• Optionen

Ich bin hier neu und würde gerne bei euch mitmachen

    • 0 0
    • 19. Jan 2021 18:32
    • Hallo alle zusammen,

      ja, Corona hat uns alle voll im Griff und ein Ende ist nicht absehbar.

      Wer wünscht sich nicht eine gesunde ,normale Zeit.......

      Wir müssen da durch!

      Gut ist, wir haben alle ein Dach über dem Kopf ,haben zu essen, zu trinken.....wir müssen nicht frieren und haben auch sonst noch viele Möglichkeiten mit Verwandten m Kontakt zu bleiben.

      In diesem Sinne.....alles Gute und bleibt gesund!

      Am Mittwoch war ich bei der Podologin. Abends sah ich ....es hat durch das Pflaster geblutet. Nun hoffe ich, dass endlich alles gut wird. Wenn ich nun laufe muß ich schon drauf achten, dass es nicht zu viele Kilometer werden.
      Na, ich gebe die Hoffnung nicht auf.

      @Milky......was hat Dein Mann am Fuß?
      Ich hoffe, Dein Mitarbeitergespräch war angenehm und Du hast viel erreicht. Viel Spaß beim Home-Office.

      Ich glaube bis wir mit einer Impfung dran sind dauert es noch und dann weiß man mehr.....
      Wenn alles gut ist, will ich mich impfen lassen.

      @Anco.....ja, es ist sehr schön, dass meine Enkeltochter gleich nebenan wohnt. Mein Sohn mit seiner Frau wohnen auch nur 5 Minuten entfernt.
      Die Tochter von meinem Liebsten wohnt in der Nähe von Gütersloh. Ist schon ein Stück weg.

      Heute haben wir gerade erfahren dort wird geheiratet im März.
      Nun müssen wir uns überlegen was wir machen. Im Standesamt insgesamt dürfen es 10 Personen insgesamt sein.
      Eine größere Feier fällt aus....

      Na, mal abwarten.

      so, heute ist wieder Handball angesagt. Deutschland spielt.

      Bis bald.

      LG
      Bulette
    • 0 0
    • 17. Jan 2021 15:45
    • Hallo zusammen,

      schön, euch alle wieder zu lesen :-)

      Mein wöchentlicher Report:
      Gute Nachricht: Ich darf nun ab nächste Woche im Wechsel mit meiner Kollegin an 3 aufeinander folgenden Arbeitstagen HOME-OFFICE machen!!! Na, endlich!! D.h. ab Donnerstag bis zum Montag der nächsten Woche.
      Was dann allerdings ab 01.02. ist, tja kommt auf den Entscheid nächsten Dienstag drauf an. Ich rechne fest damit, dass wir ab 01.02. in Kurzarbeit gehen - zu wie viel Prozent ist allerdings unklar.

      Morgen habe ich zum ersten Mal in meiner über 12-jährigen Tätigkeit ein 'Mitarbeitergespräch' mit meinem Vorgesetzten. Darauf musste ich mich auch schriftlich vorbereiten. Wow, auf einmal ist es wichtig, dass Vorgesetzte und Mitarbeiter ein 4-Augen-Gespräch führen. Und das kurz vor der Rente ;-). Was ist denn da wohl mein langfristiges Ziel? ;-) Freue mich schon auf morgen. Werde meinem Chef so einiges erzählen...

      Nun aber zu euch..

      Ancotimi: Das wird schon wieder mit dem Abnehmen. Ich müsste eigentlich auch 2 kg wieder abnehmen. Schaffe das aber auch zur Zeit nicht. Und Glückwunsch noch zum nächsten Enkelkind :-).

      @newlife: Der Coronafrust hat uns wohl alle voll erwischt. Es nervt ja nun wirklich. Ich werde mich jedenfalls erstmal nicht impfen lassen. Zumal ich die intramuskuläre Injektion nicht haben darf.... Aber ich traue dem Impfstoff/den Impfstoffen einfach nicht. Für mich wurden die einfach viel zu schnell durchgewunken. Keiner weiß, ob die wirklich ihren Zweck erfüllen und dann noch die nicht absehbaren Nebenwirkungen bzw. Spätfolgen..

      @Bulette: Ich hoffe, dein Fuß bessert sich nun endlich! Mein Man war jetzt auch schon zweimal bei einer Podologin. Das scheint wohl auch länger zu dauern.

      So, ich wünsche allen einen schönen Restsonntag

      Bleibt gesund!

