• Optionen

Weit weit Ü100er

    • 0 0
    • 06. Nov 2017 11:42
    • @Kathrin, lade doch zur Putzparty ein, wenn die Arbeiten im Haus fertig sind ;)
    • 0 0
    • 06. Nov 2017 11:47
    • Hihi...bevor ich die Einladung bekommen habe, wusste ich auch von nichts. Es ist sowas wie Tupperware...nur halt mit einem Reinigungsmittel. Die Firma heißt JEMAKO. Ich lass mich überraschen. :D

      Mensch, Kathrin, schön, dass es jetzt so schnell voran geht. Ich drücke die Daumen, dass der Zeitplan eingehalten werden kann und ihr pünktlich in euer neues Heim ziehen könnt.
    • 0 0
    • 06. Nov 2017 13:06
    • Ach soooooo *lach*

      Mensch Kathrin, nach dem, was Du kürzlich geschrieben hast, seid ihr doch schon sehr weit. Das sollte doch klappen mit dem Umzugstermin. Ich drücke die Daumen.

      Ich war gerade im Restaurant essen - alle anderen hatten Grünkohl mit allem Drum und Dran. Ich meinen Salat mit Hähnchenbruststreifen, 2 Scheiben Baguette und dem suuuper leckeren Dressing. Kann da zwar auch immer nur schätzen, weil abwiegen da, das will ich nun nicht, aber ich denke, das kommt alles gut hin heute mit den Punkten.
      Ich muss nur "brav" bleiben!
    • 0 0
    • 06. Nov 2017 15:14
    • Hmmm, die Firma kenn ich nicht. Hätte da eher an Amway gedacht. An das Zeug kommt man ja auch nicht so leicht ran. Aber das ist super und 100% Bio xD.

      Danke für EUREN Zuspruch, aber ich sehe halt was noch alles zu tun ist und wenig Zeit noch bleibt >.< Zum Glück hat sich der Heizungsmonteur heute noch gemeldet. Er kommt jetzt kurzfristig am Mittwoch Abend und repariert den Brenner. Der ist vorletztes WE nämlich ausgefallen *seufz*
    • 0 0
    • 06. Nov 2017 16:02
    • Oh ja, Amway - gutes "Zauberzeugs". Wo bekommt man das eigentlich noch?
      Ich hatte früher immer meiner Mutter ihres abgeschwatzt, mich also nie mit der Beschaffung auseinandersetzen müssen....
    • 0 0
    • 06. Nov 2017 19:32
    • Hallo Mädels,

      schön, dass hier so reger Betrieb ist. Und offensichtlich haben zumindest einige schon wieder zurückgefunden.

      Bei mir lief es heute auch wieder gut, trotzdem dass ich den ganzen Tag unterwegs war. Jetzt geh ich dann noch zum Yoga und dann gleich ins Bett, dann kann nichts mehr passieren ;-)

      @Ramona und Angelet wie sieht es bei Euch aus?
    • 0 0
    • 06. Nov 2017 20:17
    • Hallo Zusammen,

      ich war heute 2 Stunden zum Tischtennistraining. In der Sportliste sind zwar viele Sportarten zu finden, aber kein Tischtennis. Kann man statt Tischtennis Badminton auswählen, kommt das ungefähr hin?
      Ansonsten bin ich angenehm überrascht das man mit den Punkten relativ weit kommt. Da ich mich am Wochenende spontan zum Abnehmen entschieden habe, sieht mein Kühlschrank noch nicht dementsprechend aus. Habe noch paar Sonderpunkte übrig. Die Freipunkte habe ich mit meinen ungesunden Lebensmitteln verbraucht. Die Punkte für den Sport habe ich auch noch zur Verfügung.
      Bin gespannt wann sich die ersten Erfolge einstellen. Heute muss ich aber auch noch paar Erdnußflips vernichten. Neue werden dann nicht mehr gekauft. :-)
    • 0 0
    • 06. Nov 2017 22:01
    • Ich bekomme es von meiner Schwägerin. Bin ja total von den Fleckwegtüchern für die Handtasche begeistert. Die haben sogar die dunkelroten Flecken von den Rosen auf meinem weißen Hochzeitskleid wegbekommen. Und der Allzweckreiniger ist auch der Knaller. Der Marmor hier glänzt fast wieder. Meine Schwiegermutter schwört ja auf die Zahnpasta von Amway.

