• Optionen

Weit weit Ü100er

    • 0 0
    • 09. Okt 2019 07:57
    • Euch allen einen wunderschönen guten Morgen,.
      Ich war schon laufen, jakka, der Tag kann kommen :-)
      Sende euch einen ordentlichen Schub Motivation.
      Liebe Grüße
      Froschli
    • 0 0
    • 08. Okt 2019 18:29
    • Hallo zusammen,
      Bin zeitlich aktuell etwas unkoordiniert, daher weniger hier. Tut mir leid. Vor allem besorgt auch mich: Annja. Bitte nimm dir Zeit für eine gute Diagnose um anschließend die geeigneten Schritte zu tun. Du bist hier diejenige, die mit Tagebuch führen, Bücher lesen, kleinen Zeichnungen ihr Leben ordnet und dennoch ist es nicht im Gleichgewicht. Hier wünsche ich dir den Mut und die Ehrlichkeit gegenüber dir selbst, dass du entsprechend handeln kannst.
      Feeya, du machst Fortschritte, fasst wieder Selbstvertrauen zu dir und deinem Bein und darauf baue auf. Du schaffst das.
      Pummelfee, dir wünsche ich einen tollen Urlaub und gute Erholung. Wir lesen uns dann zum Jahesendspurt wieder.
      Bin auch wieder mitten im Alltag und habe unglaubliche Gelüste auf Schokolade und weihnachtliches. Das geht ja schon früh los :-( da geh ich morgen lieber gleich mal ne Runde joggen. Bremsen kann ich mich beim Essen so schlecht.
      Euch allen einen guten Abend,
      Froschli
    • 0 0
    • 08. Okt 2019 11:25
    • Moin moin! *wink*

      Das Wochenende war schön...anstrengend, aber schön. Wir waren jeden Tag auf dem Kramermarkt, sind also viel gelaufen. Das hat mein Schleckern wohl etwas aufgefangen, weil ich nicht so viel zugenommen habe wie sonst. Das Abschlussfeuerwerk war wortwörtlich der Knaller! Es war wirklich sehr schön.
      Heute muss ich noch arbeiten, ab morgen habe ich Urlaub bis zum Rest der Herbstferien. Daher werden wir uns erst wieder ab dem 21.10. lesen. Muss einiges im Garten machen, das Kind möchte auch bespaßt werden...die Tage werden schnell rum gehen, da bin ich mir sicher. ;)
      Annja, nimm es mir bitte nicht übel, aber Du läuft Gefahr, in eine Depression zu rutschen. Bitte tu uns einen Gefallen und hole Dir (professionelle) Hilfe, wie Feeya schon schrieb. Ich habe beruflich mit Menschen zu tun, die psychisch belastet sind und glaub mir, es ist kein Spaß. Daher drücke ich Dich mal aus der Ferne und wünsche Dir die Kraft, die Du brauchst!
      Feeya, schön, dass es ohne die Gehhilfen immer besser wird. Zumindest liest es sich so. ;) Und dass Du die Sicherheit Deines Mannes brauchst, ist vollkommen normal und legitim. Er braucht schließlich auch seine Daseinsberechtigung! *Scherz*
      So, muss mich ranhalten, damit ich meinen Kollegen keine Arbeit hinterlassen muss. Bis denne dann! :D
    • 0 0
    • 07. Okt 2019 07:53
    • Guten Morgen
      Ab jetzt muss ich wieder starten aber während den ganzen Festen war nichts möglich. Es war lecker ;-)
      @ Annja, wenn dich das so sehr belastet....das sagt das Wort ja schon...kann ich dir nur raten Hilfe zu holen, professionelle, damit du ganz viel Gelassenheit und Selbstvertrauen bekommst. Das brauchte ich vor 10 Jahren und alle paar Monate gehe ich immer noch zu einem Gespräch...das tut so gut, verzeih meine Offenheit,

      Freitag hatte mein Bruder geheiratet...so ein lecker Büfett. Der Boden war so glatt , ohne Stützen ging gar nichts. Ich hab mir so den Nacken belastet, kaum auszuhalten. Nun bin ich das ganze Wochenende ohne gegangen..auch gestern mit unserer Großen und ihrem Freund ins Restaurant m ich hab mich echt gefeiert. Heute versuche ich es zur KG...dann muss mein Mann mit aus dem Auto aussteigen und mich begleiten...für meinen Kopf benötige ich Sicherheit, blöd aber ist so.