      LG Milky
    • 0 0
    • 14. Jan 2021 23:01
    • Hallo miteinander,

      na, ob das noch was wird mit der Gewichtsabnahme bei mir. Zur Zeit komme ich nicht ins Programm, tu mich richtig schwer. Die letzten beiden Tage habe ich wieder das Tagebuch genutzt. Heute habe ich gefeiert und nichts notiert. Wiegen und notieren ist angesagt, vor allem alles ehrlich notieren.
      Nun war ich doch schon unter 79 kg und habe es doch zugelassen, dass ich in Genüssen schwelge ohne ein Ende zu finden. Mit dem Intervallfasten 16/8 habe ich keine Schwierigkeiten, aber lass es mal Abend werden...

      Ja newlife, so geht es mir auch, abends auf der Couch mit einem Buch, oder vor dem PC kreisen meine Gedanken scheinbar nur ums Essen. Und ja, mich quält der Heißhunger. Es muss nicht süß sein. Kürzlich habe ich abends Backerbsen geknabbert, weil nix zum Knabbern in den Schränken war. Klar, ich hätte auch Schokolade genommen, wenn welche da gewesen wäre.
      Ich sehe an deiner Banderole dass du dich gut im Griff hast. Du hast dein Ziel schon bald erreicht. Spitze!

      Bulette, du hast dein Enkeltochter ganz in der Nähe! Das ist ja fein, so hat sie eine Ansprechpartnerin, wenn mal was ist. Ich finde das für alle recht beruhigend, wenn man keine langen Wege hat.
      Die Tochter deines Partners wohnt wohl weiter weg?
      Drei unsrer Kinder wohnen etwa 20 - 25 km entfernt, aber in unterschiedliche Richtungen. Eines ist nach Bayern ausgewandert ;) sie und ihre Familie haben wir Pandemie bedingt seit August nicht mehr gesehen. Klar, Telefon und WA funktionieren ja auch gut.

      Milky, das ist nicht jammern was du machst. Das ist mitteilen und entlasten, also, total wichtig. Pass auf dich auf.

      Gute Nacht, bleibt gesund!
    • 0 0
    • 12. Jan 2021 19:25
    • Hallo alle zusammen,

      ich wünsche Euch eine schöne Woche und bleibt gesund!

      Ist nett von Euch allen zu lesen.

      Danke für Eure Wünsche.

      @newlife.....Meine Enkeltochter wohnt nur ein Haus weiter.....also nebenan. Das ist sehr schön.
      Gehe trotzdem den jungen Leuten nicht auf den Keks.....muß ja nicht sein....habe ja meinen Liebsten....

      @Milky....bei Dir ist auch immer etwas los im Büro. Diese Corona-Lage macht allen zu schaffen.
      Ich hoffe, es regelt sich alles und alles wird gut.

      @Anco.....Ist ja toll, dass Du noch einmal Oma wirst. Das ist wirklich gut und sooooooo schön.

      Ansonsten geht es mir gut.

      Morgen habe ich wieder einen Termin bei der Podologin. Hoffentlich gibt es bald mal Ruhe mit dem Fuß.Manchmal ist es besser.....und ich freue mich.....manchmal tut es weh......wenn ich mehrere km laufe....
      Na, ich gebe die Hoffnung nicht auf.

      Gedanklich bin ich gerade dabei.....ich möchte mein Gewicht reduzieren.....
      Mal sehen, ob ich einen Anfang in Kürze starte.....
      Will meine neuen Sachen ja noch auftragen.....werde langsam wieder zur kleinen Wurst.....

      ja, ich will.....ich will....ich will

      Also, bis bald.

      bleibt alle gesund!!!!

      LG
      Bulette
    • 0 0
    • 12. Jan 2021 08:16
    • Guten Morgen ihr lieben

      Anco...bei mir läuft es über den Tag meistens gut ....aber kaum liege ich und lese ,dauert es nicht allzulange
      und der Süsshunger quält mich
      Da ich kindbedingt meist was da habe wird dann auch zugelangt...und nein nicht ein Stück
      Es bleibt selten ein Rest ! Gestern musste eine ganze Packung Schokoreiswaffeln dran glauben .
      Hinter her denk ich dann ......... Schön blöd gewesen :(

      Bulette... Herzlichen Glückwunsch zum doppelten Nachwuchs :)
      Leben den die Werdenden Eltern bei euch in der Nähe ?
      Mit den nächsten Enkeln wird es bei mir noch dauernd , bei den Großen gibt es keinen Nachwuchs mehr
      Und die Jüngste wird dies Jahr 18, hat noch Zeit .
      Uroma ....ja gut Enkelin ist Grad 19 geworden und Enkel wird 19 , aber sollen sich noch was Zeit lassen

      Milky..... schütz Euch gut , auch wenn es mich nicht soo schwer getroffen hatte , aber ich denk schon manchmal
      Über eventuelle Spätfolgen nach ,

      Lasst ihr euch impfen ??? Ich hab mich angemeldet ,aber ein paar Zweifel schleichen sich immer wieder Mal ein !

