• Optionen

Weit weit Ü100er

    • 0 0
    • 21. Nov 2018 09:04
    • Guten Morgen, meine Lieben!

      Ich wünsche Euch einen angenehmen und stressfreien Start in den Tag! :)

      So, die Hälfte der Arbeitswoche ist erreicht...mal gucken, was der heutige Tag so mit sich bringt. ;)
    • 0 0
    • 20. Nov 2018 09:34
    • Guten Morgen zusammen,

      @Pummelfee mir geht es exakt wie dir. Das Wochenende wirft mich immer aus der Bahn. Nein, nicht das Wochenende, sondern schon ich mich selbst! Weil ich da mit dem unregelmäßigem Tagesablauf irgendwie meine Zügeln verliere. Jetzt ist es leider so, dass ich auch gestern nicht das Minus aus dem Wochenende aufgeholt habe. Nein, gestern habe ich beim Plätzchenbacken auch einfach zu oft zugelangt und dann doch noch richtig Hunger gehabt. Die Waage hats auch gezeigt. 1 kg plus seit Samstag...bäm...wie sollt es anders sein!
      Ich war zwar Fr, Sa und So walken, aber das reissts halt nicht raus, wenn man dann alle Sportpunkte wegfuttert :-(
      Die Woche ist irgendwie echt wieder richtig schwer. Letzte Woche war so easy....kann das nicht immer so sein??

      Bei uns sind auch die ersten Flocken gefallen. Ich liebe den Winter, wenn er richtig kalt ist, Schnee liegt und die Sonne scheint. Dieses feucht-matschige, kühle Nass mag ich aber gar nicht. Aber hilft ja nix. Da müssen wir jetzt durch. In 4 Wochen dreht der Sonnenstand wieder :-D dann gehts zumindest mit der Helligkeit schon wieder bergauf.

      Schönen Tag euch alle,
      Froschli
    • 0 0
    • 20. Nov 2018 07:50
    • Guten Morgen zusammen! *wink*

      Ich hoffe, Ihr habt einen angenehmen und stressfreien Start in den Tag. :)

      Heute geben einige Kolleginnen zusammen ihren Einstand aus...heißt für mich, meinen inneren Schweinehund mal wieder stark an der Kette zurück halten, damit ich es nicht übertreibe! Da ich so viel mit ihm zu kämpfen habe, sollte ich ihm vielleicht mal einen Namen geben...*grübel*

      Mit meiner Disziplinlosigkeit am Wochenende mache ich mir leider meine Abnahme, die ich über die Woche schaffe, zunichte. Da muss ich noch arg an mir arbeiten, damit sich das legt. Heute morgen hatte ich 1,5 kg mehr auf der Waage als Freitag. Das ärgert mich. Und doch schaffe ich es momentan einfach nicht, NICHT zu schleckern! Menno...es ist zum Mäuse melken!

      So, muss jetzt fleißig sein und arbeiten...mal gucken, was der Tag noch so bringt. ;)
    • 0 0
    • 19. Nov 2018 11:29
    • Guten Morgen,
      ja das mit den Kleidergrößen ist so eine Sache und eigentlich nicht ernst zu nehmen. Italienische Shop haben so klein geschnittene Sachen, dass man alles eine Größe größer kaufen muss. Meine Freundin, die 1,85 m groß ist hat bei ihrem Kurzurlaub in Schweden mal so richtig Klamotten gekauft, weil die ihr endlich gepasst haben (Ärmellängen usw).

      Ich habe schon mal abgenommen, damals von Kleidergröße 44 auf 38. Im Geschäft bin ich automatisch zu den größeren Sachen gegangen bis mich die Verkäuferin angesprochen hat, dass mir doch das alles zu groß sei, was ich da in Händen gehalten habe. Zuletzt hatte ich Größe 48/50 und jetzt passe ich schon besser in Größe 46. Aber bei der UllaPoptrulla passen mir die T-Shirts in Größe 42/44!!!!! Also was solls, das ist doch ein Witz mit den Größen.

      Froschli, ich glaube du schaust spitze aus mit 45 Kilos weniger! So etwas macht echt den totalen Unterschied. Vergleich mal für dich die Fotos vorher und jetzt - eine tolle Leistung!
      Pummelfee und Berlietta, ihr seid auch so flott unterwegs, da muss ich mich jetzt aber mal ranhalten und das geht doch wenn ich mich ordentlich zusammenreiße und das werde ich.

