• Optionen

Weit weit Ü100er

    • 0 0
    • 13. Dez 2017 09:05
    • Also noch kommen für mich getrennte Schlafzimmer oder Betten nicht infrage ... aber vielleicht mal irgendwann, man soll ja nie "nie" sagen :)

      Baum holt mein Männe am Freitag.

      Ich habe schon jetzt - in der Einarbeitungsphase des neuen Geschäftsführers - merkbar mehr "auf der Uhr" hier,
      und weiß mit meinem Kram selber eigentlich kaum, wie ich alles immer schaffe. Mal sehen wie das weitergeht. Kann sein, dass ich künftig auch an Samstagen sonst hier her muss, um alles zu schaffen, dann muss der Nebenjob wieder gekündigt werden. Samstage werden aber für uns, die sonst nicht an Samstagen arbeiten, extra vergütet, somit würde ich da nicht unbedingt schlechter dastehen ... wollte ich aber eigentlich nicht, da ich den Nebenjob auch nicht mehr "ewig" machen will... mal sehen, wie sich alles entwickelt hier...

      Mein Männe hat eine Einladung zum BEM - Gespräch (betr.Wiedereingliederung) aufgrund der vielen Kranktage.
      Dies ist ganz klar kein ehrlicher Versuch, ihm Verbesserungen vorzuschlagen - sie wollen ihn und andere "alte Verträge" rauskriegen, und versuchen nun jeden rechtlichen Weg ... wir sind am überlegen, soll er teilnehmen, oder hat er Nachteile, wenn er ablehnt - ist ja freiwillig. Wenn er dann aber gekündigt wird, könnten daraus Nachteile entstehen, oder? Kennt sich vielleicht jemand aus?
      Fakt ist: er will da nur noch weg, Arbeitsbedingungen unter aller S..., keine Pausen, Schichten, die quer durch die Woche völlig wild von früh auf spät wechseln und umgekehrt, Mobbing durch Vorgesetzte und und und....
    • 0 0
    • 13. Dez 2017 08:09
    • Guten Morgen zusammen. *wink*

      So, das wird ein langer Arbeitstag bei mir. Muss bis 18 Uhr hier bleiben, damit mein Tisch am Freitag "sauber" übergeben werden kann und dann...URLAUB!!! *jubel* Muss dann erst am 27.12. wieder zur Arbeit kommen. :D

      Gestern haben wir unseren Weihnachtsbaum gekauft. Das war eine schwere Geburt, einen zu finden, der einigermaßen gleichmäßig grün ist und nicht zu viele Lücken hat. Es musste aber eine Nordmanntanne sein, was anderes kommt uns nicht ins Haus. :) Schlussendlich haben wir tatsächlich eine gefunden, die lediglich eine krumme Spitze hat - aber die wird ja eh gekappt. Also...einnetzen...zahlen...ins Auto...fertisch! :D

      Ich wünsche Euch einen schönen und stressfreien Start in den Tag! :)
    • 0 0
    • 12. Dez 2017 17:55
    • Ganz genau Pummelfee :D Ich sag immer, wer nur noch - Verlangen nach Nähe ist gut umschrieben ;) - hat, weil der Partner grad greifbar neben ihm liegt, dann läuft in einer Beziehung was falsch :)

