• Optionen

Weit weit Ü100er

    • 0 0
    • 08. Jun 2018 09:17
    • Hallo zusammen ,
      @Claas das regt dich zu recht auf. Man macht und tut und dann sowas.
      Kann mir bei dieser Zahl nicht vorstellen dass dies tatsächlich Körperfett ist. Vielleicht ist auch grad der Darm etwas schlapp. Kopf hoch und weiter. Vielleicht schließt sich ein größerer Sprung an. War bei mir auch schon mal so.
      @Pummelfee ich freu mich richtig für dich. Ein toller Erfolg! Nimm den Schwung gleich mit ins Wochenende.

      Ich hab mich jetzt diese Woche auch fast täglich gewogen und da mache ich auch die Erfahrung dass dies ziemlich schwankt. Bin mal gespannt was sie morgen früh spricht wenn ich heute Abend im Wirtshaus bin bei Schnitzel und Co. Darum hab ich mich extra heute auch gewogen um das mal zu "testen" . Heute wäre ein erfreulicher Erfolg gewesen. Warten wir morgen ab.
      Sonnigen Freitag
      Froschli
    • 0 0
    • 08. Jun 2018 07:54
    • Guten Morgen zusammen! *wink*
      Claas, mach Dich nicht verrückt, wenn das Fett wäre, was Du zugenommen hast, dann hättest Du 7000 kcal zu Dir genommen haben müssen. Und DAS kann ich mir nicht vorstellen. Vielleicht lagerst Du gerade Wasser durch die Wärme ein, vielleicht sind es die Hormone...wer weiß. Bleib einfach in Deinen Punkten, halte dich an die Regeln und habe Geduld. Auch, wenn´s schwer fällt (ich spreche da aus eigener Erfahrung)...

      Froschli, wenn Dir das Schwimmen gut tut und Du Spaß daran hast, dann mach weiter. Es ist so ziemlich die gelenkschonenste Sportart, die es gibt. Mein Mann schwimmt auch regelmäßig...er hat dann seinen wasserdichten MP3-Player dabei und hört in der Zeit "Die drei ???" :) Dazu muss ich sagen, dass er immer eine Stunde durchschwimmt...

      Ich freue mich jetzt einfach mal, dass ich abgenommen habe. Ich kann zwar nicht ganz glauben, wie es sein kann, seit Dienstag etwas über 2 kg zu "schmeißen", aber ich freue mich natürlich über die Zahl, die meine Waage ausgespuckt hat. Das versüßt mir ein wenig den Tag...

      Ich wünsche Euch einen angenehmen und stressfreien Start in den Tag! :D
    • 0 0
    • 08. Jun 2018 07:38
    • Hallo zusammen,
      als täglich-Wiegerin musste ich die letzten Tage einen eher unschönen Trend entdecken. Dass mein Gewicht mal um 500g schwankt, war keine Seltenheit...
      Allerdings ist es von Dienstag auf Mittwoch sprunghaft um 1,4kg angestiegen und will auch nicht mehr runter...im Gegenteil, heute warens nochmal 100g mehr (ja, 100g hin oder her, ich weiß....).
      Ich würd ja nichts sagen, wenn ich ständig deutlich über meine Punkte essen würde, aber dem ist nicht so. Ja, ich war diese Woche bei den FPs ständig im Minus (1-3 Punkte), dafür blieben mir immer reichlich SPs übrig (3-6...ja daran muss ich nach wie vor arbeiten), war also in der Summe immer in meinen Punkten...
      Bin mal gespannt wie sich das bis Sonntag verhält und hoffe, dass ich das Plus am Sonntag zumindest mal unter 1kg drücken kann...

