• Optionen

Weit weit Ü100er

    • 0 0
    • 27. Nov 2017 12:30
    • Find ich gut, die Idee mit der Kette am Weg lang. Aber als ich das las, musste ich an eine Auffahrt denken, an der ich letztens beim Gassigehen vorbei kam. Da sind kleine Scheinwerfer in den Boden eingefasst, sieht auch relativ schick aus. Sind mit Bewegungsmelder, gehen also an, wenn sich jemand der Auffahrt nähert. Aber ganz ehrlich...es sah aus wie das Rollfeld eines Flughafens! Ich wartete eigentlich nur noch auf das kleine Flugzeug, dass dort landen sollte. *grins* Aber nimm das bitte nicht als Vergleich für Deinen beleuchteten Weg! Mit nur einer Lichterkette sieht das bestimmt richtig schön aus! :D Es erinnert mich nur etwas daran... :)
    • 0 0
    • 27. Nov 2017 12:02
    • Ich hab die Lichterkette an der Regenrinne mit diesen grünen Pflanzenclips befestigt - klappte super! Gut, die Leiter musste ich natürlich zur Hand nehmen - aber das muss ich (oder Männe, je nachdem, wer den Kürzeren zieht) auch 2x im Jahr zum Regenrinnensaubermachen.
      Aber wenn bei Euch gar kein Drankommen ist, dann ist das natürlich schwierig....Aber so am Haus ist doch auch schick.
      Ich hatte noch eine 5m Kette für unseren Busch gekauft --- war natürlich voll zu kurz. Die hab ich jetzt einfach im Vorgarten (haben so einen Kies-Vorgarten vom Vorbesitzer übernommen) in den Kies am Weg zum Haus gelegt ... auch schön :) (sieht aus, als soll es so und nicht nach Notlösung)....
    • 0 0
    • 27. Nov 2017 11:25
    • Ich finde diesen Eisregen auch sehr schön und so gar nicht protzig...leider können wir ihn nicht an unser Haus ranbringen, weil das Dach zu hoch oben ist (1. Stock) und 2. keine Befestigungsmöglichkeit da ist. An die Regenrinne kommen wir gar nicht dran... Wir haben uns jetzt aber eine 50 m lange Lichterkette gekauft, die werden wir so an unser Haus ranbasteln, dass es schön aussieht...aber wie genau, wissen wir auch noch nicht. *grins* GöGa hat aber schon mit der Innendeko angefangen (er hat heute frei), mal gucken, was mich heute abend erwartet, wenn ich wieder zu Hause bin. ;)
    • 0 0
    • 27. Nov 2017 10:57
    • Wir haben am Samstag Außenbeleuchtung und gestern dann drinnen alles fertiggemacht.
      Mir fehlen nur noch Adventsgestecke - hatte kein Tannengrün gekauft ;) Die mach ich die Tage noch, dann ist alles fertig. Bisher ist unser Haus das einzige in der Straße mit Außenbeleuchtung. Vorher hatten wir immer nur einen Busch im Vorgarten, jetzt hab ich die Regenrinne lang diese "Eisregen"-Lichterkette....voll schön, aber wenn wir damit alleine bleiben auch irgendwie wieder protzig, oder? Mir egal, ich wollte das schon immer haben, so. Ha.

      Kathrin, lange nichts gehört, was macht die Baustelle?
      Tandine, alles klar? Warum schreibst nix mehr?
      Angelet, wie war der Urlaub?
    • 0 0
    • 27. Nov 2017 08:06
    • Guten Morgen zusammen! *wink*

      Carola, Deine Weihnachtsdeko finde ich toll! :D Wir fangen heute so langsam an, das Haus weihnachtlich zu dekorieren. Musste aber gestern erst mal die Herbstdeko weg räumen. *grins*

      Ich wünsche Euch einen schönen und stressfreien Start in den Tag! :)
    • 0 0
    • 26. Nov 2017 21:32
    • Weihnachtsdeko ist fertig
    • 0 0
    • 26. Nov 2017 14:27
    • Angelet, bist schon wieder im Lande? Tandine, bei Dir alles klar?
      Wo seid ihr O.O ?

      Tja, wer weiß wo der Zeiger der Waage wäre ohne MM....da hast du recht Herzchen.

      Pabo, da kann ich mich anschließen...bei mir geht auch nix. Aber auch nix nach oben wie Herzchen schon sagt.
    • 0 0
    • 26. Nov 2017 06:47
    • Guten Morgen Gemeinde!

      Wünsche allen einen schönen Sonntag!

      Mit dem Abnehmen komme ich auch nur langsam voran. Vielleicht muß man es positiv sehen. Ohne MM wäre ich sicherlich schon wieder schwerer. :-)
    • 0 0
    • 25. Nov 2017 16:57
    • Sind diese Gruppen nicht auch dazu da, um einen in "mimimi-Zeiten" aufzufangen?
      Also mach Dir keinen Kopf. Wir können das ab (ich hoffe, ich greife den anderen hier jetzt nicht vor).

