• Optionen

Unser Ziel: minus 20 kg und sich wieder wohlf├╝hlen

    • 0 0
    • 05. Dez 2016 06:39
    • Willkommen in der neuen Woche. Ich bin wieder am MM-Start und hoffe, wenigstens mein bereits erreichtes Gewicht vor Weihnachten wieder zu erreichen.
      Habe f├╝r heute Mittag mein Essen schon eingepackt und dann kanns losgehen. Zum Sport kann ich jetzt, nachdem meine Krankheit ├╝berwunden ist, heute auch wieder. JUHU.

      Bis dann
    • 0 0
    • 04. Dez 2016 16:37
    • Willkommen Heike und Hellmel :-)
      Ich wei├č das das mit dem aufschreiben richtig wichtig ist, aber es nervt mich so das ich mich da erstmal wieder zu aufraffen muss, ich denke und wei├č auch das das mit dem Abnehmen sicherlich besser klappt, aber zwischen Wissen und umsetzen liegt leide manchmal eine gro├če Distanz
      Aber irgendwann pack ich den Stier bei den H├Ârnern
    • 0 0
    • 04. Dez 2016 13:12
    • Hallo ihr Lieben,

      da bin ich auch mal wieder. Vielen Dank f├╝r eure lieben Motivationsw├╝nsche etc. Die kann ich derzeit wirklich gebrauchen, bin im Moment nicht wirklich motiviert.
      Aber nun habe ich den ersten wichtigen Schritt gemacht und habe die Seite wieder aufgeschlagen und lese in unserem Thread oder Faden, wie du, Wellenl├Ąufer, immer so nett sagst. Das hilft schon mal.
      Gesundheitlich geht es mir seit gestern auch wieder besser, hatte mir einen Infekt eingehandelt, der sich mit Schw├Ąche, ├ťbelkeit und Kopfschmerz ├Ąu├čerte. Man sah es mir also nicht wirklich an. Ich habe viel geschlafen und nat├╝rlich keinen Sport gemacht. Trotz ├ťbelkeit habe ich einiges zu viel gegessen, dies auch weil ich das Essen nicht vorplanen konnte.

      Na ja, es soll nun wieder anders werden. Das Tagebuch soll wieder meine Freundin werden.
      ├ťbrigens Wellenl├Ąufer, ich bin eine totale Eiwei├česserin. Mich macht Eiwei├č auch satt und zufrieden. Ich esse viel Fleisch und auch viel Fisch und jeden Morgen zum Fr├╝hst├╝ck ein Ei. Damit geht es mir gut.

      UND noch zum Schluss: ganz herzlich willkommen Hellmel und Heike, sch├Ân, dass ihr dazu gesto├čen seid. Ich w├╝nsche euch viel Erfolg und Durchhalteverm├Âgen und freue mich, wenn wir uns ggs motivieren k├Ânnen.
    • 0 0
    • 04. Dez 2016 10:16
    • Erstmal herzlich willkommen an euch, Heike und Hellmel! Gemeinsam sind wir st├Ąrker, demnach auf geht's!
      Stepo und Lucky, bei mir ist das Aufschreiben wirklich wichtig. Ohne w├╝rde ich mich auch dabei erwischen, wie ich hier eine Nuss mehr knabbere, da ein St├╝ckchen Lebkuchen beim Kochen verputze... Letztendlich kommen dadurch mitunter ziemlich viel Kalorien zusammen, die man sich beim bewussten Essen sparen k├Ânnte. Ich dr├╝cke euch die Daumen f├╝r den Wieder-Einstieg! Mitlesen ist schonmal der erste Schritt, das motiviert gleich mehr zum Umsetzen.
      Heike, die Probleme mit den Knien kenne ich auch, auch wenn ich das nur zeitweise habe/hatte, wenn das Knie ├╝berbelastet war. Manchmal musste ich mich am Anfang beim Sport da etwas bremsen. Aber inzwischen denke ich dar├╝ber nicht mehr nach und die Knie machen mir kaum noch Probleme.
      Hellmel, ich muss gestehen, an mir geht der Advent dieses Jahr etwas vorbei, weil ich in meinem Auslandssemester auf den Kanaren bin. Hier gibt's zwar auch Weihnachtsgeb├Ąck, aber die kanarischen Spezialit├Ąten schmecken mir nicht - viel zu s├╝├č. Im Supermarkt ein paar Stra├čen weiter gibt's Importware mit Stollen, Lebkuchen und Spekulatius aus Deutschland. Zu meiner Geburtstagsfeier hatte ich zum Gl├╝hwein etwas f├╝r die G├Ąste gekauft, die Lebkuchen waren aber schnell weg und Spekulatius reizt mich pers├Ânlich nicht besonders. Daf├╝r futtert mein Mitbewohner sie gerade aus meinem K├╝chenschrank weg, ich tue weiterhin, als w├╝rde ich es nicht merken, damit minimiert er den Bestand und es landet nicht auf meiner H├╝fte. Weihnachtsfeiern gibt's daher hier auch weniger. In Deutschland ist das bei mir auch oft ein Problem gewesen, weil ich mich schwer tue, ├╝ber Tag Kalorien f├╝r z.B. einen Gl├╝hwein oder ein komplettes Essen zu sparen. Abends brauche ich nicht mehr viel, aber ├╝ber Tag plagt mich der Hunger. Eine wirklich gute Idee habe ich diesbez├╝glich auch nicht, au├čer mittags eine gro├če Portion Gem├╝se zu essen, sich einen gro├čen Salat zu machen oder eine Suppe. Die f├╝llen sch├Ân, ohne zuviel Punkte zu verbrauchen.