      Carola: Ich würd mal sagen, für's malen brauchen man Tageslicht, also die Filmesammlung in den Keller und schon habt ihr ein zweites Schlafzimmer. Oder einfach sein Bett zu den Filmen stellen. Es müssen ja nicht zwei Riesenschlafzimmer sein. Langt ja, wenn wir Frauen eins haben *grins* Mein Männe hat auch nur ein 'normales' Bett und was Mann sonst so braucht (Kühlschrank für mitternächtliche Snacks hab ich ihm verboten *gg*), Kleiderschrank ist oben in meinem Schlafzimmer. Aber er hat dafür den Vorteil, dass er ein Terrassenzimmer hat, im Sommer also schön kühl. Allerdings muss er dafür nachts öfter mal den Türöffner für unseren Kater machen *kicher*
    • 0 0
    • 12. Dez 2017 16:20
    • Na, da weiß ich nicht - das wäre ggf. ne Möglichkeit, wenn einer von uns unerträglich schnarchen würde oder so....
      Sooo schlimm finde ich es ja nicht, nur, er geht sonst halt später als ich zu Bett - außer in der Frühschicht - und er redet halt immer gerne, während ich lieber stumpfsinnig in die Glotze gucken möchte....aber es ist auszuhalten ;)
      Und ... es ist kein Platz für ein 2. Schlafzimmer ;) (1 Filmzimmer für die Filmsammlung vom Männe, 1 Hobby-Zimmer für Musik und Malerei für mich, 1 Wohnzimmer, 1 Küche, 1 Gästeklo, 1 großes Schlafzimmer, 1 Bad, 1 Flur, 1 kleiner Keller - okay....wer schläft im Keller? ;D)...
    • 0 0
    • 12. Dez 2017 15:59
    • Und solltet Ihr ein Verlangen nach Nähe verspüren, sind Eure Türen ja für den Partner offen... ;)
    • 0 0
    • 12. Dez 2017 15:28
    • Hallo ihr Lieben :)

      Ja, ich bin auch noch da...allerdings auch nicht am zählen *rot werd* Aber egal, lass ich halt die Zügel etwas schleifen, solange es nicht zu viel wird. Dann hab ich dieses Jahr endlich mal wieder einen guten Vorsatz *lach*

      Tja Carola - ich sag's ja: es gibt nicht's über getrennte Schlafzimmer :D Wenn ich nachts wieder mal nicht schlafen kann, werde ich nicht angeknurrt, weil ich den Fernseher anmache. Ich brauche nicht leise zu sein, wenn ich gegen Mitternacht ins Bett gehe, weil Männe da schon lange im Tiefschlaf ist. Im Gegenzug braucht er morgens nicht leise zu sein, um mich nicht zu wecken. Ich liebe es! Er hat sich ja lange gesträubt, von wegen getrennt schlafen sei der Anfang vom Ende - von wegen! Seit gut 15 Jahren hat jeder von uns sein eigenes Reich und es klappt hervorragend :D
    • 0 0
    • 12. Dez 2017 11:54
    • Unverschämtheit! *zwinker*
    • 0 0
    • 12. Dez 2017 08:23
    • Jaaa, ne? *lach* Und was noch "schlimmer" ist: Wenn er Frühschicht hat, liegt er abends früh auch schon im Bett und quatscht mir ständig in mein Fernsehprogramm rein, wenn ich noch kurz vom Bett aus zappen will..... ;D
    • 0 0
    • 12. Dez 2017 08:16
    • Hihihi...wie kann er es wagen, Deinen Tagesrhythmus so durcheinander zu bringen. *Kopfschüttel*

      Ich habe ab dem 18.12. Urlaub und werde da auch nicht zählen oder wiegen, aber ich werde versuchen, nicht alles wahllos in mich rein zu stopfen sondern bewusst zu genießen. So hält sich eine etwaige Zunahme dann in Grenzen. Zwischen Weihnachten und Neujahr muss ich wieder arbeiten...und dann wieder ab dem 02.01.
    • 0 0
    • 12. Dez 2017 08:11
    • Das wünsche ich uns allen ebenfalls :)
      Bin heute morgen etwas "verstrahlt". Männe hat seit langem wieder Frühschicht und ich war heute morgen etwas "überfordert". Musste plötzlich wieder Betten machen, alle Jalousien hoch...(hab doch echt überlegt, wo noch überall Fenster sind im Haus, ts ts). Hatte nur ne Banane zum Frühstück, weil mich das alles so aufgehalten hat (ja, wenn man so planlos durch´s Haus tölpelt, dauert sowas halt mal ;D
      Dafür: Diese Woche noch und dann nächste bis Donnerstag arbeiten - dann erstmal frei/ Urlaub bis einschl. 02.01.18.
      Also: es ist absehbar, wann ich wieder ausschlafen darf :)
      Habe gestern vom dän.Bettenlager noch ein weißes Tischchen f. Telefon etc. gekauft. Jetzt mit dem neuen Boden musste unbedingt SOFORT was neues passendes her ;). Jetzt sieht das gleich ganz anders aus....*freu*

