• Optionen

Alte Garde 60+

    • 0 0
    • 29. Dez 2019 17:15
    • Die Weihnachtsfeiertage sind vorbei. Gehungert habe ich über die Feiertage nicht. Nein, ich habe geschlemmt und alles genossen.
      Heute war bei uns ein kühler aber sonniger Tag. Den habe ich genutzt und einen großen Spaziergang durch den Wald gemacht. Nach den Regentagen tat die Bewegung richtig gut.
      Ich wünsche euch allen einen schönen Restsonntag. Übrigens der letzte Sonntag in 2019. Kommt gut ins neue Jahr.
      Ich melde mich erst wieder in 2020.
    • 0 0
    • 23. Dez 2019 10:06
    • Hallo Grietchen,
      schön von dir zu lesen, das es dir und deinem Mann wieder gut geht.

      @ Sunniva mir geht es in diesem Jahr auch so wie dir,
      mein Gebäck ist von mir genossen worden .....
      Das schlechte Gewissen hat sich gar nicht gemeldet?
      Vielleicht weil es mal wieder sein musste?

      Ich wünsche uns allen ein entspanntes Weihnachtfest, mit netten Familienmitgliedern und
      einen guten Start ins "2020" melde mich bis Januar ab......dann auf ein Neues....

      Liebe Grüße Hardanger
    • 0 0
    • 21. Dez 2019 15:24
    • Hallo Grietchen,
      Ich habe mich sehr darüber gefreut von dir zu lesen, auch dass dein Mann wieder voll genesen ist.

      Um mein Gewicht kümmere ich mich erst wieder nach den Feiertagen. Ich habe dieses Jahr viel Weihnachtsgebäck
      gebacken. Bevor ich die verschenke, muss ich sie doch erstmal selbst probieren. Jetzt muss ich nur noch Früchtebrote
      backen, dann habe ich es geschafft.
      Wünsche allen ein frohes und entspanntes Weihnachtsfest.
      Liebe Grüße Sunniva
    • 0 0
    • 19. Dez 2019 18:04
    • PS
      Mein Männe ist nach etlichen Wochen wiederhergestellt, Urzustand!
      Zwischenzeitlich waren wir den ganzen November für 4 Wochen auf Fuerteventura,
      faulenzen und kurieren! Dort auch hin und wieder Laufband und Rad!

      Ich hab grade nachgelesen:

      Judith, Sportgeräte hab ich auch genug. Nur, leider, von selbst tun die nix!!!

      Beim Crosstrainer tun mir die Knie zu weh, den kann ich vergessen,
      kriegt meine jüngste Tochter demnächst.
      Aber, das Trampolin und das Ergometer, also Trimmrad, benutze ich.
      Es tut der Lymphe und den Venen gut!!!
      Nur, ich muss mich selbst oft in den popo treten, damit ich aktiv werde.
      Hab auch noch son Venenwalker, benutze ihn auch ab und an, bringt was!

      Das wollte ich nach dem Nachlesen noch nachtragen, und....Tschüss!
    • 0 0
    • 19. Dez 2019 17:49
    • Herrjeh , was sind wir weit abgesackt!!!! :-( ;-(

      Tschuldigung, dass ich mich so lange nicht gemeldet habe!
      Aber irgendwie, wodurch auch immer, seid ihr mir entfallen, sorry, sorry, sorry,
      hab nicht mehr dran gedacht zu schreiben.
      Nun, bin ich wieder auf dem Schirm! :-)

      Um mit dem Grund unseres Hierseins anzufangen:
      meine Kilos sind hartnäckig auf dem gleichen Stand.
      Bewegt sich nix trotz Trampolin und Trimmrad.
      Naja, sicher drauf eingeschossen.
      Meine Ärztin meinte neulich, sie kenne mich nun schon fast 20 Jahre,
      ich hätte mich nicht verändert und ich sollte froh sein mit dem JETZT!!! :-) :-) :-)

      THEMENWECHSEL:

      ICH WÜNSCHE ALLEN EIN GESEGNETES WEIHNACHTSFEST
      UND EIN GESUNDES UND HOFFENTLICH
      GUTES NEUES JAHR
      2020 !!!

      Ganz liebe Grüße an Alle,
      Grietchen
    • 0 0
    • 08. Dez 2019 11:25
    • Ich wünsche einen schönen 2. Advent!

      LG Hardanger

      Aufgeben ist keine Option!
    • 0 0
    • 02. Dez 2019 13:55
    • Hallo zusammen,

      @Hardanger, meine Gewichtskurve sieht auch so aus. An manchen Tagen beträgt die Schwankung sogar 500 gr.

