• Optionen

Weit weit Ü100er

    • 0 0
    • 26. Nov 2019 07:07
    • Guten Morgen zusammen! *wink*

      War heute schon um 6.30 Uhr im Büro, weil heute so einiges ansteht. Mache um 15.30 Uhr Feierabend, fahre nach Hause, checke die Hausaufgaben des Kindes, übe mit ihm für die Arbeit am Donnerstag, fahre mit dem Hund zur Tierärztin und zu Hause wartet auch noch ein bissel Haushalt auf mich, der zwischendurch erledigt wird. Nach dem Abendbrot geht es noch mit den Hunden Gassi, dann das Kind ins Bett bringen, dann - Couch! Und schwupps, ist der Tag auch Geschichte. Kennt Ihr das?

      Eben hat mein Kollege selbst gebackene Kekse vorbei gebracht. Werde mir auch ein bis zwei Kekse gönnen. So fängt der Tag doch schon mal schön an. :)

      Ich wünsche Euch einen angenehmen und stressfreien Start in den Tag!
    • 0 0
    • 25. Nov 2019 13:47
    • Hallo zusammen! *wink*

      Annja, eine schöne Krippe. :) Wir schmücken jetzt auch weihnachtlich. Da halten wir uns ja dran, dass erst nach Totensonntag geschmückt wird. Lediglich die technischen Sachen haben wir schon eher installiert, weil das auch ein wenig zeitaufwändig ist. ;)
      Froschli, ich drücke Dich virtuell und bin mir sicher, dass Dein Körper nur gerade eine kleine Verschnaufpause macht. Wirst schon sehen, irgendwann macht es einen "Ruck" und die Pfunde purzeln wieder! :)
      Feeya, ich freue mich für Dich über Deine Abnahme. Mag sein, dass es nur Wasser ist...aber weg ist weg, oder?! :D Über Deine Fortschritte freue ich mich natürlich auch mit Dir.

      Ich mache mir ein wenig Sorgen um meinen GöGa. Ich glaube, er muss sich mal krank schreiben lassen. Er ist total fertig von der Arbeit, schnell gereizt und häufig ist ihm zum Heulen zumute. So kenne ich ihn gar nicht. Man muss dazu sagen, dass es bei ihm schon seit längerer Zeit auf der Arbeit wirklich stressig ist. Er arbeitet im Altenheim als Begleitkraft. Weil die Pflege aufgrund von Personalmangel total überfordert ist, müssen die Begleiter auch mit anpacken und Arbeiten verrichten, die gar nicht zu ihrer eigentlichen Arbeit gehören. Die eigentliche Arbeit muss aber auch gemacht werden...und Überstunden sind nicht gern gesehen! Gott sei Dank hat er diese Woche nur zwei Tage, an denen er arbeiten muss. Nächste Woche wird er zum Arzt gehen...

      Wünsche Euch jetzt erst mal noch einen schönen gemütlichen Nachmittag. Wir lesen uns...
    • 0 0
    • 25. Nov 2019 07:17
    • Guten Morgen zusammen,
      Wirklich ein gemütliches Kripperl hast du ergattert. Nun darf es deine Wohnung erhellen. Das ist schön. Ich habe auch etwas umdekoriert am Wochenende, wenn auch noch nicht gänzlich. Das kommt dann nächsten Samstag.
      Leider habe ich dabei jedwede Disziplin total sinnlos verloren und stand am Ende des Tages mit einem mehr als fetten Minus da. Am Samstag morgen hatte ich mir fest eine gute Analyse und neue Struktur festgenommen. SO sollte sie NICHT aussehen. Darum: heute Neustart. Abhaken (wenn auch schwierig geistig) und heute Neustarten. Mein neues, altes Problem ist der Abend. Da esse ich einen Großteil meiner Punkte und zweite Erkenntnis, wenn auch nicht wirklich neu, viel zu viel Zuckerkram. Darauf will ich diese Woche besonders die Augen legen.
      So, ich wünsch euch einen guten Start in die Woche, wir schaffen das!
      Froschli
    • 0 0
    • 24. Nov 2019 09:46
    • Hallo Ihr Lieben!

      Bei uns gibt es schon Weihnachtsmärkte und so musste ich mir gestern gleich ein Kripperl kaufen. So ein schönes und großes Kripperl hatten wir noch nie! Gefällt es euch?

