• Optionen

Unser Ziel: minus 20 kg und sich wieder wohlfühlen

    • 0 0
    • 01. Nov 2017 19:44
    • Danke Lila,
      das andere Bild ist schon 10 Jahre alt.
      Hier war es nieselig,aber warm,12°.
      Ich war aber trotzdem mit dem Rad ins Fitti gefahren und war vorhin nochmal los,zusammen 15 km.
      Ich hoffe,es kommt endlich mal ein bisschen mehr runter.
      Morgen Geburtstag und Montag beim Chinesen eingeladen,ich finde es darum sehr schwer,aber ich bleib dran.
      Ich wünsche euch allen viel Erfolg.L.G.
    • 0 0
    • 01. Nov 2017 16:21
    • Hallo Lila,

      Ich weiß auch nicht; die Woche ist einfach gut gelaufen. Lag vielleicht am grünen Smoothie statt Abendessen!
      Aber Uhu ist schon bald in Sicht, wenn’s so weitergeht. Juchu.
      Hier ist auch schönstes Herbstwetter. Mache grade alles zu Fuß, was geht. Und der Garten ist jetzt auch winterfest.
      Morgen ist wieder Schule, und dann ist mal Kinderzimmer ausmisten angesagt, bevor es an Weihnachten wieder ne Geschenkeflut gibt!
      Also macht’s gut...
    • 0 0
    • 01. Nov 2017 15:11
    • Hallo ihr Lieben,

      Lyona, du hast ja schon wieder ein Kilo weniger- super!!! Ich muss mich ranhalten, damit ihr mir nicht davonzieht. Habe nämlich grad einen kl. Durchhänger und muss mich wieder disziplinieren. Ich trinke täglich über 3 Liter, aber als ich noch deutlich mehr getrunken hab, lief es einfach besser. Aber immer kann ich auch nicht so viel trinken.

      Heidi, dein neues Bild gefällt mir, ist so schön natürlich.

      Diana, herzlichen Glückwunsch zu deiner gelungenen Fortbildung. Ich weiß wovon ich spreche, habe nämlich früher auch viele Fortbildungen für Lehrkräfte gegeben. Und ich weiß auch, was das für eine wahnsinnige Arbeit ist bis man mal so eine gute FB stehen hat. Also, du kannst dir ruhig mal ein bißchen auf die Schulter klopfen.

      Hoffentlich genießt ihr alle den schönen Feiertag, ich war grad ein bißchen draußen und hab einen schönen Herbstspaziergang gemacht. Bei uns ists wieder herrlich warm und sonnig.

      LG lila
    • 0 0
    • 31. Okt 2017 13:11
    • Danke!
      Mein Grinsen ist eher innerlich.
    • 0 0
    • 31. Okt 2017 11:13
    • Man,hab was vergessen:
      Herzlichen Glückwunsch zum Kilo weniger !!!
      Dann hast du bestimmt den ganzen Tag ein dickes Grinsen im Gesicht.
    • 0 0
    • 31. Okt 2017 11:10
    • Man,hab was vergessen:
      Herzlichen Glückwunsch zum Kilo weniger !!!
    • 0 0
    • 31. Okt 2017 11:05
    • Lyona,
      dann genieße deinen Besuch.
      Ich weiß ja,wie es ist:
      Am Martinstag gibt's bei mir Gans,auch mit Soße,grins.
      Habt alle einen schönen Tag heute
    • 0 0
    • 31. Okt 2017 08:51
    • Guten Morgen,

      Hier ist es -3 Grad und alles ist mit Raureif überzogen. Aber es ist hell und wenn sich die Sonne durchgesetzt hat, wird’s bestimmt noch ein schöner Tag zum Spazierengehen!

      Die Waage hat heute unglaubliche -1 kg angezeigt. Ich bin so froh!

      @Heidi: meine Omas kochen leckere Soßen und natürlich gibt es immer Nachtisch und was Süßes für die Urenkel. Aber ich kann darauf verzichten. Und wenn ich nur 1 Teller esse, geht das auch ganz gut mit dem Hauptgericht.

      Und wenn’s mal ganz eng war mittags, gibt’s den Grünen Smoothie abends und gut ist. Vielleicht bilde ich mir aber auch nur ein, dass der hilft! ; )

      Wünsche euch einen schönen Tag!
    • 0 0
    • 30. Okt 2017 19:30
    • Oh, das mit dem Emojis wusste ich nicht! Dann lass ich die weg.
      Ich hatte heute eine Mega Fortbildung, muss mir mal selbst auf die Schulter klopfen! Die waren so begeistert und so zufrieden, da hat sich der Vorbereitungsaufwand echt gelohnt.

      Heute Mittag hab ich die kleinste kleine Pizza gegessen, die ich je gesehen hab und... Überraschung... danach war ich satt

      Morgen ist Feiertag... zum Glück
      Wünsche euch nen schönen Abend
    • 0 0
    • 30. Okt 2017 11:58
    • Lyona,
      ich muß lachen.Meine Kinder und Enkel kommen gerne zu mir,denn bei mir gibts eben keine Sahne und Butter.Das schätzen sie sehr.Naschkram gibts auch nicht mehr.Ich stelle einfach Obst auf den Tisch,wenn jemand davon naschen möchte,gerne.Wenn´s mal ne Brotzeit gibt,dann Mageres und sehr viel Tomaten,Gurken,Radieschen und so und gekochte Eier.Dann kann sich jeder nehmen,was er möchte.

