• Optionen

-MM- Wiegetag: Sonntag

    • 0 0
    • 28. Okt 2018 11:21
    • Hallo zusammen,

      mit den 100 g weniger werde ich nicht berühmt, aber ich hatte schon ein fettes Plus erwartet. Naja, habe mich nach dem Training gewogen mit weniger Wasser durch das Schwitzen :-).
      Gestern war ich noch zum Weißwurstessen eingeladen! Ich habe mich voll zurückgehalten :-)

      Einen schönen Sonntag wünsche ich euch!!!!
      Liebe Grüße Annja :-)
    • 0 0
    • 28. Okt 2018 10:51
    • Guten Morgen zusammen!

      Milky, Du bist der Hammer! Glückwunsch!
      Ich lese, dass viele von euch gute Erfolge verbuchen können. Bei mir sind es heute +600g. Aber dafür, dass ich gestern bei einem all-you-can-eat-Asiate war, bin ich mit mir bestens im reinen :) schauen wir einfach nächste Woche nochmal :)

      Euch einen schönen Sonntag
      Basilikum
    • 0 0
    • 28. Okt 2018 09:50
    • Hallo zusammen,
      nachdem ich letztes Wochenende in Berlin war (ohne Punktezählen ;-)) hatte ich erstmal reichlich zugenommen. Habe aber diese Woche wieder alles und noch mehr abgenommen :-).

      Tiefster Stand nun 50,5 kg :-))))). Abgenommen seit Montag 1,3 kg!!

      Also fast mein Ziel erreicht.

      Ich drücke euch allen die Daumen, dass ihr es auch schafft!

      Einen schönen Sonntag und eine erfolgreiche Woche!

      LG Milky
    • 0 0
    • 28. Okt 2018 09:22
    • Hallo zusammen,
      herzlichen Glückwunsch für eure Abnahmen!
      Diese Woche lief bei mir mit Tagebuch führen, Punkteeinhalten, und trinken super, außerdem 2 mal Sport. Deshalb hab ich ein minus von 1,9 und bin somit wieder in der Spur. Freue mich sehr darüber. Mein Punkt mehr für letzte Woche ist wieder weg. Das Konzept von Mymiracle funktioniert :)
      Danke Nikiti, habe wegen deinem Denkanstoß über die Antreiber mir im richtigen Moment Fragen gestellt. Es hilft! Jetzt "nur" noch nachhaltig anpacken. :)
      Einen schönen Sonntag und eine erfolgreiche Woche!
    • 0 0
    • 28. Okt 2018 08:38
    • Guten Morgen an alle, und herzlichen Glückwunsch zu euren Abnahmen. Super gemacht.
      Bei mir ist leider ein + 500 zu verzeichnen. Habe gestern auch nicht auf die Punkte geachtet und mir einen schönen Tag mit unseren Stammtischfrauen gemacht mit wandern (17000 Schritte) und danach aber gut essen und trinken. Hab aber zu gestern nicht mehr auf der Waage gehabt, das Plus war schon seit gestern trotz Sport. Keine Ahnung was los ist aber neue Woche neue Abnahme. Die Kurve muss wieder nach unten gehen.
      Wünsche euch allen einen schönen Sonntag und eine erfolgreiche Woche
    • 0 0
    • 28. Okt 2018 08:19
    • Guten Morgen,
      nach einer dienstreisebedingten Pause letzte Woche melde ich mich mit einem kleinen Minus von 0,1 kg zurück. Bin immer noch nicht wieder in der MM-Routine und dafür ist das eigentlich ein sehr gutes Ergebnis. Es bleibt aber schwierig den inneren Schweinehund zu überwinden.
      Sonnige Grüße und eine schöne Woche Euch allen!
    • 0 0
    • 28. Okt 2018 08:17
    • Hallo Nikiti, ich freue mich für Dich.
      Ich hatte mich gestern schon einmal gewogen, weil ich nicht wusste, ob es heute so klappt, oder ob wir unterwegs sind:
      Minus 400g.
      Bald geschafft. (freu)
      Gestern waren wir unterwegs und außer beim Frühstück war nichts mit Punkte zählen....
      Habe einen ,,Shitday" gemacht.
      Heute bin ich denn doch auf die Waage.... (Erst wollte ich nicht [grins]), und ....... nicht ein Gramm mehr als gestern (großer Luftsprung)
      Wow, hab ich mich gefreut!
      Ich hoffe, Ihr anderen Sonntagswieger habt auch Erfolge erziehlt. Ich drücke Euch die Daumen.
      Ansonsten, nicht den Kopf hängen lassen.
      Es geht wieder aufwärts und mit dem Gewicht entsprechend abwärts.
      Liebe Grüße an Euch alle
    • 0 0
    • 28. Okt 2018 07:42
    • Oh, bin mal die erste heute... Kann nur an der Zeitumstellung liegen...
      Ich hoffe, ihr wart alle heute zufrieden mit Eurem Ergebnis und wünsche Euch einen schönen Sonntag. Ich bin mit einem Minus von 500g auf jeden Fall einverstanden
      Eine schöne Woche für Euch
    • 0 0
    • 23. Okt 2018 12:26
    • Stressessen, vielleicht bis zur Fressattacke, Belohnungsessen... wir alle kennen alle Möglichkeiten so zu essen, dass man zunimmt. Und ich denke, es ist ein Trugschluss, wenn man sich auf diesem Portal anmeldet und dann denkt, dann nehme ich schon ab, bis zur gesunden Traumfigur. So einfach ist es eben nicht und auch für mich ist es eher ein Prozess, in dem ich mich immer wieder daran erinnere, was ich eigentlich will und bei dem ich mich auch hinterfrage, warum mache ich dieses oder jenes eigentlich? Warum höre ich nicht auf, wenn es eigentlich genug ist.
      Was für Antreiber habe ich da in diesem Moment. Und wenn man das mal durchschaut hat und sich klar ist, weshalb man so handelt, erst dann kann man, wenn man dann immer noch wirklich will, ansetzen und an sich arbeiten und das gesteckte Ziel erreichen. Aber Geschenke gibt es auf dem Weg nicht viele. Das ist wirklich Durchhaltevermögen und Disziplin und der Wille das Ziel zu erreichen.
      Kat... Yoga mache ich übrigens auch, nur abnehmen tut man davon allein nicht. Aber es hilft, die Sinne beieinander n zu halten und sich auf etwas zu konzentrieren... wie gesagt es hilft... aber perfekt bin ich dadurch auch noch lange nicht ;-)... Darum ... toi,toi,toi... und nochmals viel Erfolg Euch allen!
    • 0 0
    • 22. Okt 2018 21:43
    • Hallo,
      ich bin heute eine späte Sonntagswiegerin. Meine Motivation für die letzte Woche war wohl nix. Hab ein fettes Plus von 1,1kg. Aber ich habe auch nicht gezählt und viel zu viel gegessen und keinen Sport gemacht. Also darf ich mich auch nicht beschweren.
      Ich kenne das mit dem Stressessen. Schlimm. Oder auch mit dem Ereignis. Also wenn es da Tipps gibt mit Yoga oder so, bin ich auch dafür offen.
      So, heute war ein sehr guter Zähltag, ohne Süßigkeiten.
      Morgen geht's bitte so weiter.
      Immerhin, zum gleichen Datum von letzem Jahr hatte ich mehr Kilos auf den Rippen.
      Wünsche euch eine erfolgreiche Woche, macht weiter! Ihr seid auf dem richtigen Weg.
      LG
    • 0 0
    • 21. Okt 2018 13:50
    • @Anja: klingt gut...Danke, dass Du Dir die Zeit genommen hast, mir so ausführlich zu antworten!

