• Optionen

Weit weit Ü100er

    • 0 0
    • 07. Aug 2019 16:46
    • Hallo Froschli,

      ich gratuliere dir zu den guten Werten!!!! Genau das ist das Ziel, gesund zu sein. Und du bist ja auch immer körperlich in Bewegung - etwas was mir noch fehlt, aber das wird schon.
      Heute ist es bei uns heiß und wir sehnen ein Gewitter herbei, aber es zieht vorbei :-( Wenigstens konnte ich Wäsche waschen und die ist jetzt auch trocken geworden :-)

      Euch allen liebe Grüße
      Annja :-)
    • 0 0
    • 07. Aug 2019 07:03
    • Guten Morgen ihr Lieben,
      so, die Woche hat besser gestartet als die anderen. Daher sehe ich es als positiv, dass ich gestern eine lange walking Runde eingebaut habe. Ich war beim Arzt und es haben sich folgende Dinge gezeigt. Mein BMI ist zwar noch im Übergewicht, mein Körperfettanteil aber im absolut grünen Bereich. Er hat anschliessend relativiert, dass mein Übergewicht wohl auch mit einem guten Muskelanteil zu tun hat. Das hört man doch gerne. Auch meine Blutwerte sind top in Schuss. Yeah. Wenn das keine Motivation ist, jetzt noch die letzten Kilos anzugreifen.
      Es ist schon Mitte der Woche, haltet die Ohren steif,
      Grüße
      Froschli
    • 0 0
    • 05. Aug 2019 06:46
    • Guten Morgen zusammen,
      @annja und ich: welcome back :-) Heute ist Montag, Neustart.

      Mein Wochenende war durch die diverse Feierlichkeiten weit Punkteüberzogen. Ich komm nicht mehr richtig in die Spur, darum möchte ich heute auch als Anlass nehmen, wieder mehr auf mich zu achten.
      Ausserdem lockt in 4 Tagen der Urlaub. Hört sich doch auch entspannend an oder?
      Euch allen einen guten Start in die neue Woche
      Froschli
    • 0 0
    • 03. Aug 2019 18:22
    • Wow annja vielen Dank für deine Nachricht.
      Ich denke allerdings das man aber fett nicht ganz außer Augen lassen sollte. Also auf alles achten.. mmmh hört sich ja an wie eine ausgewogene Ernährung....ach wenn das doch nur so einfach wäre....
    • 0 0
    • 03. Aug 2019 12:04
    • Hallo meine Lieben!

      Nun gehts wieder los bei mir! Auch wenn viele der Meinung sind, das Kalorienzählen nichts bringt, mir bringt es viel. Ich brauche eine Übersicht was ich heute schon gegessen habe und wieviel ich noch essen kann um nicht über die Stränge zu schlagen.

      Vorgestern habe ich im Fernsehen die Doku "Voll verzuckert" gesehen. In der Doku (ORF Mediathek: shorturl.at/jJZ37) hat einer den Versuch gemacht, bei gleichbleibender Kalorienmenge (!!) 40 Teelöffel Zucker zu essen jeden Tag ohne Schoko, Zuckerl, Kuchen Cola und co; fettarme Lebensmittel, Training und das zwei Monate lang (1 TL = 4 Gramm)! Er wollte zeigen, dass der Zucker für das Übergewicht verantwortlich und wie ungesund das ist. Er hat acht Kilos zugenommen (fast nur am Bauch) und schlechte Blutwerte nach nur zwei Monaten!

