• Optionen

Unser Ziel: minus 20 kg und sich wieder wohlfühlen

    • 0 0
    • 23. Okt 2017 10:36
    • Hallo Ihr Lieben,

      Super Lyona, dass du sowas Schönes genäht hast. Und dass du den Leckereien erlegen bist, ist völlig natürlich. Das geht uns allen manchmal so. Wenn du ab heute wieder in der MM-Spur bist, wird sich das am Dienstag auf der Waage gar nicht bemerkbar machen.

      Für euch alle einen guten Wochenstart.
    • 0 0
    • 22. Okt 2017 14:14
    • Huhu,

      Ich habe gestern das 1. Mal genäht und da es bei dem Kreativtag lauter verschiedene Leckereien gab, habe ich gestern mal schön überzogen.
      Hatte dann Abends entgegen meinem Vorhaben nämlich noch den Rest vom Rote-Beete-Feta-Salat gegessen und noch ein Brötchen und 1 Reiter Toblerone Almond Crunchy. Alles nicht mehr im Budget.
      Aber ich habe einen schönen Shopper genäht und 1 überzogener Tag in 3 Monaten wird wohl zu verschmerzen sein. Morgen gibts nochmal einen Smoothie-Tag und Dienstag geht’s wieder auf die Waage.
      Wünsche einen schönen Sonntag!
    • 0 0
    • 22. Okt 2017 07:40
    • Einen schönen Sonntag wünsch ich euch,

      im Moment scheint bei uns die 200 gr Phase zu sein. Heidi, du hast auch 200 gr weniger, ich heute auch wieder. Aber 10x 200gr sind auch 2 Kilo!!!. Ich freue mich über jedes Gramm, das sich verabschiedet. Möglichst für immer.

      Ich trinke weiterhin sehr viel, was sich gut auf meine Abnahme auswirkt. Außerdem hab ich die abendliche Hauptmahlzeit jetzt auf Mittag verlegt. Abends esse ich jetzt nicht mehr so viel. Auch das scheint sich zu bewähren.

      Also, ich mach mal weiter so und freu mich, wenn sich dieses Forum mal wieder etwas belebt.
    • 0 0
    • 21. Okt 2017 07:33
    • Guten Morgen,

      hab wieder 200 gr weniger und nähere mich jetzt endlich, endlich der 5-Kilo-Marke. Na ja, es fehlen noch 800 gr, aber die werde ich auch schaffen.

      Also starte ich wohlgemut in das Wochenende und freue mich, bald mal wieder neue Nachrichten von euch zu lesen.

      Liebe Grüße
    • 0 0
    • 20. Okt 2017 09:43
    • Schönen guten Morgen,

      mir geht's gut, ich glaube waagetechnisch tut sich bald wieder was, bin gespannt. Ich werde heute den vorerst letzten schönen Herbsttag genießen. Auf dem Trampolin war ich heute früh schon.
    • 0 0
    • 19. Okt 2017 10:58
    • Scheinbar ist bei allen diese Woche der Friseur angesagt. Ich war ja am Dienstag auch schon. Hat sich gelohnt, ich fühl mich wieder wohl mit meiner Frisur.
    • 0 0
    • 19. Okt 2017 09:32
    • Ebenfalls einen schönen guten Morgen zusammen.

      Bei mir sind es 200g weniger.
      Ich esse seit ein paar Tagen nur Obst zum Frühstück und merke,daß es mir sehr gut tut.Ich fühle mich einfach besser.Was das jetzt aufs Gewicht bewirkt...wir werden sehen.
      Meine Friseurin kommt in einer Stunde zu mir.Das ist schön praktisch.Lasse nur schneiden.
      Einen schönen Tag euch allen.
    • 0 0
    • 19. Okt 2017 09:29
    • Guten Morgen,

      Bei mir läufts gut. War gestern nochmal erfolgreich und habe frischen Babyspinat gekauft. Heute gibt’s dann Spinat mit Hähnchenbrust und Tomaten-Avocado-Salsa.
      Ich war auch nochmal bei der HÄ. Meine Schilddrüsenentzündung ist GsD besser. Und ich hab mal ne Rehasportverordnung bekommen. Jetzt ist die bei der KK zur Genehmigung. Und dann geht’s los mit 2x Rehasport pro Woche. Ich freu mich!
      Das Zwischenwiegen hat mich letzte Woche auch total demotiviert, deshalb werde ich da streng mit mir sein und nur noch am Wiegetag wiegen.
      Zum Frisör will ich auch nochmal...vllt schaffe ich es morgen!
      Also bin immer noch dabei und hoffe, ihr bleibt es auch!!!
    • 0 0
    • 19. Okt 2017 07:28
    • Einen schönen guten Morgen,

      ich konnte mich nochmal beherrschen und bin erneut nicht auf die Waage gestiegen. Ich will jetzt mal ein paar Tage warten, damit ich die Schwankungen nicht so voll abbekomme. Das hat mich am Dienstag doch ziemlich runtergezogen, als es von einem Tag auf den anderen um 500 gr hoch gegangen ist. Gemein, zumal das dann auch noch der Wiegetag in meiner Gruppe war.

