• Optionen

Unser Ziel: minus 20 kg und sich wieder wohlfühlen

    • 0 0
    • 11. Nov 2017 13:30
    • Danke Lila,
      Denke auch, dass es spätestens Montag wieder gut geht mit dem Punkten.
      Hatte übrigens gestern kurz den „was esst ihr...“ Thread verfolgt und mich schon gewundert. Hoffe, du hast deine Mahlzeit trotz dieses unangebrachten Kommentars genossen!
      Für die Diskussion gibt es ja extra den „Du bist was du isst“-Thread. Naja. Ich lasse andere einfach in Ruhe. Und wenn ich gefragt werde, sage ich meine Meinung. Aber das fand ich nicht in Ordnung.
    • 0 0
    • 11. Nov 2017 10:55
    • Lyona,
      auch das Herzhafte birgt Verführungen. Jede von uns hat eben ihr Päckle zu tragen. Ich wünsch dir gute Besserung und dann kannst du auch wieder durchstarten, glaub mir.
    • 0 0
    • 11. Nov 2017 09:26
    • Guten Morgen,
      diese Woche läuft es nicht gut bei mir. Bin wieder krank und gestern hat mein Mann Geburtstag gefeiert. Es gab Feuerzangenbowle und Fleischkäse, Nudelsalat und verschiedene Antipasti. Und obwohl ich keinen Fleischkäse mag, hab ich 2 Scheiben gegessen und von den schönen anderen Sachen natürlich auch! Jetzt hab ich 20 Punkte überzogen und bin immer noch erkältet und genervt! Bäh und es nieselt hier schon seit gestern morgen ohne Unterlass. Einfach alles doof! Hoffentlich krieg ich das bis zum Wiegetag nochmal hin.
      Aber es ist wie schon bekannt; nicht Süßes macht mir zu schaffen, sondern das Herzhafte!
    • 0 0
    • 11. Nov 2017 08:46
    • Hallo und guten Morgen,

      ja, man lässt sich schon leicht verführen. Ich esse ja regelmäßig mittags zu meinem Espresso ein gutes Stück Schokolade. Das ist eingeplant und damit für mich "legal".

      Aber sich dann irgendwann später am Tag nochmal von einer Laune heraus zu einem (oder mehreren) Stückchen verführen zu lassen, ist im Punktebudget bei mir einfach nicht drin. Das Problem ist ja, dass es dann (in diesen blöden Situationen, in denen man sich nicht unter Kontrolle hat) meist nicht bei einem Stück bleibt.

      Ich wünsch euch einen schönen Samstag ohne "Süßverführungen".
    • 0 0
    • 11. Nov 2017 06:40
    • Hallo bin schon auf muss um 9 Uhr arbeiten habe gestern leider wieder ein Riegel Schokolade gegessen , aber bemühe mich , Euer Spruch ist gut Sekunden auf den Lippen Jahre auf den Rippen. Werde ich mir gut merken.

      So muss jetzt duschen . Allen noch einen schönen Tag
    • 0 0
    • 10. Nov 2017 19:35
    • Liebe MeHadassa,

      werde schnell gesund und steig dann richtig ein. Das ist sicherlich der beste Wege.

      Gute Besserung.
    • 0 0
    • 10. Nov 2017 15:37
    • Ich schaffe es gerade noch nicht, wieder anzufangen mit Punkte zählen.
      Liege flach mit Hals- Kopf- und Ohrschmerzen und es ist einfach alles doof. Sogar Schokolade.
      Aber zumindest hat sich mein Essverhalten nach dem Urlaub wieder normalisiert.
      Ich nähere mich der Ausredengrenze :-)
    • 0 0
    • 10. Nov 2017 13:37
    • Mein Spruch von heut morgen (Sekunden auf den Lippen, Jahre auf den Rippen) hat mich eben vor einem 2. Stück Schokolade bewahrt. Ich war schon auf dem Weg zum Vorrat, als ich mir den Satz nochmal laut vorgesagt hab....

      Ach, was bin ich froh, dass ich nicht nachgegeben hab. Dafür gönn ich mir jetzt eine halbe Stunde Mittagsruh.
    • 0 0
    • 10. Nov 2017 09:01
    • Guten Morgen.

      Guter Spruch,Lila.