      Pummelfee und Feeya, ich gratuliere euch!!!! Feeya, und wenn es Wasser war, dann hast du bzw dein Körper es nicht gebraucht. :-)))

      Froschli, alle Tage sind nicht gleich und bei Frauen sowieso nicht. Könnte es nicht sein, dass du Wasser zugelegt hast? Dadurch kann man gleich ein paar Kilo mehr haben, dafür bin ich das beste Beispiel. Und dann glaube ich immer, die Waage ist verrückt :-))

      Ich habe gerade den Hometrainer gequält und dabei Musik gehört und laut gesungen. Die Kohlenhydrat-Mengen meiner Ernährungsberaterin kann ich einfach nicht essen und muss ich auch nicht. Der UHU kreist noch immer über mir, sowas. Ich werde heute noch einmal zum Weihnachtsmarkt fahren, weil auch meine Freundin ihre Töpferware ausstellt.

      Ich wünsche euch noch einen schönen Sonntag!
      Liebe Grüße Annja :-)
    • 0 0
    • 23. Nov 2019 07:16
    • Guten Morgen,
      Oh man, wider erwarten habe ich 1,3 kg weniger und bin jetzt unter 120 ..freue mich sehr. Denke aber , dass ich ganz viel Wasser verloren habe. Denn ich kann mein Bein besser bewegen und habe auf dem Ergometer es geschafft, rückwärts zu treten...dafür feiere ich mich gerade. Ein Etappenziel in der Genesung erreicht.

      Froschli, dass ist echt hart und drücke dir weiterhin die Daumen.

      Annja, Froschli hat recht...du wirkst wirklich entspannter und toll dass du DEINEN Weg gefunden hast. Für mich wäre es nichts....dafür aber eben andere Dinge.

      Super Pummelfee, gratuliere zur Abnahme.

      Gleich mit der Familie frühstücken, bevor mein Mann und meine Tochter zur Treibjagd fahren. Ich fahre dann mit meiner mittleren Tochter einkaufen. Ich benötige dringend neue Schuhe und die sind für mich schwer zu finden.

      Kommt gut durch das Wochenende, liebe Grüße aus dem Norden
    • 0 0
    • 23. Nov 2019 06:51
    • Hallo zusammen,
      Annja, aus deinen Beiträgen lest man zwischen den Zeilen eine viel größere Gelassenheit als dies noch vor ein paar Monaten war. Ich hoffe dir geht es auch so.
      Eine Lampe hab ich nicht. Versuche das "echte" Tageslicht zu erhaschen.
      Ich komme gerade von der Waage und hab nochmal 400g mehr. Mit einer Abnahme hab ich auch nicht gerechnet, aber auch nicht mit einer erneuten Zunahme. Es ist zum Mäusemelken. Ich muss mir wirklich eine neue Strategie überlegen. Meine bisherigen Ernährungsumstellungen reichen für Normalgewicht wohl nicht aus. Lebe also immer noch übergewichtig. Das bringt mich heute wieder knallhart zurück auf den Boden der Realität.
      Ich sortier mich und wünsche euch ein schönes Wochenende
      Froschli
    • 0 0
    • 22. Nov 2019 18:26
    • Hallo ihr Lieben!

      Super Pummelfee! Da sieht man, mal darf man essen, was man möchte. Der Körper verzeiht! Gott sei Dank, sonst hätte er mir den Wein letzten Samstag auch nicht verziehen ;-)))))

      Ich bin auch froh, dass Wochenende ist! Ich muss zwar korrigieren, kann das aber zu Hause machen. Im Herbst und Winter möchte ich mich oft am liebsten verkriechen unter einer warmen Decke, gehts euch auch so? Heute war es nur trüb bei uns, teilweise nebelig. Natürlich ist das typisch für den November, aber mir wäre die Sonne lieber. Wenn es heller ist, dann ist auch meine Stimmung besser.

      Habt ihr eine Tageslichtlampe zu Hause? Ich musste vor ein paar Jahren schon feststellen, dass heute die Glühbirnen oder sonstigen Leuchtkörper großteils nicht mehr austauschbar sind bei Lampen! Der Verkäufer hat mir das auch bestätigt! Ich kann es nicht glauben, dass man ernsthaft seine Lampe wegschmeißen soll, wenn die Birne ausgebrannt ist! Da braucht man sich nicht wundern, wenn er Müll immer mehr wird!

