• Optionen

Mein Ziel : Weg mit dem Speck !!!

    • 0 0
    • 13. Nov 2022 01:15
    • Danke BubisMama.
      Die Idee auf dem letzten Bild ist super, so werde ich es vielleicht machen, einfach nur für mich um festzustellen wie viel es eigentlich zusätzlich wäre.
      Ja, und mein Tagebuch und den Gewichtsverlauf werde ich vielleicht auch wieder auf öffentlich stellen. Vielleicht brauche ich den Druck von außen, wie man so schön sagt.
      Die letzten Tage oder eher Wochen, bin ich aus verschiedenen Gründen nicht zum Aufschreiben gekommen. Krankheit, Urlaub... Es gibt viele Ausreden. Aber ich bin immer noch fest entschlossen es zu schaffen. Und jetzt habe ich den ersten Schritt getan, und wieder von vorn angefangen.
      Für den ersten Tag war ich zufrieden.
    • 0 0
    • 12. Nov 2022 12:10
    • Hallo Milabelle,
      ich möchte auf deine Frage, weshalb in der Aktivitätenliste keine Schritte aufgeführt sind, mit einer Gegenfrage antworten - was soll das bringen.
      Durchschnittlich verbraucht man pro 1000 Schritten ca. 30 bis 40 kcal. Soweit so gut, aber der Verbrauch hängt auch von der Schrittgeschwindigkeit, Geschlecht des Läufers und dem Gewicht ab.

      Die meisten Schrittzähler zeigen neben der Schrittanzahl auch die durchschnittliche Summe der verbrauchten Kalorien an.
      Du kannst diesen Verbrauch doch manuell in dein Tagebuch eintragen.

      Leider führst du dein Tagebuch nicht öffentlich und da ist es schwer, dich auf etwaige Fehler aufmerksam machen zu können.

      Ein kleiner Tipp:
      Es ist besser, die bei deinen Sporteinheiten verbrauchten Punkte in Klammern hinter die Sporteinheit zu schreiben, so verhinderst du, dass du die Punkte mit verbrauchst und das bringt ja eigentlich nichts.
      Diese Punkte werden, obwohl ein Minus davorsteht, zu den Freipunkten addiert.

      Möchte man abnehmen, ist es nicht ratsam, die durch den Sport verbrauchten Kalorien wieder „aufzufüllen“.
      Schau dir das Bild an, da wird es deutlicher was ich versuche zu erklären.

      Ich wünsche dir viel Erfolg.
    • 0 0
    • 01. Nov 2022 13:15
    • So, jetzt muss ich echt die Reißleine ziehen.
      Die letzten Tage waren ja unmöglich. Gestern Abend waren wir noch beim Griechen essen. Das war so nicht geplant. Und nach dem ganzen Tag mit meine Kohlsuppe ist es ja kein Wunder das heute 2 kg mehr auf der Waage sind....
      Also. Wieder 93,4 kg, und ich hoffe mein Neustart klappt endlich.
      Irgendwie muss ich mein Tagebuch noch etwas optimieren. Ich finde es momentan sehr unübersichtlich. Und was mir auch fehlt.... Man kann alles Mögliche an sportlichen Aktivitäten und so gegen rechnen. Aber warum keine Schritte? Ich war früher bei Yazio, FDDB und WW... Überall wurden die Schritte verrechnet. Oder finde ich die Einstellung bloß nicht?
    • 0 0
    • 31. Okt 2022 11:40
    • Die letzten beiden Tage waren bei mir nicht gerade Punktefreundlich.
      Also versuche ich heute etwas auszugleichen. Und was ist an solchen Tagen immer gut. Genau, eine leckere Kohlsuppe. Die Menge die ich gemacht habe reicht für mehrere Tassen. Ok, es kann sein das mein Gewicht dadurch morgen etwas nach oben geht, aber da weiß ich ja dann warum... Die Menge der Suppe und der Wasseranteil.
    • 0 0
    • 30. Okt 2022 16:46
    • Irgendwie will der Tag heute kein Ende nehmen. Eigentlich war ich ja richtig toll in den Punkten, aber nun hat mein Mann einen Tisch im Lieblingsrestaurant bestellt.
      Wie soll man denn da Punkte zählen? Ich kann nun mal nicht schätzen.
      Was solls, mein Leben wird, und soll nicht nur aus Punkten bestehen. Klar wäre es toll wenn ich jetzt schnell wieder abnehme, aber ich werde auch mein Leben genießen.
      Ich mache mir keinen Druck mehr, denn dann geht es auf jeden Fall schief.
      Morgen ist ein neuer Tag.
    • 0 0
    • 30. Okt 2022 09:51
    • Guten Morgen.
      Nachdem ich ja gestern einen punktefreien Tag hatte, geht es heute voller Elan weiter.
      Im Moment bin ich noch in der Phase mich richtig ins Programm reinzufinden, und vor allem durchzuhalten. Tagsüber klappt das ganz gut, da ist der gute Wille da.
      Aber abends, da siegt dann oft das kleine Fressmonster in mir. Aber ich bleibe dran, ich gebe nicht auf. Ich werde meinen Weg gehen, ich brauche dafür vielleicht nur etwas länger.
    • 0 0
    • 29. Okt 2022 22:44
    • Hier bin ich wieder - und mein Ziel : Weg mit dem Speck !!!
      Angemeldet bin ich ja nun schon seit ein paar Jahren hier, aber da muß man erst den alten Laptop wieder einmal in die Hand nehmen, um sich an die Anmeldung und das Programm hier zu erinnern.
      Damals war ich deutlich weiter unten mit dem Gewicht wie man sieht. Heute wäre ich froh wenn ich wenigstens wieder dort wäre......
      Vielleicht ist es Zufall, oder es soll einfach so sein.
      Jetzt bin ich wieder hier, und der Speck muß weg.
      Also, es geht los.