      Ich werde erst nach Weihnachten wieder MM-Punkte zählen. Ich achte jetzt auch, was ich esse (so nehm ich wenigstens nix zu), aber momentan hab ich gerade wieder keinen Dreh dran, also: Pause und im Neuen Jahr dann aber richtig weiter....und dann aber ... aber hallo... aber sowas von....ABNEHMEN !!!
    • 0 0
    • 12. Dez 2017 08:05
    • Guten Morgen alle miteinander. *wink*

      Ich wünsche allen einen schönen und stressfreien Start in den Tag! :)
    • 0 0
    • 11. Dez 2017 13:58
    • Genau, und es war so völlig untypisch, dass plötzlich nichts mehr kam. Und eine Pause hätte sie garantiert angekündigt, glaube ich. Vielleicht liest sie ja priv. Mails. Ich drück die Daumen, dass es nichts schlimmes ist, sie nicht irgendwie im Krankenhaus ist oder in der Familie was schlimmes passiert ist....
      Jetzt hoffen wir mal, dass sie sich vielleicht bald wieder hier lesen lässt....Tandinchen, Du fehlst hier !!!
    • 0 0
    • 11. Dez 2017 13:28
    • Danke für die Info, Cosa. Ja, naja, Tandine war halt ein Bestandteil unserer kleinen Gruppe, war sehr präsent...da fällt es schon auf, wenn sie fehlt...nicht nur anwesenheitstechnisch, sondern auch menschlich...wenn ihr versteht, was ich meine. *rotwerd*
    • 0 0
    • 11. Dez 2017 13:01
    • Hallo,

      Phendora hat Tandine angeschrieben, bis jetzt kam aber noch keine Antwort.
      Hoffen wir mal das alles gut ist. Es gibt ja viele die gerade in der Weihnachtszeit ne Pause von MM machen.
      Vielleicht ist auch der Laptop oder so kaputt.
      Aber trotzdem schön das der Gruppenzusammenhalt so stark ist und ihr euch Gedanken macht.

      Liebe Grüße, Cosa
    • 0 0
    • 11. Dez 2017 11:21
    • Das hoffe ich auch. Schön wäre, wenn die "MM-Macher" mal über ihre Mailadresse (die hat sie ja nicht öffentlich sichtbar) versuchen würden, sie einfach mal anzuschubsen, ob alles okay ist.... ich hoffe da mal drauf, sollte ja weitergegeben werden, ob das geht oder nicht.
    • 0 0
    • 11. Dez 2017 10:43
    • Ich hoffe, es ist nichts weiter als persönlicher Stress oder so...hoffentlich ist nichts Schlimmes passiert...
    • 0 0
    • 11. Dez 2017 10:24
    • Das ist es ja....sie hat sonst immer sofort kommentiert oder auch von sich aus mal gemeckert, wenn keiner geschrieben hat....darum geh ich davon aus, dass irgendwas los ist bei ihr....
    • 0 0
    • 11. Dez 2017 09:59
    • Es waren meiner Meinung nach auch keine Anzeichen, dass es ihr irgendwie schlecht ging oder sie Probleme hat...oder?!
    • 0 0
    • 11. Dez 2017 09:47
    • Ich habe auch bisher keine weitere Nachricht von ihr. CosaCosaCosa wollte das mal an die MM-Macher weiterleiten, ob die ggf. Tandine direkt anschreiben können. Da habe ich noch nichts weiter gehört. Ich hoffe, sie hat "nur" einen MM-Ausfall und es ist nichts weiter schlimmes passiert :( wobei, das sieht ihr so gar nicht ähnlich....
    • 0 0
    • 11. Dez 2017 09:35
    • Guten Morgen und einen schönen Start in den Tag wünsche ich Euch!

      Leider habe ich von Tandine nichts gehört. Auf meine PN hat sie nicht geantwortet. *schnüff*