      Ich esse grad den letzten Quark und eine Banane.Morgen gibts auch ein herzhaftes Frühstück.
      Heute Mittag gibts Frikadellen,mit Quark drin,muß grinsen,und Bohnen,Salzkartoffeln und viel Zwiebeln.
      Nachmittags ist einkaufen angesagt und abends beim Griechen Kegeln mit Essen.
      Ich muß mich disziplineren.Hab nämlich die letzten 3 Tage teilweise nur bis mittags aufgeschrieben,schäm.
      Das soll wieder anders werden.
      Ich denke,wenn ich mein VKB wieder genieße,bin ich auch anders davor.

      Ich wünsche euch nun ein schönes Wochenende
    • 0 0
    • 10. Nov 2017 08:37
    • Guten Morgen,

      gut Feen, dass du jetzt das Essen ins Tagebuch einträgst, das ist einfach unerlässlich. Man hat doch einen guten Überblick, was man den Tag über so futtert.

      Heidi, ich glaube ganz fest, dass man sich für die Abnahme nicht zu sehr verbiegen sollte. Insofern ist es sicherlich richtig, das du morgens dein VKB isst. Ich denke, es macht auch ganz schön satt, oder?
      Und wie Lyona und Tigerkatzal schon sagen, es ist wichtig, das essen auch zu genießen und sich in maßen das zu gönnen, was man braucht. Das kann auch mal ein Stück Schokolade sein, nur eine ganze Tafel zu essen, das gehört der Vergangenheit an. Das war früher. :)

      Ich esse ja morgens Spiegelei und eine Scheibe Schwarzwälder Schinken, das macht mich supersatt und zufrieden. Manchmal gibt es dann noch ein Brot mit etwas Marmelade. Das ist unterschiedlich, je nachdem wie ich drauf bin. Heute früh hab ichs gebraucht.

      Ihr Lieben, macht es gut, haltet euch an eure Vorsätze und denkt immer dran: "Sekunden auf den Lippen, Jahre auf den Rippen".
    • 0 0
    • 10. Nov 2017 06:48
    • Guten Morgen muss gleich arbeiten habe gestern keine Schokolade gegessen dafür aber 2 Karamell Bonbons , bin im Moment gut drauf schreibe mein Essen Morgens auf was ich mit zur Arbeit nehme weil ich Abends sonst zu faul bin brauche dann nur noch mein Abendessen aufschreiben. Arbeite den ganzen Tag im Laden an der Kasse bis 8 Uhr aber nur 4 Tage die Woche . Esse deshalb spät das letzte.

      Wünsche euch allen einen schönen Tag
    • 0 0
    • 09. Nov 2017 18:43
    • Danke tq- Freak.
      Ja,ich glaube,so werde ich es machen.Ich werde morgens wieder mein heissgeliebtes Vollkornbrot essen und abends keine Kohlenhydrate.
      Ich werde berichten.
    • 0 0
    • 09. Nov 2017 14:53
    • Naja, da du dein Tagebuch nicht öffentlich machst, kann man dir ernährungstechnisch nicht viele Tipps geben...Aber so ganz ohne Kohlenhydrate würde es bei mir auch nicht gehen. Allerdings würde ich es anders machen - Kohlenhydrate morgens und mittags einbauen für mehr Energie, gerade wenn du arbeitest oder ins Fitti gehst...Abends würde ich mich dann auf eine Eiweißmahlzeit beschränken...Muss ja nicht immer Quark sein, Tomate-Mozzarella oder nen Salat mit Schinken und Käse sorgt für Abwechslung...
    • 0 0
    • 09. Nov 2017 09:30
    • Lila,hast du gut gemacht.Kannst mit dir zufrieden sein.
      Lyona,mir gehts wie dir,hab auch so viel vor.