      Wir schaffen das!!!! Und, schneit es bei euch heute auch? Das erste Mal in diesem Winter sausen die Schneeflocken herum, das ist so schön. So und jetzt arbeite ich weiter. Ich wünsche euch einen schönen Tag!
      Liebe Grüße Annja :-)
    • 0 0
    • 19. Nov 2018 09:26
    • Guten Morgen zusammen!

      Froschli, ich freue mich sehr für Dich. Und der Kopf braucht immer etwas länger, um zu realisieren, dass man nicht mehr die Großen Größen benötigt, sondern bei den kleineren Größen gucken kann. Genieße das Gefühl! :)

      Das Wochenende war mal wieder viel zu kurz. *seufz* Wir haben für die Beiden die Weihnachtsbeleuchtung vom Boden geholt und auch angebracht. Auch die Weihnachtskugeln, die im Wohnzimmer und in der Küche an der Decke hängen, haben wir für sie angebracht. Die beiden sind weit über 70 und können körperlich nicht mehr so...Während der Männe dann noch die automatischen Rolläden eingestellt hat (von Sommer- auf Winterzeit), haben Junior und ich die Rosen geschnitten. Ansonsten war es aber sehr gemütlich. Wir haben gespielt, waren mit dem Hund spazieren, es gab lecker Stollen...

      Gestern mussten wir, als wir nach Hause kamen, erst mal den Kaminofen anmachen, weil das Haus ganz schön ausgekühlt war. Der November ist da, mit allem, was dazu gehört. Aber wisst Ihr was? Wir mögen das! Der Kaminofen brennt...die Kerzen leuchten...die warmen Socken sind an den Füßen...so muss das doch sein im November! :)

      Habt einen angenehmen und stressfreien Start in den Tag, meine Lieben!
    • 0 0
    • 19. Nov 2018 06:24
    • Guten Morgen ihr Lieben,
      auf in eine neue Woche!
      Danke für die Blumen ("richtiger Profi geworden"), aber so würde ich mich wahrlich nicht sehen. Jedes Mal am Wochenende tu ich mich irre schwer, die Punkte zu halten. Nochdazu klappt das da auch mit den Sonderpunkten überhaupt nicht. Unter der Woche läuft das viel besser bzw auch leichter. Am Wochenende ist es tatsächlich ein richtiger Kampf.
      Hab auch schon überlegt, ob ich mal einfach eine alte Hose mit einer neuen übereinander leg. Da müsste man ja eigentlich echt schon was sehen.
      War ja shoppen am Samstag. So total viel hab ich nicht gefunden, weil ich tatsächlich auch überfordert war. Das erste mal seit mehr als min. 10 Jahren hätte ich mal was in einer normalen Abteilung gefunden, nicht nur in den Übergrößen. Und was soll ich sagen???? Ich wusste gar nicht, wo ich anfangen soll und war echt total überfordert. Da gab es so viel und nicht nur eine kleine Ecke mit Übergrößen. Dann hab ich meine Suche eingeschränkt: Hosen waren erstmal das Wichtigste. Da hab ich dann mehrere probiert. Hier passt mir nun so einiges zwischen 46-42. Diese Spanne finde ich schon auch sehr verwirrend. Auf jeden Fall hab ich dann eine Hose genommen und konnte mein Glück kaum fassen. Das ist jetzt eine weit geschnittene 42. Sonst hab ich wohl eher so 44-46. Auch wenn sich das jetzt blöd anhört: ich glaube, ich habe am Samstag, vorm Spiegel im Geschäft, das erste mal so richtig gesehen, mit meinen Augen, dass ich nun tatsächlich eine andere Figur habe.
      Klar schau ich jeden Tag in den Spiegel und hab mich auch jetzt schon öfter gefreut, wenn kleinere Klamotten gepasst haben oder wenn etwas weiter wurde. Der Samstag war dennoch wie ein Augenöffner für mich.
      Das zeigt mir wieder mal: ich muss da auch weitermachen. Es lohnt sich :-)
      @Berlietta das freut mich, dass die Waage ein einsehen hatte. Da macht doch Sport gleich noch mehr Spaß, wenn es auch belohnt wird.
      @Annja für die neue Woche steigen wir ein in die Talfahrt. Bergauf soll der Vergangenheit angehören.
      @Pummelfee hattet ihr schöne Tage bei den Schwiegis?
      Euch allen einen guten Start in die neue Woche
      Froschli
    • 0 0
    • 18. Nov 2018 16:54
    • Hallo meine Lieben,

      Ich hatte heute 300 g mehr und fand das eigentlich gar nicht so schlimm, wenn man bedenkt, dass ich wieder viel Süßkram gegessen habe. Aber ich muss mir wieder mein Ziel mehr vor Augen halten!
      Die UFOs sind auch bei mir gelandet, aber ich bin heute nicht eingestiegen ;-))))
      Ich werde einfach wieder in die richtige Richtung fliegen!!!!

