• Optionen

Weit weit Ü100er

    • 0 0
    • 05. Dez 2019 20:11
    • Hallo ihr alle, ich werde mich mal hier einreihen...
      So genau weiß ich gar nicht, was ich sagen soll. Ich habe vor einigen Jahren mit MM sehr gut abgenommen, stolz wie bolle, wenn ich auch das Ziel 90 Kilo nie erreicht habe...nun habe ich sehr, sehr viel wieder zugenommen und es reicht....ich will den Neustart schaffen.
    • 0 0
    • 05. Dez 2019 13:21
    • Hallo zusammen,

      gestern hatte ich schon so viel getippt und dann war alles weg.
      Da ist der Wurm drin im Moment.

      Aber als erstes möchte ich meine Glückwünsche an dich senden Pummelfee. Diese stetige Abnahme gleicht Balsam auf deiner Kämpferseele. Mach dich diese Woche nicht verrückt und dann geht’s weiter. Du bist wieder drin und der Erfolg gibt dir Motivation.
      Annja, wir zwei reichen uns einfach weiterhin die Stillstandshand. Besser als Zunahme. Wobei, bei mir war es ja seit drei Wochen eine Zunahme. Daher halt ich deine Hand ganz fest, damit ich nicht noch weiter in den Strudel gerate. Wir zwei schaffen die Wende auch wieder.
      Und Feeya, ich kann nur sagen: Süüüüß. Die kleine Belle macht ihrem Namen alle Ehre und öffnet doch wirklich Herzen. Ich hatte noch nie einen Hund, bei uns wohnt eine Katze. Sie ist Freigänger und wir können ihren Bedürfnissen gerecht werden. Bei einem Hund hätte ich da meine Bedenken.
      Nimm die Aktivität mit Belle als Chance, noch mehr Vertrauen in dein Bein zu finden. Im Spieleifer gerät dieses vielleicht ab und an in Vergessenheit und du bist überrascht, was du deinem Bein zutrauen kannst.

      Meine letzte Woche war chaotisch. Eigentlich bin ich arbeitstechnisch nicht so viel unterwegs, aber letzte Woche musste ich dann doch spontan auf Dienstreise. Ich konzipiere, plane und halte Schulungen in Zusammenarbeit mit den jeweiligen Abteilungen. Eigentlich immer an meinem Standort, aber diesmal musste ich doch auch weg. Daher war 3 Tage Büfettessen angesagt. Eine echte Herausforderung für mich. Und dennoch merke ich, wie ich schon ein viel besseres Gefühl entwickelt habe, was in den Punkten sein kann und was nicht mehr.
      Gestern war ich dann auch tatsächlich wieder laufen. Nach so langer Zeit hatte ich echt Bammel. Zum Glück hat die Sonne gescheint und es war einfach nur herrlich. Es hat so gut getan.
      Heute ist bei uns Nikolausabend. Am Vorabend zu seinem Namenstag kommt der Bischof Nikolaus. Die Kinder waren schon heute morgen aufgeregt und ich freue mich auf einen Abend mit Liedern, Geschichten, Plätzchen, Glühwein und dem Nikolausbesuch.
      Wir haben auch ein Päckchen fertig gemacht für ein Kind, das bei uns zur „Tafel“ geht. Da gab es Wunschzettel und wir haben gestern gemeinsam einen Wunschzettel erfüllt. Das Päckchen geben wir dann heute mit ab. Die Kinder haben auch ihren Teil dazu beigetragen. Das Bewusstsein, wie gut es uns geht, muss man immer wieder schärfen.
      Das Ehrenamt unterm Jahr ist „Normalität“, aber mit einem Päckchen wird es nochmal sichtbarer.

      So, jetzt geht’s an die Arbeit. Lasst euch nicht ärgern, sonst schick ich den Krampus vorbei.
      Grüße
      Froschli
    • 0 0
    • 04. Dez 2019 10:09
    • Hallo Ihr Lieben!

      Heute hat meine Waage 99,3 kg angezeigt und ich wäre fast herunter gefallen! Aber ich glaube sie hat sich geirrt! Gleich habe ich mich noch dreimal drauf gestellt und dann waren es wieder 100,2 oder 100,3 kg :-( Ihr seht, ich kann es kaum mehr erwarten!!!!

