• Optionen

Weit weit Ü100er

    • 0 0
    • 09. Jul 2019 20:22
    • Hallo zusammen,
      @ich2019 Glückwunsch zu diesem ersten Glücksgefühl, das die Motivation so unheimlich toll ankurbelt
      @Pummelfee das Wetter hat wirklich ganz schön umgeschwenkt, aber zur Not leiht ihm bestimmt ein Kumpel einen warmen Pulli, falls er wirklich keinen mehr hat. Die Zwerge lassen sich nicht im Stich gegenseitig.
      @Bommel freu mich immer, wenn du vorbeischaust. Toll, wie schön dein Foto aussieht. Jetzt die Kraft auf den Urlaub in den Alltag übertragen. Dann bleibt die Erholung länger erhalten.
      @Feeya ruhig bleiben. Leicht gesagt, und dennoch so schwer. Glaub mir, ich drück dir beide Daumen ganz feste und ich bin sicher, dein Abnehmerfolg wirkt sich positiv auf die Heilung aus.

      Ich bin stark unter Druck im Moment. Sowohl beruflich als auch privat und fühle mich nur noch als Feuerwehr. Kann nicht wirklich handeln, bin nur am reagieren. Das will ich gar nicht erst einreissen lassen. Am Wochenende versuche ich da die Bremse zu ziehen.
      Am letzten Sonntag Abend in "Wunderschön" ging es um das Gebiet rund um Flensburg. Feeya und ich2019, das war doch eure Gegend, wenn ich mich nicht täusche. Hab schon Ausschau gehalten nach euch ;-) Tolle Landschaft bei euch, das schau ich mir im August gleich mal selber an. Da geht es in den hohen Norden für mich. Aber noch ca 50 km südlich von Flensburg, an die Ostsee.
      Seid lieb gegrüsst,
      Froschli
    • 0 0
    • 09. Jul 2019 13:26
    • Hallöchen
      @ Pummelfee, dieses Wetter ist doch doof. Und hier oben..kalt. Man kann nicht draußen sitzen und abends kommt die Heizung an. Und du wirst bei deinem Junior schon genug eingepackt haben. Und wenn, dann Zwiebellook. Er packt das schon. Hab Vertrauen.

      @ welcome back Bommel 66.....schön, dass du dich gemeldet hast.

      Ich bin nervös..ich muss reden...aber mein Göttergatte nicht...das staut * zwinker
      Man gut ich habe Freunde...naja...was solls..bald geschafft.

      Liebe Grüße aus dem Norden
    • 0 0
    • 09. Jul 2019 10:11
    • Hallo ihr Lieben,

      nachdem mich Froschli letztens so lieb "angestupst" hat, wollte ich mich auch mal wieder melden. Hoffentlich geht es euch allen gut und ihr konntet eure Ziele nach wie vor verfolgen. Manchmal ist der Alltag ja wirklich nicht immer gnädig und lenkt einen ganz schön von seinen Vorsätzen ab und vor allem der stressige Job. Ich hab meinen Urlaub gut überstanden und das ganz ohne Seekrankheit und könnte eigentlich gleich schon wieder fahren. Aber leider sieht das der Arbeitgeber ja dann immer anders.
      Erst mal ganz liebe Grüße und ich werde mich bemühen, mich wieder regelmäßig zu melden.
    • 0 0
    • 09. Jul 2019 07:48
    • Guten Morgen zusammen! *wink*

      Manmanman, von einem Extrem in´s andere...erst kommt man bei der Hitze quasi um und dann wird es so kalt, dass man fast am Überlegen ist, die Heizung wieder anzumachen. *Kopfschüttel* Für unsere Pflanzenwelt freut es mich ja...aber mein Kind ist gerade im Zeltlager und ich bin mir gerade nicht sicher, ob ich ihm genug für diese Witterungen eingepackt habe...menno.
      @Froschli, Du hast schon so viel erreicht, lass Dich jetzt nicht entmutigen! Du erreichst Dein Ziel ganz sicher! Du wuppst die Abnahme so toll, Du bist ein echtes Vorbild für viele hier! Dein Körper muss sich nur wieder "zurechtwurschteln", dann geht es weiter mit der Abnahme, da bin ich mir sicher! :)
      @Feeya, ich freue mich total für Dich und Deinen Abnehmerfolg! Für die OP drücke ich alles, was ich kann! Aber ich bin mir sehr sicher, dass alles gut geht! ;)
      So, muss mich jetzt an die Arbeit machen. Ich wünsche Euch einen angenehmen und stressfreien Start in den Tag!
    • 0 0
    • 08. Jul 2019 19:35
    • @ Ich 2019, nein , das macht Dr Beckmann.

