• Optionen

Weit weit Ü100er

    • 0 0
    • 14. Nov 2017 21:00
    • ... musste heute auch schon wieder die Süßigkeiten Schublade aufmachen. Bei mir ist es nach dem Essen grad so schlimm. Auch jetzt könnt ich munter weiter essen, aber ich geh jetzt dann einfach ins Bett, nachdem ich festgestellt habe, dass noch nicht mal mehr der Joghurt rein passt, den ich mir hergerichtet hab :-(
    • 0 0
    • 14. Nov 2017 23:10
    • So mein Tag ist auch endlich geschafft und ich muss sagen, hätte nicht gedacht dass ich heute in den Punkten bleibe, aber habs geschafft und sogar zwei Dominosteine konnt ich mir noch leisten. Sie waren lecker:)
      Tandine mach dir nichts daraus, morgen ist ein neuer Tag.
      Ich bekomm immer Süßhunger wenn die Rote Woche ansteht. Jetzt im Winter werde ich mir dafür wieder Apfelmus mit reichlich Zimt vorbereiten, das hat mir bisher immer über dieses Verlangen geholfen. Und alle Stricke reißen gibt es Schokoladenpudding ( natürlich ohne Sahne)
      So geh nun auch schlafen sonst krieg ich morgen nichts erledigt. Und zur Motivation und Aufmunterung noch ein kleiner Gruß
      Lg Christine
    • 0 0
    • 15. Nov 2017 07:26
    • Ein Rezept für einen "mageren" Schokoladenpudding habe ich in der Rezeptdatenbank hinterlegt, falls der Schokohunger zu groß wird...;)
    • 0 0
    • 15. Nov 2017 08:35
    • Guten Morgen, meine Lieben.

      tq-freak, danke für den Tipp, muss ich mir gleich mal angucken. :)

      Ich wünsche Euch allen einen schönen und stressfreien Start in den Tag! Mal gucken, was er uns so bringt...ich musste immerhin heute morgen nicht kratzen. Das ist schon mal ein guter Anfang. ;)
    • 0 0
    • 15. Nov 2017 11:22
    • Huhu. Also mein Husten ist wesentlich besser und die Atemgeräusche sind auch besser. Bin also wieder (war ja fast klar, man kennt mich) arbeiten - und bereue es schon wieder, denn heute komme ich wieder aus dem "Kopf-Schüttel-Modus" nicht mehr raus....aber naja. Gut. Ich mach ja.
      Heute abend koche ich mit Maggi Fix dieses Chop Suey mit Hähnchenfleisch, viel Paprika, Lauch, Zwiebel und dazu Reis. Das reicht für 2 Tage.
      Nach dem Schokopudding werde ich gleich mal suchen ;) - Danke für den Tipp.'
      Auch die Muffins habe ich ewig nicht gebacken - bin momentan aber auch noch nicht wieder drin im Programm und komme nur schwer wieder in Gang - hier und auch allgemein. Aber auch das wird wieder.
      Das mit der "roten Woche" kann ich nur bestätigen -dann ist der Jieper auf Süßkram schier unbezwingbar.
      Apfelmus ist auch ein guter Trick. Stehe auch kurz davor, aber werde diesmal meine Drops durchnehmen, weil wir am WE Pläne haben, wo das nicht so in den Plan passt ;). Meist wirft mich das zwar gewichts- und essenstechnisch völlig aus der Bahn, aber das ist grad auch mal ganz wichtig ...*zwinker*
    • 0 0
    • 16. Nov 2017 08:37
    • Guten Morgen, meine Lieben! *wink*

      Ich wünsche Euch einen schönen und stressfreien Start in den Donnerstag. Brrr, ist das wieder kalt gewesen heute morgen. Gestern war es so schön mild und heute...ungemütlich. Bei diesem hin und her ist es doch kein Wunder, wenn die Leute sich erkälten. Mein Kollege hat sich für heute auch krank gemeldet...allerdings wegen Magen. ;)

      Ich hoffe, Euch allen geht es gut? Wie sieht´s denn aus bei Euch?