      Lila,
      ja,hast du richtig verstanden.Ich esse morgens 250g Quark mit einer Banane.Nach dem Sport ein Eiweißshake,mittags ganz normal und abends Salat mit Ei,Forelle,Käse oder was auch immer.Später vorm TV gönne ich mir noch eine Handvoll Nüsse,oder pule Erdnüsse aus.
      Deine Brötchen mußten mal sein und gut ist es.
      Wir schaffen das,schacka.
    • 0 0
    • 30. Okt 2017 09:59
    • Hallo,

      Diana: schön, dass du dabei bist! Emojis führen dazu, dass der Text abgebrochen wird. Vielleicht lags daran?
      Ich hab grad das Gefühl als wären schon wieder Ferien! Mann und Kinder sind zuhause.
      Gleich koche ich frischen Spinat und Hähnchenbrust mit Nudeln.
      Wahrscheinlich wird das Wiegen morgen nicht so toll, weil mir die Abholspaziergänge für die Kids fehlen.
      Morgen gehts zu meiner Oma. Da wird’s punktetechnisch auch gefährlich. Ihr wisst ja, Omas kochen immer mit besonders viel leckeren Sachen (Butter und Sahne usw.) ich glaube, da muss ich echt gut aufpassen!
      Wünsche euch allen eine gute Woche und vor allem viel Erfolg bei MM.
    • 0 0
    • 30. Okt 2017 09:27
    • Guten Morgen,

      Heidi, das hört sich gut an. Also ich meine dein Abendessen, nicht die Erbsensuppe. Du isst also abends keinerlei Kohlehydrate? Das hilft sicherlich. Sollte ich auch mal probieren.
      Mittags isst du normal? Also Eiweiß, Kohlehydrate und Fett. Und wenn ichs richtig versteh, isst du morgens auch nur Eiweiß und keine Kohlehydrate.

      Ich hatte heute mal Lust auf Brötchen und hab gleich 2 Stück gegessen. Das war natürlich viel zu viel. Oh Mann! Aber ich hab sie genossen.
    • 0 0
    • 30. Okt 2017 08:57
    • Hallo Diana,

      auch von mir ein herzliches Willkommen in unserer Runde.

      Ich habe am Samstag einen 20l Topf Erbsensuppe nur für meinen Mann und mich gekocht.Ich glaube,ich spinne.
      Hatte mal solche Lust auf Knochen bepulen usw.Gestern gabs welche und morgen nochmal.Den Rest konnte ich gottseidank einfrieren.Hab nur 4 Schubladen,die meistens voll sind.Aber ich habs untergebracht.
      Ansonsten esse ich morgens brav meinen Quark mit Obst und abends Salat,also keine Kohlehydrate.Meine Abnahme wäre ohne Erbsensuppe wohl weiter,aber ich denke,dieser Genuß tat auch der Seele gut und nun gehts weiter.Ich bin zudfrieden.
      Habt alle einen guten Start in die Woche.
    • 0 0
    • 30. Okt 2017 07:09
    • Warum hat das denn beim letzten Mal nur mein hallo gepostet? Ich hatte mich auch vorgestellt und erzählt, dass ich drei Kinder habe und Förderschullehrerin bin und immer super gut mit MM abnehme... und dann auch super gut ohne MM wieder zunehme... aber dieses Mal schaffe ich es unter 70 kg und werde dann trotzdem jede Woche auf die Waage steigen und wenn da wieder ne 7 ist dann mach ich eben ne Fastenwoche oder so... aber bis dahin sind es ja noch 20 kg und die Gegenrichtung jetzt an!
    • 0 0
    • 29. Okt 2017 06:11
    • Hallo Ihr Lieben,

      toll, dass wir heute eine Stunde geschenkt bekommen, oder?

      Herzlich willkommen in unserer Runde, Diana, ich wünsche dir, viel Erfolg und Freude beim Abnehmen. Ja, und noch eine große Portion Ausdauer und Geduld.

      Lyona, das mit dem Muschelessen musst du abhaken. Immerhin haben Muscheln wenig Kalorien, das mal zu deiner Beruhigung.
      Meine Schritte waren gestern auch viel zu wenig, ich denke, heute werden es mehr. Wir haben ja auch eine Stunde mehr , um die vielen Schritte zu machen... Ich werde heute auf eine Messe für Selbstgemachtes gehen, da find ich sicherlich schon ein paar Geschenkle für Weihnachten.

      Ich wünsch euch allen einen schönen Sonntag.
    • 0 0
    • 28. Okt 2017 21:06
    • Huhu,
      Mein Mann hat heute gekocht.
      Moules Frites. Leider wenig Gemüse und ich hatte trotz der Pommes Chips-Gelüste...Morgen koche ich!!! Selbstgemachte Salsa mit viel Gemüse und dazu Hähnchenbrustfilet. Hoffe, dann komme ich wieder in Tritt. Apropos: Schritte waren heute auch unterirdisch. : (((
      Aber ich will einfach abnehmen!!!
    • 0 0
    • 28. Okt 2017 20:32
    • Hallo Diana.
    • 0 0
    • 28. Okt 2017 19:01
    • Hallo
    • 0 0
    • 27. Okt 2017 13:11
    • Ja,Lila,
      läuft grad.
      War gespannt,wer es zuerst entdeckt.Lach,du mit deinen Argusaugen.
      Werde mich freuen,wenn ich es erstmal halte.
    • 0 0
    • 27. Okt 2017 12:19
    • Hallo,

      Heidi, jetzt flutscht es bei dir, schon minus 6 Kilo!!!! Ich bin begeistert und gratulier dir!

      Lucky, schön von dir zu hören. Wir freuen uns, wenn die Motivation zu dir zurückkehrt und du wieder dabei bist.

      Und Yamako, alles gut, finde ich. Manchmal passt es halt grad nicht. Aber du hast ja jetzt auch schon 9 Kilo weg. Super!!! Mach einfach weiter so.