• Optionen

Weit weit Ü100er

    • 0 0
    • 27. Aug 2017 18:46
    • Dickbauchseepferdchen dann doch lieber :)
    • 0 0
    • 27. Aug 2017 18:43
    • Bist du vielleicht wieder fällig? Die Tage vor den Tagen sind bei mir auch meistens so. Ich fühl mich wieder wie ein Hängebauchschweinchen und der Jieper auf Sachen, die sonst nur noch an Cheatdays zum Einsatz kommen ist übermächtig...
    • 0 0
    • 27. Aug 2017 18:39
    • Tandiiiiiine!!!! Raus aus deinem Kopf mit diesen blöden Gedanken...
      Und guck mal auf deine Gewichtskurve...fetter denn je....wohl kaum....brauchst du nen Motivationstritt?....anlauf....stolper über die eigenen Füße....nochmal....anlauf...uuund...wieder hingefallen...das wird heut nix m7t dem Tritt ;D

      Morgen wieder alle brav im Plan. Inklusive mir.

      Ich schreibe heute auch nicht auf, bin aber überraschend "unferngesteuert" obwohl ich ja heute "unbeaufsichtigt" bin. Und naschen "jaaaa aber keine zig Schokoriegel sondern 2 Schokoreiswaffeln".
      Ich find das gut für meine Verhältnisse....jetzt esse ich gerade Rest von putenbraten und dem leckeren Ofengemüse....
    • 0 0
    • 27. Aug 2017 18:03
    • Ganz genauso ging es mir heute auch. Also Salatteller außer Haus zu essen macht wenig Sinn - das ist die Erkenntnis des heutigen Tages.

      Bei mir war noch nicht mal was drauf, weder Pute noch sonst was, noch nicht mal Brötchen dazu.

      Weiß nicht was los ist heute. Bin ziemlich grantig schon den ganzen Tag. Jeder und alles nervt mich: Wetter, Urlaub bald vorbei, Sommer ist schön langsam auch vorbei, fühl mich schon wieder fett denn eh und je..... :-(
    • 0 0
    • 27. Aug 2017 17:15
    • Mein "Nur Salatteller" zu Mittag hatte es mit Sicherheit auch in sich. Ein Schnitzel mit Pommes hätte vermutlich nicht mehr Punkte gehabt. Es waren sicher 10 verschiedene Salate, angerichtet auf einem großen Teller, Gurke, Bohnen Rettich, Kraut, Blattsalat, Rote Beete, aber auch Kartoffelsalat, und eine Art Eiersalat mit Mayo. Darüber dann kross angebratene (oder frittierte ?) Putenstreifen. Es schmeckte köstlich! Ich habe dem Ding mal 15 Punkte und 2,5 Sonderpunkte gegeben. Lieber ein bisschen großzügig schätzen.

      Aber erstaunlich, wie kritisch man sein Essen inzwischen anschaut, wie genau man überlegt, wieviele Punkte da jetzt wohl drin stecken.
    • 0 0
    • 27. Aug 2017 16:31
    • Ab auf's Rad mit Dir! ;)
    • 0 0
    • 27. Aug 2017 16:26
    • Oh Mann, hatte heute total Gelüste auf Süßes und hab heimlich vor dem Nachmittagskuchen ein paar alte Kekse verdrückt - waren schon ganz feucht, nicht mehr knusprig, aber das war mir egal.

      Jetzt hab ich die Wahl: kein Abendessen mehr oder noch ne Stunde radeln. Hmh?
    • 0 0
    • 27. Aug 2017 14:33
    • Im Ofengemüse ist auch Feta ;) ist ja meine einzige Beilage zum Putenbraten. Männe kriegt noch Miniknödel. Wenn's nach ihm geht, gibt's die zu allem dazu ;)
    • 0 0
    • 27. Aug 2017 13:51
    • Toll übrigens, Ramona. Herzlichen Glückwunsch. Du, immerhin 200 g. Das ist doch toll. Ja da sieht man es wieder, was Bewegung ausmacht.
    • 0 0
    • 27. Aug 2017 13:49
    • So, ich hab mich mittags jetzt für ne Suppe und einen Salatteller ohne alles entschieden. Puh, das hat allerdings fast genausoviel Punkte wie der Schweinebraten mit Knödel. Naja - ich bin ziemlich voll jetzt. Trotzdem gibts nachmittags Kuchen
    • 0 0
    • 27. Aug 2017 13:34
    • Carola - so ist es bei meinem Mann auch! Er isst das auch sehr gerne. Allerdings bekommt er zusätzlich zum normalen Käse auch noch ein paar Fetastückchen drauf (er steht momentan total drauf) und für ihn gehört meistens auch noch ein Stück Fleisch dazu. :D
    • 0 0
    • 27. Aug 2017 13:30
    • Moin ihr Lieben :)

