• Optionen

Unser Ziel: minus 20 kg und sich wieder wohlfühlen

    • 0 0
    • 29. Dez 2017 12:29
    • Danke für die nette Begrüßung :D
      Ich habe schonmal erfolgreich mit MM abgenommen, daher kenn ich mich ein wenig aus. Hab mein (deprimierendes) aktuelles Gewicht von 97,5 kg (achherrje...) eingetragen am Mittwoch.
      Morgen und Sonntag werden nochmal schwer, morgen soll es Raclette geben und Sonntag selbstgemachte Pizza. Wird halt beides gemüselastig, dann wirds wohl gehen. Erstmal achte ich darauf, richtig viel zu trinken, das hilft ja auch!

      Dir gute Besserung, lila!
    • 0 0
    • 29. Dez 2017 12:21
    • Hallihallo ihr Lieben,

      erst mal ganz herzlich willkommen bei uns, liebe Nammi. Super, dass du sich entschlossen hast, bei MM und bei uns mitzumachen. Wenn du Fragen hast, beantworten wir dir diese gerne. Hast du schon eine Küchenwaage? Ist superwichtig.
      Und ich empfehle dir, dein Gewicht in deinem Profil auf dein aktuelles Gewicht zu ändern, sonst dauert es so lange, bis du die ersten 5 Kilo abgenommen hast. Ich finde immer, das ist so eine Hürde, die man zunächst nehmen muss. Und die Schärpe, die man am Profilbildchen bekommt, motiviert ungemein... :)

      Ich bin immer noch sehr verschnupft und mache an einer Grippe rum. Ich versuche, mich zu schonen, damit es nicht schlimmer wird.
      Heidi, das ist schön, dass ihr Weihnachten nachfeiert. Ich bin auch immer ganz glücklich, wenn wieder alle zusammen sind. Gute Besserung für alle Kranken.

      Na klar- und einen guten Rutsch und dann alles Liebe und Gute fürs Neue Jahr.

      Es grüßt
      lila von der Couch
    • 0 0
    • 29. Dez 2017 11:44
    • Huhu!
      Darf ich mich zu euch gesellen?
      Ich möchte zwar nicht zwingend 20 kg abnehmen, aber 15 fände ich gut :-)
      Hatte es nach meiner 2. Schwangerschaft schonmal auf 89 kg gebracht, aber seit März arbeite ich wieder Vollzeit und mein Alltag ist stressig und herausfordernd, da hab ich zu viel gegessen (Stressesser....)
      Nu wirds Zeit wieder abzunehmen und ich würde mich über einen regen Austausch freuen!
    • 0 0
    • 29. Dez 2017 10:14
    • Wo seid ihr denn alle?

      Also mein Weihnachten mit der Familie wird nachgefeiert.
      Ist blöd,aber ich möchte mal wieder alle um mich haben.

      Seid alle lieb gergrüßt und dann wünsche ich euch einen guten Rutsch
      ins Neue Jahr mit ganz viel Abnehmenergie.
    • 0 0
    • 26. Dez 2017 14:37
    • Ich war eisern.
      Hatte einen Seniorenteller Leber und Gyros mit Reis, Tzatziki und Salat ohne Dressing.Hatte nur Wasser und keinen Wein und keinen Ouzo.Das hab ich mir noch nicht zugetraut.
      Aber gleich gibt's ein Stückchen gedeckten Apfelkuchen und freu mich drauf.
    • 0 0
    • 26. Dez 2017 10:34
    • Wir sind wieder gesund,nur noch etwas klapprig auf den Beinen.
      Für heute haben wir einen Tisch beim Griechen bestellt und ich denke,ich brauch keine Schonkost mehr und werde es genießen.
      Vom Gewicht her ist es nun dicke drin.Vielleicht Vertrag ich auch ein Glas Rotwein.
      Ich wünsche euch allen einen schönen zweiten Feiertag.
    • 0 0
    • 24. Dez 2017 12:46
    • Hallo,

      Ich wünsche allen erholsame Feiertage und einen guten Start ins neue Jahr!
      Allen Erkrankten gute Besserung und trotzdem eine schöne Weihnachtszeit.
      VG
    • 0 0
    • 24. Dez 2017 10:32
    • Mir geht's wieder besser.Die Zwieback- Tee- Kur ist beendet.Hab nach 13 Stunden Schlaf heute wieder Kaffee getrunken und ein Brot und Ei gegessen.
      Heute Mittag gibt's wohl Kartoffelbrei mit Rührei.Jedenfalls bin ich froh, daß ich wieder halbwegs lebe.
      Allen Kranken gute Besserung und habt alle ein Besinnliches Weihnachtsfest.
    • 0 0
    • 23. Dez 2017 21:51
    • Hallo Heidi wünsche dir auch gute Besserung und trotzdem ein schönes Fest.

