• Optionen

Neue Mitglieder - Vorstellungsrunde und allgemeine Fragen

    • 0 0
    • 18. Jan 2021 17:31
    • Hallo hexy,
      herzlich willkommen bei my miracle.
      Den Anfang ein paar Pfunde purzeln zu lassen, hast du schon mit der Anmeldung auf my miracle gemacht.

      Kurze Erläuterung zu den Punkten, die du verzehren darfst:
      1 Punkt = 50 kcal
      Freipunkte beinhalten normale Lebensmittel wie Brot, Butter, gesüßte Getränke usw.
      Sonderpunkte beinhalten Gemüse und Obst (Kartoffeln gehören zu den Freipunkten)

      Sehr wichtig ist
      - das genaue Abwiegen der Lebensmittel und nicht mit Portionen zu arbeiten.
      - ausreichend zu trinken, mindestens 1,5 Liter.
      - die Frei- und Sonderpunkte aufzuessen
      - Geduld zu haben und nicht gleich aufzugeben, wenn das Gewicht mal stagniert oder in die falsche Richtung geht.
      - ab und zu Taille, Bauch,usw. zu messen - denn wenn das Gewicht nicht weniger wird, kann es daran liegen, dass du durch Sport Muskelmasse aufbaust, aber gleichzeitig Fettmasse abbaust.

      Solltest du noch Fragen haben, dann raus damit ;-)

      Tja, dann wünsche ich dir viel Spaß und maximalen Erfolg.
    • 0 0
    • 18. Jan 2021 14:38
    • Hallo zusammen.
      Ich habe den Quarantänepfunden den Kampf angesagt. Hoffentlich gelingt es mir endlich.
    • 0 0
    • 12. Jan 2021 11:12
    • @ Anja
      Schön, dass du deinem Übergewicht nochmals eine Kampfansage machst.


      Kurze Erläuterung zu den Punkten, die du verzehen darfst:
      1 Punkt = 50 kcal
      Freipunkte beinhalten normale Lebensmittel wie Brot, Butter, gesüßte Getränke usw.
      Sonderpunkte beinhalten Gemüse und Obst (Kartoffeln gehören zu den Freipunkten)

      Sehr wichtig ist
      - das genaue Abwiegen der Lebensmittel und nicht mit Portionen zu arbeiten.
      - ausreichend zu trinken, mindestens 1,5 Liter.
      - die Frei- und Sonderpunkte aufzuessen
      - Geduld zu haben und nicht gleich aufzugeben, wenn das Gewicht mal stagniert oder in die falsche Richtung geht.
      - ab und zu Taille, Bauch,usw. zu messen - denn wenn das Gewicht nicht weniger wird, kann es daran liegen, dass du durch Sport Muskelmasse aufbaust, aber gleichzeitig Fettmasse abbaust.

      Schau doch mal in die Rezeptdatenbank, dort findest du sicher Rezepte, die dir gefallen.

      Nun wünsche ich dir viel Spaß und viel Erfolg.
    • 0 0
    • 12. Jan 2021 07:56
    • Hallo ich bin auch mal wieder fällig und muss dringend was tun. Ich bin schon länger hier, aber ich habe wieder geschluurt und nun mehr drauf als je zuvor ich muss ganz neu durchstarten. Meine Knochen sagen mir deutlich, hey tu endlich was. Ich hatte vor vielen Jahren mit Weight watchers richtig Erfolg. Das alte Programm damals war ähnlich wie hier. Die treffen dort waren eine einzige Rennerei, aber der Austausch war cool. Der fehlt mir ein wenig. Jetzt habe ich mir noch den thermomix zugelegt In der Hoffnung es wird was bringen, aber die Cookidoo Rezepte sind nicht nur Hammer lecker habe ich festgestellt, sie haben auch Hammer Kalorien. Keine würzmischungen mehr finde ich top. Ich habe einige Gewürze gefunden von denen ich gar nicht wusste wie lecker die sind. Jetzt will ich meine alten Weight watchers Rezepte gerne für den thermomix umwandeln und den neuen Cookidoo Rezepten die Kalorien klauen. Und dann hoffe ich, dass ich mit my mirAcle wieder runter komme vom Gewicht.Es wäre schön wenn man sich mit ein paar Leuten hier online austauschen könnte. Bei einer habe ich mir heute ein Herz gefasst und einfach angeschrieben, aber man weiß ja auch gar nicht wer noch alles aktiv ist und wer wie ich bis vor kurzem noch eine karteileiche im Tiefschlaf die erst wieder erwacht wenn das Gewicht drückt. Ich würde mich freuen wenn mich jemand mit den gleichen Interessen anschreibt und wir gemeinsam Rezepte wälzen können. Lg Anja
    • 0 0
    • 11. Jan 2021 16:58
    • @ChristineB63