      Ich st├Âbere im Internet gerade etwas ├╝ber LOGI, Glyx & Co. Ich bin kein Fan von Di├Ąten, aber ich ├╝berlege, ob ich meine Ern├Ąhrung auf mehr Eiwei├č langfristig umstelle. Ich halte Kohlenhydrate zwar nicht f├╝r ungesund oder problematisch beim Abnehmen, aber ich kuriere derzeit auch meine Intoleranzen und mit mehr Eiwei├č steigt die Vertr├Ąglichkeit. Je weniger Fett, desto mehr Probleme bekomme ich. Da kann man besser an Kohlenhydraten sparen. Ich habe auch bemerkt, dass ich mit viel Kohlenhydraten Schwierigkeiten habe, meine Mikron├Ąhrstoffe zu decken. Seit gestern teste ich mich etwas durch und siehe da, pl├Âtzlich ist das mit den N├Ąhrstoffen kein Problem mehr. Wom├Âglich bleibe ich dabei.
    • 0 0
    • 03. Dez 2016 23:04
    • Hey hey, ich gesell mich auch mal zu euch. Hier scheint wenigstens was los zu sein und vielleicht kann man sich gut gemeinsam ├╝ber diese leckere Zeit retten ;-)
      Bald stehen wieder so viele Weihnachtsfeiern und Co an, ich bin aber gewillt das dann immer gut auszugleichen. Alles verbieten macht bei mir keinen Sinn, da werde ich mopsig. Habt ihr einen Schlachtplan f├╝r die Vorweihnachts- und die Weihnachtszeit? Lieben Gru├č
    • 0 0
    • 03. Dez 2016 20:27
    • Hallo zusammen
      M├Âchte gerne bei euch in der Gruppe mit machen .
      Habe seit 3 Wochen stillstand, habe richtigen tief Punkt.
      M├Âchte noch 25 Kilo abnehmen, bin seit Januar schon am abnehmen habe jetzt 15 Kilo schon geschafft.
      Aber es m├╝ssen noch welche runter ich f├╝hle mich nicht wohl in mein K├Ârper.
      Und meine knie tut das auch gut wenn ich weniger wiege .
      Hoffe das ihr mich vielleicht so ein bi├čchen unterst├╝tzen k├Ânnt, das w├Ąre sehr sch├Ân.
      W├╝nsche euch einen sch├Ânen 2 Advent.
      Gru├č Heike 40
    • 0 0
    • 03. Dez 2016 19:21
    • Hallo super Wellenl├Ąufer
      Ich hab mir mal den Faden mit den Proteinen raus gezogen zum Umsetzen und trinke jetzt Abends ├Âfter einen Eiwei├čdrink, ich muss auch dringend von den vielen Kohlenhydraten runter.
      Und der n├Ąchste Schritt wird dann hoffentlich wieder das Aufschreiben , ich hab es mir auf jeden Fall vorgenommen
      Allen einen sch├Ânen Samstagabend
    • 0 0
    • 03. Dez 2016 17:29
    • Hallo zusammen, ja wellenl├Ąufer ich meinte auch so was wie Tiefk├╝hlgem├╝se . Auf die Idee bin ich bis jetzt noch nicht gekommen . Fertigprodukte nutze ich eigentlich auch nicht. Bei mir ist der wiegetag morgen mit Sicherheit nicht positiv aber es ist mir im Moment egal. Trotzdem h├Âre ich eure abnahmeerfolge immer sehr gerne. Zeigen sie mir doch , dass es geht und ich werde es auch schaffen. Im Moment ist blo├č die Ausbildung etwas stressig und nervig. Ich werde mich trotzdem n├Ąchste Woche wieder ans Tagebuch schreiben machen. Auch dank euch. Glg stepo