      Froschli, bei dir wäre ich echt heiß auf ein Vorher- und ein Nachher-Foto! Das muss toll aussehen! Bist ein richtiger Profi geworden und für mich ein großes Vorbild!

      Liebe Grüße euch allen! Annja :-)
    • 0 0
    • 18. Nov 2018 11:34
    • Guten Morgen!

      Ich war brav beim Sport und heute war die Waage halbwegs gnädig. Nur 200g mehr als letzte Woche, aber da war die Abnahme auch extrem. Jetzt hab ich im Mittel der letzten 2 Wochen noch immer 1,4 kg die Woche abgenommen und das ist schon sehr schön.

      Super, Froschli, dass es bei dir auch wieder so gut geklappt hat!

      Allen wünsche ich einen tollen Sonntag!

      Berlietta
    • 0 0
    • 17. Nov 2018 06:56
    • Guten Morgen zusammen,

      @Berlietta hast du vielleicht recht salzig gegessen oder zb IBU genommen, so dass du viel Wasser eingelagert hast? Bei einer Zunahme hättest du pro Kilo ca 7000kcal essen müssen. Kann ich mir nicht vorstellen an einem Tag. Trotzdem heut viel Spaß beim Sport. Der hilft auf jeden Fall. Wenn auch nicht direkt auf der Waage.

      Ich schließe mich Pummelfee an und kann wieder 1,3kg verabschieden. Hab ich so nicht mit gerechnet nach dem Zwischenwiegen. Da sah es nach Stillstand aus. Zum Glück konnte ich mich gestern abend auch kontrollieren. Alles probiert aber kleine Portionen.
      Heute geht's zum einkaufen. Es schlackert schon wieder so viel :-)
      Schönes Wochenende
      Froschli
    • 0 0
    • 16. Nov 2018 19:51
    • Hallo!

      Super Pummelfee, ganz klasse, dass das mit der Abnahme gut funktioniert hat!

      Ich wiege ja täglich und schreibe nur am Sonntag das Gewicht hier auf, also weiß ich jetzt schon, dass ich in dieser Woche bestimmt ein dickes Plus stehen habe.... War auch zu schön letzten Sonntag....
      Das kann doch nicht sein, dass ein einziger Tag mit Schlemmen und ohne aufschreiben so viel ausmacht...

      Morgen früh gehe ich erstmal zum Sport. Vielleicht kann ich damit noch was retten.

      Und dann muss ich dieses Wochenende noch die Steuern meiner Eltern machen. Vielleicht nehme ich mir auch noch meine eigene Erklärung vor, die müsste auch dringend gemacht werden.... Aber irgendwie mach ich nur die von der Verwandschaft und meine eigene bleibt oft ungemacht.... Ich glaube das ist eine Berufskrankheit. ;)

      LG
      Berlietta
    • 0 0
    • 16. Nov 2018 08:27
    • Guten Morgen alle zusammen,

      @Froschli, mit den UFOs möchte ich auch einmal abheben :-) Leider war ich gestern bei Aldi, und ich war mit Hunger einkaufen! Mit zwei riesigen Tüten bin ich raus!! Und so habe ich mich gestern mit Kohlenhydraten voll gegessen. Aber heute habe ich schon eine gesunde Jause eingepackt und zwei Äpfel waren auch dabei. Heute esse ich besser.

      Ist in eurer Stadt auch schon die Weihnachtsbeleuchtung montiert? Eigentlich fängt der Advent erst in zwei Wochen an, aber anscheinend können es viele nicht erwarten bis es soweit ist und die Geschäfte erst recht nicht :-) Ok, ich gebe zu gestern für meine Klasse eine Weihnachtsschmuck gekauft zu haben, damit sie es schön haben. Ich werde das ganze Wochenende korrigieren, weil ich diese Woche vier Schularbeiten hatte, seuf.....

