• Optionen

Weit weit Ü100er

    • 0 0
    • 31. Aug 2017 08:41
    • tandine, mara hat völlig Recht.

      Man schwingt nur, kann dann aber zusätzlich die Arme einsetzen, schneller werden, im Walk-Schritt schwingen.... Da ist sehr viel möglich. Nur- man muss halt drauf. Da ist es beim Trampo nicht anders als bei den ganzen anderen Geräten- das Hinstellen alleine hilft noch nix. Aber- es macht Spaß und gute Laune.
    • 0 0
    • 31. Aug 2017 07:57
    • Guten morgen *gähn*
      Mein Körper ist komisch. Wenn ich mir meine Gewichtskurve so ansehe, scheine ich immer etwas zuzunehmen bevor wieder ein ganzes Stück schwindet. Sehr merkwürdig.

      Wir werden dann nachher auch noch zur Gemeinde fahren und uns schon mal ummelden. Seit Kabel Deutschland zu Vodafone gehört, ist das ein mieser Verbrecher Laden geworden. Habe extra pünktlich die Kündigung rausgeschickt wegen Umzug, damit wir auch im November aus dem Vertrag draußen sind. Was kam gestern, Vertragsende ist erst 08/2018. Da bin ich ja aus allen Wolken gefallen o.o Ich habe natürlich gleich im Kundenzenter angerufen und naja, Kopie des Kauffertrages gilt nicht als Nachweis für das 3 Monatige Kündigungsrecht. Die lassen nur eine Kopie des Mietvertrages zu oder die Meldebescheinigung der Gemeinde und erst ab DIESEM Datum gelten die 3 Monate Sonderkündigungsfrist. D.h man muss weiterhin Geld an Vodafone abdrücken obwohl man deren Leistung für Kabelfernsehen, Internet und Telefon gar nicht mehr bezieht. Aber nicht mit mir!
    • 0 0
    • 31. Aug 2017 07:05
    • Guten Morgen zusammen! *wink*
      War heute wieder um 6.30 Uhr im Büro, damit ich schön um 15 Uhr Feierabend machen kann. Wir wollen heute nach Bad Gandersheim (ca. 1 Stunde von uns weg) fahren zum "Ramba Zamba". Das ist ein großer Laden mit Sonderposten...war wohl auch schon mal im TV. Jedenfalls fahren meine Freundinnen da öfters hin, weil man da wohl wirklich richtig viel sparen kann und das wollten wir uns auch mal angucken. :)
      Gestern waren wir im Schwimmbad. Männe und ich sind eine Stunde geschwommen, während Junior geplanscht hat (er hat den Freischwimmer, wir müssen endlich nicht mehr hinter ihm her). Das tat echt gut, das Bahnen ziehen hatte was Entspannendes an sich...
      Gestern habe ich nicht alle Punkte geschafft. Das macht aber nichts, weil wir heute, nachdem wir beim Ramba Zamba waren, beim goldenen M essen wollen. Da schadet es nun wahrlich nicht, wenn ich Punkte gespart habe. Werde heute auch sehr sparsam sein, damit das Essen nicht zu dolle zu Buche schlägt. Müsste hier in der Datenbank glatt mal gucken, was die einzelnen Sachen so für Punkte haben...ich denke, daran werde ich entscheiden, was ich esse. *grins*
    • 0 0
    • 31. Aug 2017 06:20
    • Tandine, du musst da keine halsbrecherischen Übungen machen. Man kann z.b. einfach nur "schwingen", ohne "abzuheben" - schon alleine das tut gut und bringt den ganzen Körper in Schwung und ist auch gut für das Gleichgewichtstraining. Wenn man sich etwas sicherer fühlt, kann man das ganze etwas steigern.
    • 0 0
    • 30. Aug 2017 20:47
    • @mara/lilalali - Danke für die Infos zum Tramplin. Hab grad auf youtube ein paar Übungen angeschaut. Ohje, ich glaube, ich hab da echt Angst, dass ich da durchbreche

      Verputze gerade meinen Kürbis mit Feta überbacken. Uhi, ist das lecker!!!
    • 0 0
    • 30. Aug 2017 20:42
    • Oh, das Lied liebe ich
    • 0 0
    • 30. Aug 2017 20:36
    • So. Pizza ist verputzt. Kein Punkt mehr übrig ;)

