• Optionen

Weit weit Ü100er

    • 0 0
    • 19. Jun 2020 10:30
    • Hallo meine Lieben! *wink*

      400 g sind seit letztem Freitag verschwunden. :) So kann es gerne weiter gehen...
      Das Wetter ist hier komisch, erinnert irgendwie an den April (April April, er weiß nicht, was er will...). Sonne, Regen, Wind, Sonne...alles durcheinander. Zwischendurch so stickig, dass man denkt, ein großes Gewitter ist im Anmarsch. Aber nix kommt!
      Heute Abend kommt unsere Freundin zum Spielen vorbei. Da freuen wir uns drauf. Ansonsten haben wir für das Wochenende nichts geplant, weil der GöGa arbeiten muss (Spätschicht) und erst um 18 Uhr zu Hause ist. Wenn das Wetter schön und die Temperatur hoch ist, werden wir uns wohl im Pool erfrischen. :)
      Froschli, ich drücke Dir die Daumen, dass die Dienstreise nicht zu einer Zunahme führt. Du hast so toll abgenommen, da werden doch drei Tage Dienstreise nicht alles runterreißen, oder?! ;)
      So, muss noch ein bissel was tun, bevor ich um 12.30 Uhr den Stift fallen lasse und nach Hause fahre. Habt noch einen schönen Freitag und - Hoch die Hände, Wochenende!!! :D
      Liebe Grüße,
      Euer Pummelchen
    • 0 0
    • 19. Jun 2020 14:47
    • Ihr Lieben,
      auch hier ist das Wetter sehr wechselhaft und die Bewegung lässt zu wünschen übrig.
      Pummelfee, toll, so wenns weitergeht dann läufts prima.
      Ich versuche, neben viel Obst und Gemüse nicht zu viel Snacks nebenbei zu mir zu nehmen. Bleibt spannend, wie mir das gelingt. Bisher bin ich zufrieden.
      Euch ein tolles Wochenende und viele Grüße
      Froschli
    • 0 0
    • 20. Jun 2020 18:34
    • Meine Lieben!

      Diese Woche war ich faul, aber das liegt auch an meinem Knie. Ich kann zwar fast schmerzfrei gehen, aber wenn ich stundenlang in der Schule herumlaufen muss spüre ich es doch.
      Mein Gewicht stört mich wieder so. Ich muss endlich wieder Intervallfasten, dann esse ich zumindest abends nichts mehr. Ich bin leider Stressesserin und stopfe mir gerne Schokolade in den Mund, wenn mich was ärgert! Und genau das ärgert mich dann wieder! :-(((

      Bei uns investiert die Regierung 200 Mio Euro in die Schulen. Es werden Notebooks angeschafft für die Schüler. Offenbar geht man davon aus, dass im Herbst die Schulen wieder zugemacht werden müssen und das glaube ich auch. Nicht nur euer Dr. Drosten, sondern auch unsere Virologen sind sich ziemlich sicher, dass der Herbst wieder schwierig wird mit dem Virus. Eigentlich ist das auch klar, denn es gibt noch kein Medikament und keine Impfung. Jetzt steigen die Zahlen auch wieder überall.

      Am meisten ärgert mich, dass bei uns beim Einkaufen kein Mund-Nasen-Schutz getragen werden muss. Ich trage weiterhin mein Gesichtsvisier und einige andere Leute auch (die, die sich informieren). Immer wieder halten sich Leute nicht an die Bestimmungen wie Maskenpflicht in öffentlichen Verkehrsmitteln und dann treten Fälle auf!