      So ...dann wieder auf in den Kampf ...gegen Coronafrust und Pfunde :)

      LG
    • 0 0
    • 11. Jan 2021 23:36
    • Hallo ihr Lieben,

      brrr, war das heute morgen kalt, eisig bei - 10 °C. Die Sonne der letzten beiden Tage hat viel vom Schnee wegschmelzen lassen. Aber heute früh war es ein herrliches Bild, diese strahlend weiß geforene Landschaft und die glitzernde Bäume im Sonnenschein, einfach wundervoll.

      Heute bin ich so ziemlich enttäuscht von mir. Das Frühstück habe ich, weil wieder Intervallfasten angesagt ist, weg gelassen. Beim Mittagessen klappt es derzeit gut ohne Nachschlag zu holen. Also alles im grünen Bereich, bis zum Nachmittag :( Es fing mit einer Banane an... die passt ja noch gut in den Plan. So, nun telefoniere ich absolut ungern und meine Schwester rief mich an. In der Zeit ging ich 4 mal an den Schrank und holte mir ein Stück Gebäck raus. Da das Gespräch doch sehr lange andauerte reichte es auch noch für ein Eis. Im Nachhinein frage ich mich schon, was da in mich gefahren ist. So kann man sich auch gleich das nächste Wiegen versauen.

      Danke Bulette, das wünsche ich dir auch.
      Das mit dem Gewicht bekommen wir schon wieder in Ordnung. Wahrscheinlich habe ich den weitesten Weg vor mir.
      Das ist ja toll, dass es bei euch in beiden Familien Nachwuchs gibt! Bulette, wir werden im Juni auch nochmal Großeltern. Das ist so schön.

      Milky, es sieht ganz so aus als ob du schon wieder die A...karte gezogen hast. Das scheint in deinem Job ganz schön stressig zu werden. Home Office wäre aber schon eine gute Alternative. Vielleicht klappt es diesmal.
      Ja Milky, ich habe mir heute versprochen, disziplinierter an mir zu arbeiten.

      Allen eine gute Nacht und bleibt oder werdet wieder gesund!
    • 0 0
    • 10. Jan 2021 10:23
    • Hallo zusammen,

      .. und hier wieder meine wöchentliche Meldung:

      Meine Kollegin wird noch eine weitere Woche nicht zur Arbeit kommen :-( und ich bin zugepackt mit Arbeit!
      Und wenn sich ab 1. Februar an der 'Corona-Lage' nichts ändert (d.h. die Baumärkte bleiben weiter zu), dann haben wir ab 1.2. Kurzarbeit. Zum Glück bekommen wir von der Firma einen Ausgleich, so dass wir dann bei 90 % landen. Ist aber noch ok - 70 % arbeiten - 90 % Gehalt. Habe nur keine Ahnung, wie wir dann noch unsere Arbeit schaffen sollen....
      Also irgendwie fängt das Neue Jahr nicht wirklich gut an :-(.

      Nun genug gejammert!

      @Ancotimi: Mir geht es ähnlich wie dir - irgendwie bleibt das Essen von den Feiertagen an bis ins Neue Jahr an mir hängen ;-). Ok -muss auch ich wieder etwas disziplinierter werden...

      @Bulette: Du hast Recht. Du musst gesund bleiben - und nicht nur du!

      Passt alle gut auf euch auf. Bei uns sind nun auch schon strengere Maßnahmen in den Büros. Wenn mehr als eine Person im Büro ist, muss Mundschutz getragen werden :-(. Wir haben leider keine Büros übrig, dass man jeden einzeln setzen könnte. Evtl. kommt dann noch noch etwas mit homeoffice - mal sehen...

      Einen schönen Restsonntag wünsche ich euch.

      Und noch einmal: Bleibt gesund!

      LG Milky
    • 0 0
    • 07. Jan 2021 18:56
    • Hallo alle zusammen,

      danke für all Eure lieben Wünsche zum neuen Jahr.....und wir geben die Hoffnung nicht auf.
      Sei es das Gewicht zu reduzieren...sei es das Corona mal verschwindet.

