• Optionen

Unser Ziel: minus 20 kg und sich wieder wohlfühlen

    • 0 0
    • 24. Aug 2016 19:30
    • Hallo an alle.

      Bin aus den Urlaub zurück und hab nach 14 Tagen fischbrötchen und andere Leckereien Mühe zurück zu finden.
      War jea nach dem Urlaub auch noch nicht auf der Waage .

      Ich hoffe meine Motivation wieder zu finden !
      Mein Ziel wären noch Ca. 10 Kilo los zu werden.

      Schönen Abend an alle!
    • 0 0
    • 24. Aug 2016 16:29
    • Hallo Pabo,

      herzlich willkommen bei uns! Wir freuen uns über neue Mitglieder. Im Augenblick sind alle gut dabei und alle schreiben auch regelmäßig. Das ist super. Schön für dich, wenn du keine 20 kg abnehmen musst :).

      Hallo trinchen0201,
      versuche doch mal, nur drei oder höchstens vier Mal pro Tag zu essen und dann eine richtige Mahlzeit. Ich habe das im letzten Jahr als ich 13 kg abgenommen hab) gelernt und es hilft wirklich. Man ist nicht dauernd am Futtern und isst sich dafür bei einer Mahlzeit satt.
      Liebe Grüße an alle, seid standhaft!
    • 0 0
    • 24. Aug 2016 11:53
    • Hallo,

      Bei mir läuft es eher mittelmäßig und das obwohl ich erst eine Woche dabei bin.
      Ich schaffe es irgendwie nicht die Punkte aufzuschreiben und dann denke ich mir, dass es eh egal ist(wobei ich mit Sicherheit über die Punkte komme)...naja, daran muss ich noch arbeiten.
      Außerdem habe ich die Angewohnheit, dass ich dauernd zum Essen greife, wenn ich am PC/Laptop arbeiten muss (im Moment ist das eine Hausarbeit-Abgabe nächste Woche :-( ). Hab jetzt schon angefangen mir dann wenigstens schon morgens Gemüse zu schnippeln, das hat ja nicht so viele Pünktchen.

      Dienstags und Donnerstags gehe ich walken(manchmal auch montags), Freitags oder Samstags schwimmen.

      Ich hab meinen Wiegetag jetzt auf Donnerstags gewechselt, wobei es glaube ich für mich auch nicht so entscheidend ist in einen "Wettkampf" mit den ForenTM zu gehen, da ja jeder doch in seinem Tempo abnimmt.

      Ich wünsche euch einen schönen Tag
    • 0 0
    • 24. Aug 2016 09:32
    • Herzlich Willkommen Pablo! Bei mir sind es auch erstmal eher13bis 15 kg. Letztendlich haben wir alle das gleiche Ziel: abnehmen. Ob es nun 10 oder25kg sind tut da nicht so viel zur Sache;)
    • 0 0
    • 24. Aug 2016 09:15
    • Huhu,

      sind die -20kg Pflicht? Oder kann ich auch "beitreten", wenn es nur -12kg
      werden sollen (als erstes Ziel zumindest). Mal sehen....

      Lieben Gruß pabo
    • 0 0
    • 24. Aug 2016 08:37
    • Hallo ihr lieben, ich bin krank...also nix mit abwiegen oder so...essen was ich noch Lust hab.
      Machen wir den Mittwoch zum wiegetag? So dass das Wochenende abklingen kann?
    • 0 0
    • 24. Aug 2016 08:27
    • Hey Mädels,
      Ich hoffe ich kriege diese Woche unbeschadet rum. Ich bin 2mal eingeladen und einmal davon gibt es Pizza:/
      Ich freue mich schon aber das bringt oft die Planung völlig durcheinander
      Wünsche allen eine schöne Woche
    • 0 0
    • 23. Aug 2016 22:28
    • Hallo ihr Lieben,

      schön, dass du zu uns gefunden hast, Anita.

      Ich denke, wir haben ein gemeinsames Ziel und dann schaffen wir das auch. Eureka, du hast was gesagt, was ich auch schon so erfahren habe und ganz wichtig finde. Die Tatsache, dass man jemandem sagt, was man heute noch tun (oder nicht tun) will, hilft einem, den Vorsatz auch tatsächlich einzuhalten. Bei mir ist das mit dem Wein so. Ich nehme mir oft morgens vor, abends keinen Wein zu trinken. Aber am Abend sieht die Welt dann ganz anders aus und die Vorsätze vom Morgen sind wie weggeblasen. Sage ich aber meinem Mann morgens, dass ich abends keinen Wein trinken werde, entsteht das Problem erst gar nicht. Probierts aus, vielleicht geht's bei euch auch so.
    • 0 0
    • 23. Aug 2016 20:45
    • Guten Abend !
      Hab meinen Sport wie angekündigt hinter mir. Also letztes Jahr habe ich mit einer TE um dsie Wette geradelt. Wer in soundsoviel min soundsoviel km macht etc. Sowas klappt auch. Sportpunkte esse ich nur, wenn ich über eine halbe Stunde intensiv und täglich ausübe. Und auch dann nicht allemSportpunkte. Klar, wovon will ich Muskeln aufbauen, wenn ich keine Nährstoffe aufnehme.
    • 0 0
    • 23. Aug 2016 20:28
    • Hallo Anita schön das du mitmachst
      Ja Eureka einmal ausgesprochen und schon macht man keinen Rückzieher mehr
      Hab diese Woche angefangen die Sport Punkte einzutragen,versuch aber nur ein Teil davon zu verspeisen,weil irgendwo stand es ist schon besser wenn man wenigstens einen Teil davon isst.
      Ich war gerade nach Feierabend schwimmen, herrlich
      Einen schönen Abend noch
    • 0 0
    • 23. Aug 2016 09:47
    • Guten Morgen !
      Hallo Anita, ich bin gerade auch erst dazugestoßen. Ist schön hier :)
      Ab heute trage ich meine Punkte wieder ein. Gewogen zum Restart habe ich mich auch. 88.3 kg , oh Mann. Ein paar Wochen nach der Geburt war es irgendwie weniger...
      Naja, ich schließe mich lilalalis Motto dann mal an . Habe gestern dann tatsächlich den Heimtrainer aufgesucht. Werde dies heut auf 20 min erhöhen . So jetzt wisst ihr´s, jetzt muss ich !!
    • 0 0
    • 23. Aug 2016 07:48
    • Hallo zusammen,
      lilalali hat mir einen Tip gegeben, dass es hier eine Gruppe gibt, zu der ich passen könnte.... und nun schreib ich hier erstmal ein liebes HALLO in die Runde....