      Von der bei uns oft erhofften "Normalität" sind wir noch weit entfernt. Trotzdem muss ich wieder mehr auf mich schauen. Könnt ihr zum Friseur gehen? Wir nur mit Mund-Nasen-Schutz, aber ich trau mich nicht wirklich. Zweimal habe ich mir die Haare schon selber geschnitten :-)))

      Wir werden sehen und müssen klug sein!
      Liebe Grüße von Annja :-)
    • 0 0
    • 21. Jun 2020 08:31
    • Guten Morgen,
      Hier sonnig und schön. Am Freitag kam ordentlich Regen runter.
      Ich hab wieder zugelegt 1 kg, glaube aber auch Wasser in den Beinen, die waren so stramm. Ich muss unbedingt aufschreiben, aber wenn die App nicht funktioniert..blöd. Hatte schon was geschrieben und der Text ist auch weg...gerade etwas nervig. Sonst muss ich mir ein Buch anlegen. Hab die App auch schon neu installiert aber geht nicht so wirklich..mal sehen.
      Knie Annja ist wirklich doof, pass gut auf dich auf, ich kann ein Lied davon singen. Bekomme gerade keinen Termin in der Klinik, die operieren nun alles , was liegen geblieben ist.
      Hier trägt man noch die Maske. Was mir aber auffällt, dass die Leite weniger Distanz halten...man wird schon an und umgerannt...nervig. Die Schulen sollen nach den Ferien starten ohne Distanz und Gesichtsschutz. Hier oben in Schleswig-Holstein haben wir ja noch Glück mit den Infektionszahlen. Wie die Bekloppten fahren alle nach Dänemark. Wir dürfen als Sl-Hol ja ungehindert rein...andere müssen Buchungsbestätigungen vorzeigen. Wenn die Dänen zu uns kommen, müssen die sich erstmal eine Maske besorgen, denn in DK besteht dafür keine Pflicht. Sylt geht bald vor zuvielen Menschen unter...als geb’s kein Morgen mehr.
      Wir selber kaufen ein..und dann wieder ab nach Hause.
      Bleibt alle gesund und liebe Grüße aus dem Norden
    • 0 0
    • 22. Jun 2020 05:30
    • Guten Morgen und einen schönen Wochenstart.
      Mein Mann hat nun drei Wochen Urlaub und was passiert...wir sind beide um fünf Uhr wach....also stehen wir auf, es ist oben zu warm, trotz des Regens heute Nacht.
      Er geht zur Jagd und ich Regel so rum...ich muss jetzt nach Tabletteneinnahme eine halbe Stunde warten.
      Nach Rohrverstopfung, Waschine kaputt , ist nun auch noch der Trockner defekt...mal wieder drei Teile, nervt immer.
      Ich hoffe, ihr hattet ein schönes Wochenende und kamt mit euren Punkten klar. Ich hatte Grilltechnisch damit mal wieder Probleme....und hoffe, dass es die Woche über besser klappt. Bleibt gesund, habt es nicht zu heiss in eurer Region...hier rettet uns dabei oft der Wind, bis dahin liebe Grüße aus dem Norden
    • 0 0
    • 22. Jun 2020 09:32
    • Hallo zusammen,

      herrje, 5 Uhr ist schon echt früh. :-) Die Vögel zwitschern da ja auch schon herrlich, manchmal schau ich da kurz auf die Uhr und dreh mich nochmal um.
      Ja, was soll ich sagen, am Besten nicht viel ausser: Wummmmmms!!! Dieses Wiegen hat gesessen!!!
      76,0kg
      Nach diesem Schock hab ich gleich mal noch das restliche Wochenende so getan, als wäre eh schon alles egal und hätte mich gestern abend dann am liebsten geohrfeigt. Aber die Nacht hat mir geholfen, wieder zu Besinnung zu kommen und heute morgen hab ich mir gesagt: Jetzt aber wirklich auf, noch ist keine 8 vorne und solange da die 7 ist, kann man auch der 6 wieder näher kommen.
      Die nächsten 5 Wochen sind bei mir arbeitstechnisch super stressig, vielleicht kann ich ja einfach mal das Essen vergessen, anstatt mich abends vollzustopfen.
      Die Temperaturen sollen bei uns jetzt diese Woche stetig steigen, bisher waren so um die 22 Grad. Ich find das super, nicht zu warm und nicht zu kalt und vorallem ausreichend immer wieder Regen dazwischen.
      Realistisch würde ich gerne in den nächsten 5 Wochen 3 kg wieder loswerden. Die sind gekommen, dann werden sie hoffentlich auch wieder gehen. Eingeladen hatte ich sie ja schliesslich nicht. Und meinen Schweinehund muss ich auch wieder einfangen, der hat sich von der Leine gerissen und tollt munter umher. Frechdachs.
      Uns allen einen sonnigen Start in die neue Woche,
      Froschli
    • 0 0
    • 22. Jun 2020 12:22
    • Hallo zusammen! *wink*

