• Optionen

Schnell erklärt [geschlossen]

    • 0 0
    • 06. Mai 2022 08:33
    • Was bedeutet MET?

      MET stellt das Verhältnis von Arbeits- zu Ruhe-Energieumsatz dar.
      Man kann mit Hilfe des MET den Energieverbrauch unterschiedlicher Tätigkeiten vergleichen und die körperliche Belastbarkeit einschätzen.

      1 MET = 1 kcal pro Kilogramm Körpergewicht pro Stunde

      Möchte man seinen Kalorienverbrauch durch Aktivitäten ermitteln, kommt folgende Formel zur Anwendung:
      MET x Körpergewicht = Kalorienverbrauch in einer Stunde

      Beispiel:
      Yoga MET 2,5
      Körpergewicht 74 kg
      Dauer 90 Minuten

      2,5 x 74 x (90/60) = 277,5 Kcal

      Mit dieser Formel kann man schnell den Kalorienverbrauch errechnen, wenn bei einer Sportart nur der MET – Wert angegeben ist.
    • 0 0
    • 30. Apr 2022 18:45
    • Kilocalorien vs. Kilojoule

      1 Kilocalorie entspricht der Energie, die gebraucht wird um einen Liter Wasser um 1 Grad Celsius zu erwärmen.

      1 Kilojoule ist eine Maßeinheit der Energie, die international gültig ist.

      1 Kilocalorie (kcal) = 4,186 Kilojoule (kJ)

      Eine Verwechslung kann z. B. bei der Angabe von Nährwerten fatale Folgen haben.

      Hier ein Beispiel:
      100 g Salatgurke haben 12 kcal bzw. 50,2 kJ
      100 g Hähnchenbrust haben ca. 102 kcal bzw. 427 KJ

      Also Augen auf beim Eintragen von Nährwerten welchen Wert ihr aus der Nährwerttabelle eines Lebensmittels nehmt. Wer lieber mit kJ arbeitet, muss dann aber auch in der Eingabe-Maske der Lebensmitteldatenbank auf kJ umstellen. Das Programm rechnet dann den Wert in kcal um und ermittelt danach die Punkte.
    • 0 0
    • 27. Apr 2022 12:47
    • Grundumsatz:
      Als Grundumsatz bezeichnet man die Kalorien, die der Körper in absoluter Ruhe ohne jegliche Bewegung in 24 Stunden verbraucht.
      Berechnet wird er nach der Harris-Benedict-Formel, die bei der Berechnung Geschlecht, Alter, Gewicht und Körpergröße berücksichtigt.

      Sie lautet wie folgt:
      Frau: 655,1 + (9,56 × Gewicht in kg) + (1,85 × Größe in cm) - (4,7 × Alter in Jahren)
      Mann: 66,5 + (13,75 × Gewicht in kg) + (5,0 × Größe in cm) - (6,76 × Alter in Jahren)

      -------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------

      Leistungsumsatz:
      Es sind die Kalorien, die bei alltäglichen Aktivitäten (Job, Freizeit) verbraucht werden.

      So erfolgt die Berechnung:
      Leistungsumsatz = Grundumsatz x (PAL – 1)

      Der Pal-Wert (Physical Activity Level) drückt das tägliche Aktivitätslevel eines Menschen aus.

      0,95 nur schlafen

      1,2 ausschließlich sitzende oder liegende Lebensweise

      1,4-1,5 ausschließlich sitzende Tätigkeit mit wenig oder keiner anstrengenden Freizeitaktivität, z.B. Büroangestellte

      1,6-1,7 sitzende Tätigkeit, zeitweilig auch zusätzlicher Energieaufwand für gehende oder stehende Tätigkeit, z.B. Laboranten, Kraftfahrer, Fließbandarbeiter

      1,8-1,9 überwiegend gehende und stehende Arbeit, z.B. Hausfrauen, Pflegepersonal, Kellner, Mechaniker, Handwerker

      2,0-2,4 körperlich anstrengende berufliche Arbeit, z.B. Bauarbeiter, Landwirte, Waldarbeiter, Leistungssportler, Bergarbeiter

      Bei Menschen mit einem BMI über 30 wird meist zunächst ein Korrekturfaktor für sein Gewicht, der Broca-Index-Anpassung, bestimmt.

      -------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------

      Gesamtumsatz:
      Wird durch Addition von Grundumsatz und Leistungsumsatz ermittelt.