      Ich schreibe dir eine PN
    • 0 0
    • 08. Jul 2019 19:19
    • @Feeya, macht die Op dr wrede?
      Was für schlechte erfahrungen hast du mit ops gemacht?
      Soll ich dich im kh besuchen kommen ?
    • 0 0
    • 08. Jul 2019 13:01
    • Hallöchen
      @ Ich2019, nein ..die ersten 5 kg ohne mm...ich verzichte auf Butter, Weißmehl und Zucker, naja und ich hatte ein Vorgabe vom Arzt.

      @ Froschli, Dankeschön....ihr habt mir hier in der Gruppe auch gutgetan und ich hoffe doch, dass es auch hier in der Gruppe weitergeht.

      Und ja, Donnerstag morgen um 6.45 Uhr in der Klinik sein. Mir geht so der Stift, habe aber auch schon Tabletten bekommen, mein Nervenkostüm ist nicht das Beste und ich habe negative Erfahrungen bei OP s hinter mir. Deshalb tut das Daumen drücken auch gut. :-*

      Nun habe ich ja noch nicht mal die tägliche Bewegung und trotzdem klappt es.
      Mein Meister ist das Grillen, da fällt es mir sehr schwer, mich zurück zu halten.
      Was soll’s, ist eben so und wenn es danach dann wieder gut geht, dann ist es ok.
      Liebe Grüße aus dem Norden
    • 0 0
    • 08. Jul 2019 09:17
    • Guten Morgen zusammen
      Also ich muss auch zu so einer großen Abnahme gratulieren! Echt der Hammer.
      Hast du alle Kilos mit " my myracel" abgenommen?

      Auch ich durfte 1kg in meine abnahneliste notieren.
      Für mich ist es ja die erste Woche und am Wochenende habe ich überhaupt nicht auf Punkte geachtet, aber ich habe auch nicht alles eßbare in mir reingestopft.
      Für mich ist das so okay,bin ja froh das da überhaupt etwas passiert.
    • 0 0
    • 08. Jul 2019 06:58
    • Guten Morgen zusammen,

      @Feeya, du bist der absolute Wahnsinn!! Respekt, wie du hier die Kilos weghaust.
      Diese Woche wird sicherlich sehr aufregend und daher danke, dass du mit guten Wünschen und aufbauenden Worten auch noch an uns denkst.

      @Pummelfee ich hatte schon befürchtet, wir hätten dich dann hier verloren. Zum Glück hältst dus auch ohne uns nicht aus, ich hatte dich schon vermisst.

      Es hat am Wochenende doch tatsächlich endlich mal geregnet bei uns. Wenn auch nicht ausdauernd und genug, aber wenigstens ein bisschen was.

      Ich komm im Moment nicht wieder in eine Abwärtskurve. Kreise immer um den gleichen Sumpf. Mein Ziel nächste Woche werde ich nicht erreichen. Ich habe noch 5 Wochen, dann habe ich wieder Urlaub. Das peil ich jetzt an, um dieses Ziel zu schaffen.

