?"

      Ich habe für mich selbst eine andere Lösung gefunden.
      Das Tagebuch so fand ich ziemlich unübersichtlich. Deshalb füge ich alle Lebensmittel je Mahlzeit zusammen, schreibe darunter was es ist, und rechne die Gesamtpunkte aus.
      So kann ich auch immer besser nachvollziehen welche Mahlzeit wie viele Punkte hatte.

      Liebe Grüße, Cosa
    • 0 0
    • 03. Mai 2020 21:39
    • Frühstück:
      Hüttenkäse mit Tomaten und Zwiebeln pikant angemacht, 2 gekochte Eier

      Mittag:
      Chicoreesalat, 1 kleines Hähnchenbrustfilet

      Abends:
      bunte Gemüsepfanne mit Huhn

      Snacks:
      1 Banane, Getreidekaffee mit Milch
    • 0 0
    • 04. Mai 2020 09:00
    • Frühstück:
      Käseomelette mit Tomaten

      Mittag:
      Rosenkohl, was dazu weiß ich noch nicht

      Abend:
      Lauch-Käse-Hack-Suppe
    • 0 0
    • 05. Mai 2020 07:27
    • Das ist eine gute Idee Cosa. Habe das auch mal gemacht. Für den eigenen Überblick ist das auch ganz gut.
      LG Nikiti
    • 0 0
    • 11. Mai 2020 12:33
    • Ich plan mein Essen eigentlich nicht, sondern schau halt, dass ich möglichst viel Gemüse esse, weil das am wenigsten Punkte hat.

      Morgens esse ich in der Regel recht gut, meist zwei Scheiben Vollkornbrot oder ein Brötchen. Dazu meist Paprika, Tomaten oder Gurken.

      Da Mittags viel Gemüse, wenig Kohlenhydrate oder auch mal Obst.

      Und Abends kommt es darauf an, wieviel Punkte ich noch habe, aber meist ebenfalls viel Gemüse, Kohlenhydrate in geringeren Mengen als vorher.

      Heute habe ich ein Brötchen mit Wurst und Käse gegessen und zu Mittag Pak Choi mit Tofu und Kokosflocken.

      Mal sehen, was ich heute Abend esse.
    • 0 0
    • 13. Mai 2020 11:29
    • Frische Suppe mit Huhn und Beinscheiben, Reis und Kartoffeln.
    • 0 0
    • 14. Mai 2020 12:02
    • Bei uns gibt's heute Nudeln mit Gemüsebolognese aus dem Thermomix.
    • 0 0
    • 11. Aug 2020 11:38
    • Gerade bei den heißen Temperaturen esse ich gerne viele gemischte Salate. Chicoree, Rucola und Feldsalat kommen mittags bei mir oft auf den Tisch. Dazu finde ich, passt immer auch etwas fruchtiges, wie Granatapfelkerne, Mandarinenstückchen o.ä. und mit Hüttenkäse oder Mozzarella kann man es schön abrunden.
    • 0 0
    • 16. Aug 2020 15:09
    • Hallöle,
      also bei uns gab es heute morgen frisches, selbst gebackenes Brot, 2 Scheiben mit selbst gekochter Marmelade, Butter und Camenbert.
      Mittag leichte Pizza mit Tunfisch / Vanille Eis

      Zum Abendbrot wird es Melonen smootje mit Melone und Banane geben
    • 0 0
    • 11. Sep 2020 12:53
    • Zum Mittagessen gibt es heute einen großen Couscous-Salat mit Paprika, Tomate und Feta. Je nach dem, ob was übrig bleibt, ess ich das dann auch abends. Zwischendurch gibt es es einen Naturjoghurt.
    • 0 0
    • 16. Okt 2020 12:49
    • Hallo, heute plane ich Hähnchenfilet mit Aubergine. Sehr leicht und schmeckt aber sehr gut. Das Hähnchen schneide ich in kleine Stückchen und lasse es dann in der Pfanne mit ein wenig Olivenöl anbraten.
    • 0 0
    • 16. Okt 2020 12:50
    • @JonasOber: Das klingt sehr lecker!
    • 0 0
    • 19. Okt 2020 12:28
    • Hey Leute, finde den Beitrag sehr interessant.
      Zum Frühstück macht meine Freundin seit neustem immer eine Bowl mit gefrorenen Früchten, Kokosmilch und Honig. Die schmeckt super.
      Mittags esse ich entweder in der Kantine auf Arbeit oder ich nehme mir etwas nährhaftes von zuhause mit. Nudeln oder etwas mit Fisch ist das meistens.

      Abends esse ich dann meist Low-Carb und verzichte auf Lebensmittel, die schwer im Magen liegen. Sonst kriege ich mit dem EInschlafen große Probleme.
      Als ich mich ausführlicher mit dem Thema rund um gesunde Ernährung beschäftigt habe, habe ich diesen interessanten Artikel gelesen. Den findest du hier: https://www.fitforbeach.de/ernaehrung/
      Lass dich gerne inspieren, ich wünsche noch einen schönen Tag :)