      Ich bin nur in meinem üblichen Familienstress ;). Als Ehefrau und Mutter hat man ja alle möglichen Jobs gleichzeitig. Dieses Wochenende waren und sind es: Köchin, Krankenschwester, Seelsorgerin, Einkäuferin und Chauffeur. Diesmal für unseren Ableger, der gestern eine Firmenfeier hatte und das gleich mit einer Übernachtung bei einem Kumpel verbunden hat. Da er auf der Feier aber gern was trinken wollte und der PC natürlich zur Übernachtung mit muss, hat er sein Muttertier bezirct *grins* Und natürlich heute Abend wieder abholen.
      Die sturmfreie Bude haben mein Männe und ich natürlich genutzt und etwas gekocht, was unser Ablager gar nicht mag. Paprika mit Hack gefüllt, dazu gab's Reis in Käsesoße. Danach noch ein großes Eis (das hätte mein Ableger natürlich nicht verschmäht *lach*) Außerdem Abends noch eine Schale Flips und da bei mir grad die rote Flut tobt, kam ich an zwei Schokoriegeln auch nicht vorbei...deshalb hab ich auch gar nicht mehr aufgeschrieben. Trotzdem bin ich stolz auf mich, denn früher wäre es nicht bei zwei Schokoriegeln geblieben, sondern es wäre eine ganze Tafel geworden. Und mit einer Schale Flips hätte ich mich auch nicht begnügt.

      Aber heute ist Tag drei, d. h. das schlimmste ist überstanden und ich bin wieder lieb und brav und meine Laune ist auch keine Achterbahn mehr *freu* Das finde ich noch schlimmer als der Süß-Jieper. Ich bin nämlich normalerweise eine Frohnatur und hab immer gute Laune. Aber an diesen Tagen nervt mich die Fliege an der Wand. Eine normale Fopperei, die ich sonst schlagfertig konter, macht mich grantig...ich hasse das! Kann das nicht endlich aufhören. Ich schlag mich mit dem Kram jetzt seit 38 Jahren rum, langsam reicht's *grummel*
    • 0 0
    • 27. Aug 2017 13:17
    • Huhu :)
      Ich habe eine Nullrunde. Aber das war mir klar. Nächste Woche wird es runtergehen da bin ich sicher....Stepaerobic in erstmal kleinen Dosen und ab Freitag 1x die Woche Zumba Gold. Wenn das nichts hilft weiß ich auch nicht.
      Das Ofengemüse ist überraschenderweise von meinem Männe in den höchsten Tönen gelobt worden. Gut für mich....dann gibt es das jetzt öfter ;) - sonst ist ihm so was immer "Zu gesund das vertrag ich bestimmt nicht".
      Die Muffins sind im Ofen. Somit ist möglichen ferngesteuerten Aussetzern vorgebeugt. Bin guter Dinge dass es jetzt auch bei mir endlich weiter geht.
    • 0 0
    • 27. Aug 2017 11:57
    • Guten Morgen, heute ist Wiegetag.....und was soll ich sagen, ich bin total überrascht :-o
      Trotz der ausgelassenen Woche mit lauter Schlemmereien konnte ich mein Gewicht um 200 g nach unten korrigieren :-))
      Ich hatte schlimmeres befürchtet, da sieht man mal wieder, körperliche (Garten-) Arbeit zahlt sich aus ;-)

      Freue mich für alle, die toll abgenommen, oder zumindest nicht zugenommen haben
      Allen die doch ein wenig unzufrieden sind, ab morgen wird wieder losgelegt ;-) das zählt auch für mich

      Euch allen einen schönen Sonntag
    • 0 0
    • 27. Aug 2017 10:13
    • Guten Morgen und allen einen schönen Sonntag!
      Ich habe die letzte Woche gut überstanden, war bis auf eine Ausnahme immer "im Punkterahmen" und die eine Ausnahme waren auch nur ganz wenige Punkte drüber. Meine BF (Bodenfreundin :-) hat mir nach der Woche ohne Abnahme (da hatte ich ja auch nicht aufgeschrieben) nun wieder ein schönes Zwischenergebnis präsentiert.
      Das Gefühl auf dem richtigen Weg zu sein, wird immer stärker und motivert mich.

      Und das schöne ist - ich esse was mir schmeckt, ich staune immer was ich alles essen kann und darf.

      Heute gehe ich essen mit meinem Vater. Vermutlich wird es eine Salatplatte mit Putenstreifen. Das kann man dann zwar auch nur schätzen, dürfte aber prima ins Programm passen.
    • 0 0
    • 27. Aug 2017 08:36
    • Einen schönen sonnigen guten Morgen in die Runde!