      Edit: kann man online bestellen https://www.amway.de/haushalt-reinigung?Marke=Amway+Home™ ;)
    • 0 0
    • 07. Nov 2017 07:52
    • Hallo Herzchen, Badminton stelle ich mir ähnlich von der Intensität vor, das könnte passen. Ansonsten kannst Du das beim SportRECHNER glaube ich auch nach Intensität für dich ausrechnen.
      WOW, 2 Stunden....Respekt. Ich werde heute abend auch durchstarten:
      Ich habe meinen Stepper gestern nicht mehr testen können, war zu spät zuhause.
      Aber ein richtig gutes hochwertiges Teil, was ich da erstanden habe, bin zufrieden -sogar mit Griffen und Bändern, dass man die Arme mit trainieren kann. Und - jaaaa, einmal kurz drauf war ich - kein Billigteil, das merkt man sofort, ist´n Kettler - ein älteres Modell aber funktioniert. Und dazu gab es noch so ein Ding, wo man sich mit den Füßen reinstellt, an der anderen Seite für die Hände griffe und dann kann man damit durch eine dicke Metallfeder entweder die Arme oder die Beine trainieren bzw. den Bauch mit. Ich sag´s immer wieder: Es lebe Ebay Kleinanzeigen ;)

      Uns allen einen schönen erfolgreichen Tag - ich weiß noch nicht, was es zu mittag gibt: Chef lädt ins Restaurant ein. (neuerdings lädt er immer 1x die Woche ein - da sag ich ja nicht nein :D)...Heute morgen habe ich verschlafen und nur die halbe Portion Flakes mit Milch im Schnelldurchlauf eingeworfen....da gibt es nachher noch als 2. Frühstück etwas Rührei auf Schwarzbrot.

      Bis denne :)
    • 0 0
    • 07. Nov 2017 10:28
    • Hallo zusammen. *wink*

      Herzchen, um eine bessere Abnahme zu erreichen, würde ich zwar den Sport eintragen, aber mit Null Punkten bewerten (außer, es ist Kraftsport). Nur so als Tipp am Rande... ;)

      Heute morgen hatte ich Stress. Mein Mann fährt morgens gehandicapte Kinder zur Schule. Leider hat er heute morgen versehentlich meinen Schlüsselbund mitgenommen. Da sind Hausschlüssel, Autoschlüssel und der Chip für meine Arbeit dran. Also musste ich, nachdem ich das halbe Haus auf den Kopf gestellt hatte, auf der Arbeit anrufen und Bescheid geben, dass ich später komme. Mein Mann geht natürlich nicht an sein Handy. Nach dem gefühlt 1000sten Anruf ging er dann doch mal ran. Er ist aus allen Wolken gefallen und nach dem letzten Kind quasi nach Hause geflogen, damit ich endlich los konnte. *grmpf*

      Als ich kam, musste ich auch direkt in eine Dienstbesprechung...den Anfang hatte ich natürlich verpasst. Habe eben erst mal was gegessen...jetzt werde ich mich fleißig an die Arbeit machen.
    • 0 0
    • 07. Nov 2017 10:51
    • Ich werde auch meine Sportpunkte nicht "aufessen" - außer am Freitag die Zumba-Punkte -die nehme ich mir in den Samstag zum "mümmeln" mit rüber ;)
      Bin gespannt - ob sich endlich wieder was tut - bin wieder hochmotiviert seit einigen Tagen.
    • 0 0
    • 07. Nov 2017 11:02
    • Wir haben am Freitag Räumungsübung - heute Räumungsschulung aller neueren Mitarbeiter (alles mit Namen/ Uhrzeit etc. den Teamleitern mitgeteilt) ... alle Termine sind seit Wochen bekannt .... heute: "sag mal, ist Freitag eine Räumungsübung? das hat mir aber keiner gesagt" ...(das fragt mich ein Teamleiter)....ich könnte heute echt ausflippen - JEDEN Pups muss man denen vor den "Mors" tragen....und seit Wochen u. a. täglich Thema in der Frühbesprechung: Alle Termine inkl. den am Freitag aber: NEIN, man hat noch nie davon gehört....
      Und dazu noch, dass bei den heutigen Schulungen einfach welche fehlen bzw. andere sich dazu gesellen, die gar nicht eingeplant ist. Ach, macht doch alle, was Ihr wollt hier... Ich organisier das alles ja nur so zum Spaß damit damit jeder machen kann, was er will! So sieht mein Job heute aus....Aaaaarrrrggg *beißindieTischkante*
    • 0 0
    • 07. Nov 2017 13:31
    • Nachtrag: Wieviel MM-Punkte hat wohl die Tischkante? *grübel*
    • 0 0
    • 07. Nov 2017 13:32
    • Tja, Carola, ich schätze, den Tag heute können wir getrost abschreiben als "Tag des Nervens und Stressens - und ICH bin´s NICHT". ;) Kopf hoch, wir kriegen ihn noch rum. Heute Abend dann schöööön couchen! *grins*
    • 0 0
    • 07. Nov 2017 14:28
    • Oh ja. Gerade verschicke ich die Termine für die Sonderöffnungen 2018 - extra darunter unterstrichen steht: "weitere Termine 2019 liegen noch nicht vor". Sofort kommt ein Anruf "und was ist mit 2019?"..... *füge mir 10 Punkte für Tischkanten-Beißen hinzu*
    • 0 0
    • 07. Nov 2017 14:34
    • Hahahahahahaha...sorry....aber bei soviel Blödheit kann ich einfach nur lachen...
    • 0 0
    • 07. Nov 2017 14:52
    • Ich kann morgen wahrscheinlich auch drüber lachen .... heute nervt es nur ;)

