• Optionen

Unser Ziel: minus 20 kg und sich wieder wohlfühlen

    • 0 0
    • 11. Nov 2016 18:14
    • Hallo zusammen. Ich gratuliere erst mal allen zu dem Weniger auf der Waage. Ist echt toll . Ich bin auch davon überzeugt das so was wie dieses Programm das einzige ist was hilft. Bei mir ist noch gar nicht so viel weg aber ich habe das Gefühl mir fällt schon vieles leichter, der Bauch ist nicht mehr so gebläht, alleine schon durch die nahrungsumstellung . Eigentlich war ich doch echt doof, so viel uns ungesund zu essen. Habe eigentlich immer gleich gefühlt,dass es mir nicht gut tut .
      Dir Maria auch mein herzliches Beileid. Wäre schön wenn wir die hier ein bisschen helfen könnten .
      Ich habe meinen Tag geschafft. Bin in den Punkten. Plätzchen sind fertig und ich habe trotzdem keinen Heißhunger. Bin selber ganz erstaunt und auch stolz . Jetzt werde ich mir heute Abend ein oder zwei Gläser swkt gönnen. Selbst die passen noxb in die Rechnung. Juhuuu. Glg
    • 0 0
    • 11. Nov 2016 15:26
    • Maria, das tut mir sehr Leid. Ich wünsche dir und deiner Familie viel Kraft in der nächsten Zeit! Falls du ein Ohr brauchst, hören wir dir hier sicherlich alle gerne zu.
      Ansonsten Gratulation auch von mir an die anderen erfolgreichen Abnehmerinnen! :) Mich freuen solche Ereignisse, wie Susanne sie berichtet, oftmals sogar etwas mehr als die Zahl auf der Waage. Die letzten Tage hatte ich z.B. auch oft das Gefühl, dass die Hosen weiter sitzen, meine Arme weniger üppig sind und ich wieder beweglicher werde. Ob vom Sport oder durch die verschwundenen Gramm auf der Waage, ich fühle mich damit ausgezeichnet. Als kleine Belohnung habe ich mir heute einen Termin beim Friseur gegönnt. Ich war schon sein eineinhalb Jahren nicht mehr beim Friseur, eigentlich nicht meine Art, aber ich wusste entweder nicht, was ich wollte oder hatte keine Zeit dafür. Jetzt gab's für mich geschnittene Spitzen bzw. frischen Stufenschnitt plus goldblone Strähnen.
    • 0 0
    • 11. Nov 2016 15:05
    • Also liebe Leutz, heute Morgen war ich sicher das ich zugenommen habe, weil gestern unterwegs mit Tochter und so. Schmalzkuchen und Schokobrötchen nebst Kakao. Nach dem eintragen natürlich über die Punkte hinausgeschossen. Aber auf der Waage stand weniger. Ich glaube es echt nicht. Hier kann man wirklich auch mal sündigen und es funktioniert immernoch mit dem abnehmen. Schaun wir mal was ich Morgen am Wiegetag eintragen darf. Solangsam bin ich mehr als überzeugt, dass dieses Konzept funktioniert, bin jetzt 9 Tage dabei und gehe auf 4 kg minus. Ist es denn zu fassen.

      Maria mein herzliches Beileid!!
    • 0 0
    • 11. Nov 2016 14:18
    • Hallo an alle neuen,
      bin auch wieder da
      meine Mutter ist vor 14 Tagen gestorben und am Dienstag beerdigt worden
      hoffe ich bekomme jetzt etwas mehr Ruhe

