• Optionen

Weit weit Ü100er

    • 0 0
    • 31. Jan 2018 08:34
    • Guten Morgen an alle :)
      Ich bin wie immer noch "ohne Plan" also nicht wieder im Plan, aber schreibsel munter weiter mit :)
      Bin ebenfalls am schwächeln gesundheitlich - Erkältung sitzt mir im Nacken, kommt aber nicht richtig raus - somit läuft man nur auf halber Kraft durch den Tag....Naja, mal sehen, entweder ist es morgen dann weg oder ich lieg am Wochenende total flach. Motivation für die Arbeit: Null komma Nix ;D
      Mal sehen, was der Tag heute so bringt. Heute abend koche ich entweder Bolognese (geht schön schnell) oder Hähnchenfleisch "asiatisch" mit viel Gemüse und Süß-Saurer Soße, dazu Reis. Mal sehen, wie "fit" ich heute abend bin, danach wird entschieden: Viel Schnippeln und brutzeln oder schnelle Nudeln "Bolo".
      Es läuft wohl auf Bolo hinaus, so unfit wie ich mich jetzt gerade fühle ;) Erstmal durch den Tag kommen heißt die Devise.
    • 0 0
    • 31. Jan 2018 07:57
    • Liebe Kräuter-Liebe, danke für den Tipp! :)

      Guten Morgen zusammen! *wink* Ich wünsche Euch einen schönen und stressfreien Start in den Tag! Mal gucken, was er uns so bringt...
    • 0 0
    • 30. Jan 2018 22:11
    • Pummelfee mach deinem Kleinen Thymiantee mit Honig- einfach den Gewürzthymian kaufen und 1 Teelöffel auf 250 ml -10 min ziehen lassen und 1teel Honig rein, wenn er etwas abgekühlt ist. Honig vertreibt die Viren. Ebenso ist der Aufguss gut um ihn ins zimmer zum Schlafen zu stellen. Gute Besserung:-)
    • 0 0
    • 30. Jan 2018 07:49
    • Guten Morgen, meine Lieben! *wink* So, das Faschingskostüm meines Sohnes ist gekauft, jetzt kann nix mehr schief gehen. :) Er wollte dieses Jahr als Polizist gehen und wie es der Zufall so möchte, verkauft real gerade dieses Kostüm für wenig Geld. *freu* Noch Handschellen dazu gekauft...fertig! Wenigstens muss ich ihn dann nicht schminken, das war die letzten Jahre etwas nervig, weil diese Farben teilweise so hartnäckig sind, dass man die kaum abgeschrubbt bekommt...Das Kind fängt jetzt mit Husten an - mal gucken, wann es dann meinen GöGa und mich erwischt. Geht ja dann meistens durch die Familie, wenn einer was hat. :/ Drückt mal die Däumchen, dass es beim Husten bleibt...und beim Kind! :) So, nun muss ich fleißig sein. Bis später! :D
    • 0 0
    • 29. Jan 2018 13:46
    • Mit Aspirin geht´s jetzt.... gehe heute eh früher - hab nach der Arbeit noch Therapie-Termin und vorher will ich noch zum Baumarkt (Farbe für die Wand hinter dem bald neuen Bett (dunkelpetrol) - die soll später auch dann im Ankleidezimmer eine Wand schmücken.....Kerl hat heute vom dän.Bettenlager schon 2 Nachtschränkchen in weiß besorgt, waren da im Angebot....Freu mich so auf mein bald neues Schlafzimmer....
      Und Klebefolie für das TV-Rack im Schlafzimmer (das muss dann auch weiß überklebt werden ;) Juhuuu, das wird alles schön....Ick freu mir....aber hier auf der Arbeit --- Kopfschütteln pur momentan....also ist das "Kopfschüttel-Schmerz"...
    • 0 0
    • 29. Jan 2018 13:20
    • Oder vom Kopfschütteln. ;) Ich hoffe, sie legen sich bald. Mit Kopfschmerzen zu arbeiten macht keinen Spaß.
    • 0 0
    • 29. Jan 2018 11:53
    • Huhu .... heute ist "Tag des Kopfschüttelns" --- ich komm aus dem Kopfschütteln nicht mehr raus hier heute.
      Ist wohl doch stressbedingt der Kopfschmerz, denke ich mal.
    • 0 0
    • 29. Jan 2018 11:29
    • Bei uns regnet's mal wieder. Hat ja auch so lange nicht. Erst gestern ;-)
      Und der Wind bläst auch recht heftig in Böen. Da kann man schon mal Kopfschmerzen bekommen.
      Oder ist es stressbedingt, Carola?
      Lassen sie Dich heute in Ruhe?

      Ich wünsche auch allen einen positiven Wochenstart.
    • 0 0
    • 29. Jan 2018 10:54
    • Jo...der Tag ist gegessen....Rasende Kopfschmerzen, jetzt hoffen wir mal, dass die Aspirin meiner Kollegin hilft.... Hmpf.
    • 0 0
    • 29. Jan 2018 10:54
    • Guten Morgen zusammen! *wink* Ich hoffe, Ihr habt einen relaxten Start in die Woche! :) Wie gut, dass Montag nicht mein Wiegetag ist...ich hätte bestimmt einen Herzanfall bekommen bei dem Ergebnis, was ich heute morgen gesehen hätte. ;) Aber bei lecker Cheeseburgerrolle kann ich einfach nicht widerstehen und habe zwei Burger damit gegessen! Und gestern gab es lecker Frikadellen mit Bratkartoffeln...da kann ich auch nicht NEIN sagen! Tja...ein Vegetarier werde ich in diesem Leben nicht mehr! *grins*
    • 0 0
    • 29. Jan 2018 06:49
    • Guten Morgen Ihr Lieben. Uns allen einen guten Start in die Woche mit hoffentlich nicht allzu viel Stress.
    • 0 0
    • 26. Jan 2018 09:54
    • Guten Morgen zusammen! *wink*

