• Optionen

Alte Garde 60+

    • 0 0
    • 11. Nov 2018 14:43
    • Hallo hardanger , hallo ihr Lieben,

      Also das läuft ja richtig gut bei dir, hardanger. Und wenn es auch noch mit dem Gewicht abwärts geht, dann hast du alles richtig gemacht . Perfekt . Und weiter so.
      Ich werde mir ein Beispiel an dir nehmen .

      Liebe Grüße
      Lila
    • 0 0
    • 11. Nov 2018 09:18
    • Guten Morgen ihr Lieben,

      hier meine Schrittzählung:
      Mo 5.11.18 --- 2004 Schritte
      Di 6.11.18 -----
      Mi 7.11.18--- 6985 Sport ausgefallen
      Do 8.11.18.--- 11785 + 1Std Gymnastik
      Fr 9.11.18--- 6471
      Sa 10.11.18--- 8012 = 35257 Schritte, eine große Differenz zu meiner
      vorgenommenen Schrittzahl...Gewicht geht stetig, leicht abwärts.
      Ich wünsche allen noch einen schönen Sonntag.

      LG Hardanger
    • 0 0
    • 08. Nov 2018 07:51
    • Guten morgen an alle.....bin in der Monats-Schrittzählergruppe.....und es iss schon gewaltig was für Schritte man zurücklegt wenn man nur mal so um den Sportplatz maschiert.
      Ich lass mal ganz liebe grüße da und wünsche eine schöne rest-Woche

      Eira
    • 0 0
    • 04. Nov 2018 19:57
    • Hallo ihr Lieben,

      ich versuch schon, täglich auf meine 5000 Schritte zu kommen, aber es gelingt mir nicht immer, aber- wie es so schön heißt - immer öfter.

      Das Trampolin wird auch nicht mehr so viel gequält wie anfangs. Allerdings habe ich auch eine neue Baustelle am rechten Bein. Am kommenden Dienstag geht der Osteopath noch mal dran, danach hoffe ich auf endgültige Besserung.

      Schönen Abend noch und einen guten Wochenanfang

      lila
    • 0 0
    • 03. Nov 2018 19:50
    • Guten Aaaabend,

      nachdem ich euch heiss gemacht habe, natürlich nur zum Schritte zählen,
      melde ich mich auch mal wieder!

      Ich hatte 10.000 vorgeschlagen.
      Das soll kein Evangelium sein.
      Wer sich mit 5.000 schon an der Grenze bewegt, ist es doch auch o.k.!
      Man(n ) hat mir zum Geburtstag im Sommer son Fitbit geschenkt.
      Ich hatte bis dato 0 Ahnung, was ich täglich ohne Sport so laufe!
      Das ist klasse. Da schaff ich täglich so im Haus, ohne draussen, schon oft an die 5.ooo
      oder auch mehr. Man läuft sich so zuhause schon ganz schön was zusammen.
      Dabei sind wir nur noch 2 Personen.
      Treppen sind auch mit drin.

      Nu ja, wir quälen uns ein wenig, Mädels, nee?
      Wir können uns ja einen Schwierigkeitsgrad ausdenken!

      Wer mag, meldet seine Schrittfolge .......täglich )-: )-: !!!
      Oder ist das zu stressig?
      Was meint ihr?

      Liebe Grüsse und nen schönen bewegten Sonntag,
      überlegts euch, Grietchen ♡♡♡

      PS: Ich halte mein Gewicht. Mit Sport gings mit Sicherheit runter!

      LILA, Trampolin kannste auch Schritte mit zählen!!!
      Ich habs im Augenblick links liegen, Schande übers Haupt!
      Jeden Tag nehme ich es mir vor, und der Schweinehund. .......Puhhhhh!
    • 0 0
    • 31. Okt 2018 08:27
    • Hallo ihr Lieben ,
      Ich erreiche an den meisten Tagen meine 5000!
      Finde es gut , eine solche Messlatte zu haben. Die hilft mir schon.
      Bis bald mal wieder.
      Lila
    • 0 0
    • 30. Okt 2018 08:46
    • Hallo liebe Schrittzähler,

      ich schaffe z.Zt. kaum mein Tagebuch zu führen,
      auch keine schritte Zählen, obwohl man die nur ablesen muss.....
      Ich hoffe das es nach dieser turbulenten Zeit wieder besser wird.

      Schön im Programm bleiben, wir wollen was erreichen!

      Schöne Grüße
      Hardanger
    • 0 0
    • 28. Okt 2018 07:49
    • Hallöchen........es iss so als wenn ich auf einem Profil gelange......ohne Worte verschwinde ich selten :o)))
      Hab mich hier mal ein bisschen durchgelesen und finde eine lockere freudige Gruppe,voll motiviert,Daumen hoch und
      einen schönen Sonntag für euch
    • 0 0
    • 22. Okt 2018 20:48
    • Heute nur 3.000 Schritte, allerdings plus 10 Minuten Trampolin.