      Es hat uns alle in eine in eine andere Situation gebracht.....( soll keine Ausrede sein.....)

      Ich wünsche Euch alle ein wunderschönes Jahr 2021!Mögen alle Wünsche und Träume in Erfüllung gehen.

      @Milky...danke ....werde wohl bald mal auch das mit dem Nasenbluten in Angriff nehmen. Verödung sollte helfen.
      Wollte allerdings Corona abwarten....

      @Anco....Toll, dass Du Intervallfasten gemacht hast.

      @newlife.....auch Du wirst die Pfunde wieder los werden.....Musst immer viel arbeiten....da bleibt so einiges auf der Strecke. Ich hoffe Corona hast Du bald überwunden. Alles Gute für Dich!

      Die Weihnachtsfeiertage waren sehr schön.
      Heiligabend waren mein Sohn und Frau bei uns zum Kaffee und es gab erste Geschenke.
      Am ersten Feiertag waren wir bei meinem Sohn eingeladen, wo auch meine Enkeltochter mit ihrem Mann dazu kamen.
      Es war ein schöner Tag.
      Alle anderen Feiertage verliefen ruhig. Es gab immer etwas schönes zum Essen.....

      Ja, nun war auch schon Halbzeit bei meiner Enkeltochter.....ich werde ca. Ende April Urgroßmutter. Mein Liebster wird Opa. Seine Tochter bekommt zur gleichen Zeit Nachwuchs. Es wird ein Mädchen....ich bekomme einen Fußballer dazu.....
      Ich freue mich schon sehr.

      Deshalb ist es wichtig....Ich MUSS gesund bleiben....

      Bitte bleibt alle ebenfalls gesund!!!!!

      LG
      Bulette
    • 0 0
    • 06. Jan 2021 22:59
    • Hallo ihr Lieben,

      mein Arzt sagt immer, die Pfunde legt man sich über das Jahr zu. Bei mir ist das eindeutig anders. Die Advents- und Weihnachtszeit, ja, auch die erste Woche des neuen Jahres zeigen sich immer äußerst spendabel.
      Bis zur Adventszeit machte ich das Intervallfasten 16/8, naja, meistens war es 15/9. Das Frühstück ließ ich weg, es fehlte mir nicht. Warum ich plötzlich wieder frühstücken wollte, zu all den Leckereien... pure Lust am Essen, vermute ich.
      Nun gut, also wird nun wieder aufgepasst und mit Kopf gegessen... nicht nur mit Augen und Mund. Ich weiß ja was falsch lief.

      newlife, danke, das wünsche ich uns allen auch. Der Schwindel ist wohl ein Überbleibsel deiner Coronaerkrankung?
      Man hat noch sehr lange davon, wenn das Virus einen in den Fängen hatte. Ich wünsche dir, dass du bald wieder zu Kräften kommst. Das ist bei deiner Arbeit schon sehr wichtig.

      Danke Milky, ja das tun wir! Schön, dass du dich dann doch gezeigt hast. Und wieder machst du die Vertretung für eine Kollegin anstatt Urlaub. Aber der Betrieb kann sich auf dich verlassen.
      Bestimmt war ich die Erste die im neuen Jahr hier geschrieben hat ;)
      Wir hatten per Handy die Verwandtschaft in Italien nicht erreicht, deshalb machte ich das per eMail und schaute auch hier herein.

      Eine schöne Restwoche wünsche ich euch, bleibt gesund.
    • 0 0
    • 03. Jan 2021 19:19
    • Hallo zusammen,

      da hätte ich doch beinahe vergessen, mich zu melden ;-).

      Morgen habe ich ja erst mal 'offiziell' noch einen Tag Urlaub. Da aber der Vater meiner Kollegin in der Nacht auf Samstag gestorben ist, wird diese in der nächsten Woche wahrscheinlich gar nicht kommen. Also wieder Vertretung :-(

      Zum Glück nur noch 15 !!! Monate! (bis zur Rente ;-)).

      @newlife: danke für deine Wünsche. Hoffentlich übernimmst du dich nicht direkt wieder!!! Also gibt es auch bei den 'Älteren' welche, die die Impfung ablehnen!

      @ancotimi: Da warst du wohl am 1. Januar die erste, die hier etwas gepostet hat ;-).

      Hoffen wir auf ein schöneres und erfolgreiches Jahr!

      Bleibt gesund!