      Ich hatte ein sehr schönes Wochenende, auch, wenn es etwas stressig war. Samstag Vormittag sind wir spontan nach Vienenburg gefahren, weil wir da ein 2x2m Ehebett von Hülsta über ebay Kleinanzeigen bekommen haben...geschenkt...mit Beistellschränkchen! Nachdem wir wieder zu Hause waren und die Bettteile im Flur abgeladen haben, machten wir unser altes Ehebett zu Kleinholz. Dann musste der GöGa zur Arbeit und ich habe das Schlafzimmer aufgeräumt und gesäubert, damit wir das neue Bett und die Beistellschränkchen aufbauen konnten. Alles passt prima rein, lediglich das Bücherregal brauchte einen neuen Platz. :) Die Farbe ist zwar nicht jedermanns Sache (grün mit Holzrahmen), aber für geschenkt...und es ist meiner Meinung nach ein schönes Grün...geht ein bissel in Richtung Türkis.
      Gestern war ich mit Junior und meiner Freundin in Goslar, lecker Eis essen. Danach kam sie noch zu uns und wir haben noch ein wenig gespielt.
      Und zwischendurch haben wir uns immer schön im Pool erfrischt, denn das Wetter war echt bombig!! Ich bin sooo froh, dass wir ihn aufgestellt haben. Und das Kind bekommt wahrscheinlich bald Schwimmhäute zwischen den Fingern und Zehen, wenn man bedenkt, wie viel Zeit er im Pool verbringt. ;)
      Mal gucken, was uns der Tag heute so bringt. Ich hoffe jedenfalls, dass Ihr ohne Stress und Hektik in diesen Tag starten konntet und wünsche Euch noch viel Spaß bei allem, was Ihr heute tut.
      Froschli, lass uns zusammen den Kampf gegen den Schweinehund aufnehmen. ;) Dieser Frechdachs darf unter keinen Umständen die Oberhand gewinnen! ;)
    • 0 0
    • 23. Jun 2020 08:43
    • Guten Morgen zusammen,
      ja, Pummelfee, den kriegen wir wieder klein gehalten. Gestern hab ich ihn gleich mal auf eine 9km Walking Runde gehetzt. Hehe, der wird sichs nochmal überlegen, mich zu Süßem zu verführen ;-)
      Mit den Punkten war ich sauber drüber, da werf ich auch nochmal beide Augen drauf.
      Heute habe ich mal einen Friseurtermin für mich, es ist auch dringend nötig.
      Euch einen schönen Tag,
      Froschli
    • 0 0
    • 24. Jun 2020 07:23
    • Guten Morgen
      Wow Froschli, du bist gut, Daumen hoch.
      Pummelfee, Hauptsache, dass Bett gefällt euch und ihr könnt darinnen gut schlafen.