      Auch im dem Buch von Hans-Ulrich Grimm ("Kalorienlüge") steht, wie schädlich der Zucker ist und nicht das Fett. Wenn ich ehrlich bin, ich habe immer nur auf die Kalorien und auch auf das Fett geschaut, wenn ich mir im Geschäft die Nährwerte von Nahrungsmitteln angesehen habe. Ich habe die Gehirnwäsche voll mitgemacht. Ancel Keys setzte diese Lüge in die Welt, fälschte Untersuchungsergebnisse und schaffte es, dass alle glaubten das Fett sei Schuld an der Übergewichtsepedemie. Unterstützt von großen Firmen wie Coca Cola, Pepsi Cola, Red Bull usw redet sie allen ein, dass das Fett der Bösewicht sei und nicht der Zucker - na klar! In Amerika wird auch Maissirup oft zugesetzt und Mais mästet sowieso.

      Ich werde künftig jedenfalls mehr darauf achten wenig wenig Zucker zu essen. Mal sehen! Ein Statement hat mich auch überrascht im Film: wenn man von einem Supermarkt alle Lebensmitteln, denen Zucker zugesetzt wurde herausnimmt, bleiben nur mehr 20 % der Lebensmitteln über! Oh Wahnsinn! Zucker ist fast überall zugesetzt (genauso wie Weizen...).

      Gut, so starte ich voll motiviert und informiert :-)))))

      Liebe Grüße
      Annja :-)
    • 0 0
    • 02. Aug 2019 19:50
    • Huhu durch Urlaub und anderes habe ich wieder ein paar Wochen ausgesetzt....die Waage nach oben hin allerdings nicht.
      Aber montag möchte ich wieder richtig durchstarten. Wer macht mit?
    • 0 0
    • 01. Aug 2019 07:12
    • Guten Morgen ihr Lieben,

      aktuell komme ich mit meinen Punkten gar nicht aus. Ich weiss nicht was los ist.
      Wenigstens habe ich gestern bei dem kühlen Wetter wieder mit dem Sport angefangen. War 5km laufen und 17km Radfahren. Aber die Waage wird mich strafen am Samstag...zu Recht!! Ich muss mich nochmal darauf besinnen, was mir gut tut. Und das merke ich ja auch am Wohlbefinden und an der Verdauung. Die ist nämlich schlechter und ich fühl mich schlechter und darum will ich auch wieder zurück wo ich schon war.
      So, genug gejammert, rein in den Arbeitstag. Ich muss los, euch allen einen schönen Tag.
      Grüße
      Froschli
    • 0 0
    • 30. Jul 2019 07:14
    • Hallo zusammen,

      @gysmo, welcome back, und weiterhin viel Erfolg :-)

      @Feeya, ohje, das hört sich schon schmerzhaft an. Ich wünsche dir Stück für Stück gute Besserung.

      Ich habe die letzten Tage komplett überzogen. Völlig Blemblem... Darum, jetzt weitermachen!!!
      Mein Septemberziel hab ich doch so fest ins Auge genommen.
      Grüße an alle,
      Froschli
    • 0 0
    • 29. Jul 2019 16:04
    • Hallo zusammen, meine Reise ist leider vorbei, meine Laune auf dem Tiefpunkt, aber meine Motivation, den Kilos weiterhin den Kampf anzusagen ist weiterhin hoch.

      Ich hoffe, ihr seid besser in die Woche gestartet als ich ;o)

      Liebe Grüße!
    • 0 0
    • 29. Jul 2019 06:35
    • Guten Morgen..euch eine schöne Woche. Mit geht es soweit gut,bekomme nur das Wasser nicht aus dem Bein, das tut weh und ist 10 cm dicker, total blöd. Hier muss ich viel Sport machen...bin echt kaputt aber habe 4 kg mehr drauf durch das Wasser..aber nun ja ..muss ich durch. Mein Internet ist gedrosselt, deshalb kann ich mich kaum melden..schade.
      Habt es gut und liebe Grüße von der Nordsee
    • 0 0
    • 27. Jul 2019 09:56
    • Hallo ihr lieben,
      Trotz zwei Tage Buffett waren heute 400g weniger in der Anzeige. Freut mich aber vielleicht sind auch Muskeln weg. War nicht sporteln diese Woche.
      Euch allen ein schönes Wochenende, bin komplett verplant die Tage. Es ist Anschlag auf der Energieskala.
      Grüße Froschli
    • 0 0
    • 26. Jul 2019 06:55
    • Guten Morgen zusammen,

      liebe Pummelfee, ich wünsch dir einen wunderschönen, erholsamen Urlaub. Kopf aus, Ruhe Modus an.
      Bis bald :-)

