• Optionen

Alltägliches

    • 0 0
    • 08. Jun 2024 17:28
    • Seid gegrüßt,

      schwül bei 23 Grad ist es, Gewitter zieht auf. Gestern hatten wir einen sehr sonnigen Tag, ganz ohne Regen.
      Heute wird es noch regnen, wie die letzten Tage und Wochen. Nun, die Schnecken freut es, sie kommen besser an die jungen Bohnenpflanzen. Es stehen fast nur noch Gerippe bei den Bohnen und den Tomaten haben sie die Kopftriebe abgefressen. Zucchinipflanzen sind alle weg.
      Den Blumenkohl habe ich jetzt zwischen die Kartoffeln gesetzt, in der Hoffnung sie finden ihn nicht. In den Kartoffeln habe ich noch keine Schnecke entdeckt, dafür in 40 cm Höhe an den Tomaten.
      Ich bin ja gerne bereit zu teilen, aber bisher zog ich den kürzeren. Bin nur am nachsäen und die Biester fressen es weg.

      Über die Vielfalt beim Gemüse hätte ich mich schon sehr gefreut. Das wird im Handel ja auch ganz schön teuer. Beim Discounter geht es ja noch, aber wer will denn für Blumenkohl fast drei Euro zahlen. Wir werden uns jetzt verstärkt den Radieschen, Spinat, Rucola und frischen Zwiebeln widmen.

      Milky, den Urlaub habt ihr euch wirklich verdient nach diesen anstrengenden Wochen. Max kann auch mit ins Ferienhaus. Der Katheter ist nun auch Vergangenheit, das freut mich wirklich sehr für deinen Mann.
      Oh, ich esse auch nicht jedes Fleisch und mag tatsächlich auch am liebsten Hackfleisch. Man kann damit soviel variieren, da fällt mir auch immer etwas ein.
      Maultaschen gebraten mit Ei, oder im Winter gerne in der Gemüsebrühe, mag ich sehr. Zur Zeit braten wir die Streifen gerne mit Babyspinat und Eier. Spinat gibt der Garten gerade her. Der schmeckt den Schnecken wohl nicht.

      Bulette, welches Ergebnis brachte das MRT? Hoffe, es war nichts Auffälliges.
      Vermutlich hast du Recht und setzt dich selbst unter Druck. Man muss nicht immer alles perfekt machen, es muss nicht immer alles genau sein. Etwas Gelassenheit tut oft gut.
      Wenn's denn so einfach wäre.

      Natzuki, ihr wollt nächstes Jahr heiraten, wie schön! Klar, da gibt es einiges zu planen.
      Mit dem Job bist du auch zufrieden, vermute ich. Du 'hörst' dich positiv an.
      Wie läuft es sonst bei dir? Ich drehe fast täglich meine Runde, oftmals mal mit Partner. Manchmal sind wir gut 2 Stunden unterwegs. Es kommt auch immer auf das Wetter an.

      Macht's alle gut, ein schönes Wochenende und bleibt gesund.
    • 0 0
    • 04. Jun 2024 07:30
    • Hallo zusammen,

      mir geht es soweit gut, auf Arbeit ist viel los und mein Verlobter und ich planen in unserer freien Zeit für unserer Hochzeit nächstes Jahr.
      Bin dementsprechend wenig im Netz unterwegs :)

      Nebenbei versuche ich auch noch Tickets für ein Konzert zu bekommen, momentan leider erfolglos.
      Aber ich gebe nicht auf :)

      Ich hoffe euch allen gehts gut und das Wetter wird schöner :)
    • 0 0
    • 02. Jun 2024 13:34
    • Hallo alle zusammen,

      wollte mich kurz mal melden....

      Es geht mir noch nicht viel besser....

      Mittwoch ist der MRT -Termin.

      @Milky...es freut mich sehr, dass es Deinem Mann besser geht! Alles Gute weiterhin!

      @Anco,... bei Dir ist ja auch immer viel los. Danke, dass Du mir immer zuwinkst. Das tut gut.