      Euch allen einen schönen Freitag und einen hoffentlich guten Start ins Wochenende
    • 0 0
    • 07. Jun 2018 18:22
    • Hallo zusammen,

      Bei uns ziehen wieder Gewitter rum und ich habe vorher noch schnell eine Stunde schwimmen eingeschoben. Es tut mir gut und im Moment fällt es mir leicht.
      Von mir gibt es im Moment sonst nicht viel zu berichten.
      Euch einen schönen Abend
      Froschli
    • 0 0
    • 07. Jun 2018 07:52
    • Guten Morgen zusammen! *wink*

      Froschli, bisher sieht es ganz gut aus. Der Trend geht nach unten...wobei ich gestern kaum aufgeschrieben und gezählt habe, weil mein Vorgesetzter was ausgegeben hat. Da habe ich mich von leckeren Salaten und Kuchen ernährt...und Nachmittags noch ein Eis mit Junior...das Abendessen habe ich daraufhin ausfallen lassen, denn ich konnte nicht sagen, ob ich schon "im Minus" bin oder nicht. Dafür habe ich viel getrunken!

      Ich wünsche allen einen angenehmen und stressfreien Start in den Tag! :)
    • 0 0
    • 06. Jun 2018 19:04
    • Hallo zusammen,

      @Pummelfee ich hab bisher noch nichts anderes ausprobiert. Kannst gerne berichten wie das klappt und was du besser/ schlechter findest.

      Heute war ich nicht schwimmen. Jetzt ziehen auch Gewitter rum so dass ich heute wahrscheinlich nichts mehr mache.
      Die Woche fühle ich mich richtig gut und kämpfe nicht so sehr mit meinem Schweinehund. Er ist etwas zahmer geworden die letzten Tage.
      Meine Punkte habe ich die Tage immer locker gehalten und hatte gar nicht mehr Hunger. Dennoch will ich nicht in die Falle des schlechten Stoffwechsels fallen.
      Am Freitag abend ist Familienfete. Das lässt mich heute noch relativ kalt. Fühle mich gut beraten mit MM.
      Hach, die Woche ist schön.
      Schicke euch was von meiner guten Laune,
      Froschli
    • 0 0
    • 06. Jun 2018 08:25
    • Guten Morgen zusammen. *wink*

      Ich wünsche allen einen angenehmen und stressfreien Start in den Tag. :)

      Ich bin in dieser Woche dazu übergegangen, mich täglich zu wiegen. Ich möchte die Schwankungen sehen, die mein Körper so macht. Allerdings sind bisher keine Schwankungen zu sehen, es geht abwärts. ;) Ich tracke jetzt aber auch noch "fremd" mit der App von fddb, was ziemlich praktisch ist, weil man nicht ewig nach den Produkten suchen muss, sondern mit Hilfe der Kamera den Barcode scannen und das Produkt gleich aufrufen kann. Gleichzeitig schreibe ich hier mein Tagebuch, allerdings nur bis zum Nachmittag (habe sonst keinen PC, den ich in Ruhe nutzen kann). Mal gucken, ob ich am Freitag endlich mal wieder eine Abnahme verzeichnen kann...
    • 0 0
    • 05. Jun 2018 19:35
    • @pummelfee ja ich drück euch die Daumen. Man hängt so viel Hoffnung da rein. Das wird schon gut gehen. :-)

      Zum Glück konnte ich auch heute wieder eine Stunde schwimmen gewinnen und ich fühl mich gut danach. Jetzt noch die Garten-Gies-Challange... Dann wird der Tag beendet.

