• Optionen

-MM- Wiegetag: Sonntag

    • 0 0
    • 20. Jan 2013 11:15
    • Hallo an alle, hab auch diese Woche 1KG und ein paar zerquetschte runter. Freue mich auch für euch!!! Am Anfang war ich eher skeptisch bin aber schnell vom Gegenteil überzeugt worden. Das Abbnehmprogramn ist wirklich toll wobei man sich täglich vor Augen führt was man zu sich genommen hat. Die Lebensmitteldatenbank erleichtert vieles ungemein da ja so gut wie fast alles aufgelistet ist. Es ist alles erlaubt:-) Mit dem Naschzeugs möchte ich trotzdem mehr zurückhalten weil das vorher mein Hauptproblem war!!! Ich wünsche euch allen eine erfolgreiche Woche:-)
    • 0 0
    • 20. Jan 2013 11:10
    • Na ja -100 g! Sollte mich trotzdem freuen
    • 0 0
    • 20. Jan 2013 10:55
    • -300g ich freu mich :)

    • 0 0
    • 20. Jan 2013 10:51
    • guten Morgen

      ich bin zufrieden, weitere schwankende 1.7 Kilo weniger zeigt mir meine Waage an.

      Es geht abwärts.

      Allen Sonntagswiegern weiterhin viel Erfolg und Durchhaltevermögen.

       

    • 0 0
    • 20. Jan 2013 10:50
    • Bei mir waren es heute -400g und da es sowieso die ganze Zeit so langsam geht bin ich sehr glücklich über meine Abnahme :)

      Ausserdem mach ich Sonntags nach dem Wiegen immer meinen Motivationstag, das heisst essen ohne Rücksicht auf die Punkte (das wurde mir bei einer früheren Abnahme beigebracht und ih habe damit super Erfahrungen gemacht!)

      Herzlichen Glükwunsch an alle, die diese Wohe Erfolge erziehlt haben und an die anderen Kopf hoch, das sieht nächte Woche bestimmt shon wieder ganz anders aus :)

    • 0 0
    • 20. Jan 2013 10:49
    • Yeah 300 Gramm weniger.... ja, ist nicht die Welt, aber nach dieser Woche freu ich mich darüber!

      Glückwunsch an alle, die auch weniger wiegen als letzte Woche, allen anderen: Köpfchen hoch! Das wird schon! ;-)

    • 0 0
    • 20. Jan 2013 10:48
    • Jippi :-) 2.0 kg in der ersten Woche. Freu mich total, und bin nun noch mehr motiviert :-) Herzlichen Glückwunsch auch an alle anderen, klappt ja super.

    • 0 0
    • 20. Jan 2013 10:42
    • Bei mir hat sich nichts getan, aber das ist auch okay. Immerhin besser, als wenn ich zugenommen hätte :)

    • 0 0
    • 20. Jan 2013 10:35
    • Ich kann es kaum fassen wie gut MM funktionniert in Kombination mit Sport und das obwohl ich 1x geschlemmt habe ohn Rücksicht auf die Punkte.

      Es sind diese Woche 2.4kg in den 10 Tagen wo ich jetzt bei MM bin sind sogar ganze 3.5kg. Unglaublich!!! Freu mich riesig!!!! :-)

    • 0 0
    • 20. Jan 2013 10:34
    • Guten Morgen,

      einen herzlichen Glückwunsch an Alle. Auch ich habe in der ersten Woche 1,6 kg abgenommen. Trotz anfänglicher Schwierigkeiten und Wechseljahre. Ich habe gedacht in den Wechseljahren klappt das gar nicht mehr. War schon am verzweifeln. Hoffentlich geht es weiter, auch wenn dann vielleicht langsam.