      Hab sicher ein bißchen viel um die Ohren.....Setzte mich selbst unter Druck.....

      Die Blutuntersuchung hat nichts ergeben. Alles in Ordnung. Der Blutzuckerwert war etwas erhöht. Aber nicht so schlimm. Auch an der Schilddrüse habe ich nichts

      Im Juni sind wieder viel Geburtstage.....

      Langeweile kommt nicht auf!

      Schönen Sonntag für Euch alle.

      LG
      Bulette
    • 0 0
    • 02. Jun 2024 11:47
    • Hallo zusammen,

      ich hoffe auch, das der Regen nun mal endlich nachläßt! In zwei Wochen wollen wir nämlich für eine Woche in die Nähe von Trier fahren - haben dort eine Ferienwohnung gemietet.

      Anco: Maultaschen liebe ich auch - gebraten mit Ei drüber am Liebsten!! :-)
      Beim Fleisch verhält es sich ähnlich wie bei dir. Ich esse schon gerne mal z.B. Gehacktes in allen Variationen, brauche aber nicht täglich Fleisch und esse schon gar nicht alles an Fleisch!

      Meinem Mann geht es schon viel besser, vor allem seit der Katheter endlich raus ist! Danke für deine lieben Wünsche! :))

      Ansonsten gibt es nichts Neues bei uns!

      Ich wünsche euch eine schöne und erfolgreiche Woche!

      Bleibt gesund!

      LG Milky
    • 0 0
    • 31. Mai 2024 18:54
    • Seid gegrüßt,

      der Juni steht vor der Tür und wird hoffentlich nicht so viel Regen bringen wie der Mai. Bei uns nimmt der Boden kein Wasser mehr auf. Die Kartoffeln haben wir angehäufelt, in den Reihen steht das Wasser. Das tut den Kartoffeln sicher nicht gut, dem Gras und "Unkraut" aber schon. Jeden Tag Regen, nur wenige Sonnenstunden.
      Dieses Wochenende ist wieder Unwetter mit sintflutartigen Regenfällen zu erwarten.

      Hallo Milky, wie du sagst, durch Kalorien zählen und Ernährungsumstellung habe auch ich dann endlich nachhaltig abgenommen und mich an kleinere Portionen gewöhnt. Hier bei mm hat mir das Punkte zählen sehr geholfen, vor allem die gelben Punkte.
      Es braucht eben alles seine Zeit, bei mir sehr viel Zeit. Auch bei dem was ich esse passe ich besser auf. Selten Fertiggerichte (Maultaschen liebe ich), Pizza machen wir schon immer selbst, auch manche Wurstarten, auch Schupfnudeln. Sauerkraut könnte ich täglich essen, dazu koche ich dann einfach mehr Kartoffeln als benötigt. Aus den Kartoffelresten mache ich dann tags darauf die Schupfnudeln. Fleisch und Wurst mag ich nicht mehr so oft, also bereiten wir das zwar zu, ich esse jedoch nicht unbedingt mit bzw nur ein kleines Stück. Mein Mann könnte täglich Fleisch essen...

      Milky, wie geht es deinem Mann? Schreitet die Genesung gut voran. Ich wünsche es ihm.
      Schön, dass ihr eine nette Feier hattet mit meist gutem Wetter.

      Hi Natzuki, geht es dir gut, alles okay?

      Bulette, dir winke ich zu und hoffe du bist gesund und munter.

      Allen, auch den Mitlesenden, ein schönes Wochenende,
      bleibt gesund.
    • 0 0
    • 26. Mai 2024 12:22
    • Hallo zusammen,

      Natzuki: Meine 'Krankheiten' machen es mir auch nicht leicht abzunehmen. Schilddrüsenunterunktion mit Hashimoto, Rauchstopp ab 2012, die allseits beliebten Wechseljahre... um das meiste zu nennen. Aber durch Reduzierung der Kalorien hat es dann geklappt, abzunehmen :-))

      Anco: Das Wetter gefällt mir zur Zeit auch nicht besonders. Es hat nun wirklich langsam genug geregnet (nachher soll es auch wieder regnen):-(((((.