      Wir haben gestern den Keilriemen für den Teockner geholt und mein Mann war so tüchtig und hat den gleich eingebaut..somit 400 Euro gespart,chakka

      Heute soll es hier oben richtig warm werden. Das mag ich nicht so gerne...28 Grad ist schon ne Nummer und noch weht kein Lüftchen...und dann geht man wieder rein, weil man es draußen nicht aushält.
      Von der Klinik habe ich noch nichts gehört.Ich rufe da mal nächste Woche an und frage nach.
      Gestern war ich mit einer lieben ehemaligen Kollegin frühstücken. Sie ist von uns weggegangen, weil bei uns ja viel bossing herrscht. Die Mitarbeitervertretung weiß Bescheid aber irgendwie kommen die an die Chefin nicht ran...sie hatte nun ein Gepräch mit oberster Leitung und konnte das so um die Ecke mit ansprechen. Nun sind wir mal gespannt, ob sich was tut. Die Kitas sind bekundet im Kreis unter einem Träger und es gibt weit über 20 Einrichtungen, daher kann man in auch in andere Kitas wechseln, bloß, es muss doch mal auffallen, dass inzwischen 12 Frauen sich versetzen lassen oder nach Schwangerschaften nicht wiederkommen oder gerade dann krank werden. Wir sind mal gespannt.
      Ich muss jetzt immer 30 min warten , bis ich frühstücken kann nach einer Tablette.. also nutze ich die Zeit, meine Mahlzeiten wieder einzutragen, blöd nur , wenn man unterwegs ist....habt ihr schon mal ne kleine Waage mitgenommen oder schätzt ihr dann ab?
      Euch einen schönen stressfreien Tag.
      Liebe Grüße aus dem Norden
    • 0 0
    • 26. Jun 2020 07:52
    • Guten Morgen meine Lieben! *wink*

      Hoch die Hände - Wochenende!! Es guckt schon um die Ecke, bald haben wir es eingeholt. :) Um 12.30 Uhr fällt hier der Stift. Meine Schwiegereltern sind bei uns zu Besuch, heute Mittag wird der Grill angeschmissen und es gibt lecker Bratwurst mit Kartoffelsalat und Kräuterbaguette. Und morgen hat uns mein Schwiegervater zum Chinesen eingeladen. Das wird Premiere, denn wir müssen a la carte essen und bisher haben wir da ausschließlich Buffet gegessen. Aber ich freue mich schon darauf, dort wieder essen zu gehen, ist mein Lieblingschinese!
      Das Kind schreibt heute noch eine Deutscharbeit, deren Note in die Zeugnisnote einfließen wird. Drückt bitte die Daumen, dass er es einigermaßen fehlerfrei über die Bühne bekommt. ;) Geübt haben wir jedenfalls mit ihm und wenn er sich konzentriert, müsste es ganz gut klappen.
      Feeya, man kann wunderbar in dem Bett schlafen! Jetzt müssen wir uns nur demnächst an die Renovierung des Zimmers machen. ;)
      Froschli, Respekt für das Walking. Wenn es so warm ist, wie es bei uns gerade der Fall ist, besteht meine Bewegung maximal aus Gassi gehen und dem Weg von der Terrasse zum Pool und zurück. *grins* Insofern finde ich Deinen Biss echt klasse!
      So, muss mich jetzt an die Arbeit machen. Ich wünsche Euch einen angenehmen und stressfreien Start in den Tag.
      Euer Pummelchen
    • 0 0
    • 26. Jun 2020 09:56
    • Guten Morgen ihr Lieben,

