• Optionen

Weit weit Ü100er

    • 0 0
    • 14. Aug 2017 12:46
    • Heute abend also keine Muffins mehr :/
      Hatte gerade nach dem Essen (Salat u. Minutenschnitzel m. Kräuterbutter) noch ein Magnum weiß für 5.18 Punkte....
      *Schäm*
    • 0 0
    • 14. Aug 2017 14:46
    • Nicht schämen - genießen und die Konsequenz tragen ;-)
    • 0 0
    • 14. Aug 2017 14:58
    • Katrhrin - ich knuddel mal zurück ;-)
    • 0 0
    • 14. Aug 2017 15:08
    • Im Forum "Kummerkasten..." ist grad auch wieder so eine "Nette" am Schreiben...hab mich als Außenstehende mal eingemischt, solche Nasen brauchen wir hier definitiv nicht....Sollte sich hier wieder so jemand verirren, wird er/ sie höflichst gebeten, sich woanders kund zu tun.
    • 0 0
    • 14. Aug 2017 16:48
    • Nene, wir bleiben unserem Weg treu. Damit haben wir bislang gute Erfahrungen gemacht und es passt zu uns. Uns braucht niemand bekehren!!!
    • 0 0
    • 14. Aug 2017 16:55
    • Ich dachte immer, das hier ist unser "Kummerkasten"

      Ich bin übrigens gespannt wie sich das " Gelage" gestern doch noch auf mein Gewicht ausüben wird .... Oh man, ärgert mich ja schon wie sehr ich mich da verschätzt habe o.o
      Wobei, Vor MM hätte ich an solchen Tagen auch morgens noch gut gefrühstückt und nicht nur einen dicken Obstsalat gegessen. Und da sieht man mal wieder was man (also ich) früher so alles in sich hinein gestopft hat o.o erschreckend wie ich finde!
    • 0 0
    • 14. Aug 2017 17:15
    • Ich bin bisher auch ganz zufrieden. Selbst wenn ich mir meinen Spieleabend und die üblichen Wochenendsünden erlaubt habe, ging die Waage trotzdem noch nach unten. Zwar dann nicht gleich ein Kilo, aber Kleinvieh macht bekanntlich ja auch Mist :D

      Ich stimme dir vollkommen zu, Tandine. Wir können wirklich stolz auf uns sein. Allein, das wir schon so lange durchhalten. Wie viele Diätversuche haben wir kurz nach Beginn schon abgebrochen? Deshalb bin ich auch überzeugt davon, dass es diesmal das richtige für mich ist. Durch mein lockeres Umgehen damit (Cheatdays oder gelegentlich mal ein paar Punkte drüber), habe ich nicht Gefühl, das ich eine Diät mache. Und ja ich weiß, dass jetzt wieder das Argument mit der Ernährungsumstellung kommt. Aber für mich wäre es eine Ernährungsumstellung, wenn ich nicht drauf achten müsste, was und wieviel ich wovon esse. Also so, wie mein Mann das macht. Dadurch, dass ich mich an den leckeren Sachen eben nicht mehr satt esse, ist und bleibt es eine Diät , aber das finde ich absolut okay. Ich brauche anscheinend diese Disziplin - mit gelegentlichen Pausen :D

      Kathrin, das freut mich! Der Salat ist aber auch lecker und ich bin auch so eine. Ich koche oder backe meistens einmal nach Rezept und dann fang ich an zu verbessern. Oder, so wie in deinem Fall, ich greife zu Alternativen zurück, die ich ohnehin im Haus habe. Die Sojasauce hab ich extra für den Salat gekauft, sonst brauche ich sowas gar nicht.

      Mein Mann ist immer so! Ich liebe das ja. Was er auch besonders gut kann, sind die Gespräche mit mir - bei denen er den Part von uns beiden übernimmt. Z.B. beim Autofahren oder wenn wir am Wochenende gemeinsam das Frühstück zubereiten. Er spielt quasi beide Rollen und er ist immer der arme Kerl, den ich fertig mache *grins* Der beste Vergleich ist Sascha Grammel. Der macht sich selbst ja auch immer fertig, nur das sein Gegenstück Frederick ist *lach* Wenn man bedenkt, dass wir jetzt seit 27 Jahren zusammen sind und immer noch so viel Spaß zusammen haben - das ist schon was. Restaurantbesuche mit ihm sind auch immer ein Erlebnis. Selbst wenn wir in ein für uns fremdes Lokal kommen, dauert es nie lange und der oder die Kellnerin flachst mit ihm rum.

