• Optionen

Unser Ziel: minus 20 kg und sich wieder wohlfühlen

    • 0 0
    • 01. Mär 2018 20:17
    • Gurke, wenn du auf den Namen klickst, dann kannst du das Profil von dem Mitglied sehen. Außerdem bekommt man eine Schärpe beim Profilbild, die die abgenommenen Kilos anzeigt (ab 5 abgenommenen Kilos).
    • 0 0
    • 01. Mär 2018 18:46
    • Was habt ihr den schon für Erfolge? Und wie lange macht ihr es schon?
    • 0 0
    • 01. Mär 2018 15:19
    • Hallo zusammen,
      Ich gehöre auch zu den täglich wiegern, aber ich brauch einfach die Kontrolle. Eintragen tu ich es mittlerweile nur noch einmal die Woche an meinem Wiegetag, am anfang hab ich es jeden Tag eingetragen.
      Sonnige grüße anca
    • 0 0
    • 01. Mär 2018 14:58
    • Hallo,
      bei mir war heute Wiegetag. Ich wiege nur 1x in der Woche, weil mich das sehr stresst. Ich finde es eh furchbar, daß man immer und ständig auf dieses Thema fixiert ist. Da muß ich mich nicht jeden Tag mit meinem Gewicht fertig machen. Meine beste Freundin wiegt sich 2x am Tag, da würde ich mich aufhängen. Aber jeder soll es so machen wie es ihm oder ihr gut tut. Heute waren es 400g weniger, also alles auf dem richtigen Weg obwohl ich diese Woche 1x zum Geburtstag eingeladen war und es einmal Abschiedskaffee mit Kuchen gab. Später fahr ich noch ins Training und morgen fällt leider die Aqua-Aerobic aus, weil ich den ganzen Tag Untersuchungen hab.
      Allen ein konsequentes Wochenende und viel Sonne im Herzen.
      LG
    • 0 0
    • 01. Mär 2018 12:03
    • Hallo ihr Lieben,

      Ich wiege mich täglich und nehme dabei Gewichtsschwankungen, sowohl im positiven wie auch im negativen Sinne in Kauf. Ich benötige einfach die Kontrolle. Ich bin aber auch sehr genau mit dem Wiegen, denn ich wiege mich möglichst immer um die gleiche Uhrzeit morgens unbekleidet nach der Toilette.
    • 0 0
    • 01. Mär 2018 11:31
    • Wiegt ihr euch einmal in der Woche oder jeden Tag . So wie ich ;)
    • 0 0
    • 01. Mär 2018 07:00
    • Guten Morgen,
      Herzlich willkommen Gurke und viel Erfolg.
      Anca ich versuche mir vorzustellen wie du im Kreis grinst und musste wirklich schon lächeln.
      Also heute wäre eigentlich Wiegetag, aber da wir ja fast jeden Tag irgendein Event hatten, hab ich mir gedacht das demotiviert nur und ich lasse es.
      Aber ab heute geht es wieder rund und ich freu mich drauf.
      Frühstück ist schon aufgeschrieben und das Glas Wasser auch schon fast ausgetrunken.
    • 0 0
    • 28. Feb 2018 09:50
    • Hallo und guten Morgen,

      ich glaube, dass eine gute Vorplanung die halbe Miete ist. Gurke, wenn du weißt, dass du am nächsten Tag weg bist, dann bist du gut beraten, wenn du am Vortag dein Essen für mittags richtest und dann mitnimmst. Und, klar kannst du abends deine Hauptmahlzeit einnehmen, alles im Rahmen der Punkte eben. Achte darauf, dass du tagsüber nicht total aushungerst, sonst kannst es passieren, dass du am Abend zu viel unkontrolliert in dich hineinstopfst. Ich spreche da aus Erfahrung. :)

      Du musst tatsächlich ausprobieren, was für dich passt.

      Wie geht es euch anderen? Ich hatte gestern wieder 300 gr weniger auf der Waage, es geht jetzt einfach langsamer. Aber ich will nicht klagen, vor einem Jahr hätte ich mich über 300 gr königlich gefreut.