      Ich mag meinen Job - eigentlich. Aber heute ist so ein Tag, da könnte ich ausrasten.
      Der nächste Klopfer kam gleich im Anschluss - auch von einer Führungskraft:
      Sie sollte ihre Leute hochschicken, damit die was bei mir unterschreiben. Dies mit den Namen der Mitarbeiter hatte ich ihr in einer Email geschickt, damit sie mir die Leutchen hochschickt. Sie kam gerade mit der ausgedruckten Mail zu mir, wo sie alle hat unterschreiben lassen.....

      Will nach Hause - da ist schön.
    • 0 0
    • 07. Nov 2017 16:01
    • *am Boden liegt vor lachen* sorry Carola, aber unter welchen Kriterien wird man in eurem Schuppen Führungskraft? Mit dem niedrigsten IQ der möglich ist, damit man bloß nicht versucht eigenständig zu arbeiten? Solche Inteligenzbestien hatte ich in meinem Laden als Projektleiterin unter mir. Bloß nicht mal 2 Minuten selber nachdenken *mit der Hand vor die Stirn klatscht* Oder bei Terminbekanntgaben. Erfolgen bei mir Grundsätzlich 3 Monate im Vorraus, mit der Bitte um Mittteilung fals dort schon andere Termine sind oder Urlaub (habe ja keinen Zugriff auf die Personaldaten im System) Und dann kommt grundsätzlich einer, der 3 Tage vorher sagt " An Tag x.y habe ich Urlaub und bin nicht da!" "Aha und seid wann weißt du das du Urlaub hast?" "Steht schon seit Anfang des Jahres drin!" Und solche Momente lassen mich dann auch immer an der Intelligenz oder der Lesefähigkeit meiner lieben Kollegen zweifeln ......
    • 0 0
    • 07. Nov 2017 23:37
    • Da braucht man wenigstens keine Witze suchen ;-) Du lieferst aus dem täglichen Leben die viel lustigeren Geschichten, JUSTC.

      Und sonst Mädels, wie läuft' mit der Kunst? Mir geht es grad wieder besser - laufe seit Sonntag wieder im Takt ;-)
    • 0 0
    • 08. Nov 2017 08:20
    • Schön, wenn es Euch erfreut ;) Mich momentan so gar nicht, weil es nur aufhält und man viel Arbeit in Dinge steckt, wo andere Leute einfach nur mit Dummheit (ist es wirklich Dummheit?) weiterkommen. Mein Männe gestern, als ich das erzählt hab, hat´s nur runtergespielt "ja, sowas hab ICH jeden Tag, was ist denn daran jetzt so schlimm" (arbeitet am Flughafen und hat täglich mit immer gleich "doofen" Passagieren zu tun, die nun wirklich täglich 1000x dieselben dummen Fragen stellen). Da war ich beleidigt, weil er das so runtergespielt hat und hab mal eben einen schönen Streit vom Zaun gebrochen....und genervt, dass ich wieder mal keine Minute für mich hatte, weil ich zuhause nur schnell essen gemacht habe, gegessen und kaum war "Sofazeit", kam er auch schon zur Tür herein und war wieder so negativ drauf, da war ich sofort auch genervt. Pffffff ist grad alles anstrengend. Und - was fehlt in der Geschichte? Richtig - auf dem Stepper war ich natürlich auch nicht :( *schmoll*
      Und hier gehen die nervigen Anrufe mit den dummen Fragen auch schon direkt wieder los.
      Ich glaub ich brauch ´ne Reha....Ach jaaaa, der Orthopäde hat mir Rehasport verordnet - wann soll ich denn bitte das jetzt auch noch machen? .... Und ich will da nicht in so ´ner Gymnastikgruppe rumhampeln, das hab ich schonmal nach meiner Krankheit vor 8 Jahren durch, das ist überhaupt nix für mich....*stööööhn* das nervt alles.....so soll man dann motiviert abnehmen....toll. Hmpf.