      Ich muss mich schon wieder fertig machen, ich darf heute Abend wieder mal meinem Hobby nachgehen ... das, mit dem man seine Brötchen verdient ;)
    • 0 0
    • 14. Aug 2017 17:28
    • Sehr schön, Angelet!

      Ja, Kathrin, das hier ist unser Kummerkasten, aber auch Aufmunterungsstube, Hinterntretstudio.... ;-) und das ist doch toll!?
    • 0 0
    • 14. Aug 2017 18:27
    • *lach*.... Hinterntretstudio....oder Aufmunterungsstube....wählen Sie jetzt das Wort des Tages meine Damen...dem Gewinner

      ...winke ich :D

      Und ja...das ist sogar supertoll!!!
    • 0 0
    • 14. Aug 2017 21:08
    • *tränchenlach* is mir irgendwie so spontan eingefallen ;-)

      Huch, grad so noch in meinen Punkten geblieben
    • 0 0
    • 14. Aug 2017 21:34
    • Boa ich muss echt aufpassen, dass ich meine Punkte voll bekomme. "Quäle mich gerade mehr oder Weniger durch 26gr Mandeln, müsste aber knapp 100 essen um meine heutigen Punkte voll zu bekommen...

      Was esst ihr denn so, um eure Punkte voll zu bekommen. Mandeln sind jetzt nicht soo mein Fall ... .
    • 0 0
    • 14. Aug 2017 22:08
    • Nussmischungen (zur Zeit eine von Lidl mit getrockneten Oliven drin *yummy*), Cashews, Macadamia, wenns heiß ist auch mal gerne ein Eis
    • 0 0
    • 15. Aug 2017 00:53
    • Ich hab normalerweise gar keine Probleme damit, meine Punkte zu schaffen. Am Wochenende, wenn ausgiebiges Frühstück im Bett mit Brötchen und Eiern angesagt ist, bin ich sogar oft drüber. Und das ich heute soviel über hab, liegt daran, dass ich mich beim Zahnarzt hab quälen lassen und keinen rechten Appetit und vor allem keine Lust auf kauen hatte. Ich lasse mir oft extra Punkte stehen, damit ich abends schlemmern kann. Erst Walnüsse (damit ich ein gutes Gewissen hab ;) ) und dann entweder ein schönes großes Eis oder mal eine Schale Chips, aber eher doch Schokolade oder meinen absoluten Favoriten: die superleckeren Samba-Schokoküsse.

      Mein Witz des Tages ist eigentlich gar kein Witz, sondern eine Tatsache. Auch wenn hier mehr Frauen als Männer rumschwirren, kann Frau sie ja ihrem Mann als Übersetzungshilfe hinlegen ;) :


      Übersetzung für den Mann:

      Schön: Dieses Wort wird von einer Frau verwendet, um eine Diskussion zu beenden.
      Das heißt, sie hat Recht und du sollst endlich deine verdammte Klappe halten.

      Nichts: Das ist die Ruhe vor dem Sturm. Es bedeutet in Wirklichkeit, das du aufpassen
      solltest, was du tust und sagst. Diskussionen, die mit 'nichts' beginnen, enden
      normalerweise mit 'schön'.

      Schon in Ordnung: Das ist eines der gefährlichsten Dinge, die eine Frau überhaupt zu
      einem Mann sagen kann.
      'Schon in Ordnung' bedeutet, das sie lange und intensiv darüber
      nachdenken wird, bevor sie entscheidet, wann und wie du für
      deinen Fehler bezahlen wirst.

      In diesem Sinne wünsche ich allen eine gute Nacht :)
    • 0 0
    • 15. Aug 2017 06:47
    • Das mit den Punkte stehen lassen für Naschkram mache ich auch so. Sonst springt nämlich die Fernsteuerung an... ich esse momentan immer die Quarkmuffins. 2 Stck/ 4 Punkte. Aber wenn Du soviele Punkte übrig hast....dann würde ich's machen wie Angelet....ess ein Eis oder so was in der Richtung. Das mit der Abnahme wird trotzdem klappen...
    • 0 0
    • 15. Aug 2017 07:36
    • Ich muss immer nur schauen, dass ich ja nicht über die Punkte. Das Problem, dass ich noch was essen muss hatte ich noch nie.