      Zur Zeit bin ich ein wenig rastlos. Ich schlafe zwar echt viel, nehme mir aber zu wenig Zeit zum Lesen (und das obwohl ich ja Bloggerin bin). Der UHU fliegt auch noch immer vorbei bei mir, aber ich krall ihn mir noch vor Weihnachten, das sag ich euch :-))))

      Liebe Grüße
      Annja - die Radlerin :-))
    • 0 0
    • 22. Nov 2019 12:19
    • Hallo zusammen,

      die Feste muss man feiern, wie sie fallen. Darum: halte durch Feeya ;-)

      Gratulation Pummelfee, du bist wieder der Beweis: ein Ausrutscher macht nicht alles kaputt, das drum herum muss passen! Das motiviert gleich mal die ganze Truppe hier.

      Mein Wochenende hält einiges bereit, morgen gehts in die Stadt und anschliessend auf einen Spieletag. Ich freue mich schon drauf, für die Kids und auch für die Eltern. Am Sonntag sind wir auch den ganzen Tag unterwegs bei Hobbyveranstaltungen der Kinder und der Eltern. Auch wenn das immer ganz schön ist, aber das Wochenende ist halt auch rum und ich war dann gar nicht richtig daheim. Hoffe ja doch, dass ich zumindest etwas Bewegung bekomme dabei.
      Heute war ich zumindest schon walken. Endlich mal wieder.
      So, euch noch einen kurzen Freitag, bei mir dauerts noch :-)
      Grüße
      Froschli
    • 0 0
    • 22. Nov 2019 07:31
    • Guten Morgen zusammen! *wink*

      Ich freue mich gerade sehr, denn meine Waage hat heute morgen eine Abnahme von 900 g zu letztem Freitag angezeigt. :D
      Feeya, wir haben schon angefangen, die Technik zu verlegen. Wir haben diverse Lichterketten am Haus, da muss man früh anfangen. Sie werden ja auch mit Zeitschaltuhren versehen, die müssen noch eingestellt werden. Angeschaltet wird alles nach Totensonntag. Am Wochenende werde ich unser Wohnzimmer "entherbsten", damit mein GöGa dann mit der Weihnachtsdeko loslegen kann. ;)
      Endlich ist Freitag. Die Woche ist schnell rum gegangen, finde ich. Jetzt steht das Wochenende vor der Tür. Morgen treffen wir uns mit unserer Freundin und ihrer Tochter. Die Kids spielen erst ein wenig und wir quatschen, danach geht es auf den Adventsmarkt. Und Sonntag fahren wir nachmittags nach Wolfsburg ins Badeland, war der Wunsch vom Junior. Wie sind Eure Pläne für´s Wochenende?
      Ich wünsche Euch jetzt erst mal einen angenehmen und stressfreien Start in den Tag. :)
    • 0 0
    • 22. Nov 2019 05:59
    • Moin,

      Kontrolle war gut...gelber Zettel weiterhin.
      Frühstück bei Opa war auch sehr nett.
      Ich kann mal wieder nicht schlafen aber das gehört für mich schon fast zum Alltag.
      Heute geht es nach Husum, mein Schwager hatte Geburtstag. Im November sind es bei uns immer so viele Geburtstage...und das so vor Weihnachten. Nach Sonntag werde ich wohl beginnen zu schmücken und dann darf auch alles leuchten. Dieses Jahr freue ich mich drauf, weil....sonst beginnen in der Kita die Vorbereitungen immer viel früher, so dass ich später dann die ganze Deko und alles drum und dran nicht sehen kann...aber diesmal ist es anders.
      Hoffe wir alle kommen gut durch diese Zeit der Süßen Dinge und Verlockungen. Daumen drücken für alle. Habt es gut und liebe Grüße aus dem Norden
    • 0 0
    • 21. Nov 2019 11:39
    • Hallo zusammen! *wink*

      Annja, die Schoki habe ich Abends gegessen, den Rest Mittags. :(

      Ach, Ihr seid alle so lieb. Danke für die aufmunternden Worte. Ich werde nicht aufgeben, ich kämpfe! Heute werde ich Schadensbegrenzung betreiben und zusehen, dass ich morgen kein niederschmetterndes Ergebnis auf der Waage habe.

