• Optionen

Weit weit Ü100er

    • 0 0
    • 20. Mai 2019 07:15
    • Guten Morgen zusammen,

      @gysmo dir noch eine gute Reise, pass auf dich auf und unvergessliche Eindrücke.
      @Feeya da ist deine Woche aber auch schon gut belegt. Hoffentlich ist nichts auffällig beim Allergietest, so dass du da problemlos die Prothese nutzen kannst.
      @Pummelfee und, war dein Flohmarkt erfolgreich?

      Ich war nicht beim Sport am Wochenende, war sonst aber sehr aktiv und in Haus und Garten und irgendwie war die Lust so gar nicht da. Heute spür ich wieder Lust auf Bewegung, da schieb ich abends noch was rein.
      Viele Grüße
      Froschli
    • 0 0
    • 20. Mai 2019 11:11
    • Moin zusammen! *wink*

      @Froschli, danke der Nachfrage, der Flohmarkt hat uns ein kleines Zubrot gebracht. Es hätte deutlich mehr sein können, aber wir waren die einzigen in unserer Straße, die verkauft haben, da findet nicht jeder hin (trotz Plan). Es war die ganze Zeit sonnig bei angenehmen 22 Grad. Wir haben einen Baum vorm Haus, da sind wir mit unseren Stühlen und dem Schatten mitgewandert. :)
      @Feeya, ich drücke auch die Daumen, dass Du gegen keines der Stoffe allergisch reagierst und somit der Prothese nichts im Wege steht.
      @Champignon, herzlich Willkommen in unserer kleinen, aber feinen Runde und viel Erfolg für Deinen Weg zum Wunschgewicht. :)
      So, ich wünsche Euch an dieser Stelle einen wunderschönen, stressfreien und angenehmen Start in die Woche! Lasst Euch nicht ärgern...
    • 0 0
    • 21. Mai 2019 05:37
    • Guten Morgen
      ich kann nicht mehr schlafen...es ist doch warm, wobei es gerade etwas nieselt. Wir brauchen so dringend den Regen. Wir ganz hier oben haben noch nicht viel Regen gehabt.
      Danke für eueren lieben Zuspruch. Ich hoffe auch, dass alles gut geht. Die zuerst angedachte Prothese ist aus Nickel und Chrom.....ansonsten Titan aber das ist eher ein weiches Metall und wird eher poröser also wirklich Daumen Drücken, dass das mit Nickel und Chrom schon gut geht. Mich nervt eher das Riesenpflaster.
      Zurzeit nervt mein Reizdarm etwas, da habe ich mit Gemüse manchmal echt Probleme. Die Hautärztin hat mir Semiyoflor aufgeschrieben. Hat jemand damit Erfahrung? Ich teste es jetzt mal aus. Sie meinte, man braucht, gerade beim abnehmen, gute Darmbakterien. Mal sehen, ob es besser ist.
      Euch allen einen schönen Dienstag und
      Moin aus dem Norden.
    • 0 0
    • 21. Mai 2019 07:59
    • Guten Morgen zusammen! *wink*

      Feeya, tut mir leid, damit habe ich keine Erfahrung. Ich habe aber schon gehört, dass man mit einem Reizdarm wirklich aufpassen muss, was man zu sich nimmt. Ich hoffe, dass Dir das Medikament hilft...

      Gestern habe ich nach Feierabend einen ordentlich nassen Hintern bekommen. Meine Herren, ist da was runter gekommen. Und gewittert hat es auch noch ordentlich. Mein Hund und ich haben zwischendurch eine Regenpause für die Abschlussgassirunde genutzt. Auf dem Rückweg ging es wieder los. In dem Moment hätte ich mir einen Regemantel für meine Fellnase gewünscht. Nun gut, ein Handtuch und eine Kuscheldecke hinterher tun es auch... ;)

      Froschli, konntest Du Deinen Bewegungsdrang gestern noch befriedigen oder hat Dir das Wetter einen Strich durch die Rechnung gemacht?! Habe tatsächlich an Dich gedacht, als die Welt bei uns unterging...