      Unser kleine Geburtstagsfeier war sehr schön - meistenteils schien auch die Sonne, bis dann plötzlich ein Platzregen vom Feinsten kam!

      Da war dann die Kapuzinerkresse wohl noch zu klein!

      Ich brauche auch keinen heißen Sommer - Temperaturen um 25 Grad reichen mir vollkommen! ;-)

      Anco, dass du trotz deiner gesundheitlichen Probleme abnimmst bzw. das Gewicht hältst, ist doch schon prima! :-)

      Bei uns gibt es ansonsten nichts Neues.

      Ich wünsche euch einen schönen Sonntag und eine schöne Woche.

      Bleibt gesund!

      LG Milky
    • 0 0
    • 24. Mai 2024 16:37
    • Hallo zusammen,

      dieses Wetter macht mich ganz verrückt, jeden Tag Regen und hin und wieder auch etwas Sonne. Seit Mitte März habe ich das Gefühl es ist Aprilwetter. Aber hat das jemals so lange angehalten, das Aprilwetter nicht mein Gefühl ;)
      Am Pfingstmontag, zum Pfingstmarkt, hatten wir Sonne satt. Erst abends kam der Regen, aber er kam ganz zuverlässig.

      Huhu Milky, hattet ihr eine schöne Feier mit schönem Wetter? Das tat euch bestimmt auch gut, wenn es auch immer mit Vorbereitungen verbunden ist.
      Kapuzinerkresse, die Vögel haben die jungen Pflänzchen heraus gezogen, die Schnecken haben fast alle Melonen - und Zucchinipflanzen abgefressen. Selbst vor den Tomatenpflänzchen machten sie nicht halt. Bei dem Regen und nassen Boden können die Schnecken ohne viel Mühe quasi zu den Pflänzchen hin surfen.
      Jetzt habe ich für Melonen und Zucchini den Samen direkt in die Erde. Entweder es wird was... oder nicht.
      Jetzt wächst im Garten wirklich alles wahnsinnig schnell. Für die Natur sind diese Temperaturen zwischen 12 und 20 Grad wohl gerade richtig.
      Ob wir dieses Jahr einen heißen Sommer bekommen, ich bezweifle es. Nun, es heißt ja: Schaltjahr - Kaltjahr.
      Nebenbei... ich brauche keinen heißen Sommer, warm und hin und wieder Regen ist auch okay.

      Hi Natzuki, der Pfingstmontag war sehr warm und wir waren auf dem Pfingstmarkt, haben dort die vielen Angebote betrachtet, nix gebraucht, aber im Zelt des Sportvereins zu Mittag gegessen.
      Danach sind wir in den Garten gefahren und haben uns dort noch mit Familie und Freunden getroffen. Eine lustige lebhafte Runde war's.

      Sicher geht die Gewichtsabnahme langsamer wenn die Schilddrüse langsam arbeitet. Ich bekomme ein gutes Medikament für die SD. Meine Bauchspeicheldrüse habe ich mit zuviel KH zur Verzweiflung getrieben, Diabetes.
      Mein Problem, auf KH verzichten kann (will) ich nicht, reduzieren jedoch geht.
      Das Cortison bei Rheuma macht mir die Abnahme auch eher schwer. So versuche ich das Gewicht zu halten, nur nicht zunehmen.
      Natzuki, du hast doch schon einige Kilo abgenommen. Irgendwann kommt ein Plateau, da formt sich der Körper und richtet sich neu ein. Das braucht Zeit, die geben wir ihm.
      Aqua Fitness und Schwimmen ist hervorragend, da werden die Gelenke geschont und alle Muskelgruppen gefordert.
      Ich drehe fast täglich meine Runde, mal schnelles Walken, mal einfach lange Spaziergänge... dann halt noch die Gartenarbeit, gerade Kniebeugen und Gewichte heben. Wobei, gießen wird gerade von Petrus übernommen, sehr großzügig sogar. Soll wohl für die nächsten Jahre reichen.