      So, muss weiter arbeiten. Krankheitsvertretung, da ist natürlich mehr zu tun als so schon. Bis denne! :)
    • 0 0
    • 21. Nov 2019 07:11
    • Guten Morgen zusammen,

      Feeya, ich hoffe, ihr habt gestern schön gefeiert und für die Kontrolle drücke ich dir die Daumen.
      Deine Kurve hab ich gesehen, Annja, ich fall vom Stuhl...Das ist ja der absolute Wahnsinn. Es freut mich total für dich, dass du einen Weg gefunden hast, der dir gut tut.
      Wenn der Tag so kommt, wie er kommt, Pummelfee, dann ist es doch schon mal ein guter Schritt, dass du dich ärgerst. Das ist der erste Hinweis, dass du weisst, wo man ansetzen kann. Ich kann dir nur sagen, dass ich dich sowas von bewundere, wie hart du kämpfst und eben nicht aufgibst. Bleib dran, wir haben alle nur dann verloren, wenn wir aufgeben.
      Darum lassen wir uns nicht entmutigen und machen weiter, habt einen schönen Donnerstag,
      Froschli
    • 0 0
    • 21. Nov 2019 07:05
    • Guten Morgen ihr Lieben,
      Annja, schön zu lesen, dass du so gut dabei bist, Daumen hoch
      Pummelfee, um so länger ich dabei bin, schreibe ich auch immer weniger auf. Und diese Woche ist bei mir wohl auch Katastrophe, Hand reich.
      Blöd sowas.
      Heute geht es mal wieder zumArzt...Kontrolle etc. Und ich denke, ich bin voll in den Wechseljahren, schrecklich. Irgendwie nehme ich alles mit, muss doch nicht jetzt auch noch dazu sein. Naja, durch müssen wir Frauen alle auf normaler oder anderer Art. Das nervt. Auf in den Tag, schön wieder Donnerstag, irgendwie rennt die Zeit.
      Kommt gut durch den Tag, liebe Grüße
    • 0 0
    • 20. Nov 2019 13:53
    • Hallo ihr Lieben!

      Pummelfee, wann ißt du das? Abends? Jeder von uns kennt solche Ess-Anfälle natürlich. Bei mir kam sowas immer am Abend. Tagsüber hätte ich nie die Möglichkeit gehabt in selchen Mengen Süßes zu essen, aber abends ging das. Na jetzt mit dem Intervallfasten esse ich abends nichts mehr und das ist gut so. Vorgestern habe ich um 21.00 Uhr so einen Hunger gehabt, ganz anders als sonst. Und ich habe was gegessen und das war der Fehler. Ich hätte was trinken sollen! Mir war die ganze Nacht nicht gut wegen dem vollen Magen, obwohl ich gar nicht viel gegessen habe (ein Stückchen Käse und etwas Brot!). Selbst am nächsten Morgen war mir nicht gut. Mein Körper hat sich eben umgestellt und da brauch ich ihm so gar nicht mehr kommen :-)))

      So, ich hoffe, zu mir kommt auch bald ein Vogel geflogen.... :-)))) Radeln tu ich jeden Tag und mein Essens-Rhythmus gefällt mir. Langsam bekomme ich das immer besser in den Griff, auch was die Nährstoffe anlagt. Heute habe ich übrigens tolle Linsen-Spaghetti vom DM gemacht, die schmecken sehr gut (mit den glutenfreien Nudeln ist das so eine Sache..).

      Bei uns ist es trüb den ganzen Tag, aber es liegt kein Schnee. Wenn ich ehrlich sein soll, brauche ich ihn auch nicht mehr. Früher hat es bei uns schon im Oktober voll geschneit und jetzt erst in den Weihnachtsferien und von Jänner bis Februar. Da merkt man den Klimawandel.

      Eine schönen Tag euch allen! Und lasst den Kopf nicht hängen: manche Tage sind besser, ganz wenige schlechter.
      Lg Annja :-)
    • 0 0
    • 20. Nov 2019 11:18
    • Guten Morgen meine Lieben! *wink*

      Gestern war wieder ein katastrophaler Tag. Ich hatte den totalen Blackout und esskalierte. Habe auch nichts aufgeschrieben und gewogen. Keine Ahnung, was da los war, aber als ich im Bett lag, habe ich mich über mich selbst so geärgert und mir Vorwürfe gemacht. Streuselschnecke, Berliner und fast eine ganze 300 g Tafel weiße Schokolade mit Crisp sind in mir verschwunden! Mädels, ich kann Euch wirklich nicht sagen, wie das passieren konnte. Mir bleibt nur, heute wieder neu zu starten und zu hoffen, dass am Freitag mindestens das Gewicht gehalten hat.
      Feeya, ich wünsche Dir heute viel Spaß bei Deinem Schwiegervater. Genieße das Essen und hab eine schöne Zeit! :)
      Froschli, Du weißt ja, dass ich Dich für alles, was Du tust, sehr bewundere. Du machst das toll!
      So, esse jetzt noch mein Frühstück auf und dann geht´s weiter mit der lieben Arbeit. ;)
    • 0 0
    • 20. Nov 2019 08:16
    • Guten Morgen ihr Lieben,

