• Optionen

Weit weit Ü100er

    • 0 0
    • 20. Sep 2017 08:32
    • Guten Morgen ihr Lieben!

      Ich bin die extra Pfunde vom Schlemmerwochenende zum Glück gleich wieder los geworden und habe noch 200g abgenommen *freu*

      Soooo, da ja nun scheinbar offiziell die kalte Jahreszeit losgeht, gibt es ab heute wieder Mittwochs Suppe /Eintopf ^^ Eigentlich wollte ich heute ja Hühnereintopf kochen, aber da wir hier noch Bockwürstchen haben gibt es Möhren-Senf-Eintopf. Kann ich wärmstens empfehlen! Schmeckt nicht nur Würstchen gut, sonder auch mit Hack oder wie im Rezept mit Nürnberger Rostbratwurste (ich nehme da immer die Kleinen ;) ) So und für alle die jetzt neugierig sind, hier das Rezept: http://www.chefkoch.de/rezepte/375261123479717/Moehren-Senf-Eintopf.html
    • 0 0
    • 20. Sep 2017 09:01
    • Justc, tschakka, du schaffst das! Du widerstehst dem "goldenen M" mit Bravour und kannst dann ganz entspannt in die Therapie gehen. :)
      Kathrin, gratuliere zur Abnahme! :D
    • 0 0
    • 20. Sep 2017 09:09
    • Die Gefahr ist "gebannt": Termin wurde auf 17:30 vorverlegt - das passt doch heute wieder. Im Restaurant gibt´s wieder nen Salat mit Ceasars Dressing und Hähnchenstreifen .... MEINS, mjam. Somit bleibt noch Platz für ein 2. Frühstück in Form von ´ner Scheibe Schwarzbrot und Rührei....
    • 0 0
    • 20. Sep 2017 13:29
    • Der Salat hat mir nicht geschmeckt -- da hatte ich nicht auf dem Schirm, dass da Käse drauf ist (esse ich nur überbacken, so "kalt" mag ich den gar nicht) ... und das Dressing war auch nicht meins. Habe nur die Hähnchenbruststreifen rausgepickt, 2 Scheiben Baguettebrot und anschließend nen Milchkaffee. Gut, dass ich für heute Nachmittag noch mein Obst habe ;)
    • 0 0
    • 20. Sep 2017 16:02
    • Hallo ihr Lieben :)

      Tandine, so geht das gar nicht! Wenn ich lache muss ich doch husten! Der ist echt klasse :D

      Bei mir geht die Waage momentan immer weiter nach oben, aber es ist Licht am Ende des Tunnels zu sehen *freu*

      Obwohl ich für meine früheren Verhältnisse wirklich brav bin, ist schon wieder ein Kilo drauf. Und es stört mich nicht mal. Ich hätte ohnehin wahrscheinlich diese zwei Wochen genossen, denn eigentlich hätten mein Männe und ich ja Urlaub gehabt. So hatte ich Urlaub und er war krank geschrieben - und jetzt die gute Nachricht: Er ist jetzt bis Sonntag noch bei seinem Hauptjob krank geschrieben und darf Montag wieder arbeiten. Es ist ja ein Bürojob, allerdings darf er zwei Wochen noch nicht Autofahren. Wie gut, dass er einen Kollegen hat, bei dem er mitfahren kann :)
      Bei seinem Zweitjob (Zeitungsausträger), müsste er ja laufen und das geht noch nicht. Da ist er noch bis zum 8. Oktober krank geschrieben. Das Gute ist natürlich nicht nur, dass wieder alles seinen geregelten Gang geht, sondern das er auch nicht über die sechs Wochen in seinem Hauptjob kommt *freu*