      Euch auch einen schönen Abend
      Froschli
    • 0 0
    • 05. Jun 2018 08:21
    • Guten Morgen zusammen! *wink*

      Froschli, er bemüht sich, die Shakes runter zu kriegen. Aber er tut sich da sehr schwer...liegt wohl an der Konsistenz der Shakes...und natürlich sind wir schon etwas aufgeregt bzw. mein Mann etwas ängstlich. Ist ja auch natürlich, schließlich handelt es sich um einen großen Eingriff. Aber wir denken positiv und sagen, es wird alles gut gehen! :)

      Ich wünsche allen einen angenehmen und stressfreien Start in den Tag!
    • 0 0
    • 04. Jun 2018 20:12
    • Hallo ihr Mitstreiter,
      @JUSTC durchhalten, morgen noch dann hast du es geschafft. Urlaub.... genieße die Auszeit und lass uns wissen wenn du von deinen Bewerbungen etwas gehört hast.
      @Pummelfee wie geht's deinem Mann mit den Shakes? Seid ihr schon aufgeregt?
      Der erste Tag nach dem Urlaub. Da hab ich mir gleich mal noch einen schönen Abend gemacht.
      Wir waren heute zum Feierabend noch im Schwimmbad und ich konnte 45 min schwimmen rausschlagen. Besser wie nix.
      Jetzt lieg ich auf meiner Terasse und schlürfe ein Bierchen. Das gönn ich mir wenn ich in den Punkten bleib.
      Euch auch einen schönen Feierabend
      Grüße Froschli
    • 0 0
    • 04. Jun 2018 09:50
    • Huhu - Wochenende war wie immer zu kurz ;D
      Aber heute noch und morgen - dann Urlaub. Mein Männe hat schon seit Freitag Urlaub.
      Ich arbeite hier ab, was ich schaffe - was ich nicht schaffe, bleibt halt liegen (hab ich meinem Chef auch mitgeteilt).
      Hab so oft gesagt, dass es allein kaum noch zu schaffen ist (beim anderen (doofen) Chef) - mehr mach ich jetzt nicht mehr. Werde jedenfalls den T... tun und hier noch in Überstunden alles wegarbeiten (hab nach der Arbeit direkt eh Lymphdrainage, kann also auch gar nicht länger, selbst wenn ich wollte). Heute morgen hier schon wieder nur Kopfschütteln angesagt - aber: Ich lass die Sachen nicht mehr an mich ran, ich zucke mit den Schultern und gut ist.
      Was mich nicht direkt betrifft, interessiert mich einfach nicht mehr (ich arbeite dran, das hinzukriegen). Bin heute wieder zum Mittag eingeladen vom Chef (der vernünftige) und der meckert immer, wenn er einlädt, soll ich "gefälligst nicht den ollen Salat essen" also mal sehen, was es heute Mittag wird.

      Gratulation zur Abnahme - ich hoffe, spätestens im Herbst, wenn wir "unseren Hund" gefunden haben, wird sich aufgrund der "Zwangsbewegung" auch endlich was tun was das angeht.
      Den Urlaub werde ich jedenfalls in Maßen genießen, aber mir auch mal was gönnen :)
      In diesem Sinne - uns allen einen schönen Tag :)
    • 0 0
    • 04. Jun 2018 08:44
    • Guten Morgen zusammen! *wink*

      Ich hoffe, Ihr hattet ein schönes Wochenende! Wir waren viel unterwegs, vor allem gestern, da waren wir auf zwei von fünft Flohmärkten und Nachmittags im Schwimmbad. Das Wochenende geht für meinen Geschmack immer viel zu schnell vorbei...

      Ich wünsche Euch allen einen angenehmen und stressfreien Start in den Tag!

      @Froschli, ich gratuliere Dir herzlich zu Deiner Abnahme und bin mir sicher, dass Du das Dir gesteckte Ziel erreichst!
    • 0 0
    • 02. Jun 2018 06:52
    • Hallo zusammen,
      Ich gebe auch zu: mein Büro ist klimatisiert. 24 Grad sind da recht angenehm. Leider bin ich aber auch viel unterwegs so dass ich davon nicht so viel habe. Aber ich will nicht jammern...Besser als keine Kühlung!
      Ich Reihe mich ab Montag wieder ins arbeitende Volk ein.
      @Pummelfee ich drück euch beiden die Daumen dass die OP zum gewünschten Erfolg führt. Für euch beide...