      Ich war letzten Sonntag auch am Christkindlmarkt und musste unbedingt zwei Punsch trinken! Die Kalorien sind ein Wahnsinn! Aber na ja, ist auch nicht jeden Tag so, dass ich einen trinke :-)

      Heute ist ein sonniger Tag, was gleich meine Stimmung total aufhellt und so fahre ich jetzt in die Arbeit zu meinen großen Kindern :-)

      Liebe Grüße
      Annja :-)
    • 0 0
    • 04. Dez 2019 09:19
    • Jetzt ist mein ganzer Text weg. Och nööö...

      Sorry Mädels, ich hatte vorhin viel getippt. Jetzt ist alles weg. Ich melde mich wieder. Lebe noch;-)

      Schönen Tag, Froschli
    • 0 0
    • 04. Dez 2019 08:13
    • Guten Morgen! *wink*

      Feeya, musstest Du eigentlich einen Hundeführerschein machen? Ich wohne in Niedersachsen und wenn man noch nie einen Hund hatte oder es schon mehr als 10 Jahre her ist, muss man hier einen Hundeführerschein machen. Theorie und Praxis. Ich wünsche Dir einen wunderschöne Kuschel- und Kennenlernzeit mit Deiner kleinen Belle. :)

      Hach war das lecker gestern. Auf dem Weihnachtsmarkt lecker heißen Kakao mit Sahne geschlürft und mir dann ein 180 g Steak mit Pommes und als Nachtisch warmen Schokokuchen mit flüssigem Kern schmecken lassen. Leute, es war verdammt lecker und ich habe es in vollen Zügen genossen! Kein Gedanke an Punkte, wiegen oder so was...

      Heute geben wie schon geschrieben zwei Kollegen was aus...ich kenne mich...es wird mir sehr schwer fallen, mich da zurück zu halten, wenn es etwas gibt, was mir schmeckt...in Gesellschaft isst es sich halt so schön. ;) Ich kann nur hoffen, dass die beiden Essen mitbringen, dass nicht so meins ist...

      So, muss mich jetzt an die Arbeit machen. Ich wünsche Euch einen angenehmen und stressfreien Start in den Tag! :D
    • 0 0
    • 03. Dez 2019 20:56
    • Hallöchen
      Oh Pummelfee..das kenne ich...diese Woche reiße ich mich aber zusammen.
      Ja das Leben mit Belle ist eine Herausforderung....wir haben vergessen, wie es früher mit Lotta war..naja nach 13 Jahren kann man ja auch vergessen. Einerseits übt es gut mit meinem Bein zu gehen und zu laufen andererseits muss ich so aufpassen, wo der Zwerg langläuft. Also alles sehr konzentriert....zurzeit besteht mein Leben aus Hund bespassen, aufpassen, falls sie ein Geschäft machen will ..rausgehen..im Bademantel morgens um halb sechs....oder aber das ausgiebe tolle süße herzerweichende kuscheln...Hundeschnauze auf meinem Bauch...und Atem spüren..Vertrauen geschenkt bekommen von so einem kleinen abhängigen Lebewesen..ich bin voll verliebt
    • 0 0
    • 03. Dez 2019 08:16
    • Guten Morgen zusammen! *wink*

      Diese Woche rechne ich nicht mit einer großen Abnahme, denn sie wird eine Herausforderung für mich...
      Gestern habe ich auf dem Weihnachtsmarkt einen total leckeren Burger gegessen, mit schön viel Soße und Fleisch. Heute geht es mit den Arbeitskollegen nach Feierabend auf den Weihnachtsmarkt und dann ins Steakhouse. Ich denke, es wird ein schöner, gemütlicher Abend. :) Morgen geben zwei Kollegen etwas aus - einer hat erst bei uns angefangen, ist also sein Einstand, und der andere hatte Geburtstag. Erfahrungsgemäß gibt es so leckere Sachen, dass ich mich kaum zusammen nehmen kann. Zwischendurch werde ich "Schadensbegrenzung" betreiben, in der Hoffnung, dass es was bringt...
      Für heute wünsche ich Euch erst mal einen angenehmen und stressfreien Start in den Tag. :D
    • 0 0
    • 02. Dez 2019 14:15
    • Hallo Ihr Lieben!

      Mein Gott Feeya, ist die süß!!!! Total zum Knuddeln! Wie alt ist sie jetzt? Gut, dass du viel Erfahrung mit Hunden hast. Ich wüßte gar nicht wie ich die Kleine pflegen soll. Meine Freundin, die seit ein paar Jahren einen Hund hat, meinte, dass man das lernt im Hundeverein.