      Lg Maria
    • 0 0
    • 11. Nov 2016 13:31
    • hej ennasus, jetzt hast du ja die schöne Schärpe!!!! Und sogar schon 6 kg weniger, traumhaft- ich gratuliere und freu mich, dass es jetzt doch noch mit der Schärpe geklappt hat, und die Sache mit dem ZA-stuhl ist natürlich auch ein Meilenstein in de Abnehmhistorie.
      Und natürlich Gratulation auch an dich Wellenläufer. Toll.
    • 0 0
    • 11. Nov 2016 12:03
    • Hallo zusammen,
      Willkommen den Neuen und Gratulation an die erfolgreichen Abnehmer :)
      War gestern beim Arzt. Darf vorerst keinen Sport machen:(
      Habe positives zu berichten: ich war gestern beim Zahnarzt zur Kontrolluntersuchung und das erste mal seit vielen Jahren (mind. zehn- ich weiß es gar nicht mehr) passte ich in den Zahnarztstuhl :) d.h ich musste die Armlehne nicht wie gewohnt festhalten sondern sie ist an der gewünschten Stelle eingerastet :)
      Ach ja heute Wiegetag : - 1 kg :)
      Allen ein schönes Wochenende
      Susanne
    • 0 0
    • 11. Nov 2016 09:02
    • Ich muss gestehen, ich bin sehr der Herbstmensch. Das hat mir hier auf den Kanaren dieses Jahr schon etwas gefehlt, aber ich darf mich nicht beschweren. Ich höre hier aber oft von Freunden, wenn sie sagen, es sei kalt, nee nee...Frage Wellenläufer, sie weißt, was Kälte ist. :D
      Iiiiich habe heute *Trommelwirbel* eine tolle Abnahme zu verkünden: - 900 g! Ich freue mich riesig! :)
      Stepo, solche Sitztage mag ich auch nicht besonders. Und wenn das Essen die ganze Zeit vor der eignene Nase steht, ist die Verlockung noch größer. Ich frühstücke an solchen Tagen schon zu Hause, sodass ich satt in den Tag starten kann und zwischendurch nur einen Kaffee nehme. Nachmittags gönne ich mir dann auch einen Kuchen oder Kekse, aber die ganze Zeit essen ginge zum Abnehmen bei mir gar nicht. Leider. Halt die Ohren steif, auch beim Plätzchenteig. ;)
    • 0 0
    • 11. Nov 2016 07:06
    • Hi alle zusammen, ja wellenläufer, da werde ich echt neidisch . Das wären genau meine Temperaturen. Ich kann den Winter überhaupt nicht leiden. Und das mit den Moonboots ist echt der Hammer. Was würden die hier anziehen?
      Yamarko und Marha, das ist ja toll . Da fällt doch das Punkte zählen gleich noch mal leichter .
      Heute wird es bei mir etwas schwieriger damit . Ich habe Seminar,also sitzen . Da bringt immer jemand Frühstück mit. Dann keine Zeit zum ordentlich Mittag essen und dann eine Besprechung, wahrscheinlich auch mit haufenweise Kleinigkeiten auf dem Tisch. Wenn ich dann nach Hause komme ,muss ich noch Plätzchen backen, die ich um sieben mitnehmen muss um sie für einen guten Zweck zu verpacken. Uff , Megaprogramm für mich und keine Möglichkeit der punktelanung. Na ja mal sehen . Ich wünsche allen einen schönen Tag. Dir wellenläufer einen nicht zu heißen. Genieße für uns alle die Sonne . Glg
    • 0 0
    • 10. Nov 2016 21:06
    • Yamako und Martha, wow! Soviel in kurzer Zeit, das motiviert. :) Morgen geht's für mich auch wieder wiegen und ich möchte endlich einmal die U78 sehen! Darauf warte ich jetzt schon seit 3 Wochen. Langsam quält mich die Ungeduld.
      Ei morgens mag ich auch gerne. Aber meine Mitbewohner bringen mich um, wenn ich um 7 Uhr morgens den Gasherd anwerfe. Unsere Wohnung ist ohnehin schon unglaublich hellhörig, je mehr Getöse ich da morgens in der Küche mache, desto unbeliebter mache ich mich noch auf die letzten zweieinhalb Monate. :P Aber für Deutschland wäre das natürlich eine Idee. Da ist es zumindest auch insofern kalt, dass ich auch lieber warm frühstücke. Und Stepo, für dein Neid: Heute hatten wir nur "kühle" 22° und es war teilweise bewölkt. Sonne gab's zwischendurch aber trotzdem nochmal. Wenn's hier momentan "kalt" ist und sich alle Kanarier in Moonboots und Wintermantel hüllen (kein Scherz!) hat's um die 20°. Es kann an schönen Tagen aber auch jetzt im November noch locker 27° werden und ich kann am Strand in der Sonne baden.
    • 0 0
    • 10. Nov 2016 19:51
    • Ah, klar super . Vielen Dank. Meine pu kte sind trotz Mutter noch im Rahmen . Nur noch SP muss, darf ich heute Abend verbrauchen. Schönen Abend noch.
    • 0 0
    • 10. Nov 2016 19:26
    • Wenn ihr die älteren Beiträge lesen wollt, müsst ihr oben " älteste Beiträge zuerst" einstellen,, dann klappt's.
    • 0 0
    • 10. Nov 2016 19:09
    • Hallo wellenläufer, das ist ja spannend, was du studierst. Auf Gran Canaria bestimmt auch sehr interessant. Wie ist bei dir das Wetter. Mach uns doch mal ein bisschen neidisch.
      Ja, meine erste Ausbildung war Gymnastiklehrerin . Aber ich mache jetzt eben nur noch die zwei Stunden. Und die sind im Moment sehr anstrengend für mich. Aber nicht mehr lange !!!!
      Ich kann nicht weiter als bis Seite sechs zurück. Habe schon ganz viel von euch gelesen. Versucht he es nachher mal wenn ich mehr auf eine Seite mache . Vielleicht kann ich dann weiter zurück.
      Jetzt muss ich mal Punkte eintragen. Ich war nämlich gerade bei meiner Mutter zum Essen
    • 0 0
    • 10. Nov 2016 19:08
    • Ich gratuliere euch zu eurer Abnahme, großartig Martha und Yamako. Das motiviert uns alle wieder zum Dranbleiben.