      Euch ein schönes Wochenende! Liebe Grüße Annja :-)
    • 0 0
    • 16. Nov 2018 08:13
    • Guten Morgen zusammen! *träller*

      Leute, ich habe mega gute Laune! Warum? Weil meine Waage heute morgen endlich endlich endlich eine Abnahme angezeigt hat. Und gar nicht mal so wenig...ich freue mich gerade ganz dolle! Gefühlt habe ich gar nicht anders gegessen als in der vorherigen Woche, aber irgendwas muss doch anders gewesen sein...

      Froschli, ich wette, auch mit dem Geburtstagsessen heute hast Du morgen wieder etwas weniger auf der Waage! Ich bin mir sogar ziemlich sicher, dass es so sein wird - Du machst das nämlich ganz toll!!! :)

      Wie sind Eure Wochenendpläne? Wir fahren heute nach Feierabend/Schule nach Oldenburg zu meinen Schwiegereltern. Da freuen wir uns schon drauf, denn wir waren das letzte Mal im September bei ihnen und das ist für unsere Verhältnisse echt lange. Naja, sie waren zwischendurch bei uns...aber bei ihnen wird man so schön betüdelt und bekocht und muss nicht sauber machen (klar helfen wir auch mit, aber in abgespeckter Form, die Mutti will es so *Augenroll*).

      Ich wünsche Euch einen angenehmen und stressfreien Start in den Tag! :)
    • 0 0
    • 16. Nov 2018 06:47
    • Guten Morgen zusammen,

      @Annja zu deiner UFO Frage :-) Ja, die schweben im Magen und machen einen leichter *hihihi* Ich liebe sie, weil sie für mich tatsächlich ein super "Ersatz" sind, wenn ich was zum Knabbern brauch. Die Oblate aussen rum knackt und knistert, der innere Brauseteil ist ein Gegensatz dazu. Und das Beste ist, ich bin mit 6-7 Ufos voll auf zufrieden und die sind ja super leicht, daher haben die nur 6-7 Gramm und somit kaum Kalorien :-D Für mich eine tolle Sache und gleichzeitig eine schöne Erinnerung an meine Kindheit. Eine zeitlang gabs die jetzt nicht mehr bei uns. Zum Glück sind sie wieder da.

      @Pummelfee ich halte dir die Daumen für den Gang auf die Waage

      Bei mir immer noch alles ruhig, heute abend bin ich auf einem Geburtstag. Morgen wiegen ist der größte Ansporn sich zusammenzureissen ;-) Sportlich war ich nur einmal walken...Mein Rad dümpelt im Keller vor sich hin...Da ist definitiv Luft nach oben!! Das ist mein großer Vorsatz für die nächste Woche.

      Und jetzt schnell rein ins Wochenende
      Grüße Froschli
    • 0 0
    • 15. Nov 2018 10:33
    • Oh Mann...die beiden haben echt leckere Sachen aufgefahren. Ich habe ALLES gekostet - Bulgursalat, Börek mit Schafskäse und Spinat, Nudelsalat (ohne Majo), verschiedene Käsesorten, diverse Wurst, verschiedene Baguettesorten mit diversen Dips, russischer Zupfkuchen... Ich glaube, ich lasse das Aufschreiben von diesen Sachen, weil ich wirklich nicht sagen kann, wieviel ich davon genommen habe. Schreibe mein Frühstück und mein Abendbrot heute auf und hoffe für Morgen das Beste...Gott sei Dank war´s das dann erst mal mit Geburtstagsrunden!
    • 0 0
    • 15. Nov 2018 08:59
    • Guten Morgen,
      ganz toll finde ich, dass ich gestern am Abend noch Brötchen in mich reingestopft habe! So wenn ich weiter mache, dann brauche ich mich über meine Waage nicht wundern :-(

      Es ist kalt, es ist grau draussen und ich könnte abends alles in mich reinstopfen! Vielleicht sollte ich um 18.00 Uhr einfach ins Bett gehen! :-)

      lg Annja
    • 0 0
    • 15. Nov 2018 08:11
    • Guten Morgen zusammen! *wink*

      Froschli, es war wirklich eine ganz tolle Sache. Die Kids wussten nicht, dass sie die Uniformen gestern bekommen sollten und dementsprechend groß war die Überraschung. Die Leute vom Radiosender waren total nett und haben "die Zeremonie" ziemlich locker "über die Bühne gebracht". Es wurden noch Interviews gegeben und Fotos und Videos gemacht. Wer möchte - auf Facebook und Instagram kann bei über Radio ffn alles sehen. ;) Es gab auch Kaffee und Kuchen...ich habe da auch welchen gegessen - und dafür das Abendessen ausfallen lassen! Ich muss da auch wieder schätzen, wieviel ich gegessen habe...ich hoffe, es passt. Waren hinterher auch noch eine Stunde mit dem Hund unterwegs...im Dunkeln mit Taschenlampe...fand unser Kind total klasse! :D Morgen werde ich sehen, was mir diese Woche mit viel Schätzen gebracht hat. Entweder liege ich verzweifelt in der Ecke oder ich freue mir ein Loch in den Bauch!

