• Optionen

Gut gelaunt ein paar Kilos verlieren

    • 0 0
    • 03. Jun 2019 21:21
    • Ja, ich mag Bubis Mamas Humor auch...
      Und wir haben jeden Lacher bitter nötig!
    • 0 0
    • 03. Jun 2019 12:05
    • Lach...jaja, (Erd-)Äpfel...ob nun über oder unter der Erde...immer für eine Sünde zu haben. *zwinker*
    • 0 0
    • 01. Jun 2019 20:28
    • Hallo Leute, das muss ich jetzt mal los werden.
      Am Donnerstag machte mir eine Kartoffel eine Liebeserklärung und erscheint in meiner Küche in Herzform. Ach, ich war hin und her gerissen :-)) - aber am nächsten Tag bekam ich einen Schock.
      Hat mich doch so eine Kartoffel sexuell belästigt. Nun mal ehrlich, mit allem hätte ich gerechnet, aber doch nicht damit.

      Tja, ich habe Beweisfotos gemacht.
    • 0 0
    • 24. Mai 2019 11:13
    • BubisMama, ich mag Deinen Humor!! :D Schön, dass Du den "Urlaubsspeck" so positiv aufnimmst!
    • 0 0
    • 24. Mai 2019 10:51
    • Es heißt ja immer Urlaubsbekanntschaften taugen nichts und sind nicht treu.
      Mag im Allgemeinen stimmen, aber meine 1,3 Kilo-Urlaubsbekanntschaft gehört da wohl nicht dazu. Sie krallt sich an der Hüfte fest und akzeptiert nicht, dass es Zeit ist sich wieder von mir zu trennen ;-)
      Na in spätestens zwei Wochen bin ich sie wieder los.

      Bleibt gut gelaunt und habt ein schönes Wochenende.
    • 0 0
    • 16. Mai 2019 16:16
    • Ach so paar Tage Urlaub sind einfach schön. Mich als weltbeste Nichtschwimmerin zieht es immer magisch ans Wasser. Diesmal zog es uns nach Brandenburg an den Roofensee. Wir hatten einen kleinen, gemütlichen Bungalow im Wald gemietet. Wir sind viel gelaufen und das macht bekanntlich hungrig. Nein, gekocht habe ich nicht, aber lecker gegessen. Wer kann schon frischem Spargel und Schnitzel wiederstehen, ich jedenfalls nicht.
      Als wir auf der Terrasse saßen, kam ein Eichhörnchen vorbei, gab eine Vorstellung seiner Kletter- und Balancierkünste und verschwand wieder. Durchs Zimmerfenster haben wir ein Amselpärchen beim Nestbau beobachtet. In solchen Momenten wird einem richtig klar wie schützenswert die Natur ist.
    • 0 0
    • 01. Mai 2019 10:50
    • Oh ich freue mich, meine Waage zeigt mir heut 85,5 kg an.
      Getreu dem Motto "Alles neu macht der Mai" nehme ich jetzt die 84 aufs Korn.
      Apropos wer kennt diese Lied noch? Ich bin ehrlich, hab erst mal danach googeln müssen. ;-)

      Falls es jemanden interessiert, hier könnt ihr das Lied anhören
      http://www.youtube.com/watch?v=HMyVJbL4PXM
    • 0 0
    • 29. Apr 2019 16:54
    • Seit zwei Tagen ist die 86 vor dem Komma verschwunden und eine schöne 85,8 lacht mich in der Gewichtskurve an.
      Ich habe seit dem Neustart am 12.02.2019 schon 3,7 kg abgenommen. Ein Blick auf die Gewichtstabelle, in der ich neben Gewicht, BMI, Körperfett und Muskelanteil in der letzten Spalte die zuviel verbrauchten Punkte erfasse, zeigt, dass ich stetig abgenommen habe. Eigentlich ist das ja unlogisch, umso mehr freue ich mich natürlich.
    • 0 0
    • 27. Apr 2019 19:33
    • Danke für den Link zu dem Video von ttt, bin erst heute dazu gekommen, Deine Links alle mal zu öffnen... und bei der Wiese ging es mir wie Dir, wünderschöne Aufnahmen , die aber auch traurig machen.
    • 0 0
    • 27. Apr 2019 11:13
    • Meine Waage ist doch ein freches Ding. Frohen Mutes steig ich heut früh drauf und wie ich gerade einen Luftsprung vor Begeisterung machen will weil sie 85,9 kg zeigt, schwupps geht sie auf 86,1 kg.
      Okay, den Kampf um die 200g nehme ich.

      Dieses Video von Daniel Lukoschek finde ich gut, es macht Spaß und bringt Bewegung in den Fernsehabend ;-))
      http://www.youtube.com/watch?v=6Xj4kTXRgvo

      Ich wünsche euch ein schönes Wochenende.
    • 0 0
    • 24. Apr 2019 10:21
    • Ich bin derart wütend und traurig über das was bei uns in Thüringen derzeit passiert. Es häufen sich Fälle von Tierquälerei, die sich gezielt gegen Pferde richtet. Pferde werden Opfer von abartigen Geschöpfen (solche Typen verdienen es nicht als Mensch bezeichnet zu werden), die mit sich selbst nicht klarkommen.
      Es interessiert mich nicht welche Probleme diese Typen haben, denn nichts aber auch gar nichts rechtfertigt Tierquälerei.
      So, das musste mal raus.