      Liebe Grüße
    • 0 0
    • 02. Dez 2019 09:06
    • Eine schöne Adventszeit wünsche ich, für alle Mitabnehmer oder Gewichthalter!

      Ich komme mir hier schon vor wie ein Alleinunterhalter....

      Mein Gewicht 200 g hoch, 300 g runter, 200g hoch....
      betrachte ich als Schwankung bzw. halten.
      Wünsche mir und uns, gut durch diese Naschzeit zu kommen.

      Liebe Grüße Hardanger
    • 0 0
    • 17. Nov 2019 13:47
    • Hallo liebe Mitabnehmer !
      Es wäre zu schön, wenn es bei mir laufen würde.
      Ich werde es als hoppeln beschreiben.

      Trotzdem einen schönen Sonntag noch.
      Liebe Grüße
      Hardanger
    • 0 0
    • 16. Nov 2019 15:59
    • Hallo zusammen, vergangenes Wochenende war ich auf einem Seminar. Also ein Wochenende mit viel Sitzen, Zuhören und Essen. Jetzt versuche ich wieder mein Gewicht in die richtige Richtung zu bringen. Bei mir waren die letzten 2 Monate ein Schritt vor und zwei zurück. Ich hoffe, bei euch läuft es besser.
    • 0 0
    • 08. Nov 2019 09:53
    • Hallo pabo,

      schön von dir zu lesen. Alles was Du schreibst trifft zu, kenne ich auch.
      Ich rufe mich selbst dann immer wieder zurück, überlege was an Gewicht weggeblieben ist.....
      Hat sich gelohnt, denke ich....Halten ist doch schon mal gut.....
      Wenn wir, auch noch abwärts wollen....fällt schwer.... wir bleiben dran.....

      Liebe Grüße
      Hardanger
    • 0 0
    • 07. Nov 2019 08:53
    • Guten Morgen Hardanger,

      ja, Du hast Recht. Aufgeben ist nicht. Aber dieses Auf und Ab ist
      nervig, anstrengend und ringt meine Motivation ganz schön nieder.
      Da kommt schon öfter das "Scheißegal"-Gefühl vorbei.
      Zur Zeit freue ich mich, wenn ich mein Gewicht halte.

      Liebe Grüße
      pabo
    • 0 0
    • 07. Nov 2019 08:18
    • Hallo ihr Versteckten,

      mein kg hat sich wieder verabschiedet. Zum Glück....
      Es ist verdammt schwer, ich glaube fast es ist jetzt mein Kernfe......

      Aufgeben ist keine Option...was meint ihr dazu?

      Liebe Grüße Hardanger
    • 0 0
    • 01. Nov 2019 13:36
    • Hallo ihr Lieben,
      möchte verkünden 1kg zugenommen.
      Nichts gemacht.....jetzt kommt es....zu wenig getrunken.
      Falsch, weiß ich ja...aber.... manchmal ist es so.
      In dieser Woche klappt es mit dem Trinken besser.

      Liebe Grüße Hardanger
    • 0 0
    • 18. Okt 2019 14:22
    • Ein Fitnesstracker kann wirklich motivierend sein, das habe ich auch schon festgestellt. Judith, du wohnst leider zu weit weg, sonst könnten wir zusammen Sport machen. Bei schlechten Wetter kann man sich auf dem Crosstrainer austoben.
      Leider habe ich zu wenig Platz, um einen Crosstrainer aufzustellen. Nur zur Zeit kann ich keinen Sport machen. Ich muss erst meinen grippalen Infekt auskurieren.
    • 0 0
    • 17. Okt 2019 08:26
    • Doch, ich bin auch da ;-))

      Nun habe ich mir auf meine "alten" Tage einen Fitnesstracker zugelegt. Ich bin ja ein richtiger Sportmuffel, aber seit ich das Teil habe (seit Dienstag) macht mir Sport Spaß. Erst gehts aufs Fahrradergometer und dann noch paar Minuten auf den Nordic Walking Crosstrainer. Es tut richtig gut mal ausgepowert zu sein.
      Ich sag euch mit den Geräten die bei uns rumstehen, könnte ich ein Fitnessstudio betreiben.
      Für unseren Urlaub im Mai 2020 will ich gern paar Kilos weniger haben und für meine Beine ist es auch besser. Ständige Schmerzen können einen alles vermiesen.
      Die vergangenen Tage waren doch richtig schöne Herbsttage.