      Das mit den Problemen mit der trockenen Heizungsluft kenne ich nur zu gut. Sobald Heizungsperiode ist, trockne ich im Wohnraum Wäsche, damit die Luftraumfeuchtigkeit etwas erhöht wird. Das tut meinen Schleimhäuten gut. Mit einem Raumluftmesser kontrolliere ich dann, dass die Feuchtigkeit nicht zu hoch wird. Klappt eigentlich ganz gut... Nur auf der Arbeit ist es schwierig...
    • 0 0
    • 21. Okt 2018 13:34
    • Hallo,
      das Ereignis war gestern und ist gut vorüber gegangen, aber in den letzten drei Wochen war ständig irgendwas: mal hatte ich eine Zahnfleischentzündung und Schmerzen, dann musst ich zum Augenarzt, weil die trockene Heizungsluft meine Augen so stark tränen ließ bis ich nichts mehr sah, dann war mit dem Auto wieder was, aber jetzt ist mal Ruhe.

      Die nächsten zwei Wochen sollten ruhig verlaufen und ich denke ich kann durchatmen. Das mit dem Yoga und der Meditation ist aber trotzdem eine gute Idee finde ich.

      @Lenaia, ich habe mich vor vielen Jahren das erste Mal angemeldet und irgendwann wieder das Handtuch geworfen. Schließlich glaubte ich für immer dick sein zu müssen. Ich habe mit Kleidung in großen Größen gekauft, vom Pyjama bis zur Unterwäsche. Doch dann habe ich mich auf einem Foto gesehen und mir gedacht: das kann es einfach nicht sein! Ich habe den Wiedereinstieg hier gewagt und doch schon einiges abgenommen. Na klar, darf man mal eine schlechte Phase haben, aber wenn man ein Konzept hat und durch das Eintragen ins Tagebuch eine Übersicht, dann geht alles viel leichter. Ich habe mir bei anderen die Tagebücher angesehen und gelernt, dass man viel essen kann, wenn man das Richtige isst. Also mach mit mit uns! Wir helfen einander und dann erreichen wir auch unsere Ziele, aber wer mehr abnehmen will braucht länger dafür, alles klar!