      Feeya, das klingt wirklich nach einem größeren Thema in der Arbeit. Ich drück dir die Daumen, dass die Klinik sich bald meldet und du auch hier Sicherheit gewinnst, wie es weitergehen kann.
      Pummelfee, der Ausblick aufs Wochenende lest sich sehr angenehm, da wünsche ich euch viel Spaß und deinem Sohn viel Erfolg.
      Ich krieg die Woche irgendwie nicht richtig geregelt. Bin ziemlich im Arbeitsstress und gefühlt haben wir auch als Familie gerade jeden Rhythmus verloren. Das gilt es wieder in eine gute Bahn zu bringen.
      Leider war ich auch den Rest der Woche nicht mehr beim Sport, erst heute wieder. Dafür gleich ganz früh, damit es noch schön kühl ist.
      Vom Aufschreiben bin ich leider Meilenweit entfernt. Ich überschlage und merke da definitiv, dass ich nicht in den Punkten bleibe. Dazu noch wenig Bewegung und schon weiss ich, was es morgen auf der Waage schlagen wird. Ich will mich aber nicht entmutigen, sondern dieses Bewusstsein ummünzen in ein Weitermachen.
      Ich vertraue, dass ich das schaffen kann.
      Unser Wochenende besteht als Holzarbeiten, sicher auch mal im Garten ein bisschen planschen und spielen und vielleicht hälts morgen aus, dann wird gegrillt.
      Genießt die Tage und bleibt fröhlich,
      Froschli
    • 0 0
    • 27. Jun 2020 08:07
    • Guten Morgen ,
      Wir haben hier oben jetzt schon. 21 Grad und somit sitze ich auf meiner Terrasse mit einem schönen Kaffee ...und auf dem Ergometer war ich auch schon. Mal sehen, wann denn nun das angesagte Gewitter mit Regen kommt
      Habt es gut und passt weiterhin auf euch auf.
      Liebe Grüße aus dem Norden
    • 0 0
    • 27. Jun 2020 08:09
    • So schön...sollte schon im letzten Eintrag dabei sein. Hihi...
    • 0 0
    • 29. Jun 2020 10:11
    • Guten Morgen zusammen! *wink*

      Feeya, ein sehr schönes Bild von Eurem Tisch auf der Terrasse. Da möchte man sich gleich dazu setzen. :)
      Ich hoffe, Ihr hattet ein schönes Wochenende? Unseres war sehr schön und leider auch wieder viel zu schnell vorbei. Das Wetter war sommerlich, auch, wenn es zwischendurch nach Gewitter aussah. Aber die dicken, schwarzen Wolken haben einen Bogen um uns gemacht. In Oldenburg dagegen ging am Samstag abend die Welt unter. Mein GöGa hatte seine Eltern nach Hause gefahren und musste dann erst mal warten, bis er wieder nach Hause fahren konnte. Er wäre sonst Gefahr gelaufen, mit unserem Auto wegzuschwimmen. ;)
      Neue Woche, neues Glück...mal gucken, was sie uns so bringt.
      Liebe Grüße,
      Euer Pummelchen
    • 0 0
    • 30. Jun 2020 21:57
    • Meine Lieben!

      Bei mir geht gar nichts mit dem Abnehmen! Mein Knie ist wieder besser, war doch nur eine Zerrung und ein paar Tage Ruhe, Wickel und cremen hat geholfen. Aber mein Gewicht, da rührt sich nix! Ich fühle mich fett und aufgedunsen. Und dabei war ich schon UHU! Ich esse gar nichts Süßes obwohl ich eine riesige Tafel Schokolade verdrücken könnte!

      Bei uns in Österreich ist nur mehr diese und nächste Woche Schule, aber in einigen Schulen gab es infizierte Schüler und die Schulen blieben trotzdem offen! In der Schule meines Mannes hat eine Schülerin auch noch Scharlach! Ich fühle mich mitten in einer Virenschleuder! Ab morgen ist bei uns in der Schule wieder Mundschutzpflicht, weil die Schüler keinen Abstand eingehalten haben. Und dabei haben wir immer nur die Hälfte der Schüler da durch den Wechsel der Gruppen. Und da plant unser idiotische Unterrichtsminister doch tatsächlich im Herbst mit normalen Schülerzahlen zu starten. Dabei steigen die Infektionsfälle, obwohl so wenig getestet wird!

      Überall gehen die Leute baden, liegen eng beieinander auf den Liegewiesen, gehen aus und machen Partys. Dabei ist das Virus nach wie vor im Land und wir haben keinen Impfstoff und kein Medikament! Ich fasse es nicht, wie ignorant die Leute sind!