      Ich konnte leider nicht eher "on" sein, weil der Server gesponnen hat. *grummel*

      Zumba gestern abend hat wieder richtig Spaß gemacht. Danach waren meine Arme und Beine ganz warm. :) Die Dusche hinterher tat auch noch mal so richtig gut, so dass ich mich dann schön auf die Couch lümmeln konnte. Die Waage heute morgen hat es mir dann mit einem Minus von 300 g gedankt. :D

      So, jetzt noch bis 12.30 Uhr arbeiten und dann - Wochenändääääää! *freu*
    • 0 0
    • 25. Jan 2018 17:18
    • Du kriegst es bestimmt bald wieder hin! :-)
      Wenn ich es kann, dann kann es jeder. Ich werde bestimmt auch wieder zunehmen, aber wenn es in Motivationsphasen dann schnell runtergeht, habe ich einen Puffer bis zum nächsten Tief (bzw. Gewichts-"Hoch" ;-p)

      LG
      Komatsu
    • 0 0
    • 25. Jan 2018 15:04
    • Hab ich jetzt nicht im Kopf - Unterlagen liegen at Home :)
      Ist eines von Femira, meine Seite mit H4 Tonnentaschenfederkern ... mein Männe ist ja "leicht" der hat H3.
      Wie gesagt, ich vertraue da voll auf meine Kollegin, die hat einen "schweren" Kerl zuhause und hat privat auch so eines seit über 2 Jahren im Einsatz...
      Und - mit Glück bin ich Ende des Jahres ja auch mal was leichter, wenn ich den Dreh wieder kriege.... ;)

      LG
    • 0 0
    • 25. Jan 2018 13:44
    • Hallo Carola,

      darf ich fragen für welches Modell / Hersteller ihr Euch entschieden habt? :-)

      LG
      Komatsu
    • 0 0
    • 25. Jan 2018 12:52
    • Huhu - also wir haben gerade eines bestellt: Matratzenhärte belastbar bis 140kg. (da bin ich ja noch weit von weg).
      Und...probegelegen hier bei uns im Möbelhaus (ich arbeite ja auch an der Quelle - Möbelhaus) mit Beratung unserer Chefin der Schlafzimmerabteilung. Es gibt ein paar Exemplare, die sind auch für "Schwergewichte" genau richtig, davon haben wir eines geordert. Und das zum guten Preis, da Mitarbeiterrabatt.
      Und: Ich darf einfach nichts mehr mit Lattenrost - das stoppt den Lymphfluss, wenn ich auf der falschen Seite liege und mein Bein wird dick über Nacht, ohne, dass ich was dafür tu :/
      Ich lass es drauf ankommen, da dieses Bett auch für Übergewichtige geeignet sein soll...da vertraue ich meiner Kollegin voll und ganz.
    • 0 0
    • 25. Jan 2018 12:00
    • *reinhüpf*

      @Carola
      Auch wenn es hart klingt:
      Ich würde Dir dringend von einem Boxspringbett abraten. In unserer Gewichtsklasse sind die Dinger einfach nix.
      Ausserdem ist das ein riesiger Aufstand die Matratzen richtig zu drehen und auch das ist sehr wichtig, wenn man so schwer ist wie wir.

      Ich arbeite seit fast 20 Jahren im Möbelhandel und 10 Jahre davon im Rekla-Business - daher sind das echte Erfahrungswerte. Natürlich steht es jedem frei sich für das zu entscheiden, was ihm gefällt, aber ich weiss nicht, ob ihr wirklich glücklich damit werdet.

      *raushüpf*

      :-)
    • 0 0
    • 25. Jan 2018 09:37
    • Das Problem mit dem Plan kenne ich auch.
      Z.Zt. ignoriere ich die Waage, halte mich aber an die Punkte und
      an den Vorschlag einem Salattag/Woche. Wie gesagt, das Ergebnis kenne ich noch nicht :-),
      aber es fühlt sich ganz gut an.

      Im Moment nervt mich das Wetter: viel zu warm, wir haben doch Winter :-(
    • 0 0
    • 25. Jan 2018 08:55
    • Guten Morgen zusammen! *wink*

      Unter Druck schafft keiner was! Also...tief durchatmen...die Hauptsache ich doch, dass Du nicht wieder massiv zunimmst. Denn das setzt Dich sicherlich auch unter Druck. Versuche jetzt einfach mal, Dein Gewicht zu halten und Deine anderen "Baustellen" in den Griff zu kriegen. Und wenn Du dann soweit bist, startest Du hier wieder frisch durch! ;)

      Ich hatte gestern Urlaub und habe den halben Tag bei Ärzten verbracht. Morgens, weil ich zum Blutabnehmen musste, den Rest mit dem GöGa zusammen.
    • 0 0
    • 24. Jan 2018 10:23
    • Ansonsten: nichts neues, ich finde nicht zurück in den Plan. Aber: Ich setze mich nicht unter Druck, habe derzeit genug andere "Baustellen", so dass es kein Wunder ist, wenn ich nicht alles hinbekomme, was ich möchte.
      Momentan heißt es: funktionieren und durch den Alltag kommen.