      Ich wünsche euch allen einen tollen Start in die Woche, hier scheint es leicht gefroren zu haben, die Autodächer sind weiß. Habt es gut.
      Freitag
    • 0 0
    • 05. Okt 2019 18:24
    • Hallo Ihr Lieben!

      Ich hoffe, es geht euch gut! Mir geht es mit dem Essen momentan schlecht. In großen Stresszeiten esse ich zu viel Süßes, habe dann ein schlechtes Gewissen. Dabei ist der Stress selbst erzeugt. Alles wird zum Problem! Und mein Blutdruck ist trotz Tabletten in den letzten Wochen viel zu hoch gewesen.

      Ich habe mir CDs zur Entspannung gekauft und auch eine über Atemübungen. Damit werde ich mal arbeiten. Außerdem werde ich mal Yoga wieder versuchen. Ich muss entspannen und ich will entspannen.

      Und dann habe ich gerade Fotos von mir beim letzten Abi-Ball meiner Abschlussklasse gesehen (vor einem Jahr). Ich stehe neben einer Kollegin, die älter ist als ich. Sie ist schlank, ich bin dick. Mir ist es nicht einmal gelungen vorher zum Friseur zu gehen! Das schwarze Kleid von der Ulla Trulla, läßt mich etwas schlanker aussehen, als ich war, aber trotzdem. Mir wird schlecht, wenn ich das Bild sehe. Überhaupt kann ich momentan keine Bilder sehen von mir.

      So und so wird es Zeit wieder mal umzudrehen und zwar schnell. Hoffentlich geht es euch besser! Oft ist eine Sache nur deshalb stressig, weil man sie verkehrt sieht!

      Liebe Grüße
      Annja
    • 0 0
    • 02. Okt 2019 20:40
    • Ich wünsch euch allen ein tolles langes Wochenende. Genießt es und kommt wieder:-)
      Viele Grüße
      Froschli
    • 0 0
    • 02. Okt 2019 15:43
    • Ihr Lieben, ich verabschiede mich ins lange Wochenende. Wir fahren zu den Schwiegereltern und kommen Sonntag Abend wieder. Montag muss ich wieder an die Arbeit, dann "lesen" wir uns wieder. :) Bis denne dann! :D
    • 0 0
    • 01. Okt 2019 19:32
    • Hallöchen
      Diese Woche klinke ich mich mal aus dem Tagebuch raus...es funzt überhaupt nicht...aber nach Freitag, nach der Hochzeit meines Bruders...da fange ich dann wieder an.
      Und Ja...ich habe eine Rede auf meine Schwiegermutter gehalten..meine drei Mädels haben Suchtmittel eingeklinkt...das war richtig toll. Meine Mutter reagierte etwas pikiert aber ist dann ihr Problem.zwinker.
      Wünsche euch nen schönen Abend und das es bei euch dann besser klappt als bei mir.
    • 0 0
    • 01. Okt 2019 11:32
    • Hallo zusammen! *wink*

      Froschli, bei mir lief es essenstechnisch überhaupt nicht gut. Am Samstag hat mein Mann von der Arbeit Berliner mitgebracht. Abends sind wir spontan mit einer Freundin auf die Oktobermesse nach Braunschweig (Rummel) gefahren. Dort habe ich mir zwar ein Eis verkniffen, aber danach sind wir noch zu McDonalds gefahren. Da musste es dann das Big Mac Menü sein. Sonntag hatten wir Hochzeitstag und sind mit unserer Trauzeugin und ihrem Freund essen gegangen. Da habe ich mir Pulled Pork mit Maccaroni in Käsesoße schmecken lassen und hinterher noch ein Eis. Ergebnis: Gestern morgen hatte ich fast 3 kg mehr als Freitag! Grrrrrr….es ist doch zum Mäuse melken!!!
      Heute morgen waren es dann wieder 1,4 kg weniger als gestern...
      Die Sonne muss sich auf dem Weg zu mir verlaufen haben, hier ist der Himmel bewölkt und man sieht nichts von einer Sonne.
      Feeya, ich finde es schön, dass Du ein paar Worte sagen wolltest. Hast Du es gemacht? 80 Jahre ist ja schließlich ein Alter, dass man schon hochleben lassen kann. ;)
      Habt einen schönen Tag! :)
    • 0 0
    • 01. Okt 2019 07:41
    • Guten Morgen an alle,
      Schick euch viel Sonne von meiner morgendlichen Laufrunde. Herrlich.
      Aufstehen, der Tag wartet :-)
      Grüße Froschli
    • 0 0
    • 30. Sep 2019 07:16
    • Guten Morgen zusammen,