      Liebe Grüße an alle und guten Start in die Woche,
      Froschli
    • 0 0
    • 06. Jul 2019 08:27
    • Guten Morgen
      Ich darf heute zwei Kilo weniger eintragen...und habe somit 20,6 kg weniger. Das ist so gut für mich . Mein Ziel wurde erreicht..Hammer. Aber es geht für mich weiter und hoffe sehr für euch, dass ihr die Kurve bekommt, zufriedener seid, den Frust rausnimmt. Und ich wieder mehr von euch lese. Ich danke euch, für eure Begleitung hier, ihr habt mir Mut gemacht, mich an die Hand genommen als ich unzufrieden war und es mir nicht gut ging . Ich wünsche mir so sehr, dass es euch gut geht.
      Liebe Grüße aus dem Norden
    • 0 0
    • 05. Jul 2019 06:40
    • Guten Morgen
      @ Pummelfee, ganz lieben Dank. Auch wenn wir uns weiter nicht kennen und hier aber seit Monaten schreiben, so fühlt es sich doch nah an. Danke
      Schön, dass du auf DICH achtest und dir den Druck rausnimmst.

      @ Froschli, ja echt schnell. Darüber bin ich sehr froh. Ich werde aller Voraussicht nach in meine WunschREHA nach Sankt -Peter-Ording kommen. Das ist hier oben am der Nordsee. Die riefen aus Flensburg an, um. Ihr das mitzuteilen. Jetzt habe ich ein Ziel und das macht es mir einfacher ,zu vertrauen.
      Lieben Dank für deine Wünsche.

      Heute jetzt nochmal zum Hausarzt....und Papierkram regeln. Kommt gut aus dem Quark und durch denTag. Liebe hoffnungsvolle Grüße aus dem Norden.
    • 0 0
    • 04. Jul 2019 19:03
    • Feeya , für deine OP drücke ich dir die Daumen!!!
    • 0 0
    • 04. Jul 2019 19:02
    • Hallo meine Lieben!
      Ich habe gemerkt, dass mir was fehlt, wenn ich nicht hier rein schaue und eure Beiträge lese. Also ist mein Plan jetzt erst mal, dass ich für die nächste Zeit nicht wiege, nicht zähle und nicht aufschreibe. Aber ich werde jeden Tag auf die Waage steigen und das Ergebnis in meinem Profil aufschreiben. Ich möchte herausfinden, wie ich mit dieser Variante der Kontrolle umgehe. Denn Kontrolle brauche ich, nur der Druck, den ich mir selber mache, der stört. Vielleicht geht es auf diese Weise besser...und ich habe noch Euch!! :)
    • 0 0
    • 04. Jul 2019 06:55
    • Guten Morgen ihr Lieben,

      @Feeya wow, schon nächste Woche Donnerstag. Dann kannst du alles in Ruhe vorbereiten und hast dennoch keine soooooo lange Wartezeit mehr. Du kannst so stolz auf dich sein, was du geschafft hast beim Gewicht. Super!

      Obwohl es so warm ist, habe ich leider sehr guten Hunger im Moment. Da sind meine Punkte dann wieder eine Herausforderung. Mein nächstes Ziel hatte ich ja für Mitte Juli gesteckt und nach dem auf und ab der letzten Wochen ahne ich hier nichts Gutes. Das ist wirklich ausbaufähig. Noch dazu, wo ich jetzt an einigen Tagen Einladungen zu meistern habe. Das machts nicht einfacher, aber ja, ich weiss, das ist das Leben und damit muss ich langfristig ja auch klarkommen.

      Auf Arbeit ist es etwas stressig aktuell, so dass ich Abends recht spät nach Hause komme und mir irgendwie die Zeit davon läuft. Das wird sich hoffentlich auch bald wieder normalisieren. Der Garten lechzt nach Wasser und es ist keinerlei Regen in Sicht. Die Natur wird wirklich ungeheuer strapaziert. Ein Wunder, dass es überhaupt noch grüne Stellen gibt.

      So, dann mal los, viele Grüße
      Froschli
    • 0 0
    • 04. Jul 2019 06:47
    • Guten Morgen

      Es ist soweit, nächsten Donnerstag bekomme ich ein neues Knie. Der Arzt war ganz begeistert, dass ich fast das Gewicht erreicht hatte, was ich abnehmen sollte.
      Mir geht sowas der Stift aber...so geht das ja nicht mehr weiter, kann ja kaum noch laufen. Bin mal gespannt, wie das denn mit dem Abnehmen klappt...ich mache natürlich weiter und möchte noch mehr Gewicht reduzieren.
      Und wenn es wirklich alles klappt und funktioniert, dann bin ich zu meinem 50 Geburtstag im August in der Reha...und wenn Wünsche erfüllt werden, dann in Sankt- Peter Ording an der Nordsee.
      @ Ich 2019 es geht nach Flensburg in die Klinik