      Hallo und herzlich willkommen.
      Ja was soll ich sagen, deine Gewichtskurve ist der Beweis dafür, dass du alles richtig machst ;-)
    • 0 0
    • 11. Jan 2021 11:35
    • Hallo, bin seit 4 1/2 Monaten dabei und das Abwiegen ist in Fleisch und Blut übergegangen. Wir haben inzwischen 2 Küchenwaagen. Eine steht im Wohnzimmer - daneben liegt direkt ein Notizbuch - so wird keine der kleinen "Sünden" vergessen.
    • 0 0
    • 09. Jan 2021 17:55
    • Hi liebe Cosa,

      schön, dass Du wieder dabei bist...

      Liebe Grüße

      Dörte
    • 0 0
    • 09. Jan 2021 16:57
    • @-Cosa-,
      herzlich willkommen zurück bei my miracle.
      Du weißt ja aus Erfahrung wie und vor allem das my miracle funktioniert.

      Wichtig sind sich kleine Ziele zu stecken, Disziplin und dem Körper die Zeit zu geben, die er braucht um sich an die Ernährungsumstellung zu gewöhnen.

      Lass dich nicht von kleinen Rückschritten entmutigen, nach jedem Rückschritt kommen Schritte in die richtige Richtung.

      Ich wünsche dir viel Erfolg, Spaß und viele purzelnde Pfunde.
    • 0 0
    • 19. Dez 2020 17:19
    • Hallo Sand3 und Unzella,

      Herzlich willkommen hier bei MM.
      Lest euch am Besten ein bisschen durch das Forum. Hier sind verschiedene Leute aktiv, die bei Fragen helfen können oder ihr habt Lust im Forum mitzuschreiben?
      Sand3, du kennst das Aufschreiben ja schon.

      Hier ein paar kleine Tips:

      Tip 1: alles abwiegen und notieren oder am besten gleich eintragen. Die Küchenwaage wird eure neue Freundin. Denn 1 Apfel wiegt manchmal doch etwas mehr als der andere.

      Tip 2: nur wöchentlich wiegen, denn über die Woche haben wir doch sehr starke Gewichtsschwankungen, das kann manchmal demotivieren. Vielleicht auch einfach mal mit dem Maßband Bauchumfang, Poumfang usw. messen und notieren. Nach einem Monat etwa mal nachmessen.

      Tip 3: integriert lieber mehr Gemüse als zu wenig in eure Mahlzeiten.

      Tip 4: etwas Bewegung tut ganz gut. Einfach mal ausprobieren, was zu euch passt. Vielleicht regelmäßig spazieren gehen? Oder Homeworkouts?

      Tip 4: viel Spaß und Erfolg beim Abnehmen, es funktioniert, wenn man dran bleibt, ihr werdet es merken.

