• Optionen

Unser Ziel: minus 20 kg und sich wieder wohlfühlen

    • 0 0
    • 28. Apr 2017 09:45
    • Guten Morgen und herzlich willkommen Elfi... Heidi, deine Sonne war heute in der Frühe schon mal kurz da... Diese großen Tassen habe ich des Öfteren in diesen 1€ Läden gesehen, habe dort für meinen Mann eine gekauft, der benutzt sie gar nicht ( da steht drauf ,, Ich bin der Größte " - er ist auch 2 Meter lang). Es gab sie auch ohne Aufdruck. Ich wünsche euch Allen ein ereignisreiches Wochenende... GLG
    • 0 0
    • 28. Apr 2017 09:31
    • Herzlich Willkommen in unserer bunten Runde elfig!
      Wünsche dir viel Motivtion, Willen und Kampfgeist (gegen den inneren Schweinehund)!

      @ Heidi, auch von mir alle guten Wünsche für einen schönen Urlaub.
      Bring uns den Frühling mit!
    • 0 0
    • 28. Apr 2017 08:40
    • Willkommen elfig, ich wünsche dir hier bei uns eine gute und erfolgreiche Zeit!!
    • 0 0
    • 28. Apr 2017 05:45
    • Ich wünsche dir liebe Heidi auch einen schönen Urlaub und genieße es. Ich habe auch eine Lieblings TeeTasse die mir mein Mann aus einen bestimmten Anlass geschenkt hat, immer wenn diese Probleme auftauchen nehme ich sie und dann geht es mir besser. Leider steht das Bild am Kopf
    • 0 0
    • 28. Apr 2017 05:33
    • Guten Morgen, ich möchte mich erneut vorstellen, denn es ist schon einige Zeit her, dass ich hier kurz geschrieben habe. Ich bin 63 Jahre jung, habe in den letzten 25 Jahren 35 kg zugenommen. Kämpfe aber auch schon so lange mit dem abnehmen. Obwohl ich weiß und auch schon Erfolge hatte, funktionierte es bis jetzt nicht. Habe die 2 abgenommenen Kilos wieder oben. Es würde mich freuen, wenn ich hier beim Austausch mitmachen könnte, denn sehr wichtig ist vor allem gegenseitige Motivation.
      Liebe Grüße Elfi
    • 0 0
    • 27. Apr 2017 20:05
    • hallo coco,

      es tut mir leid,ich kann dir nicht helfen.
      ich habe die 2 riesenbecher am sonntag auf dem flohmarkt von meiner
      ehemaligen kegelschwester für zusammen 2.-€ gekauft.

      natürlich bringe ich die sonne mit,wenn sie dann noch nicht hiersein sollte.
      ich sag euch ein ganz liebes danke für die urlaubswünsche
      und nun gibts noch ne runde tee für alle,schüßi
    • 0 0
    • 27. Apr 2017 17:19
    • Moin zusammen,

      Heide, danke für den Kaffee!! Ich wünsche dir einen schönen und erholsamen Urlaub!
      Bei uns waren heute Morgen die Autos ebenfalls gefroren, so dass Scheibenkratzen angesagt war. Übers We fahre ich weg, mal sehen wie gut MM in der Fremde klappt :-)
      Ich wünsche euch allen ein schönes Wochenende und nutzt den Tanz in den Mai ausgiebig, tanzen hilft gut beim Kalorienverbrennen ;-)
    • 0 0
    • 27. Apr 2017 16:18
    • Meine 0,5l Tasse gab es bei Edeka. Sie hing an einem Ständer in der Nähe des Teeregals. Ich trinke seit ich sie habe immer abends im Bett noch mal einen schönen Tee oder manchmal kurz bevor ich ins Bett gehe. Da freue ich mich immer schon drauf.
    • 0 0
    • 27. Apr 2017 12:14
    • Hui, hier hat sich ja heute morgen Einiges getan... Das freut mich.
      Sisa, hier im Süden ist es auch ganz schön kalt und wir sehen den Schnee oben auf dem Schwarzwald. Gut, dass er nicht hier unten liegt. Aber Kratzen musste hier niemand, so kalt ist es dann doch nicht.

      Heidi, dir wünsche ich einen erholsamen Urlaub- denk an uns, wenn du in der Wärme sitzt. Ich freue mich, wenn du dich dann nach dem Urlaub wieder meldest. Super, dass du dir eine große Tasse angeschafft hast. In meine passt zwar nur 0,5 l hinein, aber ich denke dann immer, ok, ich trinke 2 Tässchen und habe dann schon 1 Liter getrunken. Gute Aussichten, wie ich finde.

      Schade, dass Wellenläufer nicht mehr bei uns ist, ich hab mich immer über ihre Beiträge gefreut und sie gerne gelesen. Sie war doch regelmäßig seit letzten Sommer dabei.