      Kein Wunder, dass mein Körper sagt: abnehmen ist gut und schön, aber nicht jetzt, wenn du Stress hast! Stress ist echt total kontraproduktiv beim Abnehmen!

      So, jetzt habe ich mal ordentlich gejammert, ihr Armen!
      Liebe Grüße
      Annja - die total Dicke :-)))))
    • 0 0
    • 01. Jul 2020 06:26
    • Guten Morgen ihr Lieben
      Liebe Annja, rede nicht so negativ von dir...du bist doch wer. Eine tolle Frau, die weiß, was ihr nicht gut tut, auf einiges verzichtet und auf vieles achtet. Hab Respekt vor dir selber, Daumen hoch. Mein Arzt sagte, das Wort Krise löst im Körper auch was auch, das soll keine Entschuldigung sein aber evtl. eine Erklärung. Den. Der Mörper speIchert ein, um nicht in eine Krise zu kommen. In der Coronazeit ist alles etwas anders, darauf müssen sich unsere Seelen und Mörper auch einstellen, das. Raucht wohl Zeit, den. Dieser Virus, der bleibt.
      Ja, das mit den Regelungen ist nicht immer nachvollziehbar. Da heißt die Devise, sich selber zu schützen, soweit es geht.
      Ich bin zu Zeit am nähen. Ich nähe diese Turnbeutel, diese leichten. Die sind für eine Reha am besten auf dem Rücken zu tragen. Und dann kommt die Frage..machst damit auch einen ;-)
      Zurzeit bewege ich mich im Rahmen meiner Punkte, hatte aber auch ordentlich Wasser in den Beinen durch die Wärme. Jetzt hat es gut abgekühlt und lässt sich auch besser schlafen.
      Einen lieben Gruß an alle aus dem grauen Norden
    • 0 0
    • 01. Jul 2020 12:04
    • Hallo meine Lieben! *wink*

      Annja, ich weiß, dass es Dich nicht tröstet und Dir auch nichts bringt...aber ich weiß ganz genau, wie es Dir gerade geht und wie Du Dich fühlst, denn mir geht es genauso. Ich kämpfe wirklich gerade darum, die Pfunde, die wieder auf meine Hüften gekrochen sind, wieder los zu werden. Bitte rede/schreibe nicht so abfällig von Dir! Wie Feeya schon schrieb, Du bist eine tolle Frau! Glaub an Dich und an das, was Du schon geschafft hast und auch noch schaffen wirst!
      Feeya, ich habe auch immer angeschwollene Füße bzw. Knöchel, wenn es warm ist. Das spannt dann ganz unangenehm und ich bin froh, wenn ich die Beine bzw. Füße mit kaltem Wasser abbrausen kann.
      Heute ist das Wetter bei uns so gar nicht sommerlich. Es ist relativ kühl und es regnet. Ja, mein Rasen (zumindest das, was noch daran erinnert) lechzt nach Wasser. Aber ich fände es schöner, wenn es nachts regnen würde und tasüber die Sonne scheint. Irgendwie tut die Sonne meiner Seele gut und meine Laune ist dann auch viel besser...
      Ich muss noch ein bissel arbeiten, dann mache ich Mittagessen für Junior und mich. Ich wünsche Euch noch einen ruhigen und entspannten Mittwoch.
      Liebe Grüße,
      Euer Pummelchen
    • 0 0
    • 01. Jul 2020 13:53
    • Hallo alle miteinander :)

      Vielleicht erinnert sich die eine oder andere noch an mich. Ich habe jedenfalls das Gefühl, euch alle zu kenne, denn ich lese trotz längerer Aussetzer hier immer wieder mit.