      Liebe Grüße Annja :-)
    • 0 0
    • 21. Okt 2018 13:16
    • Guten Morgen! Ich bin nun schon seit über einem Jahr dabei, habe es aber nie durchgehalten. Ich habe mich immer wieder gefragt, ob es nicht vielleicht doch noch eine wirksamere Methode gibt, wieder low carb, Yokebe, Intervallfasten (wurde mir von einer Ernährungsberaterin nahegelegt), mediterrane Küche, asiatische Küche, Vollwertkost, intuitiv Eating usw. usw. Klappt alles nicht. Jetzt versuche ich es wieder hier. Habe mich heute gewogen. 200 g mehr als bei meinem Einstieg hier. Ich habe Angst, dass Fettsein mein Schicksal ist und ich da nie rauskomme. Ich habe mir aber trotzdem vorgenommen, dem Ganzen hier noch einmal eine Chance zu geben... Einen schönen Sonntag Euch allen!
    • 0 0
    • 21. Okt 2018 12:51
    • Annja, Das kennen wir hier glaub alle gut genug. Da zählt glaub einfach irgendwie durchhalten und dir die Daumen zu drücken, dass das Ereignis bald bestmöglichst rum geht und danach Schadensminimierung zu betreiben.
      Ich drücke dir die Daumen, dass dieses Ereignis bald rum ist und du danach wieder entspannter sein darfst.
    • 0 0
    • 21. Okt 2018 11:37
    • Hallo,
      bei mir ist +/- Null diesen Sonntag. Hauptsache nicht zugenommen, habe ich mir gedacht. Irgendwie keine Wunder. Bei mir ist das so, dass wenn ein Ereignis bevor steht, das unangenehm für mich ist oder ich weiß nicht wie es werden wird, dann könnte ich nur essen und essen. Kennt ihr das?

      Stress-Esser nennt man das, glaube ich, oder Essen als Kompensation, Essen zur Beruhigung. Ich muss mir eine Beschäftigung suchen, wenn ich gestresst bin, vielleicht Yoga oder Meditieren, es muss was sein, was man auf der Stelle tun kann.

      Die letzten Wochen waren jedenfalls stressig und das wird jetzt besser - dem Himmel sei Dank!
      Jedenfalls wünsche ich euch ein besseres Ergebnis und einen schönen Sonntag!
      Liebe Grüße Annja :-)
    • 0 0
    • 21. Okt 2018 11:02
    • Oh wie mich das freut dass wir alle so tolle Erfolgserlebnisse haben dürfen. Da ist der Frust der letzten Wochen wie weggeblasen und wir starten hochmotiviert in die neue Woche :)
    • 0 0
    • 21. Okt 2018 10:35
    • Hallo liebe Sonntagswieger,
      Wie schön, der sonnige Tag hat allen nur positive Ergebnisse gebracht Ich habe ein Minus von 600 g und hoffe, dass der Trend sich verfestigt und ich den süßen Verführungen weiter wiederstehen kann.
      Euch allen einen schönen Sonntag und eine erfolgreiche Woche ..
      Ihr Seid wirklich eine tolle Truppe!
    • 0 0
    • 21. Okt 2018 07:47
    • Toll, Basilikum und Waellermaedel, dass freut mich total für Euch. Weiter so!
      Ich habe auch wieder ein Minus zu verzeichnen, nämlich1,1 kg.
      Nun sind es noch 300g, bis ich mein Ziel erreicht habe.
      Habe ein bisschen Angst, vor dem Halten des Gewichts.
      Das ist glaube ich schwieriger, als abnehmen.
      Ich weiß es nicht, aber wir sind ja alle nicht allein und helfen uns gegenseitig.
      Ich hoffe, das auch die anderen Sonntagswieger auch Erfolg hatten, das wäre toll.
      Eine schöne Woche Euch, macht weiter so, Ihr slke.
    • 0 0
    • 21. Okt 2018 07:39
    • Guten Morgen,
      mein Frust ist wieder weg und ich gehe mit neuer Motivation in die neue Woche. Diese Woche kann ich trotz Niederschlägen ein Minus von - 700 g melden. Bin mehr als zufrieden.
      Wenn man sich täglich wiegt, muss man wohl die Schwankungen hinnehmen......

      Hoffe es hat bei euch auch so gut geklappt. Wünsche euch einen schönen Sonntag,
      meiner ist wieder mit Arbeit verbunden.
      Liebe Grüße
    • 0 0
    • 21. Okt 2018 07:37
    • Guten Morgen zusammen :)

      Ich mag mich bedanken! Ihr seid eine tolle Gruppe, die mir viel Halt und Unterstützung gibt. Habt Dank dafür!

      Diese Woche war schon etwas besser. Die Richtung stimmt. Ich habe -1,4 kg, wenn man bedenkt, dass ich die Woche zuvor 0,7 mehr hatte...

      Ich probiere jetzt eine andere Art zu trainieren aus. Die letzten Wochen habe ich bedingt durch mein Training für den 10er-Lauf und meinen errechneten Maximalpuls etwas anstrengender trainiert als zuvor. Wahrscheinlich hat das meinen eh schon zu viel gegessenen Punkten noch den Rest gegeben. Diese Woche habe ich meine Intensität wieder etwas reduziert. Vielleicht hilft es etwas.

      Ich wünsche euch auch so gute Ergebnisse und einen schönen Sonntag :)

      Liebe Grüße
      Basilikum