      Pabo, gratuliere! Das ist eine stolze Leistung.
    • 0 0
    • 22. Okt 2018 16:09
    • Habe heute die 7000er Marke geknackt.
      YES!!!
    • 0 0
    • 21. Okt 2018 20:14
    • Wollte nur kurz melden 2000 Schritte , mehr leider nicht!
      Dafür in einem alten Haus Stiegen hoch und runter zwecks
      Bestandsaufnahme. Könnte mir was Besseres vorstellen...

      Noch einen schönen Abend, Hardanger
    • 0 0
    • 21. Okt 2018 19:54
    • Wollte nur kurz kundtun, dass ich heute die 5.000 erledigt hab.
    • 0 0
    • 21. Okt 2018 12:12
    • Hallo ihr Lieben,

      ach, ehrlich, ich hab's eigentlich nicht so gemeint mit dem Loser.
      Kurz nachdem ich es geschrieben hatte, hab ich mir schon Vorwürfe gemacht, denn das ist ja nicht gerade ein gutes Gefühl, wenn man als Loser dasteht.

      Also Mädels, wir sind natürlich keine Loser, sondern ab sofort wieder die megamotivierte Abnahmetruppe.

      So.

      Grietchen, das mit den 10000 Schritten ist eine gute Idee. Vielleicht können wir es individuell anpassen, ich mit meinen Knien schaffe keine 10.000. Aber 5000 sind drin und sind tatsächlich auch schon ganz schön viel für mich.

      Also mein Finger ist oben für 5000. Ich will ja kein L... sein. :) :) :) :)

      Einen schönen Sonntag für euch. Ach, bei mir ist Nebel, aber wir fahren gleich mal um die Ecke, ein kleines bisschen in die Höhe, dann sind wir im Sonnenschein und ich kann an meinen 5000 arbeiten.

      Also, auf geht's.
    • 0 0
    • 20. Okt 2018 20:33
    • Hallo ihr Lieben,
      hier ist noch ein Loser!

      Ich mache auch mit, zähle schon länger Schritte.
      Schaffe nicht jeden Tag 10000 manchmal bin ich drüber!!!!
      Oft aber auch nur 6000 oder wenn das Knie streikt sind es
      nur 3000 aber immerhin.
      Leider zählt meiner nicht bücken bei der Gartenarbeit...

      Liebe Grüße Hardanger
    • 0 0
    • 20. Okt 2018 19:06
    • Die Idee ist gut, aber ich habe keinen Schrittzähler.
      Wie "zählst" Du? Mit dem Handy?
      Bis Weihnachten 75kg wäre schön. Aber ich bin wohl nicht konsequent genug.
      Vielleicht ruft Ihr mich zwischendurch zur Raison.

      ;-) pabo
    • 0 0
    • 20. Okt 2018 17:48
    • Huhu, ihr lieben Loser,

      melde mich auch wieder!
      Nix zugelegt, nix abgelegt! Schön , nö?
      Aber eigentlich simmer ja hier zum Abnehmen.
      Mal kucken, ob wir es denn bis..... Weihnachten, wie Lila meint,
      wohl schaffen?
      Da liegen aber verd.... viele Stolpersteine zwischen!
      Sollen wir es uns gemeinsam vornehmen?
      Vorschlag:
      So mit 10.000 Schritten Pflicht am Tag fürs Erste vielleicht?
      Das wäre eine Herausforderung zum Testen, wie sattelfest
      bzw schrittfest wir sind!

      Wer macht mit?
      Finger hoch!
      Seh nix!

      Also Mädels, überlegt es euch, obs machbar ist!

      Ich werde mich mühen und grüsse euch in voller
      Hoffnung, Grietchen ♡♡♡
    • 0 0
    • 20. Okt 2018 15:17
    • Ja, das ist ein gutes Gefühl, wenn man nicht allein als Loser dasteht, oder?

      Ich raffe mich jetzt wieder auf, bis Weihnachten will ich wieder ein UHU sein.
    • 0 0
    • 14. Okt 2018 16:02
    • Wenn es hier allen gleich geht, kann ich mich ja ruhigen Gewissens auch wieder einklinken.
      Der Sommer mit Eis und Grillen, sowie der jährliche Mutter-Tochter-Kurzurlaub haben 2kg
      da gelassen. Da konnte auch das Schwimmen nicht helfen ;-)

      Also dann
      LG pabo
    • 0 0
    • 10. Okt 2018 11:16
    • Hallo ihr Lieben,

      ich bin auch mal wieder am Start, nachdem ich mich ein paar Monate ausgeklinkt hatte. Klar, da hab ich zugenommen, aber jetzt soll's ohne Murren wieder weg.
      Bin gut gelaunt und voller Freude, dass jetzt bald wieder ein paar Kilos weg sind.

      Liebe Grüße an alle

      lila
    • 0 0
    • 07. Okt 2018 23:46
    • High,
      wieder spät, dass ich mich melde!
      Ich denke tagsüber oft nicht dran!!!

      Grüsse euch alle, die hier mal reinschaun, recht herzlich,
      Grietchen