      Bei Fragen einfach fragen :)

      Liebe Grüße
      die Kat
    • 0 0
    • 18. Dez 2020 15:10
    • Hallo zusammen, ich bin 38, habe vier Kinder, bin verheiratet und möchte schon sehr lange abnehmen. Nur leider halte ich nie etwas durch. Aber ich muss jetzt wirklich. Es wird kritischer mit meiner Gesundheit. Ich merke das und möchte es nicht soweit kommen lassen, dass es dann wirklich heißt ich habe nun etwas bleibendes durch das Übergewicht bekommen. Man weiß das selber ja schon lange und man meint ja immer man fühlt sich trotzdem wohl. Aber so ist es ja nun mal nicht. Und somit habe ich ein wenig rumgesucht im Netz und bin hier gelandet. Und nun drücke ich mir selber die Daumen das es diesmal funktioniert. Ich will, ich kann!
    • 0 0
    • 17. Dez 2020 13:16
    • Hallo. Ich bin Sand3. Habe vor 2 Jahren bei WW einige Kilo abgenommen. Wurde mir leider auf die Dauer zu teuer, daher bin ich auf diese Seite gestoßen. Ich hoffe, ich nehme genau so gut ab, wie beim anderen Programm. Da ich noch nicht lange dabei bin, muss ich mich erstmal hier zurechtfinden.
      Wünsche euch allen eine schöne Restwoche.
    • 0 0
    • 25. Nov 2020 08:06
    • Hallo Steffi,
      herzlich willkommen bei my miracle.

      Kurze Erläuterung zu den Punkten, die du verzehen darfst:
      1 Punkt = 50 kcal
      Freipunkte beinhalten normale Lebensmittel wie Brot, Butter, gesüßte Getränke usw.
      Sonderpunkte beinhalten Gemüse und Obst (Kartoffeln gehören zu den Freipunkten)

      Sehr wichtig ist
      - das genaue Abwiegen der Lebensmittel und nicht mit Portionen zu arbeiten.
      - ausreichend zu trinken, mindestens 1,5 Liter.
      - die Frei- und Sonderpunkte aufzuessen
      - Geduld zu haben und nicht gleich aufzugeben, wenn das Gewicht mal stagniert oder in die falsche Richtung geht.
      - ab und zu Taille, Bauch,usw. zu messen - denn wenn das Gewicht nicht weniger wird, kann es daran liegen, dass du durch Sport Muskelmasse aufbaust, aber gleichzeitig Fettmasse abbaust.

      Solltest du noch Fragen haben, dann raus damit ;-)

      Tja, dann wünsche ich dir viel Spaß und maximalen Erfolg.
    • 0 0
    • 23. Nov 2020 17:41
    • Hallo zusammen ich bin die Steffi bin 41 jahre ... ich bin im Internet auf auch aufmerksam geworden, weil ich vor Jahren so mal mit ww abgenommen und das echt recht gut ca. 30 KG.. aber das neue Programm mit den Farben nichts für mich ist .. An Obst und Gemüse esse ich so gut wie alles .. Sport kann ich nur laufen wegen meinen bandscheiben.. und ich möchte erst mal 10 KG abnehmen .. schönen Abend noch
    • 0 0
    • 19. Nov 2020 18:23
    • Doch, wirst Du :-).
      Aber das wird besser und dann geht es in Fleisch und Blut über.
    • 0 0
    • 19. Nov 2020 08:27
    • Dankeschön Winterzauber.
      Ja, das abwiegen wird eine Umstellung. Ich war bis jetzt bei WW, da ist es nicht so genau mit dem abwiegen. Hoffentlich denke ich immer daran und stopfe mir nicht aus alter Gewohnheit im Vorbeigehen mal ne Banane oder Tomaten oder so in den Mund. :-)
    • 0 0
    • 18. Nov 2020 20:18
    • Herzliche m Willkommen, Glitzer-Liebe,
      ich wünsche Dir viel Erfolg und Durchhaltevermögen. Die ersten Tage wirst du vielleicht genervt sein, jeden Bissen aufzuschreiben, ist nicht einfach. Aber allein damit lernst Du Deine Schwachpunkte kennen.
      Also, viel Spaß!
    • 0 0
    • 18. Nov 2020 18:28
    • Hallo, ich habe mich heute hier angemeldet und wollte mich kurz vorstellen.
      Die Liste finde ich allerdings nicht so prickelnd, ich schreibe also lieber so etwas über mich.