      Wellenläufer, das mit dem Gemüse zum Frühstück kann ich bestätigen. Denn zu meinem Spiegelei brate ich mir auch immer eine große Tomate und das hält (in Kombi mit dem Ei) echt superlange satt. Das Müsli heut hat tatsächlich nicht so lange vorgehalten heute. Daher gibt's morgen früh wieder Spiegelei. Im Winter finde ich es auch angenehm, was warmes zu essen.
    • 0 0
    • 10. Nov 2016 14:30
    • Wow klasse Yamako, das ist doch schon ne Hausnummer. Habe mir gerade mal meinen Kalender geschanppt und auch geluschert. Bin seit 8 Tagen bei euch und habe knapp 3 kg weniger, ja so gefällt es mir, auch wenn es mir immer noch schwer fällt alle Punkte aufzuessen. Gerade wenn ich Spätdienst hatte, was soll ich um 22 Uhr noch essen. Sollche Tage sind bei mir immer welche gewesen mit Unterversorgung.
    • 0 0
    • 10. Nov 2016 10:09
    • Wohoo!! Habe vor 15 Tagen angefangen und 3.7 kg abgenommen!! Das sind schon 18.5 % von 20 kg! Ich hüpfe hier gerade herum wie Rumpelstilzchen :D da mein Zielgewicht ja nicht so ganz eisern fest steht, hab ich mir gedanklich erst mal die 20 kg Marke gesetzt und bin entsprechend gerade total happy.

      Ja so bin ich manchmal - zu Tode betrübt und dann wieder himmelhoch jauchzend :D
    • 0 0
    • 10. Nov 2016 09:31
    • Stepo, ich studiere Ozeanografie, bin aber momentan in meinem Auslandssemester auf Gran Canaria. Wow, du gibst sogar Kurse! Dafür hast du sicherlich auch eine Ausbildung gemacht, oder? Aus irgendeinem Grund, der sich mir nicht erschließt, kann man nur die letzten 19 Seiten lesen. Da wir nicht alle gemeinsam begonnen haben, kamen die Neuzugänge Stück für Stück - wie ich auch. Wenn du magst, lese dich einfach einmal durch die Seiten.
      lila, ich habe vor ein paar Tagen gelesen, dass Gemüse frühstücken bzw. Gemüse vor dem normalen Frühstück einen länger satt hält. Ich merke das auch, wenn ich herzhaft frühstücke und deshalb morgens schon Gemüse esse. Je früher ich aber aufstehe, desto eher habe ich Lust auf ein süßes Frühstück und esse eher Obst. Ich merke, dass mich aber auch etwas mehr Fett morgens länger sättigt. Da muss ich aber noch an meiner Ausführung feilen, weil Erdnusscreme schon ziemlich viel Punkte frisst.
    • 0 0
    • 10. Nov 2016 06:43
    • Hallo und guten morgen an alle, hoffe, dass ihr gut in den Tag startet.
      Heute habe ich seit langem mal nicht mein Standardfrühstück (Spiegelei und Schinken) zu mir genommen, sondern mal ein Müsli mit Joghurt, Himbeeren und Haferkleie. Mal sehen, wie lange es vorhält. bin gespannt.
    • 0 0
    • 09. Nov 2016 22:45
    • Wellenläufer natürlich, sorry . Habe die Namen noch nicht drin. Ist mein erstes Forum, in dem ich bin. Wo finde ich denn den Anfang. Damit ich eure Vorstellungen lesen kann .
    • 0 0
    • 09. Nov 2016 22:42
    • Nein, das ist ein Kurs von der Volkshochschule. Sind zwei Stunden hintereinander und gebe sie. Deshalb will ich jetzt auch unbedingt wieder schlanker werden. Eine Gymnastiklehrerin mit so viel Kilo. Da fühle ich mich immer komischer.
      Wo studierst du den Wellenreiten.
    • 0 0
    • 09. Nov 2016 21:38
    • hallo Wellenläufer,

      du sagst es ja schon selber: du brauchst kein schlechtes Gewissen zu haben, denn das ist doch ganz klar, dass du als Nichtmuttersprachler mehr Zeit für die ganzen Dinge benötigst. Also, ruhig Blut, ich bin mir sicher, dass du nicht versagt hast. Wenn es solche Sitzscheine gibt dann kann dir ein solcher in D sicherlich auch helfen.