      das Wochenende hat sehr windig geendet. Seid ihr alle heile geblieben?
      Meine Punkte waren so mittelmäßig. Etwas über dem Budget, bin aber zum Glück beim Sport gewesen.
      Pummelfee, wie lief es bei dir?
      Feeya, hast du deine Schwiegermutter hoch leben lassen?

      Viele Grüße und einen guten Start in die Woche
      Froschli
    • 0 0
    • 28. Sep 2019 08:15
    • Guten Morgen
      Toll Pummelfee..super...jetzt den Hund an die Leine.
      Ich habe diese Woche 800 gr mehr und es kommen nun noch ja die zwei Geburtstage...ich muss meinen Hund unbedingt an die Leine nehmen.
      Meine Schwiegermutter wird ja 80 und mit der kann ich wirklich gut. Ich überlege nun, ob ich eine Rede halten soll, weil von den anderen kommt ja so gar nichts und das finde ich so schade. Ich habe so ein paar Stichwörter im Kopf, mal sehen.
      Das wird viel werden jetzt am Wochenende aber dann kann ich vll besser schlafen.
      Lieben Gruß aus Schleswig-Holstein
    • 0 0
    • 28. Sep 2019 06:42
    • Hallo zusammen,
      Pummelfee du bist der Wahnsinn!!! Das ist doch der Hammer! Machen wir einen Deal? Beide halten wir uns dieses Wochenende besser und halten so unseren unter der Woche Erfolg??
      Genießt euer Wochenende und bleibt stark.
      Liebe Grüße Froschli
    • 0 0
    • 27. Sep 2019 12:42
    • Gratulation PummelfeeXXL, toll ich drücke fest die Daumen fürs Wochenende, ich kann dich da so gut verstehen, wir haben anfang oktober 4 tage Familientreffen ich freue mich riesig habe gleichzeitig auch sorge weil ich weiß das nach punkte essen dort nicht möglich ist. Lg und ein schönes Wochenende, lg elli
    • 0 0
    • 27. Sep 2019 12:09
    • Anna, ich habe mich einfach wieder an mein Kalorienkontingent gehalten. Am Wochenende schlage ich so stark über die Strenge, dass die Abnahme in der Woche dann so krass ist.
      Ich wohne etwas weiter weg von Wolfsburg, fahren ca. eine Stunde von uns aus.
      Viel Erfolg weiterhin beim Abnehmen. :)
    • 0 0
    • 27. Sep 2019 11:54
    • Hallo zusammen,
      nur mal ein Gruß in diese Gruppe.
      Pummelfee wie nimmt man soviel in so kurzer Zeit ab..toll. Habe eben deine Zeilen gelesen, Planetarium Wolfsburg ist toll finde ich. Wir werden im Oktober wieder dort vorbeischauen. Voices in the Dark gibt es dann. Bin auch sehr gespannt. ich wünsche euch viel Spaß.
      Wohnst du in der Nähe von Wolfsburg?