      Und ihr, bei euch alles in Ordnung?
    • 0 0
    • 18. Okt 2017 15:23
    • Hallo ihr Lieben,

      nach meiner Gewichtsschwankung vor zwei Tagen mache ich jetzt erst mal einen Bogen um meine Waage. Hoffentlich besinnt sie sich in der Zwischenzeit wieder- ich steuere meinen Teil jedenfalls auch dazu.

      Lyona, ich hab früher ganz viele Klamotten für mich genäht, Kostüme und Blazer vor allem. Als ich dann zunahm, hab ichs gelassen, aber verlernt hab ich es natürlich nicht. Das macht schon viel Spaß und ich könnte mir vorstellen, wieder damit anzufangen!!

      Bei mir ist immer noch super Wetter!
      Liebe Grüße
    • 0 0
    • 18. Okt 2017 09:57
    • Guten Morgen,

      Ich habe wieder frischen Babyspinat gekauft. Da wird eine Hälfte zum Smoothie und die andere zu Salat verarbeitet.
      Außerdem freue ich mich auf einen Kreativtag am Samstag. Habe mir eine Nähmaschine gekauft und da wird dann ein Intensivkurs über den ganzen Tag stattfinden. Gestern bei Ikea habe ich mir 2 schöne Stoffe gekauft und die werden dann hoffentlich zum selbstgenähten Shopper. Habe noch nie genäht und bin sehr gespannt!
      Und wie geht’s bei euch so?
    • 0 0
    • 18. Okt 2017 07:38
    • huhuu, ich wieder mal :) Seids alle gut im Schuss was ich so lese ?!
      Ich tingle wieder bissl herum am stand.... das Weekend hat sich etwas niedergeschlagen und jetz muss ich zusehen wieder auf stand zu kommen - aber sollte wohl morgen wieder passen hoffe ich! mein Sohn hatte geburtstag und es wurde fest gefeiert :)
      ich wünsche euch eine tolle Restwoche :)
    • 0 0
    • 17. Okt 2017 14:55
    • Lyona, das mit dem häufigen Wiegen ist so eine Sache. Ich hatte gestern auch 500 gr weniger als heute!!! Und das, obwohl ich mich total gut gehalten gestern- wie im Übrigen auch die Tage zuvor- und noch richtig viel getrunken hab.

      Bei mir war es eben übrigens auch so, dass ich aus einer Laune heraus zum Friseur gegangen bin und dann viel zu wenig getrunken hab. Das muss ich jetzt nachholen. Aber der Friseurbesuch hat sich trotzdem gelohnt und ich fühle mich wieder total gut.
    • 0 0
    • 17. Okt 2017 07:31
    • Guten Morgen,
      Also ich schaffe so 2 1/2 Liter. Wenn ich allerdings im Treiben oder unterwegs bin, merke ich manchmal erst abends, dass es zu wenig war.
      Heute war Wiegetag: -400 g.
      Dummerweise hab ich mich Freitag zwischen gewogen und da waren es -700 g. So was Doofes. Also für mich funktioniert es am besten, wenn ich mich brav nur 1x pro Woche wiege! Dann würde ich mich jetzt auch nicht ärgern.
      Aber ich hatte Klamotten bestellt und die darf ich wieder zurück schicken, weil sie zu groß sind: Juchu!
      Ich hoffe ihr seid alle fit und wünsche euch einen schönen Tag!
    • 0 0
    • 17. Okt 2017 06:30
    • Guten Morgen,
      Lila 4 Liter das hab ich noch nie geschafft an einem Tag. Da bist du ja bestimmt den halben Tag auf der Toilette.
      Man fühlt sich ja auch besser, wenn man viel trinkt, aber für mich ist es immer eine Herausforderung, bin froh wenn ich auf meine 2 Liter komme.
      Habt einen schönen Tag
    • 0 0
    • 16. Okt 2017 09:37
    • Lyona, trinken ist ein Wundermittel! Verteil die Trinkmenge gut über den Tag, dann klappt's.

      Viel Erfolg.
    • 0 0
    • 16. Okt 2017 09:08
    • Guten Morgen,

      auf dem Baumwipfelpfad war es total toll. Weil das Wetter so hervorragend war, war natürlich entsprechend viel los, aber wir hatten sehr viel Spaß.

      Muskelkater hab ich immer noch. ; )

      Ich muss heute auch schön viel trinken. Habe auch das Gefühl, dass das bei der Abnahme sehr hilft!

      Heute Mittag geht’s nochmal raus mit den Kids; die letzten Sonnenstrahlen ausnutzen...
    • 0 0
    • 16. Okt 2017 08:50
    • Da gratuliere ich dir herzlich,Lila.
    • 0 0
    • 16. Okt 2017 07:55
    • Einen wunderschönen Montag, wünsche ich euch,

      ach, bei mir fängt die Woche gut an, das Gewicht ist wieder ein Stückchen runtergegangen und ich bin sehr glücklich drüber. Das viele Trinken wirkt echt Wunder. Hoffentlich ist bei euch auch alles ok.
    • 0 0
    • 15. Okt 2017 21:52
    • Herrlich,Lila,
      da kann der Weg doch noch so ungewöhnlich sein, Hauptsache er führt zum Ziel.
      Dann lass dein Blümchen immer schön blühen.