      Alles gute und Liebe für euch.
    • 0 0
    • 28. Feb 2018 07:55
    • Guten Morgen,
      Wie macht ihr es unterwegs? Es wird ja wohl niemand eine waage bei haben ;)
      Würde die Diät auch klappen wenn ich den ganzen Tag wenig Punkte habe und Abend meine Punkte voll mache?
      Wir essen Abend warm und da kommen bei mir die meisten Punkte zusammen
      LG
    • 0 0
    • 27. Feb 2018 23:02
    • Schummeln gilt nicht, Gurke.

      Vor allem am Anfang solltest du dich peinlich genau ans Programm halten und alles abwiegen, aufschreiben und dokumentieren. Klar, dass einem trotzdem noch Fehler passieren, man kann ja auch nicht gleich alles richtig machen. Aber wenigstens probieren.

      Zum trinken musst du dich überlisten. Fang gleich morgens nach dem Aufstehen an mit einem großem Glas Wasser, am besten lauwarm, wenn du es magst. Bis 11 Uhr solltest du 1 Liter getrunken haben. Usw....

      Auch hier gilt: du brauchst dich nicht von 0 Liter auf drei Liter in einem Tag steigern, sondern jeden Tag ein bisschen mehr.

      Und lies dich einfach hier ein, dann kommst du schon rein und findest dich gut zurecht.

      Viel Erfolg
      lila
    • 0 0
    • 27. Feb 2018 19:47
    • Der erste Tag war super. Beim zweiten hab ich schon geschummelt und heute nichts mehr. Muss morgen nochmal neu anfangen.mein Problem ist das trinken 500 ml sind schon viel für mich.
    • 0 0
    • 27. Feb 2018 14:41
    • Hallo Gurke,

      auch von mir ein ganz herzliches Hallo und Willkommen. Wenn du dich an die Punkte hältst, alle Sonderpunkte aufbrauchst, vor allem mit Gemüse und wenn du dann noch alles peinlich genau abwiegst, dann werden deine Kilos schmelzen. Trinken darfst du nicht vergessen und vor allem über den ganzen Tag verteilt 3-4 Liter trinken.

      Melde dich gleich bei Fragen und vor allem auch, wenn es nicht so klappt oder es dir nicht so gut geht. Hier findest du immer Hilfe und Unterstützung.

      Also meine Liebe, ich wünsch dir viel Erfolg und vor allem Durchhaltevermögen.

      lila
    • 0 0
    • 27. Feb 2018 10:02
    • Hallo Gurke,
      auch von mir ein herzliches Willkommen! Auch ich habe schon sehr viele Diäten hinter mir und das Konzept von MM hilft, ganz bestimmt. Man/ich muss den Realitäten einfach ins Auge blicken und zäh sein!! Das heißt für mich einfach nicht den Mut verlieren und sich nicht aus dem Trott bringen lassen! Wie heißt es so schön...wieder aufstehen und Krönchen gerade richten und weiter geht`s. So schaffst Du es auch und alle die einen noch weiten Weg vor sich haben, so wie ich. Aber bitte auch nicht das Leben vergessen, wir sind Menschen und keine Maschinen! Bis denne und viel Erfolg und Spaß bei MM. Paulchen
      Den Mitstreitern einen sonnigen gemüsigen Tag
    • 0 0
    • 27. Feb 2018 10:01
    • Hallo Gurke,
      auch von mir ein herzliches Willkommen! Auch ich habe schon sehr viele Diäten hinter mir und das Konzept von MM hilft, ganz bestimmt. Man/ich muss den Realitäten einfach ins Auge blicken und zäh sein!! Das heißt für mich einfach nicht den Mut verlieren und sich nicht aus dem Trott bringen lassen! Wie heißt es so schön...wieder aufstehen und Krönchen gerade richten und weiter geht`s. So schaffst Du es auch und alle die einen noch weiten Weg vor sich haben, so wie ich. Aber bitte auch nicht das Leben vergessen, wir sind Menschen und keine Maschinen! Bis denne und viel Erfolg und Spaß bei MM. Paulchen
    • 0 0
    • 27. Feb 2018 08:50
    • Guten Morgen zusammen,