      Heute abend habe ich meine erste (Probe-)Stunde Zumba. Ich bin echt gespannt, ob es mir gefällt und ich da mitkomme. Habe mir aus Spaß mal auf YouTube ein paar Videos angeguckt...sieht ja schon gut aus...na, mal gucken.
    • 0 0
    • 16. Nov 2017 09:23
    • Cool, Zumba ist doch super! Ich werde auch versuchen, Zumba weiter zu machen - nur nicht da wo wir jetzt angemeldet sind: 1. passen mir und meiner Zumba-Kumpeline "die Nasen nicht" und 2. fehlt im Vergleich zu früher der große Spiegel, da konnte man sich selbst super nachkorrigieren. Jetzt weiß man gar nicht, ob man auch wirklich genau so alles macht und der Arm z. B. auch hoch genug ist, wenn man sich nicht sieht....wir versuchen wieder, dort, wo wir vorher mal waren, was zu bekommen, was in unseren Zeitplan passt - ist ja eh dieselbe Trainerin (auch da sind wir verwöhnt, da wollen wir auch keine andere ;D) Aber Zumba macht soooo Spaß, da bleibe ich bei, sofern ich was finde, was in meinen Zeitplan passt.
      Du wirst zuerst wahrscheinlich erstmal "nebenherstolpern", aber das gibt sich durch die Wiederholungen.
      Und es ist super anstrengend (empfinde ich jedenfalls immer so). Bei uns sind auch einige, die es nicht hinbekommen, in die richtige Richtung zu tanzen. Wenn der linke Arm gehoben wird, heben die grundsätzlich den rechten - und das bringt dann immer einige drumrum dazu, auch alles falsch zu machen...sieht manchmal echt witzig aus - darum will ich auch den Kurs im Spiegelsaal wieder haben (auch, wenn ich jedes Mal ganz entsetzt bin, wie schlimm fett und vor allem unförmig ich aussehe, wenn ich mich bewege - entsetzlich!)
      Auf jeden Fall wird am Wochenende jetzt endlich der Stepper eingeweiht - die letzten Tage ging ja nicht, kriegte ja kaum Luft mit der Husterei immer...
    • 0 0
    • 16. Nov 2017 11:16
    • Ich rechne auch stark damit, dass ich anstatt eines Kopfes eine Tomate auf dem Hals tragen werde, wenn wir fertig sind. ;) Aber ich lass mich einfach mal drauf ein und schaue, wie ich mitkomme. Sooooo unsportlich bin ich ja nun auch wieder nicht, aber es wird halt ungewohnt sein. Und ich rechne fest mit eine starken Muskelkater. :D

      Wie seht ihr das? Morgen habe ich ja nun Wiegetag. Werde ich dann aufgrund von Zumba mit einer Zunahme rechnen können (Muskeln beansprucht)? Ich habe ja nun sonst keinen Sport gemacht und lese nun häufiger, dass man am Anfang mehr wiegen KÖNNTE, weil Muskeln aufgebaut werden...
    • 0 0
    • 16. Nov 2017 11:28
    • Muskelkater hatte ich nie - wenn anschließend ein Cool-Down eingehalten wird mit Stretching etc. sollte da nix passieren.
      Ob Zu- oder Abnahme kann ich leider seit Monaten nicht beurteilen, weil sich ja leider so gar nix tut. Ist das so, dass man nach dem Sport zugenommen haben könnte? Ich weiß es gar nicht.....
    • 0 0
    • 16. Nov 2017 14:27
    • Eine eventuelle Zunahme kommt nicht vom Muskelaufbau, der so oder so bei uns Frauen kaum eine Rolle spielt (wenn du nicht gerade 3-4x die Woche Gewichte stemmst), das höhere Gewicht kommt daher, dass sich bei Muskelkater vermehrt Flüssigkeit einlagert, die die Mikroverletzungen (und was anderes ist Muskelkater nicht) repariert...AIch habe auch die Erfahrung gemacht, das ich grundsätzlich mehr wiege mit Muskelkater...
    • 0 0
    • 17. Nov 2017 00:40
    • Muss jetzt mal noch nachfragen, JUSTC, was Drops sind. Und wann nimmst Du die für was?
    • 0 0
    • 17. Nov 2017 06:02
    • Ich schätze mal, sie meint die Pille...;)
    • 0 0
    • 17. Nov 2017 06:05
    • Huhu zusammen, habe heute Wiegetag und was aoll ich sagen seit letztem Freitag sind es -800g.
      Ich freu mich total, so darf es gerne weitergehen. Jetzt muss es nur noch etwas leichter von der Hand gehen wieder alles ins Tagebuch zu schreiben und konstant den ungesunden Kram als Ausnahme hinzubekommen. Allen einen schönen Freitag, LG Christine
    • 0 0
    • 17. Nov 2017 08:01
    • Genau - die Pille war gemeint :)

      WOW Christine - GLÜCKWUNSCH !!! Das ist doch toll! Weiter so.