      Viel Erfolg allen beim Abnehmen.
      Es grüßt Anna
    • 0 0
    • 27. Sep 2019 08:12
    • Guten Morgen zusammen! *wink*

      Ich habe seit Montag 2,7 kg abgenommen. Wäre schön, wenn mich das Wochenende nicht wieder so zurück wirft! Bitte drückt mir die Daumen, dass ich es schaffe, das Gewicht wenigstens einigermaßen zu halten.
      Am Sonntag haben der GöGa und ich unseren 14. Hochzeitstag! Wir werden mit meiner Freundin, die damals auch unsere Trauzeugin war, essen gehen und abends geht´s nach Wolfsburg ins Planetarium. Da können wir uns gemütlich in die Sitze fletzen, uns Projektionen an der Decke angucken und "Die drei ???" hören! :) Bin sehr gespannt darauf; auch, wie unser Junior das findet, denn der kommt natürlich mit! :)
      Froschli, ich habe mich auch schon gefragt, was anders ist als letztes Jahr, wo ich so schön abgenommen habe. Nun, ich hatte mehr Bewegung - einmal die Woche bin ich zum Zumba gefahren. Außerdem waren wir sehr oft schwimmen, weil es ja so ein Traumsommer war und ich Bock dazu hatte. Die Zumba-Gruppe gibt es nicht mehr und meine Motivation, nach der Arbeit noch Bahnen zu schwimmen, war dieses Jahr gegen Null!
      Tja, jetzt muss ich erst mal arbeiten. Ich wünsche Euch einen angenehmen und stressfreien Start in den Tag! :)
    • 0 0
    • 27. Sep 2019 08:08
    • Guten Morgen in die Runde
      Oha...mein süsser Appetit kommt immer dann...wenn ich eigentlich..so denke ich, mit meiner Regel dran wäre. Ich bekomme sie ja nicht mehr. Dann habe ich einen Janker auf Süsses oder wenn ich wieder zu Eisenmangel neige. Da dann wieder rauskommen, fällt mir schwer. Deshalb habe ich meistens sowas nicht im Haus aber manchmal kann ich auch nicht widerstehen. Wobei mir gestern von Haribo fast übel wurde....dabei hatte ich nur ne Hand voll, ein gutes Maß.
      Bei mir ist der Kaffeekonsum gestiegen, eigentlich auch nicht so gut. Aber irgendwas braucht man doch...vor 6 Jahren habe ich schon mit dem Rauchen aufgehört. Alles will ich auch nicht aufgeben aber es muss in Maßen bleiben und DA muss ich meinen Schweinehund zügeln* zwinker.
      Habt es gut und kommt gut durch den Tag, liebe Grüße
    • 0 0
    • 27. Sep 2019 07:35
    • Guten Morgen zusammen,
      ich hab die Woche gut Bewegung und ich merke, dass es dann auch meiner ganzen Verdauung besser geht. Das grummeln, drücken und unwohl sein ist dann besser. Vielleicht kann ich mir das jetzt auch einfach mal merken und gut dran bleiben.
      Mein sinnloses verballern von wertvollen Punkten in Süßigkeiten kriege ich noch nicht wieder in den Griff. Was hatte ich denn gemacht, als das schon mal viel besser lief? Es ist mir ein Rätsel. Aber Feeya, du hast Recht, die Leine für den Schweinehund muss ich wieder viel kürzer halten. Der hat zu viel Spielraum und trickst mich aus.
      Das Wochenende steht vor der Tür und ich freu mich drauf. Nur wenig Termine und vielleicht wird das Wetter doch besser als gedacht.
      Schöne Grüße an euch
      Froschli
    • 0 0
    • 26. Sep 2019 08:09
    • Guten Morgen
      Donnerstag, Vizefreitag ist da...ihr habt die Woche bald geschafft.
      Ich bin mal gespannt, wie es beimpf klappt, wenn ich wieder arbeiten soll. In der Kita stand auch immer etwas herum und ich griff hinein. Aber das wirklich nicht mehr. Naja , wer weiß, ob ich da überhaupt wieder arbeiten kann...das ergibt sch ja erst ein ein paar Wochen.
      Euch drücke ich die Daumen, dass ihr euren inneren Schweinehund gut an der Leine habt.
      Hier ist es total neblig, es Bedarf hier noch ordentlich Wind, wenn die Bäume ihr Laub verlieren sollen. Bei der Nachbarin fällt minütlich immer ein Zapfen oder andere Baumsaat auf das Dach vom Caport..Klack...Klack...Klack....
      Erstmal...liebe Grüße aus dem Norden