      LG Milky
    • 0 0
    • 03. Jan 2021 07:53
    • Ein gesundes neues Jahr wünsche ich uns allen hier !!!!
      Schön von euch allen hier zu lesen : )
      Anco...du hast so Recht ...wir können dankbar sein das es uns hier Sokol gut geht !
      Bulette ... Bei mir haben sich auch wieder Speckpfunde an den Bauch geklammert....
      Milky....ich hatte meinen großen Enkelsohn über Weihnachten zu Besuch , er wohnt zwar nur 30 km von uns entfernt aber Coronabedingt haben wir uns schon ewig nicht mehr gesehen.

      Habe die ersten Arbeitstage über Silvester hinter mir , ab und an Schwindel und müde ,sonst ging es ganz gut.
      Die meisten Bewohner wurden bei uns schon geimpft ... außer die paar die abgelehnt haben.
    • 0 0
    • 01. Jan 2021 00:39
    • Ein gesundes und erfolgreiches Jahr 2021,
      dass es viel Gutes für uns alle bereit hält und
      sich all unsere Wünsche erfüllen mögen.
    • 0 0
    • 31. Dez 2020 11:03
    • Hallo zusammen,

      und schon ist der letzte Tag des Jahres da.

      Ich wünsche allen einen guten Übergang in das nächste Jahr, verbunden mit der Hoffnung, dass sich bald wieder alles normalisiert.

      @Ancotimi: Ja, wir hatten uns viel zu erzählen. Vor allem ja auch, weil man sich länger nicht mehr gesehen hatte.

      Bleibt alle gesund !!

      Wir lesen uns nächstes Jahr wieder :-)

      LG Milky
    • 0 0
    • 28. Dez 2020 22:47
    • Hallo Mädels,

      und schon sind die Weihnachtstage vorbei und wir schreiten mit Riesenschritten auf den Jahreswechsel zu.
      Was war das für ein Jahr, dieses merkwürdige 2020?
      Es gab schon bessere und das nächste Jahr wird bestimmt wieder besser.

      Danke Bulette, der Sonntag war gut.
      Ja, da hat Milky recht, lass bitte mal nachschauen wegen dem Nasenbluten. Vielleicht kann ein Äderchen verödet werden und du hast Ruhe. Sicher, die trockenwarme Luft in der Wohnung und dann Minustemperaturen draußen tun ihr übriges.
      Das Gewicht, deshalb treffen wir uns hier ja auch ;-))) aber darüber möchte ich auch nicht reden, erst wieder im neuen Jahr.

      Milky, eben musste ich schmunzeln. Heute saß ich auch mit einer meiner Schwestern beim Kaffee und den letzten Plätzchen. Es gab wieder viel zu erzählen und viel Gelächter. Nach dem Abendessen war sie dann aber auch bald weg... Gehwege werden um 20 Uhr hochgeklappt...
      Bestimmt hattet ihr euch auch viel zu erzählen. Na und mit deinem Sohn wohl auch ;-) wenn er sogar über Nacht blieb. Das ist ja schön!

      Ein schönes Restjahr allen, Grüßle
    • 0 0
    • 27. Dez 2020 19:52
    • Hallo alle miteinander,

      so schnell ist Weihnachten nun wieder vorbei.... Aber wir hatten 3 schöne ruhige Tage. Mein Sohn ist sogar noch über Nacht geblieben, war also gut 1,5 Tage bei uns.

      Heute haben wir dann noch meine Schwester besucht, da gab es leckeren Kuchen (an meine Linie darf ich gar nicht mehr denken).

      @Bulette: Schön, dass dein Fuß endlich heilt! Mit deinem Nasenbluten solltest du aber endlich mal einen Arzt aufsuchen!!!!

      @Ancotimi: Meine Schwester hat auch mal für eine kurze Zeit im Schwarzwald gewohnt. Da sieht es dann wirklich toll aus, wenn alles zugeschneit ist.
      Ja, ich werde die freien Tage genießen :-)

      Allen noch eine schönen 'Restdezember' ;-).

      LG Milky
    • 0 0
    • 27. Dez 2020 19:28
    • Hallo alle zusammen,

      @Anco....schön von Dir zu lesen. Und es geht Dir gut. Das freut mich. Hatten ja lange nichts gehört von Dir.

      @Milky....danke für Deine Wünsche zum Fest. Genieße die Urlaubstage und viel Spaß mit Deinem Besuch.

      Mir geht es gut. Mein Fuß wird endlich besser und heilt.

      Allerdings hatte ich in den letzten zwei Tagen wieder etwas Nasenbluten.