      Habe mich auch ein bisschen erkältet hoffe das es nicht schlimmer wird.


      Wünsche euch allen ein schönes Fest.
    • 0 0
    • 23. Dez 2017 15:23
    • Hallo ihr Lieben

      Heidi, hoffentlich hast du es bald überstanden und kannst dann doch noch kleines Bisschen Weihnachten feiern.
      Ich wünsche dir jedenfalls gute Besserung.

      Ich hab seit heute früh auch verstärkten Schnupfen und die Mandeln sind geschwollen. Ich trinke Schnupfentee und liege auf dem Sofa. Hoffentlich kann ich mit Schonung das schlimmste abwenden.

      Nochmal für euch alle:
      frohe Weihnachten!!!
    • 0 0
    • 23. Dez 2017 14:19
    • Hallo ihr Lieben.
      Jetzt hat's mich auch erwischt.Hab die halbe Nacht mit Eimer auf dem Schoß auf dem Klo verbracht.Ich kraechze nur noch und mag nichts essen.hab jetzt eine neue
      Banane und Pfefferminztee.
      Hab die ganzen Weihnachtseinladungen und Besuche abgesagt.Ich mag nur noch schlafen und Leg mich auch gleich wieder hin.
      Wünsche euch allen ein schöneres Fest.
    • 0 0
    • 22. Dez 2017 10:52
    • Hallo ihr Lieben,

      ich melde mich auch nochmal kurz, bevor ich dann in die Weihnachtstage eintauche. Ich wünsche euch allen frohe Weihnachtstage mit euren Lieben, genießt die Zeit und auch das feine Essen. Nach Weihnachten steigen wir dann wieder ein und freuen uns über gemeinsame Erfolge.

      Sisa, ich freu mich, dass die Trink-App bei dir auch gut wirkt. Ich muss sie jetzt wieder aktivieren, denn ich hab sie mal für den Urlaub ausgeschaltet gehabt.

      Alles Liebe und Gute für euch.
      lila
    • 0 0
    • 22. Dez 2017 09:11
    • Hallo, ihr Lieben.... komme mal aus der Versenkung und wollte euch wenigstens ein frohes und erholsames Weihnachtsfest wünschen... Ab Januar möchte ich ja meine nächsten 5 Kilo in Angriff nehmen, und hoffe mein Wunschgewicht zu erreichen. Bleibt stark über die Festtage, die Verlockung ist groß!!! Bei mir sind es die Marzipan-Baumstämme mit Nougat gefüllt. Da sündige ich im Moment sehr und lasse gesunde Sachen dafür weg.... nicht gut!!!! Mit dem Trinken klappt es jetzt besser bei mir, habe Lilas Tipp mit der Trink-App umgesetzt. Das hilft wirklich. GLG Sisa
    • 0 0
    • 21. Dez 2017 09:20
    • Entwarnung:
      Mein Mann ist für heute und morgen krank geschrieben.Sowas käme vor,sagte die Ärztin.Er solle essen,worauf er Appetit hat.
      Er trinkt nur Pfefferminztee,mag nicht mal einen Zwieback.
    • 0 0
    • 21. Dez 2017 09:13
    • Nein,Lila,hat nicht geklappt.
      Ich hatte nicht dran gedacht,daß ich beim Sport einen Termin zur Stoffwechselanalyse hatte und dafür nüchtern sein mußte.Ich hatte mir ein Brot mitgenommen und danach gegessen und dann gesportelt.
      Was dort alles festgestellt wurde ist für mich unglaublich.Ich mußte mit Nasenklammer und am Gerät angeschlossen 5 Minuten atmen.Daran haben sie irgentwie meine Kohlehydraternährung festgestellt !!!
      Ich habe seit April 2016 ganze 6 kg zugenommen,aaaber:Mein Umfang an Taille und Hüfte ist geblieben.Das heißt,ich habe Muskeln aufgebaut.Im April brauchte mein Körper im Ruhezustand 1320 kcal,jetzt 1680.Ich bin immer noch ganz platt,was sie alles feststellen können,ist direkt unheimlich.Aja und ich trinke zuwenig.Ich habs ja selbst schon gemerkt.Ich werde am Tag mehr trinken,hoffentlich,dann brauche ich nachts nicht so oft hoch.