      Ich wünsche Euch einen angenehmen und stressfreien Start in den Tag. :)
    • 0 0
    • 21. Mai 2019 12:49
    • Hallo zusammen,

      jetzt ist wirklich der Wurm drin. Alles was mir in den letzten Monaten leicht gefallen ist und ich dachte, ich habe geschafft, gewisse Gewohnheiten zu ändern, das fällt mir jetzt auf die Füße.
      Was ist da denn jetzt los? Wo war der Wendepunkt?
      Die Essenszeiten an sich sind nicht die Baustelle. Frühstück gestalte ich nach wie vor mit Jogurth und frischem Obst. Tut mir gut und reicht mir auch bis Mittag ohne Hungeranfall. Mittag greife ich zu gekochtem Gemüse, Rohkostsalat oder mal Kartoffeln, also auch hier nicht ein Rückfall zu Schnitzel mit Pommes. Was ich schon gut im Griff hatte: Knabbern am Nachmittag. Ich hatte mir eins gegönnt, dann war gut. Jetzt greife ich wieder zu mehr. Abends halte ich mich an max zwei Scheiben Brot, fettarmen Belag. Hier tut sich aber wirklich ein Loch auf: Knäckebrot mit Marmelade. Eine Sucht. Und dann etwas, was viele, viele Monate am Stück nicht mein Problem war: der Abend. Dann gruschel ich hier und dort im Schrank, finde da eine „Kleinigkeit“ und dort eine „Kleinigkeit“. Alles steck ich in meinen Mund und frag mich gleichzeitig, wie blöde ich eigentlich bin. Ist mir noch zu helfen?
      Wie komm ich denn da wieder raus? Oh man, eine Umstellung der Gewohnheiten ist echt Schwerstarbeit.

      @Feeya, leider bin ich dir keine Hilfe, da ich damit keinerlei Erfahrung habe. Du bist nicht zu beneiden.

      Gestern wollte ich dann bei dem Unwetter nicht walken. Hier hoffe ich heute auf Besserung. Nass von oben kann ich gar nicht leiden.
      Grüße an euch alle
      Froschli
    • 0 0
    • 21. Mai 2019 14:08
    • Hallo zusammen,

      Froschli, ich weiß genau, was Du meinst! Ohne, dass ich den Grund dafür kenne, komme ich auf einmal nicht mehr richtig in die Spur und bin nur noch am kämpfen, dass ich zumindest das Gewicht halte. Wie bei Dir geht es bei mir um den Abend und das Wochenende. Und ich habe keinen Schimmer, wie ich das "bekämpfen" kann. Vielleicht findest Du ja einen Weg, den ich dann mit Dir beschreiten kann. ;)

      So, weiter geht´s, die Arbeit macht sich leider nicht von alleine.
    • 0 0
    • 22. Mai 2019 06:40
    • Guten Morgen
      Und auf in den Tag. Kennt ihr das? Wenn man Zeit hat, kann man nicht mehr schlafen. Muss man hoch, könnte man sich gut nochmal umdrehen...blöd.
      @ Froschli, man lernt, mit alldem zu leben.
      Mir tut es leid, dass du zurzeit den Sprung nicht so gut hinbekommst. Hast du mal ne Blutuntersuchung gemacht? Vll fehlt dir ja was...bei mir war es damals Serontonin, damit begründet sich etwas der Schokibedarf....aber ganz ehrlich, vll fehlen Spurenelemente...Vitamine etc.
      Ich hab mir jetzt von der Nachbarin mal etwas Süsses und Chips von WW mitnehmen lassen. Haben wenig Punkte, gut dosiert....reicht.
      Ich soll nun bald los....habt es gut . Bis dahin lieben Gruß aus dem Norden
    • 0 0
    • 22. Mai 2019 07:58
    • Guten Morgen zusammen! *wink*

      Ich wünsche Euch einen angenehmen und stressfreien Start in den Tag! :) Mal gucken, was er uns so bringt...
    • 0 0
    • 22. Mai 2019 10:50
    • Hallo meine Lieben!

      Ich sehe ihr habt es auch nicht leicht. Bei sieht es ähnlich aus. Ich kann auch nur schlecht schlafen, weil ich kaum Luft bekomme und dann natürlich Kopfschmerzen. Tagsüber auch: schlecht Luft, Husten, Augen jucken und tränen. Meine Allergie hat mich wieder: Weizen, Dinkel, Roggen, Hager, Gerste, Kammut,Gluten, Eier, bestimmte Nüsse und Milcheiweiß (ist fast überall drin wie der Weizen). Und als Kreuzallergie bietet der Weizen die Gräserallergie - und jetzt blüht alles - ich auch.

      Genau genommen sind es bei mir Unverträglichkeiten, da darf man 8-13 Stunden warten auf die Reaktion oder sie ist dann ständig da, wie jetzt. Ich habe schon zweimal Bluttests gemacht, jedes Mal ist was dazu gekommen :-(
      Wenn es mir dann nach längerer Abstinenz besser geht, denke ich mir immer: vorbei, kann ich wieder essen. Und dann irgendwann schlägt sie wieder zu. Tja.