      Pummelfee, deine Woche ist am Montag schon total verplant! Dir wird nie fad :-)))) Mir aber auch nicht :-)

      Mit dem Gewicht geht momentan nichts, weder vor noch zurück, Stillstand. Ich radle aber jeden Tag eine halbe Stunde am Hometrainer und das gefällt mir ganz gut. Jetzt muss ich mal überlegen, ob ich nicht schwimmen gehen sollte.

      Habt noch einen schönen Tag!
      Liebe Grüße Annja :-)
    • 0 0
    • 02. Dez 2019 12:48
    • Belle in the box;-)
    • 0 0
    • 02. Dez 2019 12:47
    • Das ist unsere Maus, gestatten O- Bella vom FRISCHLINGSHOF
    • 0 0
    • 02. Dez 2019 10:56
    • Guten Morgen meine Lieben! *wink*

      Feeya, wie war das Wochenende mit Belle? Magst Du ein wenig erzählen und vielleicht ein Bild von der Maus hier posten?
      Das Wochenende ist wieder so schnell vergangen. Es war natürlich wieder mal schön, die Schwiegereltern zu sehen - aber es ist teilweise auch anstrengend. Mein Schwiegervater baut so schnell ab...es ist wirklich traurig, das zu sehen. Natürlich muss man das beste draus machen, aber es ist nicht leicht. Meine Schwiegermutter hat damit auch Probleme, zumal die beiden ja schon knapp 60 Jahre zusammen sind. Wenn sich der Mensch dann so verändert, ist das bestimmt kein Zuckerschlecken.
      Diese Woche liegt viel an bei mir. Morgen nach Feierabend Weihnachtsfeier von der Abteilung. Mittwoch Keksteig für die Kinderfeuerwehr machen (die backen Kekse und verteilen sie in einem Altenheim), Donnerstag mit Junior zum Friseur und Freitag Fototermin für ein Familienportrait mit Hunden - das soll ein Weihnachtsgeschenk für die Schwiegereltern werden. Samstag geht´s mit Freunden zum Planschen, danach gehen wir lecker essen. Sonntag möchte ich mit Junior Kekse backen. Und das war´s dann auch schon mit der Woche...puh...
      Jetzt muss ich mich aber wieder an die Arbeit machen. Schade, dass ich nicht in der Hogwarts-Schule für Zauberei war, dann könnte ich einen Zauber aussprechen, der hier alles für mich macht. ;)
    • 0 0
    • 01. Dez 2019 06:20
    • Guten Morgen und einen schönen ersten Advent

      Heute ist es soweit, wir holen in drei Stunden unsere Belle, man bin ich aufgeregt. Dieses Mal sind nur mein Mann und ich für Sie verantwortlich . Damals waren alle drei Mädels noch zu Hause und man könnte sagen...geh du mal...nun geht das nicht mehr. Ich bin ja mal gespannt.
      Habt es gut bei hoffentlich schönen Wetter am ersten Dezember.
    • 0 0
    • 30. Nov 2019 06:43
    • Guten Morgen

      Heute mal wieder über ein Kilo Zunahme..blöd aber habe ich gewusst. Drei Mal Essen gehen und Frühstücken und Plätzchen, das war zu viel. Konnte mich nicht zusammenreißen. Also nochmal..the same predingsbums...every day .

      Schön Pummelfee, dass alles so gut mit der Bahn geklappt hat. Mein Schwiegervater darf nach seinem Herzinfarkt und der nun vorhandenen bestätigten Demenz nicht mehr fahren... bis dahin fuhr er und ich war die einzige, die immer sagte, dass er. Es nicht mehr darf.....aber nun hat sich ja alles bestätigt und ist so.
      Meine Jüngste Pummelfee hat LRS.....ich kenne das, wenn die Kinder unter Druck geraten , deshalb habe ich ihn immer rausgenommen....Gedichte z.B haben wir immer gesungen, eigene Melodien entworfen....denn jedes Kind kann fast jeden Liedtext behalten....das klappte sehr gut und ist so entspannend.
      Und Glückwunsch zur guten Abnahme....Super!

      Froschli, wie hälst du das mit so wenigen Punkten aus. Die ich habe jetzt ja auch schon fünf weniger..und wenn du dich soviel bewegst, dann steigert sich doch auch der Bedarf. Respekt!

      Annja, stimmt genau mit den Schuhen...aber diesmal sind sie gefüttert...vorher hatte ich nie welche..also genau umgekehrt.

      Morgen holen wir die kleine Belle, das wird dann wieder spannend, mit viel Leben im Haus.
      Euch nun ein schönes erstes Adventswochenende, viel Lichterglanz und Harmonie für Seele und Herz.
    • 0 0
    • 29. Nov 2019 18:09
    • Meine Lieben!