      Esse morgens eine Breze, die hat schon gute 5 Punkte, mittags einen kleinen Salat mit Olivenöl und ein Gericht aus der Kantine, das hat meistens schon um die 20, dann darf ich abends eh schon nur noch Gemüse (Tomate, Gurke, Karotte, Paprika...) mit einem Esslöffel Olivenöl mit oftmals jeweils 100 g Schafskäse, Thunfisch, Kasslerbraten oder einem Becher Hüttenkäse haben, sonst bin ich drüber.

      Esse liebend gerne Nüsse, die habe ich aufgrund eines Berichtes letzte Woche jetzt mal weg gelassen und hatte ja tatsächlich wieder abgenommen. Mal sehen, ob ich es nächste Woche wieder probier
    • 0 0
    • 15. Aug 2017 07:41
    • Komischerweise brauche ich seit zwei Monaten keine Schokolade *dreimal auf Holz klopf*

      Früher habe ich mich quasi von Kinderriegel, Kekse (nur mit irgendeiner Art Schoko versteht sich) ernährt. Ich hab noch nicht mal das Bedürfnis danach, deshalb lass ich es auch gerne bei mir weg.

      Die einzige Schleckerei, die ich bei mir gelassen habe, ist der Kuchen am Wochenende. Von daher hab ich da sowieso das Problem, die Punkte einzuhalten.
    • 0 0
    • 15. Aug 2017 08:34
    • Das mit der Schoki (Fernsteuerung wenn "unbeaufsichtigt") habe ich noch nicht im Griff. Aber ich trickse mich da mit den Muffins gut aus. Habe ich aber keine ... ja, dann ... ui ui ui ui
      Wobei ich in den letzten Tagen merke, dass ich zum "Schludern" neige. Heißt, ich fange an zu denken - ach...heute...ist eh alles doof... und egal. Gut, ich bin dennoch in meinem Punktebudget, aber ich merke wie gesagt mehr und mehr, dass ich dazu neige, mir selbst so einiges "durchzuwinken".
      Muss mich wieder in die Spur bringen, sonst wird das nix und ich bin schneller im "alten Muster" als ich gucken kann.
      Heute mittag habe ich noch was bei 9 Punkten zum Verfuttern - ich muss mal gucken, was ich dafür kriegen kann :)
    • 0 0
    • 15. Aug 2017 08:55
    • Hol Dich immer wieder zurück JUSTC, weil, was ist die Alternative?

      Komm, und jetzt im September geht doch dann auch Dein Zumba Kurs los.

      Mach jeden Tag neu: heute bleibe ich in den Punkten, was morgen ist kann ich noch nicht sagen, aber heute ist klar!.....
    • 0 0
    • 15. Aug 2017 08:55
    • Hey komm, und grad jetzt kurz vor der Bandarole :-)
    • 0 0
    • 15. Aug 2017 10:13
    • Klaro - also das "Bändel am Bild" das will ich ja jetzt bald auch unbedingt haben.
      Ich bleib dabei, keine Sorge - muss aber momentan einfach etwas mehr aufpassen.
      Habe gerade mal mein Standard Bolognese-Rezept ausgerechnet: 18 Punkte :O Holla, da hab ich die letzten Male mit der "Standard Angabe" aus der Datenbank danebengelegen um so 3-4 Punkte....Naja....
      Ich rechne jetzt nochmal Chili Con Carne aus - aber das werde ich morgen nicht kochen, dazu ist es mir zu warm, um so scharf zu essen....
      Ich koche Mittwochs abends immer für 2 Tage, da ich ja Donnerstags nach der Arbeit immer noch zur Lymphdrainage (nein, diesen Donnerstag mal Akupunktur) muss... und da mache ich natürlich aus Zeitgründen immer nur Sachen, die sich "mal eben schnell" kochen lassen. Meistens Bolo oder Chili (Tüte versteht sich).
      Also: Morgen und Donnerstag Mittag: Salat ... :D