      Einen schönen Sonntag wünscht die leseratte

    • 0 0
    • 20. Jan 2013 10:30
    • Zwei Kilo

       

      ich konnte das nicht glauben, aber ich denke, meine Waage lügt nicht. Hurra

    • 0 0
    • 20. Jan 2013 10:28
    • Ja!
      Nach MM gegessen und 1.9 kg sind runter. Noch 200 g bis zum Tiefstgewicht seit Start hier vor der Weihnachtspause.
      Freu, hüpf, spring :D

      Start am 28.10.12: 88,6 kg (Abends gewogen, alles Folgende morgens gewogen)
      nach 1 Woche 04.11.12: 86,2 kg = - 2,4 kg
      nach 2 Wochen 11.11.12: 85,9 kg = - 2,7 kg
      nach 3 Wochen 18.11.12: 84,6 kg = - 4,0 kg *
      nach 4 Wochen 25.11.12: 84,0 kg = - 4,6 kg
      nach 5 Wochen 02.12.12: 83,2 kg = -5,4 kg
      Weihnachtspause (09./16./23.12.)
      nach 9 Wochen 30.12.12: 84,1 kg = + 900 g
      nach 10 Wochen 06.01.13: 85,0 kg = + 900 g
      nach 11 Wochen 13.01.13: 84,9 kg = - 3,7 kg
      nach 12 Wochen 20.01.13: 83 kg = - 5,6 kg

       

      Allen anderen auch Gratulation zur Abnahme!!!
      Und allen ohne Abnahme mach ich auch Mut, weiterzumachen!!!!

      Einen schönen Sonntag für Euch alle!
      Hier gibts jetzt Frühstück, naja, Spätstück, mit Brötchen, Lachs und Gravedsoße - hmmmmmm.....

    • 0 0
    • 20. Jan 2013 10:26
    • Guten morgen,
      1kg ist weg. Damit habe ich heute nicht gerechnet und freu mich doppelt.
      Allen anderen «herzlichen glückwunsch zur abnahme» oder «nicht aufgeben, weiter machen» und allen viel erfolg für die kommende woche.
      LG Nicki
    • 0 0
    • 20. Jan 2013 10:22
    • Mal 100 g runter, mal 100 g rauf .... seit ich Sport mache bewegt sich mein Gewicht so um die 74,5 kg, ich hoffe, das ist Musekelaufbau und es geht dann irgendwann mal wieder weiter .... ok, ich hab auch ein, zwei mal über die Stränge geschlagen ... An alle, die super abgenommen haben "Herzlichen Glückwunsch" an alle, die das nicht geschafft haben "Haltet durch, es wird bestimmt besser"

      LG

      Monika

    • 0 0
    • 20. Jan 2013 10:22
    • Guten Morgen an alle,

      stelle mal erst mal für jeden einen schönen heißen Tee bereit. 

      Freue mich, habe nun nach der 1. Woche 3kg-. Ich weiß zwar das, das nur alles Wasser ist. Freue mich aber den Anfang geschafft zu haben u. eine Woche lang  den richtigen Weg gegangen bin . Und das ohne zu Hungern!!! 

      Das müßte ja eigentlich genügend Motivation sein um weiter zu machen. Manchmal etwas mühsam, die Punkte herauszusuchen. Daran werde ich mich wohl gewöhnen müssen.

      Ich gratuliere allen zur Abnahme, allen anderen schicke ich einen Tritt damit es wieder besser wird. (Werde den in der Zukunft bestimmt auch öfters brauchen).

       

      Wünsche allen einen schönen Sonntag

    • 0 0
    • 20. Jan 2013 10:22
    • @silvia und @abheuteschlank: Ihr habt Beide so Recht! Danke! Nicht verrückt machen lassen und tatsächlich essen! Okay. Werde das jetzt als mein Mantra mit in die nächste Woche nehmen. :)

    • 0 0
    • 20. Jan 2013 10:18
    • + 100g na toll :(

    • 0 0
    • 20. Jan 2013 10:15
    • Die Woche war erfolgreich, ich bin Happy:) 1,9kg leichter

    • 0 0
    • 20. Jan 2013 10:13
    • juhuuu, zwar nicht mega viel. aber abgenommen. trotz schmellmer we :D

       

      euch weiterhin viel erfolg

    • 0 0
    • 20. Jan 2013 09:54
    • Moin Annsche und Sylvia, 

      bei mir gehts auch gaaaanz langsam. Der Unterschied ist der, dass du isst (ich auch)  und viele andere weit unter ihren Punkten bleiben. Langfristig wirst aber du die Erfolgreiche sein und nicht umgekehrt. Wer kann schon ein Leben mit Hunger verbringen. 

      1 bis 2 Kilo im Monat sind genau richtig, wurde mir gerade im RL bestätigt. :)

       

      Edit: Wie sagte meine Schwester kürzlich so treffend:" 500 g hörst sich so wenig an, aber das sind ja 2 Pk Butter."