• Optionen

Unser Ziel: minus 20 kg und sich wieder wohlfühlen

    • 0 0
    • 27. Nov 2018 11:17
    • Herzlich willkommen den neuen und toi toi toi für und alle.und wie wahr.....das halten iss nicht so einfach.ich hätte ja auch noch gerne bisschen weniger .....bin bis jetzt froh daß es mit dem halten so einiger maßen klappt.
      Gutes gelingen für alle und viel Spaß dabei.....denn der sollte nie verloren gehen.
      LG Eira
    • 0 0
    • 27. Nov 2018 08:56
    • Guten Morgen ihr Lieben,

      toll, dass wir ein Bisschen Verstärkung bekommen haben. Willkommen chaosmami.

      Wir werden uns gegenseitig unterstützen und dann klappt das auch mit den Kilos.

      Einen erfolgreichen Dienstag.

      lila
    • 0 0
    • 26. Nov 2018 22:19
    • Ich danke Euch für die Tipps bezüglich wiegen, ich werd mal schauen, wie ich das mache. Ein wenig Druck ist vielleicht gar nicht so schlecht ;)
      Und hallo Chaosmami!
    • 0 0
    • 26. Nov 2018 20:31
    • Hallo zusammen,
      lila hat mich angeschrieben und mir Eure Gruppe ans Herz gelegt. Also hier bin ich :-)
      Nur kurz, weil ich gleich weiter muss, zu mir:
      38 Jahre, Mama von zwei Kidds, derzeit 108,xx kg, Höchststand vor einiger Zeit mal 112,xx kg.....
      viel schon probiert, nun hier gelandet. Bei Gelegenheit lese ich mich hier durch, aber bis dahin wünsche ich erstmal allen gutes Gelingen
      Eure Chaosmami
    • 0 0
    • 26. Nov 2018 17:56
    • Hab noch was vergessen, Thami.

      Ich muss auch mehr als 20 Kilo abnehmen, von daher sind wir schon zu zweit. Aber kleine Schritte gehen ist sicherlich sinnvoll, nach dem Motto: "Think big, start small."
    • 0 0
    • 26. Nov 2018 17:51
    • Herzlich willkommen, Thami,

      es gibt ganz unterschiedliche Haltungen zum Wiegen. Die einen schwören auf das wöchentliche Wiegen, die anderen sind mit dem täglichen Wiegen ganz glücklich. Ich gehöre zur 2. Gruppe.

      Probier es einfach aus und finde heraus, was dir guttut. Du musst dich mit dem Wiegen gut fühlen, das alleine zählt.



      Lyona, ich hoffe, es geht dir gut mit deinen Baustellen. Halten ist manchmal schwieriger als abnehmen, finde ich. Also, viel Erfolg.
    • 0 0
    • 26. Nov 2018 16:41
    • Hallo thami,
      ich wiege 1 mal die woche am festen wiegetag aber manchmal wenn ich kein gefühl dafür habe ob ich nicht zugenommen habe dann noch 1 mal zwischendurch ohne einzutragen. Aus erfahrung kann ich sagen zu oft wiegen macht druck, ist so jedenfals mein empfinden.
      Lg
    • 0 0
    • 26. Nov 2018 16:40
    • Hallo ihr Lieben,
      Ich bin noch da, allerdings hab ich momentan andere „Baustellen“ so dass ich mich eher aufs Halten konzentriere.
      Ich hoffe, es wird jetzt bald besser und ich kann mich wieder neu motivieren!
    • 0 0
    • 26. Nov 2018 16:36
    • Hallo zusammen!
      Ich bin neu hier, erst seit gestern registriert und momentan noch ein wenig überfordert mit den ganzen Informationen hier ;)
      Lilalali war so nett, mich auf den Beitrag hier aufmerksam zu machen. Ich muss deutlich mehr als 20 kg abnehmen aber ich möchte erstmal kleine Schritte gehen. Bin für jeden Tipp dankbar!
      Seit Sommer versuche ich mehr oder weniger motiviert, mein Gewicht zu reduzieren. Im Mai hatte ich mir eine App geladen, um das Gewicht zu kontrollieren, damals hatte ich ein Anfangsgewicht von 126,9 kg. Dann musste ich leider im August meine geliebte Mieze gehen lassen - nach 18 Jahren :'-( Gerade abends ist es schwer, da leider kein Katzenfell mehr zum kuscheln kommt, müssen Chips, Bonbons oder Schoki als Trost her...
      Aber ich will nicht jammern, heute morgen zeigte die Waage 120,4 kg an.
      Wie macht ihr das eigentlich, klettert ihr einmal die Woche auf die Waage oder einmal täglich oder alle 2 Tage? Was meint ihr, was bringt die größte Motivation?
    • 0 0
    • 26. Nov 2018 13:30
    • Ja, ich konnte mein Gewicht im Urlaub tatsächlich halten. Das ist zum ersten Mal passiert. Da freu ich mich wahnsinnig drüber. Früher hatte ich mind. 2 Kilo mehr auf der Waage nach dem Urlaub.