      Bulette, bist du weiterhin am Schreiben deines Buches und an der Ahnenforschung? Viel Spaß dabei.
      Winke dir zu.

      Ein schönes Wochenende,
      bleibt alle gesund.
    • 0 0
    • 21. Mai 2024 07:23
    • Guten Morgen zusammen,

      ich hoffe ihr hattet alle ein wunderschönes Pfingstwochenende.
      Es war wieder sehr schön bei meinem Vater aber es ging, wie immer, zu schnell vorbei :)

      @Milky1958, bisher tut sich von Gewicht her leider nichts aber Sport tut meinen Gelenken und Knochen sehr gut.
      Durch meine Erkrankungen geht die Abnahme leider nicht so schnell und einfach, wie ich es gerne hätte. Aber ich werde dran bleiben!

      Alles Gute nachträglich an deinem Mann, ich hoffe ihr hattet einen schönen Tag gestern :)
    • 0 0
    • 20. Mai 2024 07:52
    • Liebe Milky,
      alles Gute, vor allem natürlich Gesundheit, und eine schöne Feier
      wünsche ich deinem Mann und dir mit euren Gästen.
      Genießt den Tag, liebe Grüße

      Allen hier und den Mitlesenden wünsche ich einen schönen sonnigen Pfingstmontag.
      Bleibt gesund.
    • 0 0
    • 19. Mai 2024 14:21
    • Herzlich willkomen Natzuki!

      Und hallo zusammen :-))

      Okay Anco, da kann ich verstehen, dass du keine Zeit hattest ;-).

      Kapuzinerkresse sieht ja auch sehr schön aus! :-) Und wenn sie dann noch Schnecken fernhält, umso besser!!

      Es freut mich, dass du dein Gewicht so gut halten kannst. Ich habe mir auch eine Marke gesetzt, die ich nicht übersteigen will! Bisher klappt es!!

      Natzuki, das hört sich doch gut an, was du so alles an Sport machst. So wirst du auch sicher Erfolg haben.
      Ich habe es sogar ohne Sport geschafft, viel abzunehmen... Wenn man sich beim Essen einigermaßen disziplinert verhält, klappt es sehr gut!!

      Morgen hat mein Mann Geburtstag, wir feiern woanders, da wir in unserer Wohnung nicht genug Platz haben für größeren Besuch ;-).

      Ich wünsche euch nun schöne Pfingsten!!

      Bleibt gesund!

      LG Milky
    • 0 0
    • 18. Mai 2024 14:08
    • @Ancotimi den Reitsport werde ich leider nie wieder ausführen dürfen. Aber ich gehe 2x die Woche schwimmen und 1x zum Aquafitness. Es ist Gelenkschonend, macht auch Spaß und habe danach keine Schmerzen.

      Momentan hab ich mit der Ernährungsberatung eine Pause vereinbart, da sie absolut zufrieden mit meiner Ernährung und Bewegung ist.

      Ich wohne in Hessen, nähe Frankfurt.
    • 0 0
    • 17. Mai 2024 18:55
    • Sei gegrüßt xNatzuki und herzlich willkommen.

      Natürlich ist es okay wenn du dich hier einreihst.
      Gratuliere zu den abgenommenen 11 Kilo.
      Ja, das ist eine anstrengende Zeit mit langen Krankenhausaufenthalten. Ich wünsche dir, dass du bald wieder mit Pferden arbeiten und Sport machen kannst.

      Spannend finde ich die Ernährungsberatung die du an der Seite hast. Bestimmt erzählst du uns da bald mehr.
      Das Tracken hier im mm Tagebuch war für mich auch eine gute Stütze. Wenn man ehrlich alles einträgt sieht man auch die kleinen Sünden und kann ganz gut gegen steuern. Ja, mir hat das jahrelang gut geholfen. Auch jetzt überprüfe ich immer mal mit der Lebensmittelsuche meine Ernährung. Bei Kh wiege ich immernoch alles ab.

      Prima, dass es mit der neuen Stelle so gut klappt.

      Viel Spaß bei deinem Vater in NRW. Wo lebst du?