      Gestern habe ich über die Stränge geschlagen. Das Wochenende wird nicht leichter. Ich merke leider auch, wie mir die Energie ausgeht. Zwei Wochen noch durchhalten, dann schalte ich einige Gänge zurück.

      Ganz liebe Grüße an euch alle, das Wochenende klopft schon an,
      Froschli
    • 0 0
    • 26. Jul 2019 06:40
    • Guten Morgen zusammen! *wink*

      Ich möchte mich schon jetzt in meinen wohlverdienten (!) Urlaub verabschieden! Ich werde die nächsten drei Wochen nichts von mir hören lassen, also keine Sorge - es liegt nur am Urlaubsmodus! ;) Dafür muss ich jetzt schön meinen Kram hier wegarbeiten, damit ich frisch - fromm - fröhlich - frei in meinen Urlaub starten kann. :D
      Ich wünsche Euch wunderschöne Sommertage, mit viel Spaß und wenig Stress! Wir lesen uns dann ab dem 19. August wieder! ;)
    • 0 0
    • 25. Jul 2019 06:51
    • Guten Morgen zusammen,

      in zwei Wochen starte ich in meinen Urlaub. Diese und nächste Woche ist noch arg stressig, dann sollte es besser werden.
      Morgen starten bei uns die Sommerferien. Das wird jetzt auch noch eine tolle Zeit. Wenn ich auch diese Hitze so gar nicht brauche. Trief-Modus ist gar nicht mehr abschaltbar ;-)
      Essenstechnisch bin ich nicht brav und das Wochenende mit Geburtstagen und Feiern wird nicht besser. Beim Sport bin ich auch nicht bei der Hitze. Naja, kommen wieder bessere Zeiten.
      Viele Grüße an alle und immer ein kühles Plätzchen in greifbarer Nähe
      Froschli
    • 0 0
    • 24. Jul 2019 06:25
    • Guten Morgen zusammen! *wink*

      @Froschli, Aufgeben ist für mich keine Option. Ich werde weiterhin versuchen, den richtigen Weg für meine Abnahme zu finden. Vielleicht hilft es ja auch, dass ich ab Freitag Mittag in meinen wohlverdienten Urlaub gehe...da habe ich dann einen ganz anderen Rhythmus. Wir werden so einiges unternehmen, die Bewegung wird also nicht zu kurz kommen...nein, ich gebe nicht auf! Ab wann hast Du denn Urlaub?
      @Feeya, ich hoffe, Dein Knie heilt gut und Du wirst langsam wieder fit. Sei schön artig und höre auf das, was Dir in der Reha gesagt wird. ;)
      Ich wünsche jetzt erst mal allen einen angenehmen und stressfreien Start in den Tag. :)
    • 0 0
    • 23. Jul 2019 08:22
    • Guten Morgen zusammen,

      die Sonne brennt schon jetzt vom Himmel und ich bin froh, dass es wenigstens noch am Wochenende etwas geregnet hat, damit die Wasserfässer wieder gut gefüllt sind und die Natur etwas Wasser hat.
      @Pummelfee eine bleibende Erinnerung aus dem Zeltlager, das ist ja toll. Können gleich noch Vögel einziehen. Du hast gerade nicht den richtigen Weg gefunden, aber wichtig ist, dass du nicht aufgibst, ihn zu finden. Du hast noch nicht verloren. Nur wer aufgibt kann nicht mehr gewinnen.
      Unsere ganze Bande steckt scheinbar im Sommerloch. Annja? Berlietta? Feeya hoffentlich in Genesung?
      Ich bin ja auch nicht besser, irgendwie hat im Moment mein Tag zu wenig Stunden, aber bald naht der Urlaub.
      Schöne Grüße an euch alle und macht euch kühle Gedanken,
      Froschli
    • 0 0
    • 22. Jul 2019 08:03
    • Guten Morgen meine Lieben. *wink*