      Pummelfee, das mit deinem Vater tut mir leid! Mein Papa ist auch immer so gerne Auto gefahren und es war ein Schlag für ihn, als es nicht mehr ging, weil er zu schlecht gesehen hat. Er musste dann auch mit dem Rollstuhl fahren wegen der Beine. Wegen der Abnahme freut man sich einfach über jedes Kilo, mir geht es genauso und ich gratuliere dir, anscheinend machst du es richtig!

      Froschli, ein paar Rückschläge müssen sein, aber wie du sagst wir ziehen uns wieder raus! Ich merke wie die seelische Situation alles beeinflusst: ob man sich ärgert, traurig ist oder gut drauf. Es hängt einfach alles zusammen.

      Feeya, ECCO-Schuhe sind toll! Ich mag überhaupt nur total bequeme Schuhe. Zur Zeit gehe ich nur in Josef Seibel-Schuhen mit Weite G oder H - einfach traumhaft.

      Tragt ihr eigentlich gefütterte Winterschuhe? Ich nicht mehr! Seit ein paar Jahren kann ich auch im Winter normale Schuhe tragen ohne zu erfrieren :-))))))

      Bei uns regnet es heute total stark den ganzen Tag. Diese trübe Wetter macht mich mürrisch, obwohl ich immer den Regen so gemocht habe. Was ist nur mit mir los????? Wechseljahre???? Ja! :-)))))

      Liebe Grüße Annja
    • 0 0
    • 29. Nov 2019 08:10
    • Guten Morgen meine Lieben! *wink*

      Hach, habe ich mich heute morgen gefreut, als meine Waage eine Abnahme zu letztem Freitag anzeigte. 1,1 kg weniger!!! Es läuft gerade echt gut und ich freue mich total darüber. Allerdings wundere ich mich auch, denn abends ist die Hand das ein oder andere Mal doch zu den Naschereien und Knabbereien gewandert...muss wohl über den Tag die Punkte so gut eingespart haben, dass es in Ordnung war, abends zu naschen. Keine Ahnung, ich freue mich jetzt einfach. :)
      Im Englischtest hat Junior eine 2 geschrieben! :D Jetzt stehen noch die Ergebnisse aus dem Mathetest und der Deutscharbeit aus...
      Schwiegereltern sind gut angekommen, hat alles prima geklappt. Sogar der Zug war pünktlich! ;) Werden die Tage jetzt den einen oder anderen Weihnachtsmarkt unsicher machen. Dank Rollstuhl kann der Schwiegervater auch mit dabei sein. Er ist nicht mehr so gut zu Fuß, daher muss der Rolli schon sein.
      Heute morgen haben wir einen "Black Friday"-Schnapper bei MediaMarkt gemacht. Junior wünscht sich zu Geburtstag und Weihnachten zusammen (er hat am 10.12. Geburtstag) von Oma, Opa, Papa und Mama eine Nintendo Switch. Und jetzt gab es die neue Edition inklusive Nintendo Lobo für 288 €! Da haben wir sofort zugegriffen und lassen uns das Teil zum MediaMarkt unseres Vertrauens liefern. Da sparen wir die Lieferkosten von 1,99 €. ;)
      Froschli, ich habe es schon wieder vergessen...was machst Du noch mal beruflich? Ich würde es glaube ich ziemlich interessant finden, quer durchs Land zu reisen, in Hotels zu wohnen und viel zu sehen. Oder hast Du dazu keine Gelegenheit? Erzähl mal ein bissel, bitte.
      So, muss mich jetzt an meine Arbeit machen. Gott sei Dank ist Freitag, da fällt bei mir um 12.30 Uhr der Stift. ;) Habt einen angenehmen und stressfreien Start in den Tag! :D
    • 0 0
    • 28. Nov 2019 22:04
    • Hallo zusammen,
      @Feeya du spürst Muskeln, das ist der Beweis: es gibt sie doch tatsächlich.
      Sollte meine auch mal wieder aktivieren ;-)
      Annja, wir können uns die Hand reichen: Rückfall in alte Muster. Aber nehmen wir uns lieber an die Hand um uns rauszuziehen und Halt zu geben.
      @Pummelfee ich drück euch die Daumen für die Deutschklausur. Man leidet echt mit, mit den Mäusen.
      Ein tolles Wochenende mit den Schwiegertigern wünsch ich euch.
      Meine Woche ist total chaotisch und geprägt von Hotelverpflegungen durch zwei Dienstreisen. Daher bin ich auch spärlich vertreten und kann mich auch erst am Sonntag morgen wiegen. Oder dann lieber nicht nach den Orgien am Buffet...
      Rutscht gut kn den Freitag, liebe Grüße Froschli
    • 0 0
    • 28. Nov 2019 07:57
    • Guten Morgen zusammen! *wink*