      leider war ich gestern nicht mehr laufen, aber hatte mich „etwas“ besser im Griff beim Futtern.
      Alles noch weiter ausbaufähig, aber ich bin ja schon froh, wenns nicht schlechter wird.
      Heute komme ich auch erst spät aus der Arbeit, da wird’s voraussichtlich eng mit Sport. Ab morgen schauts besser aus und dann greif ich wieder an.
      Das darf ich gar nicht einreissen lassen.
      Ich hoffe, ihr seid soweit fit und euch geht’s gut.
      Liebe Grüße
      Froschli
    • 0 0
    • 20. Nov 2019 07:23
    • Guten Morgen
      Ja die lieben Punkte...aber die gehören nun mal dazu;-)
      Heute geht es zu Schwiegervater...er wird 80 . Frühstücken mit dem Pastor, wir helfen dann immer. Mein Mann ist jeden Tag einmal bei seinen Eltern. Wir wohnen nun in der selben Straße eben nur einen Kilometer entfernt.
      Also auf in de Tag
      Liebe Grüße aus dem Norden
    • 0 0
    • 19. Nov 2019 07:29
    • Guten Morgen zusammen,

      uns ist mal ein Vogel zugeflogen, das hielt ich auch nicht für möglich. Er blieb über 4 Stunden in unserer Nähe. Das war auch toll. Dann ist er irgendwann weitergezogen.
      Nachwievor sind die Punkte meine Herausforderung, aber ich gebe nicht auf, gestern konnte ich zumindest den Zucker schon etwas reduzieren. Hab mich stark zurückgehalten auf einer Feier.
      Walken hab ich nur eine ganz kleine Runde untergekriegt, aber vielleicht schaff ich heute mal wieder laufen. Je nach Zeitspanne, die ich rausschlagen kann, würde ich 5-8km machen. Hoffe, das klappt. Ich bekomm da gut den Kopf frei zwischen Arbeit, Kids, Haushalt etc. Aber ihr kennt das ja, den Strudel des Alltags.
      Und da meine Arbeit auch kein anderer macht, (Pummelfee, arbeiten wir doch heimlich im gleichen Büro? ;-) ) muss ich jetzt los.
      Einen schönen Tag euch allen,
      Froschli
    • 0 0
    • 19. Nov 2019 06:35
    • Guten Morgen
      Gestern war es ich mit meiner Kindheitsfreundin, wir kennen uns wirklich von Baby an, frühstücken. Es war so schön.alles klappte gut aber abends packte es mich und meinen Mann und wir haben eine Tüte Weingummi gegessen....Mist. Aber wir geben ja nicht auf.
      Wir sind gestern noch zu einer Wildtierstation gefahren. Die Tiere finden ja immer meinen Mann und gestern war es eine Eiderente. Die frisst aber Fisch und Muscheln undankbar wir sowas nicht haben, mussten wir Sie wegbringen. Fledermaus, Specht, Blindschleiche, Gänse, Hunde...all dies Tiere begegnen meinem Mann und er päppelt sie auf. Das ist schon immer etwas seltsames, die Tiere bleiben sitzen, lassen. Sich einsammeln und transportieren. Er ist hier irgendwie der Tierflüsterer. Spannend.
      So, auf in einen neuen Tag...
      Drücke euch aus der Ferne;-*
    • 0 0
    • 18. Nov 2019 11:31
    • Guten Morgen zusammen. *wink*

      So, das Wochenende ist vorbei, der Alltag hat uns wieder. *seufz* Findet Ihr nicht auch, dass das Wochenende noch einen Tag länger dauern dürfte?! Also ich wäre dafür! ;)

      Annja, ich würde mich sehr für Dich freuen, wenn Du den UHU beim Schlafittchen packst. Ich drücke Dir dafür die Daumen! ;)

      Feeya, herzlichen Glückwunsch zu Deiner Abnahme!! Du machst das super. Und was die türkische Pizza angeht...grundsätzlich ist der Salat da drauf ja nicht verkehrt...das Fleisch ist halt fettig und der Belag der türkischen Pizza...dann ist sie ja auch nicht gerade klein...ich muss sowas anders timen! ;)

      Froschli, die ollen 300 g bekommst Du doch ganz flott wieder runter! Da bin ich mir ziemlich sicher. Und bei der Motivation (neue Jacke) ist das bestimmt kein Problem! Chakka, Du schaffst das!! :)

      Neue Woche, neues Glück...mal gucken, was uns so erwartet. :D