      Und ich verspreche - ich begebe mich auch wieder in den Plan und dann wird das auch bei mir wieder endlich was mit der Abnahme.
    • 0 0
    • 17. Nov 2017 08:28
    • Guten Morgen! *wink*

      Leute - ich fliege auf ner Wolke. Ich stieg heute morgen mit einem unsicheren Gefühl auf die Waage...guckte runter...guckte noch mal...rieb mir die Augen...guckte noch mal...aber da stand es...113,4 kg. Satte 1,3 kg weniger seit letzter Woche! Ich freue mich gerade so dermaßen, das glaubt Ihr gar nicht. :D

      Christine, Glückwunsch zu Deiner Abnahme! 800 g ist ne Menge Holz...weiter so! :)

      Zumba hat übrigens wirklich Spaß gemacht. Was mir gefallen hat, war die Tatsache, dass die Trainerin die Bewegungen dem Stil der Musik angepasst hat. Also wenn die Musik indisch angehaucht war, wurden indische Bewegungen gemacht...wenn die Musik türkisch klang, türkische Bewegungen...wurde gerappt, haben wir fast HipHop getanzt...ich habe mich kräftig amüsiert, war ich doch meiner Meinung nach mit der Koordination von Armen und Beinen ein wenig aus der Form geraten. Meine Freundin und die Trainerin meinten aber, ich hätte mich für das erste Mal ganz gut geschlagen. Naja, wenn man nur einen Hauch von Taktgefühl hat, ist das auch keine Zauberei...Jedenfalls habe ich mich auf die Dusche hinterher sehr gefreut! Ich werde mir wohl nächsten Monat eine 10er-Karte für das Zumba kaufen. Da zahle ich dann wirklich nur, wenn ich da war...sollte ich mal nicht können, ist das nicht schlimm und die Karten verfallen nicht.

      Ich wünsche Euch einen schönen Start in den Tag! :D
    • 0 0
    • 17. Nov 2017 10:27
    • WOW!!! Hammer-Abnahme!
      Okay - definitiv jetzt - ich geh ab Wochenende täglich auf meinen Stepper (statt Sofa) vor dem Fernseher.
      So umgehe ich dann auch die Fernsteuerung weil --- ich hab dann ja was zu tun.
      Wollte das Teil eh heute schonmal antesten....mach ich direkt. So. Wenn Kerl duscht - runter vom Sofa, rauf auf den Stepper und los. Sonst geht es ja eher: Kerl ist duschen, runter vom Sofa, ran an den Kühlschrank.....NEIN NEIN NEIN.
      Ich will jetzt auch endlich wieder mitreden können, wenn´s ums Abnehmen geht. Sonst sagt ihr noch irgendwann,
      ich darf nicht mehr kommen (also mitschreiben hier) weil ich ja nur zum sabbeln komm und nix dafür tu ;D
      *zwinker*
    • 0 0
    • 17. Nov 2017 19:14
    • Herzlichen Glückwunsch zu eurer Gewichtsabnahme Pummelfee und Christine!

      Ich tue mich jetzt schon schwer, dabei habe ich gerade erst angefangen. Mal sehen was bei mir die Waage am Sonntag sagt.

      Wünsche allen ein schönes Wochenende!
    • 0 0
    • 18. Nov 2017 07:38
    • Danke allen.für die Glückwünsche und herzchen das wird noch. Bei meinem ersten mal MM dachte ich auch das packst du nie, dieses alles abwiegen und herumsuchen.... Irgendwann bekommt man den dreh raus. Bei mir klappt es am besten wenn ich morgens oder am Vorabend bereits den Tag plane, dann hat man im Überblick wie man mit den Punkten aufgestellt ist.
      Bleib einfach dabei lass dich nicht beirren. Wir werden diese Kilos los :)
      Lg Christine
    • 0 0
    • 18. Nov 2017 09:31
    • Mensch, hier werden ja Erfolge eingefahren. Ganz toll!

      Bei mir ging's heute auch um 700 g runter. Somit sind dann nur noch 2,8 kg bis Weihnachten zu schaffen.
    • 0 0
    • 18. Nov 2017 13:40
    • Wow...ich mal wieder nix....

      Angelet, alles klar bei dir?