• Optionen

Weit weit Ü100er

    • 0 0
    • 25. Aug 2017 12:19
    • @Tandine:
      Habe sie zurückgesetzt, dann die 152,5 als Startgewicht eingeschrieben und als nächstes Gewicht das von vorgestern und von heute. Sieht zwar jetzt rapide aus, ist dafür aber richtig :)
    • 0 0
    • 25. Aug 2017 12:19
    • 19,1 kg bis zum Jahresende????? Oh ne, das ist viel zu viel oder willst Du Dir das wirklich vornehmen?
    • 0 0
    • 25. Aug 2017 12:17
    • Bin ich froh, dass ich gleich Feierabend habe. Freue mich auf zu Hause! Bin heute so gar nicht motiviert zu arbeiten. *grins*
    • 0 0
    • 25. Aug 2017 12:17
    • Ja Pummelfee, das ist meine andere Art der Messung, wenn es anderen auffällt - ich find das nicht schlecht. Warte mal ab, bei mir war es letzte Woche mit -10 kg so weit. Mal sehen, wann bei Dir das erste Mal jemand was sagt.
    • 0 0
    • 25. Aug 2017 12:13
    • Dorfkind, jetzt hab ich grad in Dein Profil reingeschaut- sag mal, wie hast Du es jetzt denn eigentlich geschafft die Gewichrskurve zu verändern? Das versuche ich schon seit Wochen
    • 0 0
    • 25. Aug 2017 12:13
    • Dass ich mein Gewicht reduziere, wissen auch nur mein Göttergatte und meine zwei Freundinnen. Meine Schwiegereltern und Kollegen habe ich damit noch nicht konfrontiert. Wobei ich am Überlegen bin, das zu tun...schließlich möchte man dann ja nicht "versagen" sondern zeigen, dass man es schafft. Aber andererseits kann das auch nach hinten losgehen...dass man auf negative Reaktionen stößt, wenn man es nicht so schnell hinbekommt...oder dass man dann mit Argusaugen beobachtet wird, was man denn zu sich nimmt oder bei Geburtstagen...wenn Kollegen was ausgeben...wenn man in den Augen der anderen vielleicht einen Löffel Nudelsalat zu viel auf dem Teller hat...oder nach dem zweiten Duplo greift...ich glaube, ich lasse es dann doch und warte ab, ob es den Kollegen einfach auffällt, dass ich schmaler werde (natürlich sieht man momentan noch null davon).
    • 0 0
    • 25. Aug 2017 12:04
    • Ach ja freilich Ramona, Süßwaren

      So geht es mir auch - ich habe bisher auch noch niemandem gesagt, dass ich abnehme. Die blöden Kommentare kann ich mir schenken.
    • 0 0
    • 25. Aug 2017 12:01
    • @Pummelfee: ich hab mittlerweile Trick17 angewandt.
      Hab mir in meinen Kühlschrank einen großen Zettel gehängt, der quasi vor den Fächern hängt.
      Darauf steht "bist du wirklich hungrig?!". Sieht im ersten Moment zwar doof aus, hilft aber.
      Wenn ich gelüste habe, dann mach ich mir nen Kaffee und streu ein bisschen Zimt hinein oder greif eben doch mal zu meiner Nussmischung.
    • 0 0
    • 25. Aug 2017 11:49
    • Justc, das ist genau die richtige Einstellung! Und Du schaffst das auch, wenn nicht heute, dann morgen...oder übermorgen...oder nächste Woche... *zwinker*
      Ich habe immer noch Probleme mit dem Schmacht auf Naschen zwischendurch...wenn ich nicht arbeite oder irgendwas zu tun habe, denke ich ans Naschen bzw. Essen...das wurmt mich tierisch! Ich habe es bis jetzt auch ganz gut geschafft, dem Drang nicht nachzukommen. Eben, weil ich mir sage, dass ich doch abnehmen möchte und mich wieder wohl in meiner Haut fühlen möchte. Das wirkt meistens...aber es nervt halt auch, dass ich das machen MUSS. *grummel*
    • 0 0
    • 25. Aug 2017 11:44
    • Hey Dorfkind: GLÜCKWUNSCH !!
      Genauso würde ich es auch machen: Wenn bis Sonntag alles im "grünen Bereich" ist -oder noch besser: noch was runter ist - "lass´zischen" :) PROST.

