• Optionen

Unser Ziel: minus 20 kg und sich wieder wohlfühlen

    • 0 0
    • 01. Apr 2017 15:45
    • Wünsche Euch ein schönes Wochenende!

      Heidi du hast recht die Erdbeeren schmecken noch nach nix. Da bin ich auch drauf reingefallen und habe mich von ihrem Aussehen täuschen lassen.

      Liebe Grüße an Alle
    • 0 0
    • 01. Apr 2017 13:24
    • danke moogie.

      heute waren wir auf dem markt.ich kam nicht am frischen spargel vorbei und die nach nichts schmeckenden erdbeeren hab ich auch mitgenommen.
      es gab eben frische spargelsuppe mit hackklößchen,spargel mit frikadellen und salzkartoffeln und die erdbeeren ohne sahne und ohne eierlikör hinterher.jetzt ist erstmal mittagsschläfchen angesagt und dann gehts nochmal raus.
      ist herrliches wetter hier,war barfuß in sandalenzum einkaufen.
      grüß euch alle lieb.
    • 0 0
    • 01. Apr 2017 01:35
    • Heidi, ich bin stolz auf dich! :-)
      Die 1 wieder weg, dass ist super Lucky!
      Ich hoffe, dass es so kommt wie du es dir wünschst Yamako. Und wenn nicht, sehe ich es wie Kameko, dann soll es so sein!
      Willkommen PCjette.
      Wie läufts bei dir Cupcake?
      Lila und Wellenlaeufer, wo seit ihr und wie geht es euch?

      Wünsche euch ein erholsames WE, damit wir motiviert in die neue Woche starten
    • 0 0
    • 31. Mär 2017 22:25
    • tja,hab glück gehabt.den osterhasen war es noch zu früh mit naschis.
      hatte zu hause erst sushi und beim kegeln nur eine große flasche wasser.
      jetzt ruft meine heia.
      gute nacht.
    • 0 0
    • 31. Mär 2017 11:28
    • ja hast recht lucky.
      irgentwann schlachte ich meinen schweinehund,ganz bestimmt! dieses mistvieh.

      ich hab gestern von den häppchen bewußt"gute" ausgesucht.auf den schnaps hab ich verzichtet.war ganz zufrieden.

      heute gibt es matjes mit bohnen,pell-statt bratkartoffeln und jogurt,apfel-zwiebelsoße,statt mit sahne.
      geht doch,wenn man will und nicht wieder in die alten gewohnheiten schliddert.

      ich wünsche euch allen ein schönes wochenende und durchhaltevermögen.

      heute abend ist von einem kegelclub (ich bin in zweien)das letzte mal vor ostern kegeln.da ist es sitte,daß große körbe mit naschis aller art auf den tisch gestellt werden,auch gekochte eier.ich denke,daß sollte mich nicht so verführen.
    • 0 0
    • 31. Mär 2017 10:08
    • Guten Morgen!
      Yamako wünsche dir alles Gute für deinen beruflichen Weg.
      Jedem Ende wohnt ein Neufang inne. Wenn es sich dir vielleicht
      auch noch nicht erschließt wofür diese Veränderung gut ist,
      alles hat seinen Sinn.
    • 0 0
    • 31. Mär 2017 08:40
    • Yamako ganz viel Kraft für den letzten Tag
      Was machst du denn beruflich ??
      Das ist schon richtig gemein, wenn man dort gerne gearbeitet hat und dann aufhören muss :-(
    • 0 0
    • 31. Mär 2017 08:26
    • So, letzter Tag heute. Da gibt es noch mal Schokolade für alle. Vielleicht fällt es mir mit dem abnehmen leichter wenn ich Zuhause bin. Wer weiß.

      Nebenbei haben sich zwei Möglichkeiten ergeben durch die ich vielleicht wieder in die Firma hinein kommen kann. Viele meiner Kollegen würden es unterstützen.

      Euch allen wünsche ich einen schönen Tag!!! Genießt die Sonne wenn ihr könnt!
    • 0 0
    • 31. Mär 2017 06:58
    • Guten Morgen,
      So geschafft , die 1 vorne wieder weg gekickt (das war mir sehr wichtig) eine Abnahme von 1,3 kg, wobei das ja nicht unbedingt Abnahme ist, ich hatte vielleicht letzte Woche einfach mal wieder Wasser eingelagert oder so. Da ich ja immer sehr starke Schwankungen habe, aber egal wie Hauptsache es geht bergab mit dem Gewicht und bergauf mit dem Wohlfühlen.
      Heidi ich kann dich gut verstehen, unsere Schweinehunde sind halt sehr starke Persönlichkeiten, aber gemeinsam schaffen wir das hier
    • 0 0
    • 30. Mär 2017 15:44
    • Hallo, Ich wohne in Friesland und arbeite jetzt konkret seit 2 Jahren an meinem Gewicht mit Erfolg, war aber als Kind schon pummelig. Konsequent sein ist schwer, denn man muss sich jeden Tag dazu überwinden, konsequent zu sein. Ich denke, dass unser Kopf uns immer einen Streich spielen will. Immerhin sind wir ja Jahrzehnte mit unserem Körper klargekommen. Und auf einmal soll das alles gewesen sein, lach.

      Ich muss alles aufschreiben, vorallem die Trinkmenge muss ich aufschreiben, weil ich sonst das Trinken vergesse. Ich mache jetzt auch einen Speiseplan, der mit der ganzen Familie geplant wird. Freitags mache ich Großeinkauf und dann wird nur zwischendurch Gemüse frisch eingekauft. Das hilft mir sehr. Das Essverhalten abzuändern ist schwer, es dann aber dauerhaft umzustellen ist schwieriger.