      Ohohoh, gestern mit fast 20 Punkten überzogen. Der Abend hat sich aber auch so sehr mit Grillen angeboten, da könnte man doch nicht anders. Ich hab zwar viel viel Gemüse auf den Grill und auch noch Guken, Tomaten und Radieschen dazu, aber da brauch ich halt einfach auch ein Stück Brot und Öl brauch ich da auch für's Gemüse. Egal, lecker war's :-) Hab ich halt nächste Woche den Ärger mit der BS. Heute gehen wir nämlich noch zum Essen mittags und Morgen und wahrscheinlich auch übermorgen geh ich dann noch Frühstücken mit Freunden - hab ja Mo und Di noch frei

      @JUSTC, ja, wir haben im Garten von meinen Eltern so einen 4,5 m Durchmesser und 1,10 m Höhe Aufstellpool - nichts großartiges, aber ein Paradies für mich. Ich liebe Wasser.

      @Dorfkind, das ist super, da würde ich auch fragen, ob ich tauschen könnte. Is halt ne mords Räumerei, aber ein Balkon ist einfach gut.

      @Danilo, das freut mich für Dich, dass das so spielend geht bei Dir mit dem Abnehmen. Jetzt weiß ich auch wieder, warum ich mit Männern nie Abnehmen wollte.

      @Angelet, wo bist Du denn? Alles klar bei Dir?
    • 0 0
    • 27. Aug 2017 07:59
    • Wunderschönen Guten Morgen an alle ^-^. Hoffe ihr hattet alle eine erfolgreiche Woche!

      Ich hatte diese Woche 2 Tage in denen ich nix eingetragen hab weil ich die 2 tage nur unterwegs war in Köln auf der Spielemesse Gamescom. Ein paar freunde wiedergesehn und leckereiern gegessen. Hab net soo drauf geachtet. War aber überrascht wie lange ich nichtmal an essen gedacht hab und mein magen auch 0 geknurrt hat xD.

      Wie dem auch sei waren 2 Tolle Tage und die Waage war wieder zu freundlich. -1.9kg weiss net wie vllt vom dauernden bewegen und ständigen unterweg seins. Freu mich aber riesig denn jetzt ist die Hälfte meines vorläufigen Ziels erreicht *hurra*

      Wünsch eich allen noch nen tollen Sonntag und viel Erfolg !!!

      Liebe Grüße Danilo
    • 0 0
    • 26. Aug 2017 20:10
    • Boah schmeckt das Ofengemüse lecker! Danke für die Idee...mjammi

      Das kommt jetzt auf die feste "Beilagenliste" ;)
    • 0 0
    • 26. Aug 2017 17:19
    • jap. Hab meinen Hausarzt, meinen Zahnarztbund sogar meinen Optiker im Haus. Unter mir ist noch eine Wohnung, welche als kleines Büro und Lager von einem Onlineversand genutzt wird, am Wochenende ist da aber kaum jemand..... als komplett sturmfrei :D

      Will nur mal den unter mir überreden die Wohnung zu tauschen. Der hat nämlich nein Balkon, ich dafür 5qm mehr Wohnfläche.... vielleicht lässt sich da ja was machen ... ;)
    • 0 0
    • 26. Aug 2017 16:13
    • @Ramona, ja, mein Kerl kann sowas auch gut. Ich hab meinen Essensplan wie ich finde perfekt geplant und dann werden alle Pläne über den Haufen geschmissen und Imbiss-Kram geplant. Schön für ihn, dass er soviel essen kann wie er will. Ich guck die Sachen nur mal an und "PLUPPS" machts und ein Röllchen mehr ist auf den Hüften.
      Das macht es dann manchmal nicht unbedingt leichter ;)

      @Dorfkind: Da wohnst du ja super: Unter Dir nur Arzt und Apotheke, heißt: Abends und am Wochenende hast Du Deine Ruhe da im Haus (oder trampelt noch wer von oben?) - Ideal sowas. Und ´ne Klimaanlage ist was feines, habe ich auf der Arbeit. Aber auch nur, weil ich im Cheftrakt sitze - andere Büros haben das nicht. Gut, dass die Chefs nur vom feinsten haben - profitier ich nur von ;)

      Habe mein Ofengemüse jetzt nachberechnet - da ich noch Feta drin habe und etwas Käse drüber gestreut habe (ist ja meine Beilage zum Putenbraten), komme ich für eine Portion auf 4,08 (für Olivenöl, Feta, Käse) + 0,91 Sonderpunkte --- der Putenbraten kommt noch extra dazu. (Auch da - alles war im Ofen, aber nix war vorher abgewogen -Hmpf, das muss ich mir echt noch angewöhnen).
      Dafür sah die Küche wieder gut aus ;) - kann ich gut, wenn ich alleine zuhaus bin und was koche oder backe - dann siehts immer aus wie bei Hempels. Jetzt ist alles wieder sauber, die "Minna" läuft, das Essen für heute und morgen ist fertig.

      Hab grad nochmal alles für heute eingetragen, bin 0,3 Punkte "drüber", aber es ist ja schließlich auch Wochenende ;)

      Jetzt gehe ich - nicht lachen - mal kurz für 1-2 Stunden ein Schläfchen halten. Bin immerhin seit 4.45 Uhr auf den Beinen und so langsam merk ich´s.

      @Tandine, hast Du´n Pool oder sowas? Cool...