      Also - ab Montag bin ich hier wieder voll dabei :D
      Bis dahin genieße ich noch ein wenig: Morgen Spieleabend, Freitag evtl. Herbstmarkt, Samstag Geburtstagsfeier bei einem Freund...
    • 0 0
    • 20. Sep 2017 16:43
    • Huhu - ach Angelet, das ist doch super. Endlich hockt der Kerl nicht mehr zuhause und vor allem: Nicht ins Krankengeld gerutscht, puh. Da kenn ich auch noch was von. Wir sind für solche Fälle mittlerweile abgesichert, es springt eine Versicherung ein, um das Geld dann entsprechend aufzustocken. Nach meiner Krebs-OP vor 8 Jahren waren wir noch nicht entsprechend versichert und ich bin nach 3 Monaten wieder arbeiten - hätte ich eigentlich noch nicht wirklich wieder gesollt, aber es ging finanziell nicht anders....
      Geburtstagsfeier steht bei uns auch am WE an - und ich weiß jetzt schon: es wird wieder lecker, dort wird nämlich immer super toll "aufgefahren"....aber es ist eh "Trödeltime" (ist echt schon wieder soweit? - Ächz), da stimmt das Gewicht eh ab Freitag nicht mehr :) Leute, wir wollen ja auch genießen und uns nicht nur einschränken, ne?
      *WINK*
    • 0 0
    • 21. Sep 2017 00:07
    • Ach Leute,
      bin ja heute und morgen geschäftlich unterwegs und wir waren gestern Abend schon gemeinsam im Theater. Da ging es schon los - ich habe noch nicht wesentlich besser in die netten Sesselchen gepasst. Auch heute kam ich mir den ganzen Tag so vor, wie wenn ich noch kein Gramm abgenommen hätte - dabei sind es jetzt 14 kg - hätt ich mir ja eh nicht träumen lassen. Also wenn jetzt dann noch übernächste Woche der Gurt im Flugzeug nicht ausreicht, dann glaub ich, dass die BS ein mieses hinterhältiges Spiel abzieht, ganz ehrlich.
    • 0 0
    • 21. Sep 2017 06:52
    • Guten Morgen allerseits - gähnnn

      @JUSTC, wie lief es gestern? Hast gut durchgehalten?

      @ Angelet, das hört sich doch jetzt gut an mit Deinem Mann, dann kommt wieder die Routine und ich glaube, dass tut ganz gut beim Abnehmen

      @Kathrin, toll. Montag hast Du den nächsten FA Termin, gell? Ach, echt spannen, das so mitzubekommen ;-)

      @Ramona, hast Du eigentlich wieder reingefunden?

      @Pummelfee, gute Besserung!

      @Dorfkind, was ist los? Wo bist Du?
    • 0 0
    • 21. Sep 2017 07:51
    • Guten Morgen ihr Lieben!

      Da ich vorgestern schon so unglaublichen jieper auf Schoki hatte, (kommt bei mir seeeeeeeeehr selten vor, ich bin eher der Chipstyp;) ) habe ich gestern beim Einkaufen Schoki mit gebracht und dieses gestern Abend auch genüsslich im Rahmen meiner Punkte geschlemmt *g* als Dank dafür habe ich natürlich prompt Sodbrennen dafür bekommen *jammer* ich bin ja gerne schwanger, aber dieses kleinen Nebenwirkungen nerven und ich weiß, dass es mit dem Sodbrennen zum Schluss noch schlimmer wird und dann hilft nur noch Renni oder Garviskon *seufz*

      @Tandine: Mein nächster Termin ist Dienstag Abend. Dann ist mein Mann bereits von der Arbeit Heim und ich kann Junior zu Hause lassen. Das Praxisteam und meine Ärztin haben zwar absolut kein Problem wenn er mit kommt, aber ich bin dann dennoch gestresst und abgelenkt wenn er da ist. So kann ich mich diesmal voll und ganz auf den Termin konzentrieren.
    • 0 0
    • 21. Sep 2017 08:35
    • Guten Morgen zusammen. *wink* Ich glaube, gestern habe ich gefühlte 1000 mal geniest. Heute geht es eigentlich, meine Nase ist nur ein bisserl dicht. Also alles noch auszuhalten. ;) Heute morgen fühlte ich mich so ein bisserl wie ein Taxiunternehmen. Mein Mann arbeitet heute Probe, also musste ich mit ihm und dem Kind los in die Stadt (6.45 Uhr musste er da sein). Da es für die Schule noch zu früh war, ging es mit Kind wieder zurück nach Hause. Dort noch etwas gewuselt, bis es Zeit war, dass Junior zur Schule geht. Dann wieder in die Stadt zur Arbeit (Ankunft dort um 7.45 Uhr). Hin und her. Naja, heute ist arbeiten bis 18 Uhr angesagt. Meine Tagesplanung ist also klar. *Augenroll* Heute haben zwei meiner Kolleginnen Fressalien aufgebaut, weil sie Geburtstag hatten/haben. Da muss ich mich arg zurück halten, damit ich in meinen Punkten bleibe! Habe schon Tortelinisalat und Schwarzwälder Kirschtorte gesehen. *schmatz*
    • 0 0
    • 21. Sep 2017 09:00
    • Guten Morgen Ihr Lieben.
      Tandine, die Waage lügt nicht....und ärger dich nicht zu sehr....diese sollen Kino und Theatersitze...da passte ich schon als "Uhu" kaum rein.
      Erkältet bin ich irgendwie auch seit Tagen mal mehr mal weniger.
      Habe gleich Termin beim Lungenfacharzt. Wenn ich liege, pfeift es immer ganz leise beim atmen. Ist allerdings schon wesentlich weniger geworden seit ich das hier mache, meint mein Männe. War vorher richtig schlimm...aber da man auf Facharzttermine ja ewig warten muss....aber: kann man tatsächlich auch innen "verfetten"? Erschreckend...