      Ich eiere im Moment auf der Stelle und mag jetzt meinen Quark nicht mehr sehen.Für morgen hab ich noch welchen und ich denke,dann esse ich wieder mein Vollkornbrot zum Frühstück und evtl.auch wieder abends.Bis auf donnerstags habe ich die letzten 2 Wochen kein Brot gegessen und ich muß sagen,so ganz gut ging es mir nicht dabei.War vom Frühstück nicht wirklich satt.Ich wollte ja mehr eiweißhaltig essen,aber nicht auf Kosten der Lebensfreude.Mir ging irgentwie die Kraft flöten und ich merkte es besonders im Fitti.
      Aber einen Vorteil hatte es:Ich hatte keinen Heißhunger mehr,keinen Jieper.Das war schon erstaunlich.
      Ich weiß nicht,mache ich was falsch?
      Nun freue ich mich nachher erstmal auf meine Erbsensuppe.
    • 0 0
    • 09. Nov 2017 09:02
    • Huhu, also innerhalb der Punkte ist das völlig ok, wenn du nicht gerade tafelweise die Schoki vernichtest. Habe gestern Abend auch 1 Stück Toblerone genossen. Das finde ich auch wichtig: bewusst genießen und kein schlechtes Gewissen haben! Sonst ist es ja doppelt doof; Punkte weg und nicht zufrieden. Das lohnt sich ja nicht.
    • 0 0
    • 09. Nov 2017 08:32
    • ich finde es ist in ordnung!
      alles darf man sich auch nicht nehmen! dann klappt es noch weniger.
      vlt. halt statt einer rippe oder zwei... nur ein stückerl oder zwei... :) also oft gehts schon bergauf weil man bewusster isst und somit besser drauf achtet vlt mit weniger sich zufrieden zu geben. weil man darf - nur halt nicht soviel....

      spazieren... bei uns regnet es und ist grau und grauer :(
      aber das macht nix, ich hab ein date mit ner freundin, wir gehen mit den kindern ins hallenbad - die kids können spielen und gaudi haben und wir tratschen beim bahnen schwimmen :) ich freu mich - wir versuchen es so alle zwei wochen fix zu machen :)
    • 0 0
    • 09. Nov 2017 08:26
    • Guten Morgen habe gestern leider wieder Schokolade gegessen bin aber in meinen Punkten geblieben , ist das in Ordnung? Werde heute versuchen sie nicht zu sehen. wenn es bei uns heute nicht Regnet werde ich ein bisschen Spazieren gehen muss neinen inneren Schweinehund überwinden.


      Allen einen schönen Tag noch
    • 0 0
    • 09. Nov 2017 08:24
    • Hey Mädls :)

      dann meld ich mich auch mal wieder zu Wort
      hier regnet es ja schärpen noch und nöcher!! sehr toll ist das zu sehen!! (bin meist nur via handy da, da seh i weit und breit nix von schärpen - umso schöner ist das heute via pc was sich tatsächlich alles tut.)

      bei mir ist wieder mal ziemlich stillstand - es geht schleppend wenn überhaupt momentan. wobei - keine frage - ich könnte konsequenter sein natürlich. aber iwas is auch immer... da mal ne party, da schon wieder, da ein weekend bei den eltern, da kommt besuch.... es is imma was los - wirklich gut schaffen tu ichs nur montag-donnerstag evtl freitag :D samstag und sonntag bemüh ich mich - is halt nicht so gesund, aber innerhalb der punkte.

      ich wünsch euch alles liebe!
    • 0 0
    • 08. Nov 2017 18:29
    • Huhu,

      Ich war doch im Reha-Sport.
      Normalerweise habe ich eher Probleme im Schulter-Nacken-Bereich; momentan aber Lendenwirbelsäule. Vorher hatte ich schon sehr unangenehme Schmerzen und hinterher war es dann eher so, dass ich gemerkt habe, dass ich was getan habe. Ich hoffe, die Rückenmuskulatur wird durch regelmäßige Übungen stabiler.
      Ich bin seit August eher wieder beim frisch kochen. Und viel mehr Gemüse. Auch als Rohkost mit einem schönen Dip auf Naturjoghurt-Basis. Ab und an gönne ich mir ein Stück Schokolade. Meistens am Wiegetag abends. Gestern sogar ein kleines Stück Nusstorte auf einer Veranstaltung. Aber das Ah und Oh ist natürlich das Trinken. Und die eigene Motivation!!!
      Und komischerweise ist die immer noch da...
    • 0 0
    • 08. Nov 2017 18:16
    • Feen, wenn du dein Tagebuch ehrlich und genau führst, dann siehst du schnell, dass du mit Keksen und Schokolade ganz schön viele Punkte verbrauchst und dann für das wirkliche Essen nicht mehr viel übrig hast. Brauche vor allem auch die Sonderpunkte, am besten für Gemüse, auf.
      Und nicht vergessen: viel trinken.

      Mein Frühstück war herrlich. Leider gab es kein Müsli, sondern nur stark Brötchen basierte Frühstücksvarianten, aber auch Rührei. Habe kein Croissant gegessen und mein Glas Sekt wurde unter den anderen aufgeteilt. Alles in allem hab ich natürlich schon zuviel gegessen, aber dann nur noch einen halben Teller Kürbissuppe und ein dünnes Stück Nusszopf.