      Zur Zeit geht es mir sehr gut, leider klappt es mit dem Abnehmen nicht.
      Das Kilo weniger bis Weihnachten.....noch sehe ich es nicht schwinden.
    • 0 0
    • 24. Nov 2017 13:05
    • Pummelfee, das bin ich auch. Vor allem seit Sommer, wo es so schlimm mit Muttern aussah. Und dass sie in letzter Zeit beide ganz schnell ganz alt und gebrechlich geworden sind, macht mir auch Sorgen. Aber - ja, sie sind auch anstrengend, da ich auch auf der Arbeit jeden Tag 8-9 Stunden Vollpower fahre und die vielen Termine unter der Woche - es ist irgendwann einfach zu viel und jedes Extra-Vorhaben wird gefühlt zur Pflicht und Bürde...
      Ich merke zunehmend, dass ich, sobald ich dann endlich zuhause bin, den Kopf nicht mehr wirklich "nutzen" kann, ich rede wirres Zeug, verstehe kaum, was mein Männe mir erzählt, weil ich nichts mehr aufnehmen kann...darum auch bin ich der Meinung, ich muss auch mich mal vorne an stellen und nicht immer alles andere....da arbeite ich aber dran, dann wird es auch besser, mit dem "Stressempfinden" und solche Besuche werden nicht mehr nur "Pflichtübungen"... Beruflich kürzer treten kann ich (und werde ich!) erst in ca. 5 Jahren, dann ist ein Kredit endlich abgelöst, so dass ich ggf. einen Tag weniger arbeiten kann, ohne dass es finanziell eng wird.
      Die Frage ist nur: Wann soll man in den ganzem Termin-Stress noch Zeit für sich finden? Und wenn Zeit ist, ist man zu erschöpft und kriegt nichts mehr hin, außer: SOFA und Stumpfsinn pur.... Oh...schon wieder MiMiMi... sorry :)
    • 0 0
    • 24. Nov 2017 11:40
    • Genau: Füße hoch !!! Das kann doch nicht so schwer sein :)

      Ich habe heute in der Besprechung 2 halbe Brötchen verputzt - eingeplant war eigentlich nur eines. Somit habe ich essenstechnisch für den Rest des Tages sogar meine Zumba-Punkte mit aufgegessen...sollte eigentlich anders laufen o.o Hmm....naja...
    • 0 0
    • 24. Nov 2017 11:39
    • Justc, sei froh, dass Du Deine Eltern noch hast und sie mindestens einmal die Woche sehen kannst. Auch, wenn sie manchmal nervig sind...es sind dennoch Mama und Papa und ich gäbe sonstwas drum, wenn ich die Möglichkeit hätte, sie wenigstens einmal die Woche zu sehen! *schnüff* Insofern - tu ihnen den Gefallen und besuche sie, so oft sie es möchten und es in Deinen Kalender passt. :)
      Meine Schwiegereltern kommen heute über das Wochenende, da heißt es nach dem Mittagessen, die Bude noch ein wenig zu putzen und aufzuräumen. Sonst gibt es Mecker. *grins*
      Mein Sohn will heute mal in Wing Chun Kung Fu (oder so ähnlich) reinschnuppern. Bin ja mal gespannt...ist Gott sei Dank bei uns im Dorf, da muss man nicht so weit fahren. Wenn es ihm gefällt und es nicht zu teuer ist, kann er da mitmachen. Seine Freunde machen ja auch alle Kampfsport *Augenroll*
      Sonntag ist er mit einem Freund verabredet. Mein GöGa möchte zeitgleich schwimmen fahren, also nimmt er ihn mit. Und so bin ich ein paar Stündchen allein mit dem Hund zu Hause! *jippieh* Seid mir nicht böse und es klingt vielleicht gemein, aber - ich werde es sooo genießen, wenigstens eine kurze Zeit für mich zu sein und Ruhe zu haben! :)
    • 0 0
    • 24. Nov 2017 11:24
    • Guten Morgen,
      der Grünkohl war lecker. Ich habe viel zu viel gegessen.
      Waage fällt aus. ;-)
      Heute im Plan. Wenn es nach mir geht, bleibt es auch so....Aber es gibt ja immer wieder Stolpersteine.
      Also: Füße hochheben.
    • 0 0
    • 24. Nov 2017 08:04
    • Hab heute erst Zumba :)
      Gestern bin ich nach der Arbeit auch nur von einem zum anderen gehetzt - Rezept für Lymphdrainage beim Frauenarzt abholen .... suchen nach Pflanzenclips (diese grünen, die nehm ich, um die Lichterkette an der Regenrinne ranzuclipsen - kosten nicht mal ansatzweise das, was spezielle Clips für Lichterketten kosten würden) - die waren nirgendwo zu kriegen....mein erster Gedanke und leider letzte Wahl war ein Ramschladen - da gab es sie dann auch. Wär ich da mal gleich hingefahren ;) Heute abend erst zu meinen Eltern, dann Zumba. Morgen früh 4 Std. Nebenjob, dann ggf. schon Deko machen. Abends wollen wir eigentlich mal essen gehen --- mal etwas romantisch --- wenn nicht wieder einer von uns krank ist ;) Mal sehen ;)
      Momentan ist bei mir auch neben der ARbeit jeder Feierabend noch "vollgepropft" mit Terminen wie Lymphdrainage (Zeiträuber, 2x/Woche je 45 Min.), Therapie alle 2 Wochen ("alte Baustellen" Krebs vor 8 Jahren, Kinderlosigkeit undundund...), meine Eltern, Einkaufen, Essen kochen...nervt gerade etwas, aber lässt sich nicht wirklich ändern, da einige der Termine für meine Gesundheit sind und meine Eltern lassen mich da auch nicht "aus der Plficht" und bestehen auf 1x/Woche...Oh...das klingt jetzt voll nach "MiMiMi" :D
      Heute ist hier wieder "Kasperrunde" (Freitags immer alle Teamleiter u. Geschäftsleitung) ...gähn bzw. Kindergarten hoch 3! Zeitverschwendung ohne Gleichen. Da gibt´s Brötchen u. Kaffee. Ich ess ein halbes mit Schinken...heut mittag bin ich wieder eingeladen von Chef. (weiß auch nicht, was der momentan immer hat...aber da sag ich nicht nein). Die restl. Chefs sind außer Haus und somit wird´s wohl relativ ruhig....
      Also - erstmal die Kasperrunde hinter mich bringen *augenroll*