      So, das Kind ist wieder zu Hause. Er war von oben bis unten total zerstochen - das Autan, das ich ihm mitgegeben habe, hat er natürlich NICHT benutzt. *grmpf* Eine Zecke hatte er auch (jeden Abend wurde bei den Kindern Zeckenkontrollen durchgeführt). Die haben sie ihm gezogen und einen Kreis drumrum gemalt, um zu gucken, ob sich da was tut. Hat es aber nicht! :) Es hat ihm wieder sehr viel Spaß gemacht und er hat zwei gebaute Dinge mitgebracht: ein Vogelhaus (hat gestern seinen Platz im Garten gefunden) und ein Kuscheltier-Gefängnis...öhm...mal gucken, wo wir das hinstecken. Die Badewanne musste jedenfalls sein, denn wie es auf so einem Zeltlager nun mal ist...da wurde nicht so auf tägliches Duschen geachtet. Die Wäsche wurde auch schon gewaschen und aufgehängt, das habe ich allerdings erst gestern gemacht. Jetzt ist wieder Leben in der Bude! :)
      Abnehmtechnisch läuft es bei mir absolut nicht in die richtige Richtung. Ich muss mir was anderes überlegen, damit ich wieder mal von einem Erfolg sprechen kann. Vor allem muss ich endlich meinen inneren Schweinehund überwinden und nicht zugreifen, wenn der Rest meiner Familie abends knabbert bzw. nascht. Auch das tägliche Wiegen hat nichts gebracht...hat eher die Unzufriedenheit erhöht. Also auch nicht der richtige Weg. Es ist aber auch schwer, den richtigen Weg zu finden, wenn man ihn eigentlich schon hatte, aber davon abgekommen ist und sich verlaufen hat...*seufz*
      So, ich muss mich an die Arbeit machen. Ich wünsche Euch einen angenehmen und stressfreien Start in den Tag. :)
    • 0 0
    • 22. Jul 2019 07:37
    • Guten Morgen zusammen,

      liebe Feeya, hab Geduld mit dir und deinem Bein und denk jetzt nicht übers Essen nach. Jetzt gibt es grad andere Prioritäten. Weiterhin gute Besserung.

      Mein Wochenende war zwar punktelastig, aber ich bin zufrieden.
      Hoffe, euch geht es auch gut. Rein in eine heisse Woche.
      Sucht euch ein kühles Plätzchen
      Schöne Grüße
      Froschli
    • 0 0
    • 21. Jul 2019 10:59
    • Hallöchen aus der Reha.
      Jeden Tag einen cm mehr Bewegung ist ein Erfolg.
      Therapeuten sind top..Kantine super....Ärzte sehr fraglich und einige Pflegerinnen gehen zum lachen im den Keller.
      Ob ich hier abnehmen kann weiß ich nicht, steht erstmal hintenan.
      Viel Wasser noch im Bein, so dass Beweglichkeit und das Knicken sehr beeinträchtigt sind. Das ist auch das, was schmerzt.
      Euch lieben Dank und ein schönes Wochenende. Liebe Grüße von der Nordsee
    • 0 0
    • 20. Jul 2019 06:01
    • Guten Morgen,
      kurze Meldung von mir. Ehe es los geht, ich hab heute mein Zwischenziel mit Verspätung erreicht. Jetzt geht's auf zur letzten Etappe vor der Erhaltung. Stress nagt scheinbar Pfunde weg. Wenigstens auch was gutes.
      Liebe Grüße
      Froschli