      Der Sport diese Woche hat was gebracht und ich hoffe diesen Schwung mitnehmen zu können. Konnte nochmal 700g verabschieden. Insgesamt diese Woche also 1,5kg. Mein Ziel für 16.6. rückt in greifbare Nähe. Und was ich erst jetzt bemerkt habe : mein BMI ist nun weg von Ü40. Auch mal nicht schlecht.
      Auf ins Wochenende
      Grüße Froschli
    • 0 0
    • 01. Jun 2018 11:44
    • Guten Morgen in die Runde :)
      morgen soll es (hier zumindest) ja kühler werden - so kann man endlich mal ausschlafen denn bei der Hitze schlafe ich auch an freien Tagen nicht länger als 6 Uhr - dann bin ich einfach wach bzw. eh wach, weil man eh kaum Schlaf bekommt. Ich mag es gar nicht sagen, ich habe den großen Luxus einer Klimaanlage im Büro - die stelle ich mir auf 25Grad, so kommt man nicht ins Schwitzen, es ist aber auch nicht zu kühl eingestellt.
      Heute abend gibt es wieder ein Pizza-Brot vom Griechen gegenüber (geteilt durch 2) dazu Salat aus dem eigenen Garten/ Blumenkasten, mehr braucht es bei der Wärme nicht und das geht schön schnell.
    • 0 0
    • 01. Jun 2018 08:03
    • Guten Morgen. *wink*
      Wie zu erwarten war, hatte ich heute morgen ein Plus auf der Waage. 700 g mehr seit letztem Freitag. Der Trend geht in die falsche Richtung, da muss ich jetzt schleunigst gegenwirken. Hilfreich ist jetzt, dass mein Mann sich bis zum OP-Termin nur von seinem Shake (mit Mild, Magerjoghurt oder Magerquark), Gemüse und Gemüsebrüher ernähren darf. Da habe ich wenigstens keine Verführungen vor der Nase... ;)
      Hier hat es überhaupt nicht abgekühlt, selbst das Gewitter und der Regen am Mittwoch haben nichts gebracht. Nur das Gefühl, dass man sich in den Tropen befindet...hätte ich meinen Ventilator auf der Arbeit nicht da, hätte ich echt ein Problem. Denn bei diesen Temperaturen vernünftig arbeiten ist kaum möglich, zumindest für mich!
      Ich wünsche allen dennoch einen angenehmen und stressfreien Start in den Tag. Hoch die Hände - Wochenende!!! :D
    • 0 0
    • 31. Mai 2018 20:32
    • Hallo zusammen,
      Ich hoffe dass es auch bei euch abgekühlt hat. Bei uns gab's Gewitter und nun ist es angenehm und alle Fenster sind auf zum lüften.

      Ich habe zwei fette Tage hinter mich gebracht mit ordentlich Minus punkten. Heute hab ich gut drauf geachtet und das minus heute abgearbeitet. Puh...
      Hoffe ja meine Schärpe am Samstag halten zu können.
      Mein Urlaub neigt sich leider dem Ende entgegen. Aber ich hab mich aus meiner Sicht trotzdem ganz gut mit MM gehalten.

      Schönen Abend
      Froschli
    • 0 0
    • 31. Mai 2018 07:57
    • Guten Morgen zusammen! *wink*

      Ich wünsche Euch allen einen angenehmen und stressfreien Start in den Tag! :)

      Ich kann es ehrlich gesagt kaum erwarten, dass ich Feierabend habe. Meine Motivation ist heute zur Abkühlung im Keller! Ich fühle mich schlapp und müde - das Wetter ist nicht meins...viel zu warm auf Dauer! Selbst der Regen gestern hat keine Abkühlung gebracht, nur das Gefühl, im Regenwald zu stehen. Feuchte Hitze ist für mich schlimmer als "normale" Hitze. Die Dusche war gestern jedenfalls mein Lieblingsort. ;)