      Glückwunsch zur Abnahme !!! Ich hab ein leichtes Plus ... gestern rächt sich doch umgehend mit Mittags Curry-Pommes-Majo :(

      So, hab ich sonst noch was? Nö....war ja auch genug "gesabbelt" jetzt ;D
    • 0 0
    • 24. Nov 2017 07:50
    • Guten Morgen zusammen. *wink*

      Tja, meine Waage sagt, ich habe seit letztem Freitag ein Plus von 600 g. Naja, wer weiß, woran das liegt...aber diese Schwankungen nerven gerade! Der Trend ist aber grundsätzlich nach unten, von daher ist eigentlich alles okay. Ich stresse mich deswegen nicht. :)

      Charseth, solche Tage haben wir alle mal. Wobei ICH in Stresszeiten eher dazu neige, mehr zu essen als weniger. *seufz* Es kommen wieder bessere Zeiten...freu Dich erst mal über Deine Abnahme und auf das Wochenende mit Party, Party, Party! *grins*

      Justc, wie war Zumba? Ich kann leider erst nächsten Monat wieder einsteigen...für die Zehnerkarte ist diesen Monat kein Budget mehr drin. ;) Aber dann geht es auch bei mir los, muhahaha!!!
    • 0 0
    • 24. Nov 2017 07:03
    • Guten morgen zusammen, das war eine fiese Woche, von einem Termin zum anderen gerannt und dazwischen gearbeitet. Mein Tagebuch glänzt mit Abwesenheit.... Aber auch mein Gewicht -1,5kg seit letztem Freitag.... Leider nicht durch gesundes Essverhalten sondern Dauerstress. Am we ist großes feiern, 55und 60 Geburtstag in der Familie... also ab Montag geht es wieder richtig los... Allen einen schönen Freitag.
    • 0 0
    • 24. Nov 2017 06:39
    • Moin in die Runde. Hat jemand meine Motivation gesehen? Also ich glaub die liegt noch im Bett. Gegen ein pasr freie Tage hätte ich nichts einzuwenden...

      Das mit dem "der Teller muss leer" wurde mir auch so eingetrichtert und es ist mir heute noch unmöglich, was drauf zu lassen...auch so ein Problem.
    • 0 0
    • 23. Nov 2017 17:43
    • Wir stellen die Weihnachtsdeko sonst erst am Freitag vorm 1. Advent auf. Kann aber sein das wir das diesmal vorziehen müssen. Die Adventszeit ist schließlich diesmal bissel kurz. :-) Am Samstag bekomme ich aber erst mal Gäste. Da kann ich das Weihnachtszeugs noch nicht brauchen.
    • 0 0
    • 23. Nov 2017 17:40
    • Bei uns in der Kantine sind die Portionen zu groß und das Essen einfach zu lecker. Ich hatte heute eine Variation von Hackfleisch mit Joghurtdip, Bratkartoffeln und Krautsalat. Weil ich als Kind gelernt habe meinen Teller fein leer zu essen, habe ich das auch getan. Bin jetzt immer noch mehr als satt. Vielleicht sollte ich mir doch einfach wieder nur Schnitten mit auf Arbeit nehmen. Die halten nur nicht lange an. Deshalb befürchte ich, dass ich dann wieder anfange "rumzufressen", was bestimmt auch nicht besser wäre. Man hat es schon nicht leicht.
    • 0 0
    • 23. Nov 2017 14:05
    • Dafür dann morgen wieder !! Gelle?
      Also ich kann morgen schon mal ´ne Stunde Zumba gegenrechnen ;)
      Wenn ich wohl auch den Rest des Kurses ohne meine Zumba-Kumpeline hin muss, da die sich dort auch nicht so wohlfühlt (die "Nasen" passen uns dort gar nicht)...ich bin aber zu geizig, das verfallen zu lassen...