      Hier ist es grau in grau, kalt. Gestern hatten wir tatsächlich die Heizung an. Zum Schlafen noch eine Wolldecke drüber...hier ist wirklich kein schöner Sommer. Und wenn er kommt, dann wieder extrem...15 hoch und dann wieder runter. Blöd...
      Und @ Froschli, danke für das Daumen drücken, es hat geholfen.
      Und Pummelfee, wenn du mitliest, hab es gut.
      Ich wünsche euch allen einen schönen Tag und liebe Grüße aus dem Norden
    • 0 0
    • 03. Jul 2019 18:37
    • @feeya, was für eine OP steht denn an? Und in welcher Klinik wird operiert?
      Wohnt pummelfee auch hier oben?
    • 0 0
    • 03. Jul 2019 12:56
    • Hallöchen
      @ Pummelfee Ich2019...dann sind wir keine 50 km auseinander;-)

      Ich musste mich ja heute Zwischenwiegen und kann 800 gr Minus verbuchen. Der Arzt in der Klinik war ganz begeistert. Und ja, der Optermin ist nun nächste Woche Donnerstag. Mir geht der Stift aber es muss ja sein, so geht es nicht mehr weiter. Eine Woche Klinik und danach 3 Wochen Reha...oh man.
      @ Danke Froschli
      Hab es gut, liebe Grüße aus dem Norden
    • 0 0
    • 02. Jul 2019 19:47
    • Hallo zusammen,
      @ich2019
      Bin seit Feb 2018 aktiv dran.
      Zur Frage, was ist das effektivste: für mich persönlich das Gesamtpaket. Bewusstsein über die riesigen Mengen und Art der Nahrungsmittel bekommen, Ernährungsumstellung nach und nach im Alltag einbauen, Bewegung nach und nach zur Gewohnheit werden lassen.
      Am Anfang hatte ich nur am Wochenende Probleme mit der Menge an Punkten. Heute ist mir klar: ich war stark übergewichtig, hatte viel Punkte zur Verfügung und die auch noch gerissen. Das war ganz klar der Grund warum ich so übergewichtig war. Hatte eine völlig falsche Wahrnehmung zu Essensmengen. Die Punkte heute sind ja wirklich weit weniger und siehe da: man überlebt auch. Süsses ist drin, Ausreisser z.B. bei einer Party, sind kein Untergang, wenn die Bilanz der Woche/ des Monats passt. Täglich ein Ausreisser ist halt kein Ausreisser sondern Gewohnheit. Das hat aber gedauert bis ich das kapiert hatte. Und auch heute ist es kein Selbstläufer. Ich raffe mich auf zum Sport, habe mir immer kleine Ziele gesetzt. Überschlage Schon im Kopf mit, wie meine Punkte sich bewegen. Habe erst diesen Monat das erstemal eine Woche nicht notiert.
      Und MM ist kein Selbstläufer. Es ist eine Hilfestellung damit du dich leichter zurecht findest. Benutzen musst du diesen Kompass eigenverantwortlich. Selbstbelügen sitzt einem immer mal im Nacken, bringt aber leider nichts.
      Finde deinen eigenen Weg. Was für mich gut ist oder war kann für dich die Vollkatastrophe sein. Aber du bist deines Glückes Schmied. Hier ist einfach ein Platz, wo man sich gegenseitig Halt gibt für den nächsten Schritt. Schön, dass du bei uns bist.

      @feeya morgen alles Gute für dein Gespräch in der Klinik. Ich drück dir die Daumen.
      Grüße Froschli
    • 0 0
    • 02. Jul 2019 18:51
    • Das ist ja witzig.
      Ich wohne fast in mittelangeln.
    • 0 0
    • 02. Jul 2019 14:48
    • Hallo Ich 2019 und ich wohne auch nur 25 km von Flensburg entfernt, ländlich, Nähe B199 fast genau mittig zwischen Nord und Ostsee ;-)