      Habe gestern den schokoquark ignoriert und 3 kleine Schokoriegel gemampft...schäm
    • 0 0
    • 21. Sep 2017 12:39
    • So.....alles in Ordnung - kein Asthma, Röntgenbild okay....liegt ggf. tatsächlich am Gewicht. Jetzt hab ich soooo viele Maleschen, und alles hängt indirekt mit dem Gewicht zusammen. Und ich hol mir eine Bestätigung dafür nach der anderen. Ich kann die Schilddrüse nochmal schallen lassen, das werde ich mal demnächst beim Hausarzt anleiern, aber eigentlich bin ich fit - nur zu dick. So. Das sollte mich doch nun wirklich mal wachschütteln....
      Peinlich, wenn man ständig was hat weil man halt einfach nur "zu fett" ist, sonst hätte man das alles nicht....könnte k...tzen :(
    • 0 0
    • 21. Sep 2017 13:31
    • Tja dan würe ich mal sagen du solltest abnehmen ;)
    • 0 0
    • 21. Sep 2017 13:51
    • ??? Also echt jetzt ???

      ja.... ach darum bin ich also hier? Ach soooooo jetzt versteh ich das
    • 0 0
    • 21. Sep 2017 13:57
    • Na das sind doch prinzipiell gute Nachrichten und was das Abnehmen angeht: Dafür bist du ja hier Carola! Gemeinsam schaffen wir das schon und auch deine Waage wird früher oder später ein Einsehen haben müssen!
    • 0 0
    • 21. Sep 2017 14:35
    • War ja nicht böße gemeint, vielleicht solltest du mit dem Arzt klären wieviel kcal du amTag essen solltest wenn es so nicht klappt. Nur eine Idee.
    • 0 0
    • 21. Sep 2017 15:15
    • Alles gut :) So schnell "schnapp ich nicht".
      Ich weiß ja woran es liegt. Nur was mich halt erschreckt, wie viele "Wehwehchen" man so hat, wenn man dick ist.
      Es liegt nur an meiner "Fernsteuerung", mit der ich mir selbst immer wieder ´nen Strich durch die Rechnung mache. Und ja - der Wille/ Disziplin. Aber - und das ist keine Ausrede - es für mich halt nicht so einfach wie für den einen oder anderen. Aber: Ich bin am Ball und: Normalerweise wäre ich schon mind. nochmal 10Kilo schwerer, wenn ich nicht hier wäre. So bin ich seit ich hier dabei bin fast 6 Kilo leichter....
    • 0 0
    • 21. Sep 2017 15:49
    • Ich habe gerade für Junior und mich den Schokoladenquark nach Carolas Rezept angerührt. Allerdings ohne den Zucker, da unser Zwerg den noch nicht in rauen Mengen bekommen soll ^^' Den gibt es dann nachher zum Kaffee wenn Zwergnase seinen Mittagsschlaf beendet hat.
    • 0 0
    • 21. Sep 2017 16:13
    • Kannst ja noch Obst reinschnippeln --- der macht echt gut satt.
    • 0 0
    • 21. Sep 2017 16:18
    • *schmatz* der war wirklich lecker und so als Zwischenmahlzeit echt top! Junior fand ihn auch super ;) Mit Obstpüree aus TK Früchten bekommt man sicherlich was ähnliches wie Fruchtzwerge oder Obstgarten hin *grübel* ich bin bald in der 10 SSW und dann geht sicherlich der Heißhunger auf Milchprodukte los und da ist mir das selbstgemachte lieber als die gekauften Varianten. Zudem kann ich das dann auch ruhigen Gewissens mit unserem Zwerg teilen *g*