      Meine Problemzone ist der Bauch und nach der Schwangerschaft, bei der einiges schief lief, ist es sehr schlimm. Durch Komplikationen bei der Entbindung hing mein Bauch bis zu den Knien, das ist kein Scherz und mein Sohn ist jetzt 9 Jahre alt und 7 Jahre davon hatte ich ein kleines Loch im Bauch. Ich mache immer noch Rückbildungsübungen und es hat viel gebracht, vor allen Dingen Schwimmen. Der Bauch hat sich jetzt zwar stark zurückgebildet, aber zufrieden kann man nicht sein, es hängt noch. Aber ich bin trotzdem frohen Mutes, weil ich weiß was sich schon alles geändert hat.
    • 0 0
    • 30. Mär 2017 10:58
    • Ich danke dir,liebe Moogie,für deine liebe Unterstützung,
      aber ich weiß das doch alles und halte mich einfach nicht dran!
      Vielleicht tue ich es jetzt doch.Es geht ja,wenn ich wirklich will.Danke für den kleinen Fußtritt.
      Hab nun ein gutes Gefühl.

      heute morgen war ich extra mit dem rad zum einkaufen,ich wollte bewegung haben.hab nur bohnen und wasser gekauft.
      6 flaschen a 1 1/2 l,sind 9 kg und die dann 45 stufen die treppen hochschleppen.
      morgen ist dann großeinkauf.
      ich werde später berichten,wie es mir ergeht.
    • 0 0
    • 30. Mär 2017 09:08
    • Heidi, nimm dir doch etwas mit z.B. Obst oder esse kurz vorher etwas, damit es nur bei einem kleinen Stückchen Kuchen bleibt oder einem Schnittchen. Erzähle deinen Leutchen warum du das machst und sie dich unterstützen möchten. Oder wenn du Süßigkeiten geschenkt bekommst, weise sie mit einem freundlichen Danke zurück oder verschenke sie weiter. Es ist doch schade, dass deine Abnahme sozusagen "nur" für Feierlichkeiten drauf geht und du nicht weiter kommst.

      Ich habe alle 4 Wochen Mädelsabend und dann wird immer beim Lieferservice bestellt. Dort mache ich es jetzt so, weil ich Lieferservice Essen auch nicht so pralle finde, dass ich für morgen schon angekündigt habe, dass ich mir was leckeres mitbringen werde. Das ist für alle ok.
      Wenn wir wiederum Essen gehen, dann mache ich mit und suche mir halt Sachen heraus, die nicht so "gehaltvoll" sind. Also eher ein Stück Rinderbraten, als das Nackensteak vom Schwein

      Ich schreibe mit dir auch gerne über PN, wenn du Unterstützung möchtest. Das gilt natürlich für alle hier in der Gruppe :-)
    • 0 0
    • 30. Mär 2017 08:43
    • Ne,so dolle wird die Schmalkost nicht sein:
      Heute Nachmittag gibts wieder Geburtstagskuchen oder -Häppchen.
      Wir sind 18 Leute im Kartenclub und die Geurtstage ballen sich fast alle hintereinander.
      Ich krieg im Moment einfach die Kurve nicht wieder.
    • 0 0
    • 29. Mär 2017 21:40
    • Ich komme aus Itzehoe, auch Schietwetter hier.gestern hatte ich mich das erste Mal eingecremt, sonst wäre ich wohl verbrannt.war splitterfasernackt, auf dem Balkon.und heute wieder so kalt.
      Komme gerade vom Chinesen, Sparclubessen und hab viel zuviel gegessen.morgen gibts halt wieder schmalkost.

      Lila,da hilft nur luftholen und weiter gehts.wir schaffen das, wenn auch langsam.kopf hoch.
    • 0 0
    • 29. Mär 2017 20:32
    • Yamako, dann sind wir ja fast Nachbarn ;) Ich wohne bei Emden .
    • 0 0
    • 29. Mär 2017 17:40
    • Kameko na dann willkommen im Kreis der Nordlichter ;-) Ich wohne bei Oldenburg! :D
    • 0 0
    • 29. Mär 2017 16:57
    • Ach Lila, kann dir nur anbieten, wenn du Frust loswerden möchtest und magst, darfst du mich auch gerne per PN anschreiben. Schreib mir auch mit cocco :-)

      Bin auch im Norden zu Hause, Kameko. Zu Fuß bin ich in 5 Minuten an der Nordsee. Darum auch Schietwetter ;-)

      @Yamako, ich wünsche dir viel Kraft für die Woche und vielleicht hilft dir die Gruppe hier ein bischen dabei!
    • 0 0
    • 29. Mär 2017 15:22
    • Ich wohne in Niedersachsen. Ganz im Norden....etwa eine Stunde Autofahrt von der Nordsee entfernt..
      Und ihr so?
    • 0 0
    • 29. Mär 2017 14:47
    • Bei uns im Süden ist es sehr sonnig und seeeeeehr warm, man sucht schon fast den Schatten.
      Leider hatte ich es gestern persönlich ziemlich schwierig und da hb ich gleich wieder angefangen zu futtern. Ja, so ist das Leben. Heute geht es schon wieder besser, jedenfalls mit dem Essen. Es ist eben ein Auf und ein Ab...
      Yamako, ich wünsche dir, dass du die Woche gut abschließen kannst und dann bald etwas Neues findest. Halt die Ohren steif!
    • 0 0
    • 29. Mär 2017 11:35
    • Wo wohnst du denn ungefähr?