      Lucky und tigerkatzal, schön, wenn es für euch auch wieder abwärts geht mit dem Gewicht und super Cupcake, wenn du den Sport jetzt für dich entdeckt hast.
    • 0 0
    • 27. Apr 2017 10:09
    • Schönen Urlaub, Heidi.... Schick uns ein bisschen Wärme! Heute Morgen musste ich schon wieder die Autoscheiben vom Eis freikratzen. Allen Anderen einen erfolgreichen Donnerstag.
    • 0 0
    • 27. Apr 2017 09:36
    • Heidi einen wunderschönen Urlaub, erhol dich gut.
      Yamako auch von mir einen lieben Gruss an W ellenlaeufer, ich vermisse sie auch.
      Hier hat sich heute die Sonne entschieden zu scheinen, hoffentlich bleibt sie dabei
    • 0 0
    • 27. Apr 2017 09:28
    • Guten Morgen ihr Lieben....also ich finde es nicht schlimme wenn man für einen kurzen Zeitraum sich solche Diätshakes zulegt...für mich wäre es auch absolut nichts aber für einen großen Motivationsschub finde ich es voll okk.....ich habe seit neuestem Porridge für mich entdeckt....schmeckt sehr lecker weil es in verschiedenen Sorten angeboten wird und hält lange satt...also eine super Alternative zum Toastbrot morgens....ach ja und Sportteufel hat mcih auch gepackt...zwei mal die Woche gehe ich jetzt
    • 0 0
    • 27. Apr 2017 08:57
    • guten morgen alle zusammen.ich geb wieder ne runde kaffee aus.
      ich hab mir letzte woche eine riesige tasse gekauft und gestern abend mit tee eingeweiht.3/4l paßt darein.jetzt hab ich auch so eine wanne vor mir stehen.
      lila.dank dir habe ich mir dieses teil zugelegt.ich habe gemerkt,ich trinke viel zu wenig.das muß sich wieder ändern.
      ich habe jetzt ca. 4 wochen nicht aufgeschrieben und mein gewicht gehalten.heute abend wollen wir zum jahrmarkt und dann ist bald kofferpacken angesagt.ich bin sehr gespannt,wie ich essenstechnisch durchkomme.selbstverständlich werde ich dann auch ouzo trinken und seit versichert,bei jedem denke ich an euch und besonders an moogie,lach.auf kreta ist es schon soo schön warm.hab grad nen winterpulli an.
      yamako,bitte grüße wellenläufer von mir.schade,daß sie nicht mehr bei uns ist,aber das muß man akzeptieren.ich wünsche ihr alles,alles gute.
      ich habe sie auch schon vermißt.
      jetzt werde ich mich erst um den 20.mai wieder melden.ich wünsche euch eine schöne zeit und inzwischen auch mehr wärme.heute strahlt ja schon die sonne.
      schüßi zusammen und bis bald.
    • 0 0
    • 27. Apr 2017 07:36
    • Es motiviert einfach zusätzlich wie ich finde z.B. Motivation ist grundsätzlich immer was gutes!
      Ich sah mich.... mit dem Ziel 25-30 kg abzunehmen.... Des erscheint wie ein.. unmöglich zu bewältigender Berg .... MM gab den anstoss, auch überhaupt mal mit dem Thema essen auseinander zu setzen. I glaub damit ist schon ein grosser Schritt getan, nicht von heute auf morgen, aber er ist da... Der Funke im Kopf der letztlich notwendig ist etwas zu ändern. (Ich vergleiche dies sehr gern mit meiner anfänglichen nichtraucher-Karriere.... Der Funke gibt Antrieb zur Durchführung - und auch da war es anfangs schier unvorstellbar )

      Also Lucky, wenn es für dich gut ist, dir gut tut, dir hilft, kann es so verkehrt nicht sein, und auch mit der Methode gibt es genug Erfolge zu verzeichnen schon!

      I denk mir, es gibt soooviele angebliche *Wahrheiten* für soviele verschiedene Menschen, ma muss des für sich richtige finden.

      Go for it mädls!
    • 0 0
    • 27. Apr 2017 07:23
    • Ich schließe mich Tigerkatzal an, das wissen wir auch , das es ohne Ernährungsumstellung nicht
      geht, aber gerade wenn ihr wie ihr schreibt schon lange versucht abzunehmen müsstet ihr Wissen , das das Wissen und das Umsetzen zwei verschiedene Dinge sind.
      Und Tigerkatzal und ich brauchen nun mal einen kleinen Anschubs zur Zeit.
    • 0 0
    • 27. Apr 2017 06:52
    • Guten Morgen ladies,
      Trotz shake, weiss ich dass mit der Umstellung, keine Frage. Aber es unterstützt mich momentan einfach bzw ich komm damit Grad ganz super zurecht, deshlab istv es gerade jetzt, für mich, ok. Und ich muss mich nicht abquälen damit. Hbf es geht langsam (und nicht turbo) bergab :)

      Bzgl reiki, die Frau eines Kollegen macht dies. Insgesamt is sie sehr.... Hellsichtig.