    • 0 0
    • 03. Dez 2016 13:49
    • Ennasus, ich habe auch soviel Punkte, aber ich versuche mich nicht darauf zu konzentrieren, wieviel Punkte mir "verloren" gehen, wenn ich weiterhin abnehme. Ich glaube, das hilft einem nicht, sondern kann einen auch unter Druck setzen. Man kommt trotzdem mit den Punkten aus, immerhin verbrennt der K├Ârper in Ruhe damit auch weniger Kalorien. Ich kam bisher noch nicht in die Situation, dass mein K├Ârper diese 2 Punkte tats├Ąchlich vermisst h├Ątte. Es ist eher mein Kopf, der sagt, jetzt geht's an's Verzichten. Aber das stimmt eigentlich nicht, man muss sich nur seine Punkte ggf. anders einteilen. Wir schaffen das!
      Ich w├╝nsche euch allen ein sch├Ânes Wochenende und hoffe, es verirrt sich wiedermal jemand in unseren Faden!
    • 0 0
    • 02. Dez 2016 11:35
    • Hallo zusammen,
      Habe diese Woche wieder 200 g geschafft:)
      Das bedeutet ab jetzt 2 Punkte weniger. Mal sehen wie sich das auswirkt.
      Allen ein sch├Ânes Wochenende und bleibt dran !
    • 0 0
    • 02. Dez 2016 09:20
    • Auch wenn diese Woche f├╝r mich irgendwie chaotisch war, was das Essen anbelangt, habe ich eine stolze Abnahme von 1 kg zu verbuchen. Ich freue mich sehr und hoffe, dass ich euch damit zum Weitermachen motivieren kann.
    • 0 0
    • 02. Dez 2016 07:16
    • Guten Morgen,
      Wellenl├Ąufer da hast du Recht das hast du ├╝brigens sehr gut geschrieben
      Lilalali ich dr├╝ck dir auch die Daumen das es dir ganz schnell besser geht
    • 0 0
    • 01. Dez 2016 21:27
    • Liebe lali, das klingt sehr frustriert. Ich w├╝nsche dir viel Kraft, es bald wieder anzugehen. Halt die Ohren steif und lasse dich auch von der Waage nicht unterkriegen. Vergesse nicht, dass sie nur eine Zahl anzeigt. Sie sagt aber nichts ├╝ber dich, dein Leben, deine Sch├Ânheit und schon gar nicht ├╝ber deinen Charakter aus. Du bist ein toller Mensch, genauso wie du bist! :)
      Einen sch├Ânen Abend an euch alle!
    • 0 0
    • 01. Dez 2016 20:02
    • Hallo zusammen,
      ich bin grad nicht so gut drauf, deswegen mache ich mich ein bi├čchen rar. Bin auch ziemlich am Futtern, die Waage sieht mich schon grimmig an, wenn ich dran vorbei geh.
      Hoffe, dass es am Wochenende wieder besser wird, wenn alles entspannter ist. LG lilalali
    • 0 0
    • 01. Dez 2016 17:10
    • Lucky, gratuliere zur Abnahme! Das sind stolze 1,3 kg! F├╝r mich geht's morgen wieder auf die Waage, wirkliche Hoffnungen auf eine Abnahme mache ich mir aber nicht. Ich halte mich derzeit zwar eigentlich an die Punkte, aber irgendwie mangelt's an Sport.