      Schönen Abend allen.
    • 0 0
    • 17. Mai 2024 11:05
    • Hallo zusammen,

      ich reihe mich hier mal mit ein, falls das okay ist :)

      kurz was zu mir:
      Ich bin hier bereits länger angemeldet und auch damals super abgenommen und lange mit Reitsport und Ausdauertraining halten können aber dann wurde ich krank (Rücken, Hüfte, Schilddrüse etc.) und durfte den Reitsport nicht mehr ausüben. War lange in Behandlung im Krankenhaus etc.
      Nun geht es mir (mit Einschränkungen) wieder okay aber das Gewicht ist mehr als je zuvor.
      Ich bin paralell auch bei der Ernährungsberatung, da ich eine Essstörung entwickelt habe.
      Damit habe ich auch bereits 11 abgenommen und wir fanden es eine gute Idee meine Kalorienzufuhr zu tracken, sodass ich kontrollieren kann, das ich auch genug esse.
      Also hab ich mein Konto wieder aufleben lassen :)

      Mein Verlobter und ich fahren heute nach NRW zu meinem Dad und ich freue mich schon Wahnsinnig darauf.
      Am Mittwoch habe ich mir ein neues Piercing stechen lassen und mein Ohr pocht ganz schön, hihi. :D Aber ich habs mir ja selbst ausgesucht und bereuen tue ich es nicht.

      Seit 01.03.24 habe ich eine neue Arbeitsstelle und es läuft echt gut. Kollegen sind richtig klasse, 3 aus meinem Team sind bereits gute Freunde geworden.
      Ich hoffe es wird weiterhin gut laufen und das ich alles gut hinkriege, sodass ich hier seeehr lange angestellt bin. :)

      Soo, das wars erstmal als kurze Vorstellung meinerseits. Ich werde mich hier auch regelmäßig melden, der Austausch hier könnte echt gut tun mit euch :)
    • 0 0
    • 16. Mai 2024 18:48
    • Huhu Milky und Bulette,

      Vergessen hatte ich euch nicht und fit bin ich auch. Tatsächlich waren es die Feier- und Geburtstage, die mich aus dem Konzept brachten. Schon im April hatten wir außer unserem Oster Familientreffen noch vier Geburtstage, jetzt im Mai waren es schon drei Geburtstage, einer kommt noch, und dann die vielen Feiertage im Mai. Im Juni ist's nur ein Geburtstag und kein Feiertag.
      Und wisst ihr was? Trotz ständiger Feierei mit sehr guten Speisen vom Grill und so tolle Kuchen bin ich mit meinem Gewicht zufrieden. Es hält sich schön um die 75 kg, bin so froh. Planung ist da natürlich auch dabei. An Festtagen esse ich wie alle Gäste, nur mittags dann z. B. nur einen Naturjoghurt mit einem kleinen Apfel und abends kann ich gar nicht mehr so viel essen. Lieber trinke ich mehr ;) Kaffee, Tee und stilles Wasser, das gerne mit einer Scheibe Zitrone oder mit ein Zweiglein Pfefferminze.
      Eine besondere Herausforderung war das letzte Wochenende, eingeladen bei den Enkelkindern zu einem 5. Geburtstag und nachmittags zu einem 20. Geburtstag. Die eine Feier war in der Vorderpfalz, die andere nachmittags im Badischen. Joa, da waren wir am Rödeln. Aber es war toll und, bis auf die Autobahn, alles sehr entspannt.

      Im Garten konnten wir auch wieder viel erledigen, wie das Wetter es eben zulässt.
      Die Tomatenpflänzchen und Paprika fanden ihren Weg ins Beet, auch Zucchini, Wassermelonen und Honigmelonen.
      Heute kamen noch die Stangenbohnen und Buschbohnen in die Erde. Zu den Bohnen und Zucchini habe ich Kapuzinerkresse gesät, diese soll die Schnecken fernhalten.
      Tatsächlich hatte ich letztes Jahr ein recht großes Stück mit Kapuzinerkresse, dort habe ich nie Schnecken gesehen. Mal sehen, bin gespannt.
      Zwischen den Zwiebeln habe ich noch Platz für weitere Karotten, auch Fenchel will ich säen, das ist der Plan für Dienstag.
      Morgen wird das nichts, wir erwarten die Sintflut, soll ziemlich viel regnen.
      Die Gewitter heute Nachmittag zogen Richtung Stuttgart, hier kam nur ein kurzer Schauer.

