• Optionen

Unser Ziel: minus 20 kg und sich wieder wohlfühlen

    • 0 0
    • 10. Mär 2017 10:28
    • Nun nochmal... Meine Waage zeigt mir auch wiedermals meine übliche Schwankung an. Heute ging's, wie prophezeit, 600 g hinauf. Aber deshalb stecke ich nun nicht den Kopf in den Sand, denn ich bin weder über die Stränge geschlagen, noch kann ich mir das durch's Essen allgemein erklären. Also was soll's. Nächste Woche sieht die Welt sicherlich wieder anders aus.
      Ich wünsche euch ein schönes Wochenende, ihr Lieben! :)
    • 0 0
    • 10. Mär 2017 10:26
    • Eigentlich hatte ich auch einen kleinen Beitrag verfasst, der aber nur zur Hälfte abgeschickt wurde. Als ich ihn nachträglich ergänzen wollte, trat ein Fehler auf, der sich wiederholt, sobald ich den Beitrag nochmal abschicke. Ich hoffe, mit einem neuen Beitrag löst sich das Problem jetzt. Es liegt demnach definitiv nicht an der App, weil ich auch am Desktop sitze.
    • 0 0
    • 10. Mär 2017 10:12
    • Ist nicht deine App. Mir wird das gleiche angezeigt und ich sitze vor dem Laptop.
      Kann das vielleicht auch passieren, wenn man einen Eintrag schreibt und ihn dann wieder löscht?
    • 0 0
    • 10. Mär 2017 09:56
    • Meine app ärgert mich. Sagt mir das Wellenlaeufer um 9:06 was geschrieben hat aber zeigt es mir nicht an.
    • 0 0
    • 10. Mär 2017 08:52
    • Ein Plus von 300Gr und ich mache es pabo nach, ich fühle mich trotzdem gut. Die Sonne scheint, das We steht vor der Tür und morgen besuchen uns gute Freunde. He, liebe das Leben :-)
    • 0 0
    • 10. Mär 2017 08:35
    • Ich habe heute auch nichts Neues von der Waage zu vermelden. Immernoch 83.6kg.
      Aber ich fühle mich gut und bleibe dran, wie hoffentlich alle hier.
    • 0 0
    • 10. Mär 2017 06:55
    • Guten Morgen,
      Bin mit einem freudigen Gefühl auf die Waage , wollte doch heute wenigstens die Schärpe bekommen und dann das Gleiche wie letzten Freitag 101,1kg, aber nun gut dann vielleicht nächste Woche.
      Lila sehr schön, wenn wir erstmal UHUs sind.
    • 0 0
    • 10. Mär 2017 06:40
    • Juhu mein vollkommener Kontrollverlust aus dem Urlaub ist mir heute entsprechend um die Ohren geflogen... Rund 2 kg drauf. Klasse. Ich hab so keine Lust mehr...

      Aber emotional geht es mir aktuell besser. Bis auf den Frust bzgl Arbeit natürlich. Gestern ein sehr schönes Gespräch mit meinem Schatz gehabt und unser gemeinsames Projekt läuft auch langsam wieder an.
    • 0 0
    • 10. Mär 2017 06:32
    • Juhu, bei mir geht es endlich wieder abwärts- ich bin superfroh!
      Außerdem ist Freitag und das Wochenende lacht mich schon an, auch super und ein zweiter Grund zum Freuen.
    • 0 0
    • 09. Mär 2017 13:40
    • Bei mir als Trunkebold scheint Alkohol die Abnahme nicht zu stören. Wenn es sich einrichten lässt, packe ich sie aber in die Freipunkte mit ein. Dass das nicht zur gesunden Ernährung gehört, darüber sind wir uns sicherlich einig. Aber manchmal gönne ich mir das einfach.
      Zur Nahrungsergänzung: Ich muss leider ständig diverse Vitamine und Mineralstoffe auffüllen, weil bei mir eine Resorptionsstörung vermutet wird. Eisen, B12, Folsäure sind bei mir die Dauerbrenner. Zink, D3/K2 je nach Bedarf. Stolz darauf bin ich keineswegs, allerdings habe ich das Gefühl, dass, seitdem ich verstärkt darauf achte, auch die Abnahme erfolgreicher ist.
    • 0 0
    • 09. Mär 2017 12:22
    • Klar Moogie, das schaffst du schon. Ich find immer, dass der Alkohol auch eine wichtige Rolle spielt. Da wäre ich eher vorsichtig.
      Genieß den Abend.
    • 0 0
    • 09. Mär 2017 08:56
    • Guten Morgen zusammen

      Ist der Himmel bei euch auch so grau? Zum Frühstück gibts nen Obstsalat, bringt etwas Farbe in den Tag :-)
      Heute steht meine erste Versuchung an, wir gehen mit einigen Freunden Essen. Drückt mir die Daumen, dass ich es genieße aber auch nicht zu sehr über die Stränge schlage!
    • 0 0
    • 08. Mär 2017 20:05
    • Nein, denn ich nehme es ernst und nehme die Medikamente auch ;-)
    • 0 0
    • 08. Mär 2017 19:40
    • Ich habe auch Vitaminmangel, allerdings Vitamin D und muss auch Tabletten futtern, allerdings vergesse ich sie dauernd, weil ich es nicht wirklich ernst nehme. Bin da glaub ich ähnlich wie du , Yamako.
    • 0 0
    • 08. Mär 2017 16:28
    • Stimmt :-) Ein Stück Wissen mehr und das Stück schlägt sich nicht mal auf der Waage nieder *lach
    • 0 0
    • 08. Mär 2017 16:25
    • So habe ich das auch immer gedacht. Aber hey, jetzt sind wir schlauer :-) Und ich finde es stört jetzt auch nicht. Hatte mich nur gewundert.
    • 0 0
    • 08. Mär 2017 16:24
    • Ich finde den "erkauften" Sonderstatus doof. Und wenn ich es vorher richtig gelesen hätte, wäre wohl keine Spende geflossen. Ich dachte die Ehrenmitglieder die es gibt, hätten den Status weil sie was geleistet/geschafft haben bei MM. Egal, jetzt ist es so und ich kann es nicht mehr ändern.
    • 0 0
    • 08. Mär 2017 16:11
    • Ah, okay. Quasi ein "erkaufter" Sonderstatus ;-) Dann macht das Sinn.
    • 0 0
    • 08. Mär 2017 16:06
    • Hab ich auch gesehen und geforscht....
      Ich finde das Programm MM bzw. die Idee dahinter so klasse, dass ich 10 Euro gespendet habe. Egal ob ich damit abnehme oder nicht, ich finde es gut! Was ich nicht gelesen hatte....wenn man spendet, wird man automatisch Ehrenmitglied. Kann man auch nicht abschalten/wegnehmen, jedenfalls finde ich im Profil nichts dazu.
    • 0 0
    • 08. Mär 2017 14:58
    • Verständnisfrage: Moogie, du wirst mir als Ehrenmitglied angezeigt, aber du bist erst seit Februar 2017 dabei. Wie geht sowas?