      Es läuft gerade Halleluja im Radio....schöööön....
    • 0 0
    • 30. Aug 2017 19:00
    • Ich hab noch 10 Punkte übrig.. ich glaube ich genehmige mir heute noch ein schönes Eis :-D
    • 0 0
    • 30. Aug 2017 18:05
    • Ich hab ein trimilin - auch nicht ganz billig, aber ich hab da Beziehungen ;-)
    • 0 0
    • 30. Aug 2017 17:44
    • @Angelet...oh Mann, was kommt denn da noch alles auf deinen Mann zu? Unbekannterweise Liebe Grüße und gute Besserung! Hauptsache ist, dass durch die Warterei zwischen den Terminen nichts verschlimmert wird!
      Geld ist noch nicht drauf....was absolut untypisch ist. Aber Kollegin aus der Hauptverwaltung meinte, ohne dass ich sie drauf angesprochen hätte....zig meiner Kollegen hätten schon angerufen....wenn man es genau nimmt muss die Kohle am 31.drauf sein. Das ist morgen....naja....abwarten.
      Tablette hat Gott sei Dank gewirkt. Jetzt warte ich auf den Dachdecker der um 18 Uhr kommen will....meinen Muffin hab ich schon verputzt als ich zur Tür rein bin...*schäm*
    • 0 0
    • 30. Aug 2017 17:08
    • Wir waren nach dem Sturz im Krankenhaus bei der Notaufnahme, da haben sie gleich geröntgt, aber nichts gesehen. Dort haben sie gesagt, dass er zum Unfallarzt muss und der hat dann festgestellt, dass wahrscheinlich die Bänder entweder gerissen oder zumindest gedehnt sind. Um das genau festzustellen, brauchte er aber ein MRT - und da erst mal einen Termin zu bekommen, ist nicht so einfach. Den hatten wir knapp zwei Wochen nach dem Unfall und das war der schnellste Termin, die anderen hätten erst Termine im September frei gehabt. Jedenfalls wurde dort festgestellt, das die Bänder gerissen sind und evtl. ein Knochen im Fuß gebrochen oder angebrochen sein könnte. Aber um das widerum festzustellen, braucht er ein CT. Den Termin haben wir jetzt schneller, gleich nächsten Freitag.

      Tandine, du siehst also, dass ist gar nicht die Schuld eines oder mehrerer Ärzte. Das Problem ist eher, das man immer wieder zu anderen Anlaufstellen muss und jeder meist so proppevoll ist, dass es dauert :/
    • 0 0
    • 30. Aug 2017 16:52
    • @Tandine, ich hab ein Bellicon, das kann ich uneingeschränkt empfehlen, ist aber nicht ganz billig. Es hat keine Stahlfedern und ist daher enorm gelenkschonend. Außerdem kauft man es passend zum eigenen Gewicht, wenn du dann 20 kg abgenommen hast, kannst du die Gummiseile austauschen :).

      Ich hab meins bei eBay ersteigert, da wars ein bissle billiger.
    • 0 0
    • 30. Aug 2017 16:40
    • Hallo Ihr Lieben,
      trotz Hitze ja viel los hier :-)

      @Mara, super Tipp - das kann ich mir sehr gut vorstellen mit dem eingefrorenen Eiswürfeln.

      @lilalali/Mara: welche Marke habt Ihr denn bei dem Trampolin, könnt Ihr dieses empfehlen? Überlege mir auch grad, ob ich mir eines zulege, dann könnte ich einmal Hometrainer, einmal Trampolin

      @Angelet: ach je, sag mal, da könnt ich ja schon wieder an die Decke gehen mit diesen Ärzten. Das kann doch nicht sein, dass die nach einer solchen langen Zeit nicht genau sagen können, ob jetzt was gebrochen, gerissen oder sonst was ist. Toi toi toi, dass es besser wird.

      @JUSTC: Geld gekommen? Kopfweh weg?

      @Pummelfee: super gemacht mit den Karotten knabbern - ist doch eine gute gesunde Alternative und unsere Freundin dankt Dir es ganz sicher

      Bei mir läuft es heute eigentlich auch ganz gut. Hab gerade von einer Kollegin einen Kürbis aus dem Garten geschenkt bekommen, den ich mir heute Abend mit etwas Feta und etwas Gewürzen im Ofen mache. Da freu ich mich schon.
    • 0 0
    • 30. Aug 2017 15:58
    • Zum Thema Eiskaffee muss ich einen Tipp loswerden, den meine Tochter mir neulich gab.
      Wenn sie beim Frühstück Kaffee übrig hat, friert sie ihn in Eiswürfeltüten ein.
      Wenn sie dann Lust auf Eiskaffee hat, nimmt sie kalte Milch und diese Kaffee-Würfel, die dann schnell auftauen und einen schönen kalten Kaffee ergeben (sie macht natürlich noch Vanilleeis rein ).