      Trinchen, ich bin derzeit froh, dass mein einer Mitbewohner meine Spekulatius f├╝r sich entdeckt hat. Damit verschwinden einige Kekse auf seiner H├╝fte, was mich weniger st├Ârt, als wenn sie meine vergolden. Ein Lebkuchenhaus finde ich total sch├Ân! Ich habe vor ein paar Jahren einmal eins mit Freunden gebaut, das hat auch Spa├č gemacht. Viel Freude!
    • 0 0
    • 01. Dez 2016 16:07
    • Hey, bei mir geht es mit dem Gem├╝se. Ich muss mir gerade nur echt verkneifen zu viele Marzipankartoffeln,Spekulatius etc. zu essen :-)
      Wer macht denn noch mit in unserer Gruppe? Hier ist so wenig los..vielleicht hat euch ja auch schon der Weihnachtsstress gepackt. Ich back mal Lebkuchenh├Ąuser. Bis bald
    • 0 0
    • 01. Dez 2016 09:09
    • Guten Morgen,
      Herzlich willkommen butterfly
      Heute ist Wiegetag und es ging endlich mal wieder runter von 104,7 auf 103,4 und schwups ist man hochmotiviert, hoffentlich h├Ąlt die Motivation an
      Mir f├Ąllt es auch sehr schwer so viel Gem├╝se zu Essen, mit Obst bekommt man die Punkte sehr viel schneller voll, was aber ja so nicht sein soll
    • 0 0
    • 30. Nov 2016 19:11
    • Oh, ich wollte keine Fertiggerichte empfehlen. Grunds├Ątzlich halte ich sie nicht f├╝r sehr gesund, ich war nur begeistert von den Bratlingen, die aber im Verh├Ąltnis zu den handels├╝blichen Fertiggerichten noch halbwegs taugliche Zutaten hatten. Sie bestanden haupts├Ąchlich aus Tomate und Sojagranulat, das finde ich ab und an! in Ordnung.
      Ansonsten geht f├╝r mich nichts ├╝ber's frisch kochen. Dann kann ich auch selbst ausw├Ąhlen, was ich verarbeiten m├Âchte und man isst nicht s├Ąmliche Zusatzstoffe mit. Aber wenn ich z.B. wenig Zeit habe, greife ich gerne auf Tiefk├╝hl-Gem├╝se zur├╝ck (ohne So├če, Butter, Zus├Ątze oder Verarbeitung), Spinat oder Sauer- oder Rotkraut aus dem Glas. Auch H├╝lsenfr├╝chte aus dem Glas finde ich vertretbar. Vielleicht w├Ąre das f├╝r dich eine L├Âsung, Stepo.
    • 0 0
    • 30. Nov 2016 18:30
    • Hallo zusammen. Ja, wenn man am Schreibtisch sitzt f├Ąllt es richtig achwer, gesund zu essen. Und manchmal hilft Gem├╝se. Aber auch nicht immer. Bei mir ist es so, dass ich meistens zu wenig Punkte habe. Nur wenn ich viel Gem├╝se esse , habe ich das Gef├╝hl, die Punkte sind mehr als genug. Aber ich habe noch keinen Weg gefunden, wie ich schnell viel Gem├╝se zubereiten und essen kann. Mit Obst geht das besser. Vielleicht sind ja Fertiggerichte wirklich eine M├Âglichkeit. Muss ich auch mal ausprobieren.
      So jetzt mach ich noch was f├╝r meine Bewegung. Ich gehe zur Gymnastik. Auch wenn ich keine Lust habe. Zum Gl├╝ck muss ich. Euch einen sch├Ânen Abend. Glg
    • 0 0
    • 30. Nov 2016 15:49
    • Das macht bei mir auch viel aus! Obst ist nat├╝rlich gesund, aber Gem├╝se s├Ąttigt mich l├Ąnger, auch wenn's weniger Kalorien hat. Das ist etwas sonderbar, aber was soll's. Gekochtes Gem├╝se tut's bei mir aber auch, manchmal mag ich nichts Rohes.