      Ich bin "Glitzerliebe", habe die 40er Marke schon überschritten und habe durch eine ausführliche Suche im Internet zu MM gefunden. Ich hoffe ich habe hiermit die richtige Entscheidung getroffen. Aber ich bin mal optimistisch. Die Pfunde sollen ja nur so purzeln. Und da ich liebend gern esse, und leider auch kein Ende beim Essen finde, hoffe ich meine Portionen hier besser einschätzen zu können und meine Punkte sinnvoll zu nutzen. Essen ist so ein Problem. Ich vertilge leider oft die Reste der Kids, und auch der Süßigkeiten-Schrank ist nicht unbedingt vor mir sicher. Ansonsten mag ich Pasta, Pizza und Aufläufe. Aber auch Salat und Obst stehen oft auf dem Plan. Nur eben wahrscheinlich leider viel zu viel. Und genau das soll sich ändern. Ich möchte einfach die überflüssigen Pfunde loswerden, und nicht nur davon träumen.
    • 0 0
    • 14. Nov 2020 08:03
    • Hallo joey,
      herzlich willkommen bei my miracle.

      Kurze Erläuterung zu den Punkten, die du verzehen darfst:
      1 Punkt = 50 kcal
      Freipunkte beinhalten normale Lebensmittel wie Brot, Butter, gesüßte Getränke usw.
      Sonderpunkte beinhalten Gemüse und Obst (Kartoffeln gehören zu den Freipunkten)

      Sehr wichtig ist
      - das genaue Abwiegen der Lebensmittel und nicht mit Portionen zu arbeiten.
      - ausreichend zu trinken, mindestens 1,5 Liter.
      - die Frei- und Sonderpunkte aufzuessen
      - Geduld zu haben und nicht gleich aufzugeben, wenn das Gewicht mal stagniert oder in die falsche Richtung geht.
      - ab und zu Taille, Bauch,usw. zu messen - denn wenn das Gewicht nicht weniger wird, kann es daran liegen, dass du durch Sport Muskelmasse aufbaust, aber gleichzeitig Fettmasse abbaust.

      Solltest du noch Fragen haben, dann raus damit ;-)

      Tja, dann wünsche ich dir viel Spaß und maximalen Erfolg.
    • 0 0
    • 13. Nov 2020 21:02
    • ein freundliches Hallo an Alle,

      habe dieses Forum durch Zufall gefunden.
      Es ist ein Neustart zum wiederholten Abnehmen.

      Zu mir:
      Bin männlich, 53 Jahre alt und komme aus Bayern.
      Bin beruflich viel am Schreibtisch.
      Wiege 109 kg und damit viel zu viel.
      Meinen inneren Schweinehund habe ich bisher nicht überwunden.

      Freu mich auf das Forum.

      Grüße

      joey
    • 0 0
    • 08. Nov 2020 08:11
    • Hallo Insany,
      es ist schön, dass du dich unserer my miracle - Gemeinschaft anschließt.

      Kurze Erläuterung zu den Punkten, die du verzehen darfst:
      1 Punkt = 50 kcal
      Freipunkte beinhalten normale Lebensmittel wie Brot, Butter, gesüßte Getränke usw.
      Sonderpunkte beinhalten Gemüse und Obst (Kartoffeln gehören zu den Freipunkten)

      Sehr wichtig ist
      - das genaue Abwiegen der Lebensmittel und nicht mit Portionen zu arbeiten.
      - ausreichend zu trinken, mindestens 1,5 Liter.
      - die Frei- und Sonderpunkte aufzuessen
      - Geduld zu haben und nicht gleich aufzugeben, wenn das Gewicht mal stagniert oder in die falsche Richtung geht.
      - ab und zu Taille, Bauch,usw. zu messen - denn wenn das Gewicht nicht weniger wird, kann es daran liegen, dass du durch Sport Muskelmasse aufbaust, aber gleichzeitig Fettmasse abbaust.

      Solltest du noch Fragen haben, dann raus damit ;-)

      Tja, dann wünsche ich dir viel Spaß und maximalen Erfolg.