      Vor einigen Jahren hatte ich ganz massive Probleme mit immer wiederkehrender angina. Es gab in diesem Jahr kaum eine Woche ohne Antibiotika für mich - sogar auf Vorrat hatte ich es, damit ich morgens wenn ich es spüre gleich damit entgegensteuern kann. Letztlich wusste niemand mehr was zu tun ist. Op stand als Thema im Raum, wollte ich nicht.

      So kam der Kontakt mit ihr dann. Ich hatte ab der ersten Behandlung.... Jahrelang, von heut auf morgen keine Angina mehr. Es war/ist immer noch, magisch! Zusätzlich wurde dass Bett ausgependelt, rosenquarz darunter positioniert.

      Letztes Jahr, 4 Jahre nach dieser odysee, hatte ich - zweimal - Angina. Einmal vor der Hochzeit da hatte ich zuvor neue Ohrringe drin) und im Oktober nochmal, da war ich aber insgesamt ziemlich krank auch mit Fieber dazu. (Und, auch hier hatte ich eine Woche zuvor neue Ohrringe drin)

      Jedenfalls.... Lange Rede, kurzer Sinn, tolle Sache.
    • 0 0
    • 27. Apr 2017 06:45
    • Kameko, ich habe nie versucht das zu trennen. Habe ich auch nie behauptet. Ich habe nur meine Gründe geschildert.

      Moggie, ich habe gestern mit Wellenlaeufer geschrieben und tatsächlich hat sie mit MM aufgehört. Sie sagt sie muss im Moment einen anderen Weg gehen.
    • 0 0
    • 27. Apr 2017 06:35
    • Also, ihr habt alle Recht, wenn ihr schreibt, dass langfristig nur die gesunde Ernährungsumstellung zählt.

      Ich denke dennoch, dass es kurzfristig helfen kann, der Abnahme mal einen Schubs zu verleihen, auch wenn man das mit einer ungewöhnlichen Maßnahme tut. Aber langfristig wird das natürlich nicht zum Erfolg verhelfen. Es muss uns in Fleisch und Blut übergehen, dass wir uns von Gemüse und Obst satt essen. Das benötigt Zeit, merke ich.

      Bei mir geht es weiter bergab, wenigstens habe ich jetzt wieder das Gewicht von vor Ostern. Da bin ich zufrieden.
    • 0 0
    • 26. Apr 2017 22:10
    • Kameko und Lila, Glückwunsch zu eurem Erfolg! Yamako, freue mich von dir zu lesen und wenn du Wellenlaeufer triffst, dann richte gerne Grüße aus. Lucky, ich wünsche dir mit 5:2 viel Erfolg. Wie bei Tigerkatzal, wäre beides nicht mein Weg, doch wenn es Eurer ist, dann wünsche ich euch alles Gute und Unterstützung bekommt ihr immer dafür! Herzlich Willkommen Coco, in dieser so unterschiedlichen aber herrlichen Gruppe :-) Ich stimme Kameko und dir aus vollem Herzen zu. Ohne Ernährungsumstellung wird es auf die Dauer nix. Ich möchte nicht kurzfristig für einen Urlaub abnehmen, ich möchte dauerhaft abnehmen und wenn ich mein "Wohlfühlgewicht" erreicht habe, möchte ich dieses halten können und mich außerdem Gesund und Abwechslungsreich ernähren. Ok, mal mehr und mal weniger, wenn ich da so an meinen Ouzo denke, *lach*.
      Schönen Abend Euch!!
    • 0 0
    • 26. Apr 2017 20:48
    • @ Yamako - Beim Reiki kannst du keine Trennung von körperlich und emotional vornehmen.
      Es wird ein Einklang zwischen Körper, Geist und Seele angestrebt, da ein Ungleichgewicht auf emotinalen Ebene zu einem
      Problem auf der körperlichen Ebene führen kann, wenn man es ignoriert.
      Die körperliche Erkrankung ist so gesehen nur ein Symptom, das irgendwo etwas nicht stimmt.
      Da die Allgemeinmedizin sich nur um das Symptom kümmert und sich nicht um die Ursache kümmert, steht sie manchmal
      sehr ratlos da. Oft kommen die Menschen zu einer Reiki Behandlung wenn ihnen vom Allgmeinmediziner nicht geholfen werden kann.