      @Tandine: Derzeit kann ich mir gar nicht vorstellen, dass ich mal so´ne "Rampensau" (sorry, aber das passt halt) war. Hab´s genossen auf der Bühne zu stehen. Heute würde ich zwar "nach vorne laut raussingen" (weil das kann ich) aber dabei am liebsten ganz hinten in der Ecke stehen...Aber: Genau das habe ich vor: Ich hol mich da wieder raus - die "alte Carola" ist da irgendwo noch drin und die wird jetzt Kilo für Kilo ausgegraben :)
    • 0 0
    • 25. Aug 2017 11:25
    • So Leute. Die ersten 5kg sind geschafft. Heut wird ein Fass aufgemacht^^

      Apropos. Mein Bruder macht gerade seine Ausbildung zum Bierbrauer... Richtig böse war es letzten Monat. Da wurde Craft-Bier gebraut und das trink ich normal ganz gerne... Plötzlich standen 6 von den 0,33er Fläschchen vor meiner Türe, weil die Azubis was von dem Bier mit nach Hause nehmen durften... . habe immernoch 5 von den Flaschen kalt stehen und sehe sieh jeden Tag. Wenn ich bis Sonntag nichts zugenommen habe, dann gönne ich mir davon glaube ich mal ein Fläschchen... *freu*yummi*^^
    • 0 0
    • 25. Aug 2017 11:14
    • Ja super cool, JUSTC. Hab mir Eure Seite auch mal angesehen. Das glaub ich Dir, dass das eine traumhafte Zeit war. Und da bin ich übrigens ganz Pummelfees Meinung - das warst Du und das bist Du. Echt cool.

      Ah ja, lilalali, gell? Irgendwie wusste ich doch was mit dem Alkohol. Ja, der erschwert tatsächlich die Abnahme. Ich trink auch ganz gern mal ein Gläschen Rotwein oder auch mal gern ein kühles Bier. Vorletztes Wochenende wurde es auch ein bissl mehr als eins *bissl rot werd*. Aber meiner Abnahme hat es in dieser Woche auch nicht geschadet. Sicherlich sollte es sowieso nicht zu viel sein, aber auch das werden wir uns doch nicht verbieten.
    • 0 0
    • 25. Aug 2017 10:49
    • @Tandine: Ja......leider ist mein Urlaub nun vorbei und Montag geht die Arbeit wieder los :(.
      Ich bin doch die, die in der Buchhaltung eines Süßwarenvertriebs arbeitet:D.
      Jetzt muss ich nur meine Kolleginnen überzeugen nicht mehr so viele Leckereien anzuschleppen:/
      Ich möchte ja auch nicht verraten, dass ich auf meine Ernährung achten möchte. Es wird immer mal schnell belächelt unter dem Motto " Ach das schafft sie auch diesmal nicht ".
      Doch diesmal ist alles anders ;-)

      Am Sonntag kommt unsere kleine Maus (14 Jahre alt) aus dem Urlaub......14 Tage Chiemsee mit der Jugendgruppe *riesig freu*. Da wird nochmal geschlemmt und ab Montag geht's dann ran an die Kalorien :P

      Musizieren finde ich ganz toll, leider habe ich nie wirklich ein Instrument erlernt......außer die obligatorische Blockflöte in der Schule:D
      Ich beneide jeden, der ein Instrument spielen kann.
    • 0 0
    • 25. Aug 2017 10:06
    • @Pummelfee: Ja, das war eine tolle Zeit - und wenn ich mal wieder Musik machen sollte - dann nur mit mindestens meinem Kumpel (der kleine "runde" Gitarrist oder auch "Gitarren-Gnom") dabei. Ach wo ich grad schreibe - ich glaub ich ruf ihn heut mal wieder an nach langer Zeit....

      Also die "Kasperrunde" heute hat mal wieder alles getoppt - echt, ich bin kein Teamleiter mit horrendem Gehalt, aber was die so vom Stapel lassen - ich glaub, ich geb mein Hirn und Charakter auch ab, dann krieg ich vielleicht auch mehr Geld.... NEIN - ich bleib lieber ich :)
    • 0 0
    • 25. Aug 2017 09:29
    • Zum Thema Alkohol habe ich eben nochmals recherchiert:

      Wenn Alkohol im Körper ist, wird dieser als erstes abgebaut, Fettabbau, aber auch der Abbau von Eiweiß und Kohlehydraten wird dafür so lange gestoppt, bis der (vom Körper als Gift angesehene ) Alkohol abgebaut ist.

      Diese außerordentlich unerwünschte Tatsache kommt also noch zu den Kalorien, die man über den Alkohol zu sich nimmt, dazu.