      Vor Weihnachten auch etwas und mehrere Tage. Na, da muss ich auch mal etwas machen lassen.

      Ich hoffe, allen anderen geht es besser und alle sind wieder auf dem Weg gesund zu werden.

      Nun wünsche ich Euch allen noch einen schönen Sonntag und einen guten Start in die letzte Woche dieses Jahres.

      Bleibt gesund!

      Ach....und über mein Gewicht möchte ich nicht berichten.....aber mir geht es gut.

      LG
      Bulette
    • 0 0
    • 25. Dez 2020 23:35
    • Hallo ihr Lieben,
      rechtzeitig zur heiligen Nacht schneite es hier am Schwarzwald, alles ist weiß. Gestern Nachmittag nach Kaffee und Plätzchen machten wir unseren traditionellen Vorbescherungspaziergang ( langes Wort :D ), diesmal im strömenden Regen mit unsrer jüngsten Tochter und deren Familie. Unsere Enkelin bringt seit Jahren immer an Heiligabend ihrer Freundin ein Weihnachtsgeschenk. Also führt uns der Spaziergang immer durch den ganzen Ort ans andere Ende und wieder zurück. Da wird schon das eine oder andere Plätzchen verbrannt.
      Als wir abends nach Hause fuhren fing es an zu schneien. Auf der Autobahn wurde es dann ein heftiges Schneegestöber, da sahen wir kaum noch die Fahrbahn. Wer langsam fährt kommt auch ans Ziel ;-)

      Milky, schön, dass es dir gut geht. Bestimmt hattest du heute eine gute Zeit mit deinem Sohn.
      Du hast nun ein paar Tage wohl verdienten Urlaub, genieße ihn. Urlaub ist immer so schnell rum und der Alltag hat einen wieder.

      Frohe Weihnachten und eine gute Nacht
      wünsche ich euch
    • 0 0
    • 24. Dez 2020 13:59
    • Hallo alle miteinander,

      das ist aber schön Ancotimi, dass du dich mal wieder meldest!! :-) Das hast du sehr gut geschrieben. Ja, man sollte sich daran freuen, was man hat und wir haben doch wirklich alle sehr viel!
      Mir geht es jedenfalls sehr gut :-) - habe jetzt auch bis einschl. 04.01. frei!

      Morgen kommt mein Sohn zu Besuch - darauf freue ich mich.

      Sicher habt auch ihr noch einige Vorbereitungen zu treffen.

      Ich wünsche allen ein schönes und ruhiges Weihnachtsfest.

      Bleibt gesund!

      LG Milky
    • 0 0
    • 23. Dez 2020 23:18
    • Hallo und guten Abend ihr Lieben,
      es ist so schön euch hier zu sehen. Immer wieder schreibt jemand von euch hier und Milky achtet darauf, dass der Thread nicht in der Versenkung verschwindet. Danke Milky! Auch dir Bulette möchte ich danken, auch BubisMama und newlife. Ihr seid richtig treue Seelen.
      Wie geht es euch? Ich hoffe sehr, es geht euch gut. Dass newlife mit ihren Töchtern wieder gesund ist und BubisMama wieder auf den Beinen.
      Es ist keine einfache Zeit und jeder muss auf sich und auch auf andere achten. Irgendwie zwingt uns diese Zeit über uns und unsere Werte nachzudenken. Was ist noch wichtig?
      Ich merke immer mehr, dass ich mich über Kleines so sehr freuen kann. Wenn ich nachdenke wie gut es mir geht... Ich habe ein Dach über dem Kopf, eine warme Wohnung, ein kuscheliges Bett, muss nicht hungern, habe Kleidung und liebe Menschen um mich herum. Ist das selbstverständlich?

      Jetzt habe ich doch einiges mehr geschrieben :o)

      Besinnliche und geruhsame Weihnachtstage wünsche ich euch und allen hier bei MM, bleibt bitte gesund.
      Nehmen wir uns in diesen Tagen die Zeit um Kraft zu tanken für das neue Jahr, um schöne Momente zu gestalten und zu erleben.
    • 0 0
    • 20. Dez 2020 19:23
    • Hallo alle zusammen,

      man merkt, alle haben zu tun....
      @Milky....danke für all Deine Wünsche.
      Toll, dass Du von Deiner Firma ein Weihnachtsgeschenk bekommen hast. Ist doch super.

      Nun wünsche ich allen ein wunderschönes Weihnachtsfest!

      Bleibt alle gesund!

      LG
      Bulette