      @ Grietchen ich hoffe deinem Mann geht es wieder gut. Glück im Unglück ist viel wert wie du siehst. Ich nehme als Blutverdünner Falithrom und kontrolliere meinen Gerinnungswert selber. Das Gerät habe ich bekommen weil ich ganz schlechte Venen habe.

      Ich wünsche euch einen super Tag und lässt euch nicht ärgern.
      LG Judith
    • 0 0
    • 15. Okt 2019 11:11
    • Haaaalloooo!

      Was ist denn hier los ?

      Siehst du doch, nichts ist los!!!
      LG Hardanger
    • 0 0
    • 06. Okt 2019 11:01
    • Hallo zusammen!

      @Grietchen,
      da hast du ja viel um die Ohren und dann noch der Unfall deines Mannes, oh, oh.
      Ich hoffe es geht ihm wieder einigermaßen.

      Meine nächste 0 habe ich heute erreicht! Es wird immer schwerer...also nehme ich die nächsten 5kg als Zwischenziel.
      Wie hieß es immer...Krönchen gerade rücken und weiter....

      Einen sonnigen Sonntag wünscht
      Hardanger Gilt für alle Teinehmer
    • 0 0
    • 04. Okt 2019 19:49
    • Hallöchen zusammen,

      ja, melde mich auch mal wieder zu Wort!

      Hab euch nicht vergessen, aber irgendwie ist der Wurm drin.

      Ich krieg nicht so recht die Kurve zum Schreiben, weil um mich herum
      so viel geschieht. Eine Enkelin zieht von hier nach Berlin :-( :-( :-(
      Oma ist tottraurig.
      Die andre Enkelin hatte eine ganz komplizierte Knie-OP, zum bedauern und trösten
      auch gefragt!
      Ältester von Freundin getrennt, Weltuntergang!!!!
      Bei ner großen Family ist immer was los, und Opa und Oma immer mit involviert!

      Der dickste Hammer ist, dass mein Männe vor gut 14 Tagen unfreiwillig vom Rad
      gestiegen ist in voller Fahrt. GsD mit Helm!
      Ganze linke Seite lediert mit Schlüsselbein Anbruch und jeder Menge grosser Wunden, Ohr,
      Schulter, Hüfte, Knie, Ellenbogen, Schienbein. Marcumarpatient, dauerblutend.
      Trotz KWAGEN nicht ins Krankenhaus. Dadurch müssen wir alle folgenden Untersuchungen
      etc bei etlichen Ärzten absolvieren. Röntgen, MRT, ständig neu verbinden, und und und.....
      Täglich fast immer 2-3 Termine, Mutter fährt, Daueranstellung!

      Er hat verdammt Glück im Pech gehabt, dass sonst nix gebrochen ist.
      Nu muss es ausgesessen werden. Der Kerl war linke Seite lila blau schwarz nach ein paar Tagen
      für fast 2 Wochen, dann rutschte es bis zum Fuss runter und hat einschließlich schwarzer
      Zehen richtig Probleme. MRT sagt, alles Blutergüsse und Schwellung im und um Fuss,
      mit Geduld soll es von selbst zurückgehen. Bein getapt und dann mach ich zur
      Entzündungslinderung Arnikasalbe und Kappes Blätter auf die Entzündungen.

      Wir wollten Ende Oktober mal dieses Jahr wieder nach Fuerte, steht noch in den Sternen.
      Ob...oder stornieren mit Reiserücktrittsversichetung! Mal abwarten!
      So, das sind meine Sorgen und Tätigkeiten im Augenblick, und das Gewicht bleibt,
      trotz unregelmäßigem Essen. Ist mir im Moment auch sch....egal!!!!

      So, nun liebe Grüsse an euch alle, bleibt standhaft jetzt beim Aldi und Lidl,-------
      nahhhh, dann bis demnächst auf dieser Welle, Grietchen :-)
    • 0 0
    • 24. Sep 2019 17:16
    • Hallo Sunniva ,
      ich habe eben einen tollen Spruch von dir gelesen, kann ich voll unterschreiben.
      Es brachte mich auf die Idee, mal wieder vorbei zuschauen.
      Nichts los mit dem Schreiben....

      Ich hoffe die nächste Null.... abwärts zu erreichen, ich sehe sie schon aber leider nur fast.
      Am Sonntag ist wieder Tag der Eintragung und dann werden wir sehen...

      Noch einen sonnigen Abend wünscht Hardanger.....Kommt aus euren Verstecken....