      Während ich dies schreibe, wird mir klar, dass ich mir lieber mal eine andere Belohnung ausdenken sollte. Der Alkohol hemmt meine Abnahme, das ist klar. Also muss ich ihn erst mal bis auf wenige Ausnahmen von meinem Plan verdammen!!!
    • 0 0
    • 25. Aug 2017 08:33
    • Justc, habe mir gerade die Website von Back in Town angesehen. Das sieht nach viel Spaß und Stimmung aus. :) Und du hast so ein strahlendes Lächeln, da muss man glatt mitmachen. ;) Soll ich Dir mal was sagen? Das bist Du heute auch noch!!! Nur eingebuddelt unter den ganzen "Baustellen"...und nun müssen die "Baustellen" abgebaut werden.
    • 0 0
    • 25. Aug 2017 08:22
    • Oooooh - noch ein Musikus :) --- in "meinem" Zimmer hängen 3 Gitarren ...
      wer gucken will, wie schön schlank ich mal war - und dunkelhaarig: www.backintown-country.de
      die Band gibt´s leider nicht mehr, aber das "war ich mal" :)
      Mittlerweile komme ich kaum noch zum spielen und mal was singen oder so :/
      Aber ich fahre bald mal wieder zu meinem besten Kumpel (bei Back In Town der kleine dicke Gitarrist), da wird bestimmt wieder mindestens eine seiner 10 (oder so?) Gitarren rausgeholt :)
      Musikmachen ist herrlich - wenn man denn die Zeit und Muße findet.
    • 0 0
    • 25. Aug 2017 08:18
    • Der frühe Vogel kann mich mal^^ Aber wer früh Feierabend machen will, muss auch früh anfangen :P

      @Tandine: Hauptsächlich spiele ich Klarinette und Tenorsaxophon.
      Manchmal überkommt mich aber die Lust und ich krame meine Querflöte raus oder stöpsel mal wieder mein Keyboard an. :o) In 14 Tagen gehen dann die Proben im Verein wieder los und dann kommt da auch wieder mehr Rhythmus in die Woche ... im wahrsten Sinne des Wortes :)
    • 0 0
    • 25. Aug 2017 08:11
    • Hey Dorfkind, was spielst Du denn für Instrumente?

      Muss glatt mal bei mir in der Hausordnung nachlesen. Ich hab in meiner Wohnung nämlich mein Klavier stehen und hab noch gar nie gespielt.
    • 0 0
    • 25. Aug 2017 08:07
    • Guten Morgen Ihr Lieben,

      ja Ihr seid ja Frühaufsteher, schon richtig was los hier - sehr schön!

      @lilalali, das Gäschen Wein darf man sich schon gönnen. Was trinkt Ihr denn? Rot oder weiß? Habe mal gehört, dass die kcal von Alkohol viermal langsamer verbrennen als die anderen. Deshalb soll Alkohol so schlecht beim Abnehmen sein. Muss das mal nochmal recherchieren.

      @JUSTC, solche Kasper-Runden kenne ich ;-) Ist für mich in der Zwischenzeit aber meist amüsant. Hey, Du hast Deine Steper heute Abend, da hast doch was, um Dich zu freuen. Bin gespannt was Du erzählst? Und bei Deinen Eltern gehst heut ganz entspannt rein! Über die Trödeltime und das kg einfach nicht nachdenken - Du weißt, dass es so ist und dass es wieder geht, alles gut!

      @Ramona, schön, dass Du Dich so wohl fühlst bei uns und Du gut dazu passt. Echt toll, wenn wir ein paar mehr Gleichgesinnte werden. Reue gibt es bei uns nicht, da hast Du vollkommen Recht. Wenn man was bereut, hält der Körper nämlich min. doppelt so lange an den kcal fest ;-) Musst Du Montag wieder arbeiten? Was machst Du gleich wieder beruflich?

      @Pummelfee, juhu, Wahnsinn, tolle Abnahme. Das kann sich sehen lassen. Das freut mich für Dich. Und jetzt gehen wir die 110 an :-)

      Bei mir ist Morgen Freundinnen-Tag ;-) angesagt, mal sehen, was unsere aller beste Freundin zu mir sagt? Habe echt festgestellt, dass wenn ich nur ein bissl mich bewege, also Radeln, bissl Schwimmen, Laufen, ich tendenziell mehr auf der Waage habe. Offensichtlich sind meine Muskeln so überhaupt nicht mehr vorhanden, dass sie schon bei diesen Mini sportlichen Betätigungen offensichtlich wachsen.

      Leute, wir schaffen das! Auf unsere ganz individuellen Wegen! Das ist doch super.