      Nun wünsche ich euch einen schönen Abend und
      alles Gute für deinen Mann, Milky. Das ist eine langwierige Sache.
      Bulette, auch dir alles Gute mit dem MRT. Daumen sind gedrückt für dich.

      Ein langes Wochenende steht vor der Tür,
      genießt es und bleibt alle gesund,
      auch die stillen Mitlesenden.
    • 0 0
    • 12. Mai 2024 11:35
    • Hallo zusammen :-))

      Schön Bulette, wieder von dir zu hören. Aber so richtig gut klingt das ja nicht. Ich hoffe, dass die Ärzte bald den Grund finden!!

      Meinem Mann geht es schon wieder um einiges besser. Er ist gestern entlassen worden, hat aber den Bauchkatheter immer noch. Es muss noch getestet werden, wie viel Urin noch in der Blase verbleibt. Er muss dann bald wieder zum Urologen....

      Nun vermisse ich aber Anco. Ich hoffe, es geht dir gut!!

      Ich wünsche allen einen schönen Sonntag (Muttertag)!!

      Bleibt oder werdet gesund!

      LG Milky
    • 0 0
    • 11. Mai 2024 19:32
    • Hallo alle zusammen,

      @Anco....es freut mich, dass es Deinen Augen wieder besser geht.
      Danke für Deine Wünsche. Blutdrucktabletten habe ich keine bekommen. Es hat sich wieder normalisiert mit dem Blutdruck. Aber mir geht es Noch nicht so gut. Bin nicht richtig fit. War noch beim Neurologen. Keiner findet die Ursache. Nun soll ich noch zum MRT-für den Kopf.

      @ Milky... Deinem Mann wünsche ich alles Gute! Hoffentlich geht es ihm bald besser.
      Die Fotos sind vom "Britzer Garten ".Ehemals..also 1985 war dort die Bundesgartenshow.Es ist immer wunderschön dort.

      Übrigens Anco....wir machen nach Möglichkeit jeden Morgen mit Gaby Fastner Gymnastik. Für 60 plus!
      Das bringt schon etwas und tut gut.

      Ich wünsche Euch allen ein schönes Wochenende!

      Bleibt gesund!

      Mein Liebster kam mit einer Bronchitis wieder ....aber nun ist er wieder geheilt. dank Hustenlöser!

      LG
      Bulette
    • 0 0
    • 05. Mai 2024 10:15
    • Hallo zusammen,

      Anco: Freut mich, dass es dir bzw. deinen Augen besser geht!

      Wir waren auch von dem Unwetter betroffen. In unserer Gemeinde gab es viele Keller und Garagen, die vollgelaufen sind. Bei uns hat es auch gestern noch etwas geregnet. Und ja, die Temperaturen sind ganz schön gefallen. Am Mittwoch konnte ich nachmittags schon mit kurzen Ärmeln rausgehen und nun ziehe ich morgens wieder eine warme Jacke an....

      Mit meinem Gewicht ist es ähnlich wie bei dir. Ich hätte zwar auch gerne ein paar weniger, kann aber mit dem jetzigen Gewicht auch noch gut leben ;-). Mit den Süßigkeiten geht es mir auch so wie dir. Ich esse dann auch hin und wieder 1 bis 3 Plätzchen oder 1 Riegel Schokolade.

      Morgen muss nun mein Mann ins Krankenhaus. Sie wollen eine Blasenspiegelung und evt. etwas an der Harnröhre machen. Ich hoffe, dass er bis zum 09. wieder zu Hause ist!!

      Das finde ich ja toll, dass ihr Gymnastik zu Hause macht!! Eine Zeitlang hatte ich das auch gemacht...