      Herzlich Willkommen Gurke in unsere Mitte, ich habe auch wie du schon jede Diät ausprobiert und nix brachte etwas, aber seit Januar bin ich hier und ich muss sagen es klappt endlich mit der Abnahme. Hier wird man auch gern wieder motiviert wenn es Mal nicht so gut läuft. Ganz wichtig ist daß du alles exakt abwiegst nichts schätzen. Meine kleine schwarze Küchenwaage ist mein bester Freund:-)

      Ich wünsche dir viel Erfolg und Spaß hier bei uns

      Liebe Grüße Anca
    • 0 0
    • 27. Feb 2018 07:56
    • Guten Morgen,nun habe auch ich als Neuling den Weg zu euch gefunden. Wie ich den Post dann wieder finde weiss ich noch nicht.aber Li*** Rest des Namens hab ich vergessen.wird mich dann schon suchen gehen.

      Kurz zu mir : bin 29 aus Dresden.drei fache Mama (8 Monate/6 j und 8 j)
      Habe in den letzten 8j 30 kg zu gelegt. Und statt weniger wird es immer mehr.
      Bin nun bei 100 immer zwei Kilo drauf zwei runter. Eigentlich sollte ich bis nächste Woche schon 10 kg runter haben aber daraus wurde nichts. ( Wird mir mein Arzt übel nehmen aber ich kann nun Mal nicht zaubern).
      Tja viele Diäten gemacht und sehr viel dafür bezahlt.
      Und keine Kilos verloren.

      So das war's erstmal von mir.
      LG Cindy
    • 0 0
    • 26. Feb 2018 18:14
    • Hallo zusammen,
      das stimmt lucky vor allem hab ich mit soviel gar nicht gerechnet. Hätte ich keine Ohren hätte ich im Kreis grinsen können. :-)

      Liebe grüße und schönen Abend noch
    • 0 0
    • 26. Feb 2018 18:11
    • Hallo zusammen
      Nana201,Lucky4,die Spritze selber habe ich fast gar nicht gemerkt.
      Da war so ein druck und ich habe mehr Schmerzen wie vorher die nächste Spritze bekomme ich am 9 März hoffentlich wird es danach besser .
      Liege fast nur auf Sofa sobald ich mehr gehe oder was tue habe ich so ein Blitz der von Rücken im Po dann im Oberschenkel dann in Fuß schießt voll scheisse .
      Bin weiter krank geschrieben ,ich und nichts tun mich juckt es in den Händen um was zu tun aber ich weiß das es nach hinten los geht .
      Mann und das mit nicht mal 45 Jahren.
      Ich hoffe das die nächsten Spritzen besser werden .
      Ich habe 500g runter ,bin zu Frieden damit .
      Euch noch gute Woche schön weiter dran bleiben, und nicht den Kopf hängen lassen .
      LG Heike
    • 0 0
    • 26. Feb 2018 10:33
    • Schönen guten Morgen,

      eine neue Woche und ein neues (Abnehm-) Glück. Ich hoffe, dass sich bei mir mal wieder ernsthaft was nach unten bewegt. Man gewöhnt sich einfach schnell dran, wenn es mal mehrere Wochen so richtig flutscht und ist dann andererseits doch etwas enttäuscht, wenn mal ein Stillstand ist.

      Aber- klar - wenn ich mich mal kurz neben mich stelle, dann sag ich: lila, freu dich über das , was du erreicht hast und bleib dran. Es geht wieder weiter runter, hab etwas Geduld.

      Und so mach ich's jetzt auch.

      Liebe Grüße
      lila
    • 0 0
    • 26. Feb 2018 08:45
    • Guten Morgen
      Herzlich willkommen Angela so
      Heidet wie geht es dir nach der Spritze ??? Wir haben dir die Daumen gedrückt.
      Lila das ist ja der Oberhammer das du vorm Frühstück einen Liter trinkst, 1 Liter hab ich bis zum Mittag erreicht.
      Lyona hab mir deine Kurve angesehen und finde es läuft doch wirklich gut bei dir, 600g wenn man schon länger dabei ist ist doch toll.
      Anca 3,3 kg da hüpft man schon mal ne Runde durchs Hausvor Freude , oder ??
      Ich schreibe seit Freitag nicht auf weil diese Woche leider keine Abnehmwoche wird, dafür ein Wochenende voller toller Events und morgen noch der Geburtstag unserer Tochter und dann geht es weiter mit Punkte zählen.
      Habt einen schönen Tag