• Optionen

Weit weit Ü100er

    • 0 0
    • 23. Sep 2017 15:55
    • Jetzt muss ich nochmal nachfragen, weil ich nicht ganz mitkomme. Habt Ihr mich mit MilaMila gemeint. Ich habe woderkant nämlich gefragt, warum er eigentlich hier ist und von MilaMila hab ich überhaupt keinen Beitrag gelesen.
    • 0 0
    • 23. Sep 2017 16:29
    • Moin,

      ich bin hier um abzunehmen ;) was auch gut funktioniert. Was MilaMila geschrieben hat hab ich nicht gelesen war wohl zuspät. Den Weg den ich geh mach ich deshalb weil ich mich kenn wenn Wochen lang stillstand ist, dann schmeiß ich die Sache hin und das kann ich mir nicht leisten, das Gewicht muss runter sonst steigt mir mein Arzt aufs Dach. Aber jeder hat halt so seinen Weg.
    • 0 0
    • 23. Sep 2017 16:32
    • Ich schließ mich Tandine mal an. Ich hab von Mila auch nix gesehen oder gehört - oder hat sie ihren Beitrag gleich wieder gelöscht?

      Außerdem hat Tandine schon Recht mit ihrer Frage. Klar, jeder kann MM auslegen wie er/sie mag, allerdings ist es weder im Sinne von MM noch gesund, täglich um die 30 Punkte nicht zu verbrauchen.

      Deshalb einfach als kleiner Tipp, um Diskussionen und ähnlichem aus dem Weg zu gehen - einfach das Tagebuch nicht öffentlich machen, Woderkant.

      P.S. Das hat sich überschnitten. Auch wenn dein Arzt meint, du sollst abnehmen - von solchen Radikalkuren (und wenn du täglich nicht mal 800 kcal zu dir nimmst, ist das radikal) würde er dir sicher abraten. Gesundes Essen in Maßen und dazu mehr Bewegung und du nimmst etwas langsamer, dafür aber gesund ab.
    • 0 0
    • 23. Sep 2017 16:54
    • Sie hat ihre 3 Beiträge scheinbar gelöscht.... alles (wieder)gut. War schon etwas agro geschrieben von ihr.... Schwamm drüber.
    • 0 0
    • 23. Sep 2017 20:38
    • Hallo ihr Lieben!

      Ich kann zum Glück positives von unserem heutigen Krankenhaus Besuch berichten. Seit gestern gehen die Entzündungswerte wieder runter und die Ärzte haben heute beschlossen, das Narkosemittel langsam zurück zu fahren. Wann mein Opa wieder aufwacht oder ob überhaupt bleibt aber leider noch abzuwarten. Am Montag soll aber der Bauchraum noch mal gespült werden. Die Genesung würde auch deutlich schneller von statten gehen, wenn er Bluttransfusionen bekäme, aber ihr Glaube verbietet es. Ich danke euch noch für die vielen lieben Worte! Ihr seit alle klasse.

      Ja, MilaMila hat ihre 3 Beiträge wohl wieder gelöscht. Also Tandine keine Panik, du warst SICHER nicht gemeint.
    • 0 0
    • 23. Sep 2017 21:36
    • Ach das hört sich ja schon besser an Kathrin. Da drücke ich mal ganz fest die Daumen und dein Opa schafft das bestimmt
    • 0 0
    • 23. Sep 2017 21:39
    • Tandine, du warst nicht gemeint...konnte ja keiner ahnen, dass MilaMila ihre Beiträge löscht...war dann wohl doch zu viel Gegenwind ;-)
    • 0 0
    • 24. Sep 2017 08:11
    • Guten Mirgen Ihr Lieben!

      Ach je, war schon wieder ein Störenfried bei uns. Is ja toll, dass dieser so schnell bei uns vertrieben war, wie er gekommen ist :-) Wir haben so unseren Weg gefunden, gell? Und unsere Stimmung hier kann uns keiner mehr verderben. Super!

      @Kathrin, toll die Abnahme. Finde es schön, dass Du so ein gutes Verhältnis zu Deiner Mama hast und sie so gut unterstützt. Mei, und so manche Gläubige oder auch manch fanatisch eingestellten Menschen kann und soll man vielleicht gar nicht bekehren. Es ist deren Leben und damit müssen sie umgehen und die Konsequenzen tragen. Eigenverantwortung! Die ganze Welt kann nicht gerettet werden! Akzeptanz ist wahrscheinlich das Zauberwort.

      @Angelet, bist wieder gut reingekommen?

      @JUSTC, läufts bei Dir auch?