      Ich bin Anita 39 Jahre und obwohl ich schon einige Kilos verloren habe, noch weit weg von meinem Wohlfühlgewicht....

      Was möchtet ihr noch über mich erfahren?
      LG
      Anita
    • 0 0
    • 22. Aug 2016 23:03
    • Gut, ich finde, das ist ein Argument für den Donnerstag. Wenn niemand sich gegenteilig äußert, dann sollten wir den Do als Wiegetag festlegen. Man kann den ja auch im Profil ändern, habt ihr sicher schon gesehen. Bis morgen
    • 0 0
    • 22. Aug 2016 21:03
    • Also mein Wiegetag ist der Donnerstag,würde ich auch gerne bei bleiben, da das motivierender für mich ist als Montags, da ja Wochenende doch vielleicht mal ein paar Pünktchen mehr zusammen kommen.
    • 0 0
    • 22. Aug 2016 20:55
    • Ich denke, wir kriegen das gemeinsam hin. Ich muss nur wieder konsequent aufschreiben. Im Moment ist viel los. Ich habe hier ein Lazarett, beide Kinder sind krank, aber auf dem Weg der Besserung. Welchen Wiegetag nehmen wir ? So, ich setze mich jetzt auf meinen Heimtrainer und radel los.
    • 0 0
    • 22. Aug 2016 14:14
    • Hallo Eureka,

      herzlich willkommen bei uns. Wir sind ja noch eine relativ neue Gruppe und weitere Mitglieder sind immer sehr willkommen. Wir werden versuchen, uns gegenseitig zu motivieren, damit wir unser Ziel sicher und gut erreichen.
    • 0 0
    • 22. Aug 2016 13:34
    • Hallo zusammen,
      ich freu mich auch riesig, dass wir so ein netter Haufen Abnehmwilliger geworden sind.

      Gestern ist bei mir einiges durcheinander gegangen. Es fing damit an, dass wir plötzlich unseren Platz auf dem Campingplatz verlassen mussten, weil sich mein lieber Mann leider im Datum getäuscht hatte. Die Abreise war erst für heute (Montag) geplant. So mussten wir innerhalb einer Stunde alles zusammenpacken mit Vorzelt und allem Drum und Dran. Das war eine ganz schöne Herausforderung, aber die netten englischen Campinachbarn haben geholfen und so haben wir es genau auf 12 Uhr geschafft.
      Heute wären wir sowieso auf einen Platz nach Nordspanien gefahren, so nun eben einen Tag früher. Allerdings ist mir dann das Essen etwas aus dem Ruder gelaufen. Habe trotzdem alles aufgeschrieben, es sind eben ein paar extra Pünktchen herausgekommen. So ist das Leben, heute schauen wir wieder vorwärts.

      Wiegetag ist für mich gut, aber egal welcher, da ich mich zu Hause jeden Tag wiege.

      Für´alle einen schönen Montag.
    • 0 0
    • 22. Aug 2016 13:11
    • Hallo,

      Schön dass wir so viele geworden sind und alle so fleißig schreiben.

      Wir waren Samstag eingeladen und weil es weiter weg war auch mit Übernachtung.
      Ich bin über die Punkte gekommen. ich habe Weißwein getrunken und konnte mich beim Essen allerdings einigermaßen beherrschen. Es gab ein Buffet und wirklich eine große Auswahl an vielem, besonders Gemüse.
      Allerdings habe ich dann auch noch zwei Stunden auf der Gartenparty getanzt.
      @lilalali: Dein aufgeschriebenes Motto "Hinfallen, aufstehen, Krone richten, weitergehen" konnte ich gerade gut gebrauchen ;-)

      Gestern habe ich dann nicht aufgeschrieben, weil ich keine Internetverbindung hatte, war aber bestimmt auch über meinen Punkten.
      So heute bin ich aber wieder konsequent im Programm und koche mir gerade eine Gemüsesuppe.

      PS: Für mich wäre es ok wenn wir einen gemeinsamen Wiegetag bestimmen. Ich würde mich da anpassen.
      Welcher Tag ist denn für euch am besten?
    • 0 0
    • 21. Aug 2016 22:13
    • Mein wiegetag wäre der Montag
      Mein Wochenende war perfekt einerseits aktiv aber gleichzeitig tiefenentspannt. Mein Mann und ich haben richtig viel geschafft ohne uns zu stressen. Ernährungstechnisvh geht es im noch ganz gut. Heute habe ich ein bisschen Fotos sortiert. Das entspannt mich immer
    • 0 0
    • 21. Aug 2016 20:24
    • Wollen wir einen gemeinsamen wiegetag bestimmen, damit wir hier unsere Ergebnisse teilen können?