      Heute ist es sehr trüb bei uns.

      Ich wünsche euch allen eine schöne Woche!

      Bleibt gesund!

      LG Milky
    • 0 0
    • 04. Mai 2024 17:01
    • Hallo miteinander...

      Danke, Milky, den Augen geht es wieder ganz gut. Nervig ist eine Bindehautentzündung schon, immer das Gefühl Sand in den Augen zu haben. Habe mit Euphrasia behandelt, hat gut geholfen.
      Die Unwetter, die uns am Donnerstagabend heim suchten, waren mit Gewitter, Hagel und Starkregen sehr beeindruckend und es wurde sofort deutlich kühler. Hattet ihr auch Unwetter?
      Heute regnete es mal nicht, der Dienstag und Mittwoch waren sehr warm. Da war ich dann immer an Schattenplätzen zu finden. Wir hatten ein Familientreffen im Garten. Sehr schön war es mal wieder.

      Mein Gewicht hält sich schön um die 75 kg herum. Momentan fühle ich mich damit auch wohl, kann mich gut bewegen und bringe auch im Garten einiges zu Wege. Hin und wieder wiege ich meine Mahlzeiten, schaue mir die Kalorienbilanz an und bin so weit zufrieden. Manchmal sind es wohl zuviel Süßigkeiten, Kekse oder Schokolade, aber ich habe mir angewöhnt nicht mehr bis abends zu warten und dann spät abends ne ganze Tafel Schokolade gierig zu verschlingen. Jetzt kann ich nachmittags zum Kaffee ein Rippchen Schokolade abbrechen und es genüsslich verzehren, bevor sich die Gelüste hochschaukeln.
      Die Mahlzeiten sind in den Portionen geschrumpft, selten nehme ich Nachschlag.
      Heute waren zwei Enkel mit im Garten und ich kochte auf deren Wunsch Chili con Carne. Das lieben wir alle und da nehme ich auch sehr gerne Nachschlag.
      Je nach Wetterlage drehe ich weiter meine Runde und freue mich wenn mein Mann mit geht.
      Bei Regen haben wir uns abends eine Gymnastikrunde mit Gaby Fastner angewöhnt. Sie hat wirklich ein vielseitiges Programm mit langen und kurzen Trainingseinheiten. Mit ihr turnen wir im Winter schon einige Jahre. Ihre Sporteinheiten für die Schulter haben mir schon sehr gut getan und geholfen.

      Bulette, dir winke ich zu und hoffe, es geht dir mit dem Blutdruck besser.

      Ein schönes Wochenende und bleibt gesund.
    • 0 0
    • 28. Apr 2024 10:19
    • Hallo zusammen,

      @Bulette: Das sind ja tolle Bilder und alles im Sonnenschein :-) Ich hoffe, dass es dir bald besser geht!! Pass gut auf dich auf!

      @Anco: Dir wünsche ich gute Besserung!! Auch gestern gab es wieder etwas Regen, natürlich ausgerechnet dann, wenn ich mit Max draußen war. Heute haben wir wohl mehr Glück ;-).

      Von mir gibt es aktuell auch nichts Neues zu berichten.

      Ich wünsche euch eine schöne Woche!

      Bleibt bzw. werdet gesund!!

      LG Milky
    • 0 0
    • 27. Apr 2024 21:27
    • Guten Abend,

      nur ein kurzer Gruß von mir. Dank einer Bindehautentzündung (Allergie?) tut mir der Bildschirm nicht gut.

      Ja Milky, so ging's uns auch ohne Hund. Uns hat immer ein Regenschauer erwischt, unangenehm und kalt.
      Aber du musst täglich mehrmals mit Max raus. Jetzt sind die Regentage vielleicht vorbei, zumindest ist es angenehmer draußen.

      Oh Bulette, das ist nicht gut mit dem verrückten Blutdruck. Bekommst du nun ein Medikament? Alles Gute für dich.
      Die Bilder, die du mitgebracht hast, sind ganz toll. Der Frühling ist gigantisch.

      Ein schönes Wochenende und bleibt gesund.