      Ich hab allerdings auch aufgepasst, auf den abendlichen Wein habe ich aber nicht verzichtet. Es gab jeden Tag 2x frischen Fisch und viel Gemüse, auch kleine Desserts, aber alles im Rahmen. Am vorletzten Abend waren wir in Lissabon nochmal mit meiner Tochter essen, da hab ich ziemlich viel Brot gegessen, mir dann aber ein Dessert mit meinem Mann geteilt.
      Also, alles im grünen Bereich. Jetzt will ich wieder angreifen.

      elkek, solche extra Veranstaltungen sind immer eine mega Herausforderung. Und gelegentlich muss man sich auch was gönnen. Alles andere wäre unnatürlich, finde ich.
    • 0 0
    • 26. Nov 2018 11:42
    • Auch von mir ein Hallo

      Lila, schön dass du wieder zurück bist. Du hast dich bestimmt gut erholt. Hoffentlich ist dein Gewicht in etwa gleich geblieben.

      Bei mir ist es am Wochenende immer schwierig in den Punkten zu bleiben. Gestern waren Advendsaustellungen und da gab es Glühwein und Plätzchen und abends dann die erste Weihnachtsfeier mit Gänsebrust.


      Aber heute ist ja wieder Montag und ich wünsche uns allen eine gute Abnehmwoche

      Liebe Grüße Elke
    • 0 0
    • 25. Nov 2018 17:26
    • Hallo,

      ich bin vom Urlaub zurück und morgen geht's wieder richtig weiter. Ich bin gut motiviert und freue mich auf weitere Pfunde, von denen ich mich verabschieden kann. Wie du sagst, Eira: " eine neue Woche, ein neues Glück."

      In diesem Sinne: auf geht's.
    • 0 0
    • 24. Nov 2018 21:08
    • Hallöchen an alle....
      @ Lila,so geht dein Urlaub zu ende,jedoch wie du schreibst wird dein Urlaub noch lange Erinnerung bleiben für dich,und so soll es ja auch sein.Morgensparziergang am Meer ....traumhaft :o)))))
      @elkek,ja trinken klappt soweit ganz gut....Kästchen sind meißt voll und mancvmal auch mehr,jedoch habe ich Mittwoch ein Zwischenwiegen gemacht und 1.5 mehr gehabt als letzten Samstag :o(( konnte aber zum neuen wiegen heute wieder etwas runter erarbeiten.hmmm....neue woche-neues Glück.

      Ein schönes Wochenende für euch wünscht euch Eira
    • 0 0
    • 23. Nov 2018 09:05
    • Guten Morgen,

      heute ist mein letzter Tag an der Algarve in Portugal, wir fahren später nach Lissabon, von wo aus wir morgen dann wieder abfliegen.
      Zum Abschied zeigt sich das Wetter nochmal von seiner besten Seite, der Himmel ist wolkenlos und lädt zum Morgenspaziergang am Meer ein. Ein letztes Mal für dieses Jahr...

      Macht's gut, bis bald und bleibt dran- es lohnt sich.
    • 0 0
    • 22. Nov 2018 15:01
    • Auch von mir ein Hallo

      Lila man könnte fast schon ein bischen neidisch werden, hier ist es nur noch grau und kalt. Ich hasse dieses Wetter...

      Gestern haben wir mit unserem 7 jährigen Enkel einen Ausflug ins Technikmuseum nach Sinsheim gemacht.Wir hatten in der Nähe einen Termin und weil schulfrei war durfte er mit. Er war total begeistert. Wir sind fast vier Stunden gefahren. Eine Baustelle nach der anderen. Wieder ein Tag ohne Tagebuch.....
      Heute läuft aber alles wieder normal. Mal sehen was die Waage morgen spricht.

      Eira schön, dass es mit dem Trinken klappt. Das ist bei mir im Moment das einzige das klappt.

      Liebe Grüße Elke
    • 0 0
    • 21. Nov 2018 18:45
    • Hallöchen....mir geht es ganz gut und trinkèn klappt auch....alles im Griff :o))))
      Liebe Grüße Eira
    • 0 0
    • 21. Nov 2018 13:23
    • Hallo ihr Lieben,

      na, wie geht es euch? Hier scheint die Sonne und das Meer glitzert. Ich genieße die Wärme und die gute Luft.

      Wie klappt es mit dem Trinken? Nicht vergessen!!!

      Liebe Grüße

      lila
    • 0 0
    • 20. Nov 2018 14:13
    • Hallöchen.....bei mir verlief das Wochenende auch ganz gut ....gestern Abend habe ich gedacht daß hier bei uns auch Schnee kommt .....aber leider noch nicht .Ich mag den Schnee sehr:o))
      Lasst es euch gut gehen

      LG Eira
    • 0 0
    • 20. Nov 2018 13:31
    • Ja, das Wochenende ist irgendwie immer eine mega Herausforderung.

      Bei mir wird es immer schwierig, wenn ich spät frühstücke und dann das Mittagessen ausfallen lasse. Irgendwann bekomme ich dann Hunger und schon ist es passiert: es wird irgendwas gegessen, was eigentlich nicht im Plan ist.

      Na ja, ich arbeite dran. Jetzt im Urlaub achte ich total auf meine drei Mahlzeiten und das zahlt sich aus.
    • 0 0
    • 20. Nov 2018 12:02
    • Hallo, das Wochenende lief bei mir nicht wirklich gut.......aber jetzt bin ich wieder in der Spur.
      Hier schneit es schon den ganzen Morgen etwas und die Wiesen sind schon gezuckert. Mal sehen wie lange.

      Liebe Grüße an alle
      Elke