      @woderkant, ich hab mich halt nur gefragt, wenn Du eh Dein Ding auf Deine Art und Weise machst und davon anscheinend auch überzeugt bist, warum Du Dich dann in einem solchen Programm mit einer komplett anderen Philosophie angemeldet hast und Dich hier im Forum aufhältst. Das Argument Abnehmen verstehe ich, aber Abnehmen ist nicht gleich Abnehmen. Und wie Du siehst, sind wir hier von dieser MM Philosophie überzeugt.

      @Ramona, wie sieht es bei Dir aus! Hat der Stress wieder etwas nachgelassen.

      @Pummelfee, bei Dir waren es ja auch schon wieder 500 g weniger - super!

      Mir geht es extrem gut hier in Südtirol. So chillig hier. Da ist es dann umso schwieriger wieder in das Berufsleben zurück zu kommen. Ohoh und die Schlemmerei ist groß, aber ich verbiete es mir nicht und genieße es extrem.
    • 0 0
    • 24. Sep 2017 10:51
    • Läuft bei mir ;)
      Gestern auf dem Geburtstag gab es nur vom Feinsten. War aber irgendwie nicht hungrig und hab nur wenig gegessen (für meine Verhältnisse bei solch vielen leckeren Sachen recht ungewöhnlich). Im Nachhinein hatte ich auch ordentlich mit dem Magen, ich glaub, darum hatte ich vorher auch nicht so Lust was zu essen. Und....ich hab mich mal wohlgefühlt mit meinen Klamotten, Frisur...passte alles und ich fand mich selbst mal nicht fett und häßlich, weil "mir steht so ja eh nichts". War ein schöner Abend trotz der Probleme mit dem Magen....
    • 0 0
    • 24. Sep 2017 12:40
    • Guten Morgen zusammen =) ich hoffe trotz einiger schwierigkeiten hatten alle eine schöne Wöche. Bei mir sinds wieder -700g. Ich hoffe bei euch gabs auch Erfolge und wünsche euch allen noch einen schönen Sonntag.
      Lg, =)
    • 0 0
    • 24. Sep 2017 15:10
    • Das flutscht bei Dir, Danilo! Seh sehr gut!

      Ich befürchte bei mir nach dem Urlaub ein Plus - ich hoff nur nicht so hoch!
    • 0 0
    • 24. Sep 2017 17:06
    • @Tandine: Danke =). Du kriegst das schon hin mit dem Urlaub. *schacka und so* Das wird für mich ende oktober auch schwer da hab ich Urlaub :D
    • 0 0
    • 24. Sep 2017 20:42
    • Huhu Ihr :)
      Hab immer noch leicht mit´m Magen. Seltsam. Hab sonst nie was. Naja.
      Mein Essen für morgen hab ich schon komplett ausgerechnet und eingetragen. Meine Bananen, die ich Samstag gekauft habe, sind immer noch grün, die kann ich morgen nicht mitnehmen - dann wird´s halt ´ne Birne mehr ;)
      Jetzt, wo ich endlich den Strich bei der 120 bewältigt hab, fühl ich mich selber auch wieder viel motivierter....das war ja aber auch ein zähes Ringen - die Waage und ich. Bin gespannt, was die BS dann am Samstag mitteilt. Vielleicht ja noch ein "Kilo-Strich" nach unten? *hoff*
      In diesem Sinne - Tandine: schön wandern, dann bleibt von den Schlemmereien nicht soviel hängen. Aber - GENIESSE ES! auch wenn es mal links und rechts an den Punkten vorbei ist, du HAST URLAUB !!!
      DANILO: Glückwunsch !!! freut mich, dass es bei Dir so super läuft. - wie reagiert denn so dein Umfeld mittlerweile?
      KATHRIN: Hoffentlich besinnen sich Oma und Opa bei Dir ... das klingt mir schon sehr nach extremem Glauben - aber lieber draufgehen, statt ´ne Chance zu nutzen? Ich drück die Daumen!
      Allen anderen: Glückwunsch, wer abgenommen hat - wenn nicht: Krönchen richten, weitermachen! Wir sind alle noch hier, trotz diverser Rückschläge, das zählt.
      Einen schönen Restsonntag noch!!!
    • 0 0
    • 25. Sep 2017 06:18
    • Moin allerseits. Hatte die ganze Nacht Bauchkrämpfe. Ich glaube, ich habe mir tatsächlich was eingefangen oder aber der Stress der letzten Zeit schlägt durch.... ich werde daher heute zum Doc müssen...bin sonst ja nie krank aber das grummelt und rumort nicht schlecht im Bauch...auf nem Montag zum Arzt wird ja auch ein Spaß werden.... :(
    • 0 0
    • 25. Sep 2017 07:13
    • Guten Morgen,
      auweia Justc, hoffentlich kein Magen-Darminfekt.....bei mir streikt auch der Magen-Darmbereich seit Tagen, ist aber bei mir wahrscheinlich stressbedingt. Hoffentlich musst du nicht stundenlang beim Arzt warten -ohne Termin.