      @lila - ja, unterm Bett :-D
    • 0 0
    • 30. Aug 2017 15:32
    • Hallo ihr Lieben,

      vielen Dank für eure Tipps bezüglich meines Nudelsalats.......ich verwende immer halb Miracle Whip Balance und halb normale.....vielleicht probiere ich beim nächsten mal nur die Balance ;-)

      Bei uns ist es auch unerträglich drückend......versuche gerade irgendwie Luft ins Haus zu bekommen, scheint aber sinnlos zu sein.
      Habe gerade festgestellt, dass ich noch gar nicht so viel getrunken habe......werde mir gleich mal was einschenken :-)

      Angelegt, da drück ich auch mal ganz fest die Daumen und hoffe, dein Mann fällt nicht mehr allzu lange aus und du kommst wieder in deinen gewohnten Trott :-)

      Justc, hoffentlich schlägt die Schmerztablette schnell an.....bei der drückenden Wärme auch noch Kopfweh ist echt mies :-(
    • 0 0
    • 30. Aug 2017 13:59
    • Der einzige Vorteil ist wirklich, dass man viel trinkt.
      Ich hab heute erstmal feststellen müssen, dass mein Wasser im Büro leer ist.
      Hab mir erstmal Tee aufgebrüht und abkühlen lassen. Eiswürfel rein, bisschen Zitrone und fertig.
      Renne dafür ganz schön oft auf's stille Örtchen. ^^ Naja. Dann werden die Nieren auch mal wieder gut durchgespült.

      Ich muss nachher mal noch einkaufen gehen... :(
      Zum einen neues Trinken für's Büro, aber auch der Kühlschrank daheim ist fast leer.
      Da das Punktekonto sich auch langsam aber sicher dem einstelligen Bereich nähert gibt es heute Abend Obstsalat mit ein bisschen Eis oder Sorbet. :)
    • 0 0
    • 30. Aug 2017 13:35
    • Hier regnet es jetzt seit ca. 30 Minuten - was die dicke Luft zunächst erstmal erst recht "nach unten drückt"....
      Ich hoffe, das gibt sich gleich wieder.....Pfffffff.....bin schon bei Wasserflasche Nr. 3 (Liter-Flaschen) angelangt...
    • 0 0
    • 30. Aug 2017 13:34
    • @lilali: Lass Dir den Kuchen und des Eiskaffee gut schmecken. :)
      @Angelet: Daumen für einen nicht gebrochenen Fuß sind gedrückt.

      Ventilator im Büro läuft, Salat schmeckt...gleich noch ein wenig arbeiten und dann geht es bald auf nach Hause, die Männers einpacken und dann ab ins Schwimmbad. Was anderes ist heute nicht machbar. *grins*

      Ich war übrigens ganz stolz auf mich gestern Abend. Mein Mann knabbert neben mir Chips und Salzbrezeln...und ich knabbere...Möhren. Und ganz ohne Qual oder so. Weil ich wusste, dass ich kaum noch Punkte habe und am Freitag ein schönes Ergebnis auf der Waage sehen möchte! :D
    • 0 0
    • 30. Aug 2017 13:26
    • Ich drück mal die Daumen, dass nicht auch noch was gebrochen ist bei deinem Mann, liebe Angelet.

      Hier fällt die Hitze förmlich über uns her- heute morgen noch relativ angenehm, ist es nun kaum noch zum Aushalten. Die Fensterläden und die Fenster sind zu und ich harre der Dinge, die da kommen. Da wünscht man sich sogar ein Gewitter.
      Später mach ich uns dann einen Eiskaffee und es gibt ein Stück Zwetschgenkuchen dazu. Den Eiskaffee mach ich natürlich nicht mit Eiscreme sondern mit Espresso, Milch und Eiswürfeln. Uns schmeckt das ganz vorzüglich. Und den Kuchen hab ich eingefroren- Hefeteig, bei dem ich schon ziemlich Kalorien eingespart hab.

      Das wird ein Fest.
    • 0 0
    • 30. Aug 2017 13:06
    • Hallo ihr Lieben :)

      Hier ist es auch total drückend und schwül. Ich hab mich heute morgen beim Blick auf das Thermometer gefreut: Klasse - 20°...so kann ich es aushalten. Ich kam vom einkaufen zurück und war schweißgebadet. Ekelig. Hoffentlich kühlt es bald ab, ich muss heute Abend nämlich auch noch arbeiten.

      Neues von meinem Mann: Nicht nur zwei von drei Bändern gerissen, das dritte ist auch noch angerissen. Und ob doch noch was gebrochen ist, stellen wir Freitag fest. Da muss er zum CT ins Krankenhaus. Krank geschrieben ist er erst mal bis zum 17. September *seufz*