      Vor gut drei Jahren habe ich hier knapp 20 Kilo abgenommen und anscheinend doch einiges verinnerlicht, denn normalerweise war mein Jojo immer: 20 runter, 30 rauf (oder so ähnlich). Diesmal waren es 10 kg. Die dafür aber öfter mal rauf und runter. Zwischendurch war ich ein paarmal wieder für ein paar Wochen schön im Programm, dann kam eine Krankheit (mal ernster, mal nur Erkältung) und schwupps - ich war raus und kam nicht wieder rein.

      Jetzt bin ich seit fast zwei Wochen wieder richtig drin, sogar brav mit meinem kleinen Gymnastik-Programm am Morgen und bin hochmotiviert...und versuch euch jetzt mitzuziehen - und ihr mich, wenn ich wieder schluder. Anscheinend geht es doch besser, wenn man sich austauscht.

      Du siehst also Annja, du bist viel besser als du denkst, denn du gibst nicht auf, auch wenn dein Körper (oder die inneren Schweinehunde) grade was völlig anderes wollen. Und das gilt für alle hier. Ihr habt mein vollen Respekt, wie ihr das durchzieht. Das man in unserer Gewichtsklasse nun mal schwächelt ist doch ganz normal - sonst wären es ja gar nicht erst so viel an Kilos geworden.
      Froschli - deine Abnahme ist ja wohl der Hammer! Gratuliere! Wirst du mit den paar Punkten, die du noch essen darfst, überhaupt satt? *grübel*

      Das mit dem Wasser kenne ich leider auch. Ich habe mir extra Schuhe gekauft, die komplett mit Klettverschluss und extra weit sind, die kann ich bei Bedarf richtig weit machen - sonst könnte ich an der Kasse nur Barfuß kassieren.

      Was mich zu Corona bringt. Diese Maskenpflicht ist meiner Meinung nach völlig daneben. Denn seit die ist, ist es vorbei bei uns mit Abstand halten. Durch die Maske kann man sich bei Unterhaltungen nicht mehr gut verstehen und der Abstand wird verringert oder die Maske einfach gelüftet. Außerdem haben viele Kunden die Masken unter der Nase oder ziehen sie zwischendurch ab, damit sie mal durchatmen können. Es wäre sinnvoller gewesen, so weiter zu machen und den Kopf einzuschalten. Diese Pseudo-Sicherheit durch die Masken, hat es nur schlimmer gemacht. Mir graut schon vor dem Herbst (sonst meine liebste Jahreszeit) mit seiner Erkältungswelle.

      Ich wünsche euch allen einen schönen, und zum Glück nicht so heißen, Tag :)
    • 0 0
    • 02. Jul 2020 08:17
    • Guten Morgen zusammen! *wink*

      Angelet, herzlich Willkommen und ja, ich erinnere mich an Dich. :) Ich würde mich sehr freuen, mehr von Dir zu lesen. Was die Maskenpflicht angeht, kann ich mir vorstellen, dass Du davon genervt bist, denn Du hast beruflich viel damit zu tun. Für mich ist es wiederum nicht so schlimm, denn ich gehe maximal zwei Mal in der Woche in ein Lebensmittelgeschäft und dann auch maximal eine halbe Stunde. Da kann ich das Tragen der Maske durchaus verkraften. Aber wenn man die Masken stundenlang tragen muss bzw. sieht, wie andere Menschen mit der Maske umgehen, kann ich mir vorstellen, dass Frust aufkommt. Viele verstehen einfach nicht, dass man auch mit Maske auf Abstand gehen sollte, weil die Maske keine 100 %ige Sicherheit bietet.
      Ich wünsche Euch jedenfalls einen angenehmen und stressfreien Start in den Tag. Lasst Euch nicht ärgern. ;)
      Liebe Grüße,
      Euer Pummelchen
    • 0 0
    • 03. Jul 2020 08:02
    • Guten Morgen zusammen! *wink*

      Hoch die Hände - Wochenende!!! :D Ich wünsche Euch einen angenehmen und stressfreien Start in den Tag! Mal gucken, was er uns so bringt...

      Liebe Grüße,
      Euer Pummelchen