      Meine Gedanken heute morgen sind bei meinem Junior. Sie schreiben heute eine Deutscharbeit. Ich hoffe, wir konnten seinen Schwächen ein wenig entgegenwirken...
      Heute kommen meine Schwiegereltern zu Besuch und bleiben bis Sonntag. Mein GöGa holt sie nachher vom Bahnhof ab. Mein Schwiegervater muss sich immer noch an die Fahrt mit dem Zug gewöhnen, wo er doch Jahrzehnte begeisterter Autofahrer war. Aber nach dem Schlaganfall wäre es reiner Selbstmord, Auto zu fahren. Sein Sichtfeld ist eingeschränkt, seine Bewegungen ebenfalls, Reaktion und Denkfähigkeit haben einen weg bekommen...nunja, fahren sie halt 1. Klasse mit dem Zug, lassen sich von der Bahnhofsmission zum Gleis und zu ihrem Platz bringen und umgekehrt, das funktioniert ganz gut. :)
      Meine Motivation ist noch nicht aufgestanden und kuschelt noch im Bett mit ihrem Kissen. Hoffentlich steht sie bald auf, sonst macht die Arbeit heute keinen Spaß! ;)
      Ich wünsche Euch einen angenehmen und stressfreien Start in den Tag!
    • 0 0
    • 28. Nov 2019 05:53
    • Hallöchen in die Runde

      Ich weiß jetzt wieder was Muskelkater und Rücken bedeutet...haahahha oh man, ich geh wie ne alte Oma. Aber 7 Stunden Schlaf, das ist doch mal was.
      So langsam wird etwas geschmückt aber lange nicht mehr so viel wie früher als die Kinder klein und noch zu Hause waren. Aber Lebkuchenplätzchen habe ich gebacken und leider auch genascht. Da wird Samstag die Waage wieder mehr anzeigen...isso.
      Kommt gut durch den Donnerstag...und habt es gut. Liebe Grüße aus dem Norden
    • 0 0
    • 26. Nov 2019 16:24
    • Meine Lieben!

      Heute könnte ich vor Wut über mich zerspringen! Die Hälfte meiner Kalorien habe ich mit Süßigkeiten verbraten! Und wieder das alte alte Lied: Stress ==> Süßigkeiten!!! Es ist zum in die Luft gehen! Ich geh mir damit selbst auf die Nerven!

      So und jetzt setze ich mich noch auf den Hometrainer und singe dabei laut und falsch, grrr...... Wie kann man so blöd sein? Ich lerne nichts dazu! Das ist es, was mich ärgert. Natürlich kann ich sagen, dass morgen auch wieder ein neuer Tag ist und ich durchstarten kann, ABER ich will dieses Muster auflösen. Das geht wohl nicht alleine. Mist.

      Ich merke, der Vogel lacht mich aus von einiger Höhe! :-(
      Liebe Grüße Annja :-)
    • 0 0
    • 26. Nov 2019 07:21
    • Guten Morgen,

      Danke für die Blumen ;-)

      Die Krippe ist wirklich wunderschön Annja.

      Das kenne ich Froschli,ich esse abends auch die meisten meiner Punkte und ich muss mich auch wieder zusammenreißen. Das Wochenende mit Grünkohl und dem dazugehörigen Fleisch....oh man..ich hab’s gar nicht erst aufgeschrieben...gestern dann die Reste....ohje. Aber das wusste ich ja, ich kann mich dann nur nicht zurückhalten. Aber nun wieder auf Neustart zurück.

      Gestern sind wir wieder durch die Stadt und ich habe nun endlich ein paar neue Schuhe für den Winter gefunden. Das ist immer so anstrengend, ich hab so große Füße, dann weit...und nun nur noch flach....und dann müssen sie ja auch noch gefallen. Ich war die letzten Wochen in vielen verschiedenen Läden aber nein, meine Füße sind schon auf ECCO eingelaufen...dann zu dem Store hin. Den Chef kenne ich ja gut...also wieder teure Schuhe ausgesucht....und dann 45 Euro gespart, weil man ja den Chef kennt ;-)
      Aber in diesen Schuhen laufe ich so gut..gerade jetzt mit dem Knie.
      So, mein Kaffee duftet...auf in den Tag. Liebe Grüße aus der Ferne.