      Reizdarm kann man ganz gut mit Sauermilchprodukten beruhigen (Kefir, Dickmilch), zumindest hat das mal bei mir geklappt vor einem Jahr (sogar die Divertikel konnte man nicht mehr sehen).

      Froschli, wie wäre es mit Intervallfasten? Um 18.00 Uhr aufhören zu essen und dann erst wieder um 8.00 Uhr am nächsten Tag Frühstücken. Dann hast du eine neue Methode und putzt dir einfach um 18.00 Uhr die Zähne, und aus. Ich mache das um 17.00 Uhr so. Ist besser ich esse gar nichts mehr am Abend!

      Jedenfalls bin ich regelmäßig frustriert, wenn meine Unverträglichkeiten zuschlagen und habe dann das Gefühl, dass ich gar nichts mehr essen darf - und stopfe dann erst recht aber auch alles in mich rein, bäääääähhhhh :-((((

      Nun gut, ich muss vernünftig sein und auf meinen Körper hören - ich hab ja nur den einen :-)
      Liebe Grüße Annja
    • 0 0
    • 23. Mai 2019 06:17
    • Guten Morgen
      Allen nochmal lieben Dank für die Tips beim Reizdarm.
      Die Sonne scheint, heute nochmal nach Flensburg....aber es sieht gut aus. Freu mich so.
      Gleich fahre ich die Jüngste zur Schule..sie soll Unterricht vorbereiten und halten, hat aber kein Auto..der Bus von Flensburg kommt zu spät, also hat sie hier übernachtet, damit ich sie dann früher hinfahren kann. Ich hoffe das Mamataxi ist bald vorbei..hahaha.
      Euch einen schönen sonnigen Tag und liebe Grüße aus dem Norden.
    • 0 0
    • 23. Mai 2019 07:04
    • Guten Morgen zusammen,
      vielen Dank ihr Lieben, ich sortiere mich mal, wie ich weiter mache.
      @Annja das hört sich schon richtig schlimm an bei dir. Herrje, das tut mir wirklich sehr leid.
      Bei euren Einschränkungen wird mir wieder bewusst wie gut es mir geht.
      @Feeya für seine Kinder tut man, glaub ich, ein Leben lang alles, das sie unterstützt, ihre Ziele zu erreichen.

      Gestern hatte ich kaum Zugang zu Süßem und siehe da: Man kommt auch locker mit den Punkten aus. Und, ich habe Pommes widerstanden. Yeah. Walken war ich auch noch.
      Da bin ich doch gleich wieder ein anderer Mensch. Juhu.

      Heute soll das Wetter auch wieder umschlagen und herrlich schön werden. Ich freu mich so richtig drauf.
      Euch allen einen tollen Wochenendspurt
      Froschli
    • 0 0
    • 23. Mai 2019 08:14
    • Guten Morgen zusammen,

      super, Froschli, das hört sich doch schon sehr gut an. Und wenn man bedenkt, was Du schon gemeistert hast...das wird schon wieder, da bin ich mir bei Dir sehr sicher!!

      @Annja, es tut mir wirklich leid, dass Du gerade solche Probleme hast. Braucht ja kein Mensch! Ich hoffe, dass Du bald wieder Ruhe von Deinen Allergien hast.

      Die Sonne scheint hier und ich muss im Büro sitzen. Wäre viel lieber im Garten am Wurschteln. Aber wat mut, dat mut! Ich wünsche Euch auf jeden Fall einen angenehmen und stressfreien Start in den Tag! :)
    • 0 0
    • 23. Mai 2019 11:43
    • Hallöchen,
      wir sind hier schon ein Haufen.
      Komme gerade vom Doc, ja nun..ich reagiere auf Nickel..also wird es die Chrom/Nickel Prothese nicht. Alternativ dann eben Titan , das werde ich dann am ersten Juli erfahren. Allen gutes Gelingen, Widerstandsfähigkeit...etc etc etc.
      Bis dann...
    • 0 0
    • 23. Mai 2019 12:14
    • Mahlzeit!