      Hier gibt es mehr Infos:
      http://www.google.com/search?client=firefox-b-d&q=th%C3%BCringen+Tierqu%C3%A4ler
    • 0 0
    • 0 0
    • 15. Apr 2019 11:07
    • Ich bin heute vom Sonnenschein und einem Vogelkonzert geweckt worden. Der Frühling ist einfach eine herrliche Jahreszeit. Frühs sitze ich in der Küche, schlürfe heißen Kaffee und finde alles super.
      Ja, dann mache ich das Radio an, höre Nachrichten und werde jäh in die Realität zurück geholt.
      Da geht es um Mord und Totschlag, um Tierquälerei, um Menschen denen jegliche Menschlichkeit abhanden gekommen ist.

      Neulich bin ich auf youtube hierauf gestoßen, ich finde es sehr schön und es macht mich aber auch sehr nachdenklich.

      http://www.youtube.com/watch?v=JUNFQLMi0VQ
    • 0 0
    • 13. Apr 2019 11:21
    • Meine Waage verwöhnt mich auch heute mit einer Abnahme von 300 g, Gewicht aktuell 86,5 kg.
      Oh Schreck, was wenn nur die Batterien langsam schwach werden? ;-))

      Heute schon gelacht? Ich schon ;-))

      Gespräch unter Freunden:
      "Ich war doch gestern gar nicht so betrunken, oder?"
      "Alter, du hast den Duschkopf in den Arm genommen und gesagt er soll aufhören zu weinen!"

      Rache ist süß:
      Damals, als kleiner Junge, hasste ich es zu Hochzeiten zu gehen. Tanten und großmütterliche Bekannte kamen zu mir, piekten mich in die Seite, lachten und sagten: "Du bist der Nächste."
      Sie haben mit dem Mist aufgehört als ich anfing, auf Beerdigungen das gleiche zu machen.
    • 0 0
    • 12. Apr 2019 12:03
    • Heute ist wohl ein Glückstag für mich.
      Die Waage hat mich mit 86,8 kg überrascht und das obwohl ich öfters sehr über die Strenge geschlagen habe. Nun bin ich die 87 los und nehme die 85,x in Angriff.
      Ja, die Gartenarbeit und ein bisschen Sport machen sich positiv bemerkbar und das ist ein echter Motivationsschub.
      Der tägliche Gang auf die Waage ist für mich wichtig, es ist Mahnung und Ansporn.
      Unter http://www.gesundepfunde.com/grundumsatz-leistungsumsatz-gesamtumsatz-berechnen/
      kann man seinen Grundumsatz und Leistungsumsatz errechnen

      Oh, da beschreibt mich jemand sehr treffend
    • 0 0
    • 05. Apr 2019 16:19
    • Schade das es bei kühlen 8 Grad auch regnet, ich hätte gern wieder im Garten gewerkelt. Jetzt hatte ich gerade meine etwas "eingerosteten" Knochen wieder in Schwung gebracht und nun gibt es eine Zwangspause.
      Zum Kaffe habe ich mir ein Stück Kuchen gegönnt, das waren. oh Schreck, stolze 8,1 Punkte. Ja, da werde ich gleich mal paar Runden bzw. Kilometer auf meinem Ergometer strampeln ;-))
    • 0 0
    • 03. Apr 2019 11:11
    • Och, mir wird ganz schwindlig, mir bekommt die Schaukelei nicht. Als Kind mochte ich das schon nicht und nun schaukelt mein Gewicht, 87,3kg - 87kg - 87,4kg - wieder 87kg.
      Es hat eine ganze Weile gedauert bis es bei mir wieder Klick gemacht hat. Nun haben wir April und das scheint für mich ein toller Monat zu sein, um Veränderungen anzugehen.
      Vor dreiundvierzig Jahren meine Tochter zur Welt gebracht, vor neununddreißig Jahren dem Tod von der Schippe gehüpft, vor drei Jahren zusammen mit meinem Mann von jetzt auf sofort mit der Raucherei aufgehört und nun geht es meinem Gewicht nochmal an den Kragen.
      Gewichtsentwicklung
      03.04.2016 - 72,0 kg
      03.04.2017 - 81,7 kg
      03.04.2018 - 87,1 kg
      Das es seit 2016 stetig nach oben ging ist zu 90 % mangelnde Disziplin. Es wäre falsch zu behaupten es liegt nur daran das ich nicht mehr rauche.
      Wünsche einen schönen Tag.
    • 0 0
    • 26. Mär 2019 10:13
    • Na, wer hat heute noch nicht gelacht?? Ihr wisst doch, eine Studie vom Vanderbilt University Medical Center ergab, dass Lachen für 10 bis 15 Minuten zwischen 10 und 40 Kalorien verbrennt. So könnte man zwischen 500 g und 2 Kilo pro Jahr verlieren. Lacht man 1 Stunde verbrennt man also genauso viele Kalorien wie bei 30 Minuten Gewichtheben.

      Ganz ehrlich - da lache ich doch lieber.
      Hierüber habe ich heut schon herzlich gelacht
      http://www.youtube.com/watch?v=MCNVbLvlFg0
    • 0 0
    • 25. Mär 2019 17:02
    • Gestern hatten die Killerkalorien keine Chance zum Angriff. Dank des bescheidenem Fernsehprogramms bin ich recht früh in meine Koje verschwunden. Tata und schon waren es heut 400 g weniger auf der Waage.
      Manchmal, wenn ich mir den Vollmond so betrachte, überkommt mich ein Appetit auf Kartoffeln.
      Ich finde so ein Vollmond hat große Ähnlichkeit mit einer Riesenpellkartoffel, kann aber auch eine Wahnvorstellung sein ;-))

      Gerade kam mir diese schockierende Erkenntnis
    • 0 0
    • 25. Mär 2019 13:42
    • Athedita... jaaaaaaaaaaaa, er ist weg geblieben. Zum Glück.
      Liegt also doch am Mond?
      Aber trotzdem leider nur 100 g weniger zu gestern. :-)

      LG, Hexi Cosa