• Optionen

-MM- Wiegetag: Sonntag

    • 0 0
    • 03. Feb 2013 12:14
    • 100 g abgenommen - der Weg ist richtig bergab - weitergehts
    • 0 0
    • 03. Feb 2013 11:43
    • Ich habe auch 700 g weniger. *freu*

      Aber mein Mann hat heute die Quittung fürs nicht Einhalten seiner Punkte bekommen... + 1,2 kg
      Wer nicht hören will muß eben fühlen. Ich hoffe er hat es jetzt kapiert...

      Ich predige ihm seit zwei Wochen, dass er seine Punkte verfuttern muss und nicht immer um die 10 bis 15 übrig läßt. Habe ihm die Geschichte vorgelesen über den Grundumsatz, sage ihm er soll im Forum nachlesen - bringt nix... Er sagt immer nur "ich kann nicht so viel essen und ich mag nichts essen worauf ich keinen Appetit habe". Er will halt auch keine Nüsse essen, weil der dann Angst hat, dass er nicht aufhören kann. Kann ich ja einerseits auch verstehen, aber wenn ich andererseits dadurch alles verfuttern kann und abnehme... Ich esse abends ja schließlich auch mein Süsses....

      Mal sehen was er jetzt macht...
    • 0 0
    • 03. Feb 2013 11:39
    • Nach zunahme von 200g letzter Woche habe ich diese Woche 1.1kg weniger. Supi, nur einmal Sport gemacht aber bei neuer Arbeitsstelle angefangen dort bin ich jetzt überwiegend auf den Beinen also das bringt auch schon anständigen kalorienverbrauch zusätzlich.
      Ich freu mich riesig, heute mache ich punktefrei und morgen wird wieder gezählt.
      Euch allen schönen Sonntag
    • 0 0
    • 03. Feb 2013 11:32
    • - 400g Weiter gehts :p
    • 0 0
    • 03. Feb 2013 11:23
    • Hallo

      Wieder -700 gramm, wahnsinn!

      Eig. Dachte ich, mein gewicht bleibt wieder stehen, aber dann war ich das erste mal seit ca 1 jahr wieder joggen. Tolles gefühl, und dass es so viel bringt, hatte ich fast vergessen.

      Meinen glückwunsch an alle die abgenommen haben. An die anderen, macht euch nix draus, nächste woche ist das wieder unten!
    • 0 0
    • 03. Feb 2013 11:22
    • Guten Morgen an alle!!!

      Meine 1. Woche war durchwachsen... Ich finde den Zeitaufwand mit dem Abwiegen doch enorm... hat sich aber gelohnt.... 3,2 kg weniger.... :-)

      Jetzt nur noch durchhalten....
    • 0 0
    • 03. Feb 2013 11:19
    • + 700 g ..... ist aber keine Überraschung. Wer sich nicht an die Punkte hält und 2 Schlemmertage einlegt muß sich auch nicht wundern, wenn er zunimmt .... also, auf zu neuen Taten. Mal sehen, vielleicht schaff ich es ja nächste Woche die 700 g wieder runter zu kriegen. Irgendwie hab ich zwischendurch immermal wieder einen Einbruch. Aber insgesamt fast 7 Kilo in 3 Monaten .... das kann sich ja auch schon sehen lassen.

      Ich wünsche allen "dicke Verluste", aber nur beim Gewicht. Und allen, bei denen es diese Woche -so wie bei mir- nicht geklappt hat: Kopf hoch, jeder Tag ist ein neuer Anfang und nächste Woche wird es garantiert besser, wir müssen uns nur an die Vorgaben halten.

      Liebe Grüße
      Monika
    • 0 0
    • 03. Feb 2013 11:03
    • 500 g weniger, trotz Tapas gestern :)
    • 0 0
    • 03. Feb 2013 10:49
    • minus 2,3 kg. Ich freue mich....
    • 0 0
    • 03. Feb 2013 10:46
    • guten morgen

      also bei mir sind es diese woche -800 g

      Startgewicht: 79 kg
      1. Wiegetag = 77,8 kg ( - 1,2 kg/ -1,2 kg)
      2. Wiegetag = 77,0 kg ( - 0,8 kg/ -2,0 kg)
    • 0 0
    • 03. Feb 2013 10:42
    • Bei mir heute ein minus von 500g... Das freut mich... es geht langsam wieder abwärts.... :D

      Euch einen schönen Sonntag
      LG Ramona
    • 0 0
    • 03. Feb 2013 10:36
    • hallo zusammen :(1,1kg mehrrrrrrrrrrr heul meno . Naja diese Woche hab ich entweder kaumwasgegessen oder eben zu viell heul . Auf in die neue Woche . Allen anderen Hut ab . applausssssssss
    • 0 0
    • 03. Feb 2013 10:27
    • Hallo ich hab zwar nur 2 Kids im Haus, aber es ist machbar. Zugegeben manchmal nervig vor allem beim Selbstgekochten, aber es lohnt sich und wird mit der Zeit zur Gewohnheit und geht leichter von der Hand.

      Manchmal, grad bei Brotmahlzeiten mit Belag schätze ich auch nur - würd ich aber wirklich nur empfehlen wenn du da schon ein sicheres Gefühl für die Menge hast.

      Abends wenn wir warm essen hab ich mich schon damit abgefunden, dass meine Lieben schon futtern während ich meine Sachen erstmal wiege.

      Es lohnt sich !!!
    • 0 0
    • 03. Feb 2013 10:27
    • +600g... :-( dabei habe ich mich sehr genau an alles gehalten... naja, vielleicht nächste Woche wieder weniger. Glückwunsch an alle anderen :-)
    • 0 0
    • 03. Feb 2013 10:20
    • 500g mehr auf der waage,ABER dafür hatte ich ein super tolles wochenende und es ist ok ;-) einen schönen sonntag euch noch
    • 0 0
    • 03. Feb 2013 10:08
    • 1,5 kg in der zweiten Woche... es wird zwar weniger, aber ist doch immer noch beachtlich, weil ich ja immer alle Punkte aufesse. Supi.
    • 0 0
    • 03. Feb 2013 10:02
    • Habe mich um 1,4 kg reduziert und ich bin mehr als zufrieden.............
      Auch wenn die Abnahmen wahrscheinlich weniger werden, hoffe ich doch, dass es weiter Abnahmen bleiben.

      Bin froh, dass ich mich nicht im Ernährungsprogramm von Mrs Sporty angemeldet habe, sondern hierher gekommen bin. Ich treibe dort zwar Sport, das Programm erschien mir aber von Anfang an zu streng.
    • 0 0
    • 03. Feb 2013 09:52
    • - 100g :)....liest sich zwar nicht viel, aber für nicht ganz ne Woche und 1x nicht ganz so toll gelaufen...find ichs prima:)
    • 0 0
    • 03. Feb 2013 09:42
    • *freu*
      Nach meinem Wiedereinstieg hier sind es -700gr und ich steh kurz vor der Mens, das ist toll!
      Merke schon wieder die Wassereinlagerungen an meinen Fingern :(
      Aber es geht bergab und das ist die Hauptsache!!!

      Noch 1.8kg weniger und ich bin wieder da wo ich mal angefangen habe - mit Volldampf voraus!!!!
    • 0 0
    • 03. Feb 2013 09:30
    • Hab nur 200 g abgenommen! Nicht viel aber immerhin abgenommen, ich denke das zählt. Wie heißt es so schön: mühsam ernährt sich das Eichhörnchen! ;)