      Heute geben zwei Kolleginnen wieder was aus...ich werde wieder versuchen, mich einigermaßen zurück zu halten und zu schätzen wieviel ich wovon gegessen habe...aber ehrlich, ich bin froh, wenn es wieder eine Zeit gibt, wo keiner meiner Kolleginnen und Kollegen Geburtstag hat! Immer diese Versuchungen überall...*Augenroll*

      Ich wünsche Euch einen angenehmen und stressfreien Start in den Tag. :)
    • 0 0
    • 15. Nov 2018 07:43
    • Guten Morgen ihr Lieben,

      @Pummelfee und, haben die Kinderaugen gestrahlt nach der Überreichung der neuen Uniformen? Das ist ja wirklich ein wahrer Glücksfall, wenn man als Organisation bei so einer Aktion bedacht wird. Glückwunsch!

      Gestern war ich wieder Nachtwalken :-D Wenigstens einmal die Woche....

      Euch allen einen tollen Tag
      Froschli
    • 0 0
    • 14. Nov 2018 15:12
    • Ihr Lieben, der Arbeitstag ist gleich rum. Zumindest meiner. *grins* Ich wünsche Euch noch einen schönen Feierabend, einen gemütlichen Resttag und wir schreiben uns morgen. ;)
    • 0 0
    • 14. Nov 2018 07:54
    • Guten Morgen zusammen! *wink*

      Heute wird mal kein Essen ausgegeben, von daher bin ich guter Hoffnung, dass ich mich an mein Punktebudget halten kann. :) Danke, Froschli, für´s Daumendrücken! Ich kann´s echt gebrauchen. Und viel Spaß heute beim Sport!

      Heute nach Feierabend geht es mit dem Kind zur Kinderfeuerwehr. Eigentlich haben sie erst nächste Woche wieder "Dienst", aber sie bekommen von einem Radiosender neue Uniformen und heute ist die feierliche Übergabe. :) Die Kinder wissen von nix, die denken, es ist ein "Sonderdienst". :D

      Ich wünsche Euch einen angenehmen und stressfreien Start in den Tag!
    • 0 0
    • 14. Nov 2018 07:14
    • Guten Morgen zusammen,
      @Pummelfee ich drück dir die Daumen, dass es heute nochmal ein Stück besser klappt und du wieder ein Erfolgserlebnis hast.

      @Berlietta super, dass es dir gesundheitlich besser geht. Jetzt noch den Arbeitsstress rumkriegen, dann kommt wieder mehr Gleichgewicht ins Leben.
      Eine Dame, die mir noch im Ohr klingt, hat mal zu mir gesagt: Sie sind nicht der Abfalleimer ihrer Familie! Da muss ich noch so oft dran denken. So wie du dich der Hack-Lauch-Suppe geopfert hast, so geht es ja doch immer wieder, wenn einen Reste oder solche „Auftau-Versehen“ passieren. Ab und zu schaff ich es schon, in solchen Situationen NEIN zu sagen. Nicht immer, ist ja auch irre schwer, aber immer häufiger esse ich es nicht! Warum auch: Wenn es auch meiner Hüfte ist, dann ist es wahrlich nicht besser!
      Vielleicht kann es auch dir in der einen oder anderen Situation eine Hilfe sein.

      Bei mir ist die Woche nicht viel los. Mein Schweinehund hat sich nach dem Punktedrama am Wochenende zum Glück wieder schlafen gelegt und lässt mir meinen Frieden. Heute abend geht’s zum Sport und ich freu mich schon auf den „Auslauf“. Das Zwischenwiegen hat heute Gleichstand mit Samstag gezeigt, somit bin ich guter Dinge, dass ich nicht das erwartete Kilo wieder drauf hab. Das war bisher ja immer mal wieder mein Bumerang nach einer 2kg Abnahme.

      Haltet die Ohren steif, schöne Grüße
      Froschli