      Jetzt ist meine Planung wieder dahin.Mein Mann hat gestern abend,nachts und heute morgen auch,gespuckt.Er ist nicht zur Arbeit,sondern jetzt zum Arzt gefahren.Hier grassiert der Norovirus und wird immer mehr.Mein Mann hat aber keinen Durchfall.Mal sehn,was er nachher sagt.

      Also ist bei uns jetzt gezwungenermaßen Schmalkost.Ich hatte vorhin nur eine Kaki.zum Mittag mache ich Hähnchenschenkel.
      O,mein Mann kommt wieder.
      Also bleibt alle tapfer.
    • 0 0
    • 21. Dez 2017 07:45
    • Guten Morgen,

      gestern habe ich noch so schön gedacht, dass ich bis Sonntag gut im Plan bleiben kann...und heute will mein Mann Burger essen gehen! Also Tagesplan gemacht und jetzt muss ich bis heute Abend ganz schön streng sein. ; )
      Ich hoffe, bei euch ist alles ok und ihr lasst euch nicht von der Adventszeit aus dem Tritt bringen.

      VG
    • 0 0
    • 20. Dez 2017 18:58
    • Juhu,

      so langsam wird's Weihnachten, oder? Ich freu mich auf drei Tage Ruhe zusammen mit der Familie.
      Meine Kinder kommen aus dem Ausland angereist und wir sind wieder alle zusammen.

      Im Moment trinke ich viel zu wenig- muss wieder meine Trink-App aktivieren. Bei mir hilft es immer, wenn ich viel trinke. Vielleicht fällt dann das Essen über Weihnachten nicht so sehr ins Gewicht (im wahrsten Sinne des Wortes).

      Super, dass das mit den 2 Mahlzeiten bei dir gut funktioniert, Lyona. Ich bekomm da meistens Hunger und esse dann unkontrolliert. Aber ich könnte es mal wieder versuchen. Hat's bei dir geklappt, Heidi?

      Liebe Grüße
    • 0 0
    • 19. Dez 2017 14:18
    • Lyona,
      ich habe einen Mann,der mit der Küche nichts am Hut hat.Ab Mai ist er Pensionär,ob es sich dann ändert,wer weiß,wohl eher nicht.
      Ich finde es eine Superidee von dir mit den 2 Mahlzeiten.Ich habe morgens richtig Hunger und esse "nur" Quark und Obst.Dann esse ich Mittag,nichtmal weil ich Hunger habe,sondern weil es 12 ist.
      Ich werde es Morgen ausprobieren.
    • 0 0
    • 19. Dez 2017 10:39
    • Hihi Heidi,

      Backen ohne Teig zu naschen ist ja auch echt schwierig! Ich habe meinen Mann Plätzchen backen lassen als ich auf Seminar war! Ein paar habe ich dann auch verdrückt. Das hat sich aber gleich beim Gewicht bemerkbar gemacht, also habe ich die Reissleine gezogen.

      Mir hilft es momentan, nur 2 Mahlzeiten zu essen, ein spätes Frühstück so gg 10 und ein Abendbrot so gg 18 Uhr. Dazwischen Salat oder Rohkost und Obst. Es bleibt sogar manchmal noch ein kleiner Punkterest für etwas Schoki nach dem Abendessen. So bin ich satt und auch zufrieden.
      Und auch fitter und weniger müde. Ich hoffe, das bleibt so und ich kann die Motivation und die Erfolge mit ins neue Jahr nehmen!!!
    • 0 0
    • 19. Dez 2017 09:27
    • Feen und Lyona,auch von mir herzlichen Glückwunsch.Einfach super.

      Ich muß mich zusammenreissen.Hab gestern Plätzchen gebacken und jede Menge genascht.Dieser Duft und dann die Plätzchen,die nicht so gut aussahen...So geht nichts runter.

      Bei uns gibt es Heiligabend Kartoffelsalat und Würstchen,am 25.Gans und am 26. gehen wir zum Griechen.
      Mein Mann hat ein kg Räucherlachs geschenkt bekommen.Mal sehn,was ich damit mache,ausser auf Brot.
      Vielleicht mit Meerrettichsoße und Salzkartoffeln?

      Hab eben brav wieder Quark und Obst gegessen.