      Gleich habe ich Mittagspause und werde mir einen schönen Salat einverleiben. Bin noch am Überlegen, ob ich ein bissel Geflügel mit reintue...oder Fetakäse...mal gucken...
      Feeya, schade, dass Du auf Nickel reagierst. Ich drücke Dir aber für Deine Knie-OP jetzt schon mal die Daumen! Schaden kann es nicht... ;)
      Bis denne dann...
    • 0 0
    • 24. Mai 2019 06:19
    • Guten Morgen,
      Danke für euer lieben Wünsche. Das tut gut.
      Die Sonne scheint, der Himmel lacht...ich bin müde, kann nochmal kurz aufs Sofa und ab heute darf ich auch wieder auf das Rad.
      Ich denke, ich fahre heute zum Gärtner. Ich habe von Weihnachten von meinen Kitaeltern noch einen Gutschein.
      Bleibt fleissig bei....wir schaffen das... Chakka.
      Liebe Grüße aus dem Norden
    • 0 0
    • 24. Mai 2019 07:55
    • Gute morgen ich habe mich eben auch Mal hier angemeldet.. möchte endlich den Uhu fangen Ich wünsche euch ein schönes Wochenende
    • 0 0
    • 24. Mai 2019 08:20
    • Guten Morgen zusammen! *wink*

      Scarlett, willkommen in unserer illustren Runde und viel Erfolg bei der Jagd nach dem uHu! ;)

      Hier scheint auch die Sonne und es soll angenehm warm werden. Im Büro habe ich zwar nicht so viel davon, dafür freue ich mich um so mehr auf den Feierabend! :D

      Ich bin gewichtstechnisch endlich mal auf dem absteigenden Ast und hoffe, dass das jetzt so weiter geht. Nächste Woche wird wieder heikel, da habe ich Geburtstag und auch einige Kollegen. Da muss ich mal wieder meine Disziplin austesten...

      So, muss an die Arbeit - sie macht sich leider nicht von alleine. Habt einen schönen ruhigen und angenehmen Start in den Tag und lasst Euch nicht stressen! :)
    • 0 0
    • 25. Mai 2019 05:52
    • Guten Morgen aus dem Norden,
      Heute kann ich nur - 200 Gramm verbuchen, aber keine Zunahme. Konnte nicht auf den Ergometer...und habe teilw abends Kohlenhydrate essen müssen. Kann ich nicht ändern...hätte mir aber gerne mehr erhofft.
      Nun gut, auf in den Tag..heute feiert meine Mutter ihren 70. Geburtstag und wir sollen dann zu einem ausgiebigen Frühstück. Habt alle einen schönen Samstag.
      Und @ Scarlett...herzlich Willkommen und gutes Gelingen.
    • 0 0
    • 25. Mai 2019 07:27
    • Guten Morgen zusammen,
      Scarlett ist scheinbar wieder abgemeldet, zumindest kommt diese Anzeige bei mir. Hmmm, falls nicht: willkommen.
      @Pummelfee ich freu mich so für dich, dass es wieder runter geht. Das Wetter wird auch stabiler, hoffe es hilft dir gut dran zu bleiben.
      @Feeya 200g weniger sind besser wie nix oder mehr! Daher freuen und weiter:-) viel Spaß beim feiern!
      Ich war heute sehr überrascht von meiner Waage: Minus 1,4 KG. Unter 75 nun, so dass ich mein Etappenziel pünktlich erreicht habe. Auf zum nächsten! Kann es nicht fassen nach dieser schwierigen Zeit die letzten Wochen.
      Danke nochmal an euch alle, die ihr mich stützt, motiviert und mit mir freut, ohne Neid.
      Wir wissen einfach zu gut, wie es dem andern geht.
      Euch allen einen tollen Samstag und viele Grüße
      Froschli
    • 0 0
    • 26. Mai 2019 06:56
    • Guten Morgen
      @ Froschli , du hast recht...sie ist wieder weg.
      Und super mit deinem Ergebnis..Daumen hoch*
      Ich kam gestern über die Punkte ....das Frühstück war so lecker, dass nur 4 Punkte fürs Abendessen überblieb..aber ich war gut...hätte ja in die Vollen hauen können aber nein, ich habe mir einen Salat gemacht. Keinen Wein getrunken...keine Nüsse oder WW- naschi....immerhin..ganz brav. Wahnsinn, was so ein opulentes Frühstück verbraucht...Minibrötchen, Pute, Melone, Rührei und Bacon und kl Nürnberger....Käse. Und Zack waren die Punkte weg...dabei gar nicht mal so die Menge. Froschli, Wahnsinn, wie du das aushältst mit so wenig Punkten..Respekt.
      Hier heute mal alles grau in grau...und es regnet...uns fehlen hier oben 6 Wochen Regen...muss aber jetzt nicht alles herunterkommen.
      Habt es gut, geht zur Wahl.
      Liebe Grüße aus dem Norden