      Bei mir läuft's immer noch nicht......an der stressigen Situation hat sich noch nichts verändert :-(
      Ich merke aber, dass ich im Moment auch ein wenig dünnhäutig bin und nicht so stressbelastbar ......
      Na da muss ich jetzt durch.
      Habe gestern sogar meinen Wiegetag verpasst, werde ich dann heute mal nachholen.

      Bei einigen von euch läuft's ja zur Zeit richtig gut....freut mich ;-) *Daumen hoch*

      Tandine genieße auf jeden Fall deine Auszeit, alles andere kommt dann schon wieder, wenn du zuhause bist.
      Wir wollen uns ja nicht nur kontrollieren und knebeln, sondern vor allem auch ein angenehmes Leben führen. Und da gehört Genuss auf jeden Fall dazu :-D
    • 0 0
    • 25. Sep 2017 07:21
    • Hallo Leute fange heute hier an und bin mit diesem Programm etwas überfordert. Das eingeben der Lebensmittel ist nicht so einfach.
    • 0 0
    • 25. Sep 2017 08:00
    • Guten Morgen zusammen.

      Hui, hab ich heut Muskelkater im Hintern und in den Waden, obwohl es gestern gar keine so große Wanderung war. Heute scheint das Wetter wieder besser zu werden, da geht's schon wieder rauf auf den Berg. Ach, es ist herrlich. Leider nur noch 3 Tage. Am Mittwoch fahren wir wieder heim.

      @Traumfigur, einfach ein bissl ausprobieren. Ich geh immer in die Tools und in die Lebensmitteldatenbank und suche dort durch die Eingabe meine Lebensmittel. Das geht ganz einfach. Du hast Dich in dieser Gruppe übrigens zu den Schwergewichten verirrt. Du bist selbst ja weit weit unter 100. Nur nebenbei bemerkt.

      @Ramona, nicht verrückt machen. Schritt für Schritt weitergehen. Das wird schon. Wir schaffen das gemeinsam!

      @JUSTC, oh je, das ist ja blöd mit Deinem Magen. Ich nehm da gleich immer ein paar Tröpfchen Iberogast, wenn ich was merke. Das ist ein pflanzliches Medikament, das mir sehr gut hilft. Jetzt bin ich mal gespannt was der Arzt sagt. Wünsch Dir gute Besserung.
    • 0 0
    • 25. Sep 2017 08:22
    • @JUSTC: Da reagiert mein Umfeld ganz unterschiedlich. Die Arbeitskollegen machen oft witzchen übers punktezählen und wetten schon wann ich unter 100 komm xD einen meiner arbeitskollegen meinte ich seh ihm fremd aus. Mein Vater findets gut fragt immer nach ob ich auch noch abnehm und mein bruder findets gut und freut sich. =) alles recht positiv und bei dir/euch so?
    • 0 0
    • 25. Sep 2017 10:06
    • Also ich hab ja bisher kaum was runter im Vergleich zu euch....aber ich selbst fühl mich besser und hoffe, dass man in 3-4 Kilo auch mal endlich was sieht...
      Jetzt Sitz ich allerdings grade beim Doc... und der Bauch kneift munter vor sich hin....
    • 0 0
    • 25. Sep 2017 10:23
    • Guten Morgen bzw. Mahlzeit. :)
      Hach, das Wochenende ist rum...könnte es nicht wieder Freitag sein? Hihi, da haben der GöGa und ich Hochzeitstag und gehen lecker essen! *freu*
      Ich habe am Wochenende meinen Freundinnen von meinen Abnehmplänen erzählt (bisher wusste es nur mein GöGa). Sie finden das ganz toll und sind gespannt, wie es bei mir weiter geht. Man sieht ja noch nichts, aber ich merke es an der Kleidung. Ich werde es aber keinem anderen sagen...erst, wenn man mich drauf anspricht. Ich möchte nicht mit Argusaugen überwacht werden, deshalb hänge ich meine Abnahme nicht an die große Glocke. ;)@Justc, ich drücke die Daumen, dass es nichts wirklich Schlimmes ist.
      @Kathrin, ich drücke die Daumen, dass es Deinem Opa bald wieder besser geht. Ich lag mit jemandem derselben Glaubensgemeinschaft auf einem Zimmer, als meine Gallenblase rausoperiert wurde. Ich fand die Glaubensgrundsätze etwas befremdlich und hoffe wirklich, dass Dein Opa auch ohne Bluttransfusion wieder auf die Beine kommt.
      Ansonsten wünsche ich uns allen einen schönen Start in die Woche! :D