      Ansonsten heißt es bei mir gerade "Schadensbegrenzung". Ich lagere Wasser und bei meinen Kollegen gab es so leckere Sachen, dass ich mich nicht zusammenreißen konnte und schön zugelangt habe. Heute Abend ist Zumba, da sehe ich noch mal zu, dass ein paar Gramm bis morgen "weggetanzt" werden...*seufz*
    • 0 0
    • 30. Mai 2018 17:16
    • Hallo ihr Lieben :)

      Mein Urlaub ist ja leider vorbei und ich muss gleich zur Arbeit *seufz*

      Ich lager auch Wasser bei dem Wetter. Denn obwohl ich grad nicht wirklich im Plan bin, futter ich definitiv nicht soviel, dass ich zwei Kilo mehr drauf hätte. Ich bin schon brav, allerdings kommt mir abends ein Eis dazwischen. Heute hab ich mir eine Wassermelone mitgebracht und die liegt jetzt naschbereit im Kühlschrank. Nach der Arbeit gibt's Salat mit meinem Dressing und selbstgemachten Erdbeerquark als Nachtisch. Damit hoffe ich den Jieper auf Eis heute im Griff zu behalten.
      Allerdings kann ich mich grad gar nicht aufraffen, alles aufzuschreiben. Also bleib ich brav, versuchs täglich aufs Neue und hoffe, dass dieses elendige Mistwetter bald wieder vorbei ist...
    • 0 0
    • 30. Mai 2018 14:40
    • Huhu - nee, ich bin im Sekretariat der Geschäftsleitung zuständig für "alles und nix" und kümmer mich u. a. auch um das Thema Azubis bei uns im Hause -weil sich sonst keiner zuständig fühlt und versuche, hier mal eine Struktur zu schaffen. Dazu gehört, dass sich alle zuständigen Teamleiter/ Ausbilder und auch ich mal was anhören zum Thema Ausbildungsrahmenplan. Ich find´s interessant, und bin seit einiger Zeit aktiv dabei, das Thema voranzutreiben...
      Bin jetzt schon total platt - aber das wird schon werden ... heute noch...morgen noch....Montag noch...Dienstag noch:
      Dann UUUURLAUUUUB :D
    • 0 0
    • 30. Mai 2018 12:51
    • Euch allen einen wunderschönen Mittwoch gewünscht.
      Die Wärme im Büro ist ja langsam wirklich unerträglich. Bei mir streikt schon jeder, der zum Gespräch da ist. *lach* Ich wollte es ja lieber gar nicht wissen aber mein Kollege hat ein Thermometer in seinem Büro aufgestellt und teilte mit, dass es 33 Grad sind. Dabei wollte ich es doch einfach nur verdrängen. *stöhn*
      "@JUSTC Mit denen musst ich mich Anfang der Woche auch schon bei der IHK auseinandersetzen. Bist du auch aus der Bildungsbranche?
      @Pummelfee Das kann bei der Hitze aber auch wirklich Wasser sein. Hab hier einige Kolleginnen, da damit auch massiv zu tun haben. Aber die Wärme ist im Moment ja auch schon fast ne Grenzerfahrung für den Körper. Das sich da mal Wasser einlagert, ist wahrscheinlich gar nicht so unüblich. Also lass uns mal auf kühlere Tage warten. Obwohl ich ernsthaft über ein Planschbecken im Büro nachdenke. *lach*
      @Froschli Mit dem Überziehen geht manchmal aber auch so verdammt schnell. Hab gestern noch karibisches Bananenbrot gebacken, weil meine bessere Hälfte zu seinem Geburtstag was mit auf Arbeit nehmen wollte. Davon mal abgesehen das es bei den Temperaturen nicht die beste Idee ist, den Backofen anzuwerfen, war das natürlich auch sehr verlockend und so hab ich jetzt noch eins im Kühlschrank stehen für den Heimbedarf. *grummel*