• Optionen

Was kommt heute auf den Tisch?

    • 0 0
    • 01. Jul 2013 20:09
    • 100g grillfleisch und viieel Spitzkohl-tomaten-salat...mjam
    • 0 0
    • 01. Jul 2013 19:43
    • Hoch lebe die Kartoffel!!
    • 0 0
    • 01. Jul 2013 19:42
    • Siedfleisch, Petersilienkartoffeln und Blumenkohlgemüse, vorweg ein gemischter Salatteller.
    • 0 0
    • 01. Jul 2013 19:28
    • Heute gabs Fischfilets und Kartoffelwedges (keine gekauften) vom Blech und einen grossen gemischten Salat dazu. Viel Gemüse habe ich schon am Mittag verdrückt.
    • 0 0
    • 01. Jul 2013 17:33
    • Heute gibt es verschiedenes Gemüse mit Hähnchenbrustfilet im Bratschlauch. Habe ich schon lange nicht mehr gemacht...hmmmm :-)
    • 0 0
    • 01. Jul 2013 13:05
    • Spinat Lasagne... habe ich seit Wochen einen Jipser drauf, heute habe ich sie endlich mal gemacht..... Lecker!!!!!!
    • 0 0
    • 29. Jun 2013 21:31
    • Gern geschehen - freut mich dass es geschmeckt hat :)
    • 0 0
    • 29. Jun 2013 20:47
    • Heute hatte ich eine Gnocchi-Zucchini-Pfanne, ein Rezept, dass ich hier in diesem Thread gefunden habe. Habe nur noch ein paar Dattelcherrytomaten hinzugefügt. War superlecker und wird es wohl öfter geben. Danke für das Rezept Jyhesta :-)
    • 0 0
    • 29. Jun 2013 20:45
    • hmm...klingt lecker ,-)
    • 0 0
    • 29. Jun 2013 20:41
    • Gnocchi laut Packungsanweisung kochen.
      Gemüse waschen und putzen. Die Zucchini in dünne
      Scheiben, die Paprika in kleine Streifen schneiden und alles
      zusammen in 3 EL Olivenöl anbraten.
      Knoblauchzehe, Essig, das restliche Öl, Tomatenmark und
      Gemüsebrühe zu einer sämigen Soße rühren.
      Alles vermengen, mit Salz und Pfeffer abschmecken und mit
      dem Basilikum garnieren.
      Warm oder kalt genießen!

      Zutaten für eine Person:

      200g Gnocchi
      1/2 Zucchini
      1/2 rote Paprika
      2 El Öl
      1/2 Knoblauchzähe
      1/2 EL Essig
      1 EL Tomatenmark
      2 EL Gemüsebrühe (die habe ich mit normalen Wasser ersetzt)
      Salz / Pfeffer nach Geschmack

      Ich hab mehr Gemüse genommen und weniger Öl, aber das kann man ja je mach Belieben variieren. Ich esse den am liebsten warm und wenn was über ist, kann dann nehm ich den kalten Rest mit zur Arbeit.
    • 0 0
    • 29. Jun 2013 20:31
    • Wie geht denn Gnocchi-Salat?
    • 0 0
    • 29. Jun 2013 18:33
    • Gnocchi-Salat und extra Gemüse
    • 0 0
    • 29. Jun 2013 17:42
    • Gebratenen Lachs und dazu einen Kidneybohnen-Salat :)
    • 0 0
    • 29. Jun 2013 14:05

    • Nudeln mit Thunfisch-Sauce nach WW (ohne Mehlanbindung)

      und morgen

      Kartoffeln, Spargel und Sauce Hollandaise leicht
      Erdbeeren mit Joghurt lactosefrei

      Nachmittags: Erdbeerquark-Kuchen - lactosefrei
    • 0 0
    • 28. Jun 2013 18:17
    • Bei mir gab es einen gemischten Salat mit selbstgemachtem Joguhrt-Dressing. *jummy*
      ;)
    • 0 0
    • 28. Jun 2013 18:11
    • Gekochten Weißkohl mit Putenstreifen angebraten, schön scharf gewürzt und als Tüpfelchen einen Hauch Fetakäse.... lecker!
    • 0 0
    • 28. Jun 2013 17:19
    • Fliederbeeren sagen wir im Norden zu Holunderbeeren.
    • 0 0
    • 28. Jun 2013 17:16
    • Was ist denn Fliederbeersuppe?
    • 0 0
    • 28. Jun 2013 17:16
    • Bei uns gibt es Gemüse-Puffer aus Kohlrabi, Kartoffel und Möhren im Waffeleisen gebacken. Dazu leckeren Quark.

      Isabelmall@ gute Besserung - mir hilft auch immer Fliederbeersaft wenn ich erkältet bin
    • 0 0
    • 28. Jun 2013 16:39
    • Fliederbeersuppe.... ja, die paßt zum Wetter, sollte ich mir vielleicht auch kochen, fühle mich leicht erkältet (ein heißes Bad ist heute abend schon fest eingeplant).