• Optionen

Unser Ziel: minus 20 kg und sich wieder wohlfühlen

    • 0 0
    • 02. Mär 2017 15:28
    • Oh Yamako ich bin auch aus Niedersachsen, grob gesagt zwischen Bremen und Hannover
      Mir geht es mit Umfang messen genauso, habe das bei der Stoffwechselkur gemacht Bund wusste dann auch nicht mehr wie stramm und ob genau an der Stelle gemessen wurde, denke auch unsere Hosen verraten es uns
    • 0 0
    • 02. Mär 2017 15:20
    • Ich wohne im schönsten Bundesland der Welt! Niedersachsen! :D So grob bei Bremen in der Ecke.

      Danke allen für die lieben Komplimente zu meinem Zimmer. Es ist schön dass wir hier auch so viel privates teilen können :-)

      Ja die Kanzashi werden aus Stoff gemacht. Ich nutze dafür ein bestimmtes Schleifenband.
    • 0 0
    • 02. Mär 2017 15:12
    • Willkommen zurück, Wellenläufer. Schön, dass du gute närrische Tage hattest. Und jetzt geht's wieder zurück in die Realität. Auch wieder schön, oder. Immer nur Fasnet ist auch nix!
      für alle: viel Erfolg. Und: Ich schicke euch Sonne aus dem Süden.
    • 0 0
    • 02. Mär 2017 12:39
    • Lila, man merkt, dass du im Süden wohnst!^^ Zurück wieder im Norden empfing mich natürlich typisch friesisches Wetter. Regengrau, wolkenverhangen und das Wind-Regen-Gemisch bläst einen vom Fahrrad.
      Einen herzlichen Dank noch an unsrere liebe Lucky, die mir eine Pn geschrieben hat, wo ich denn bleibe! :) :) Gestern war ich noch etwas benebelt vom Karnevals-Wochenende, aber seit heute sitze ich wieder fest im Sattel. Es war sehr sehr lustig, ich hatte viel Spaß und habe einige langjährige Freunde endlich wiedermals besucht. Nichtsdestotrotz gab's natürlich - verlässlich zu Karneval - jede Menge Pleiten, Pech und Pannen. Das Wochenende ging daher wohl nicht ohne Nachwirkungen zu Ende... Aber: Auch wenn's viel Wein und Kölsch gab bzw. nie aufgeschrieben habe, war mir weder nach Essen noch nach Schlafen. Über die Stränge geschlagen bin ich seltsamerweise daher nicht und es bleibt spannend morgen für die Waage.
      Heidi, Einschließen ist auch keine Lösung. Das macht nur einsam auf die Dauer. ;) Aber zumindest hast du den Frühjahrsputz schon hinter dir. Ich freue mich jedesmal wieder, wenn die Sonne wieder heller durch's Fenster scheinen kann. Das erinnert mich übrigens auch daran, dass ich meine Fenster auch wiedermal putzen könnte...*grusel*
      Yamako, dein Japan-Zimmer sind toll aus! Der Paravant gefällt mir, v.a. in Kombination mit den Matten auf dem Boden. Aus was machst du eigentlich das Kanzashi? Sieht nach Stoff aus. Zu langen, dunklen Haaren stelle ich mir das hübsch vor. Noch zum Thema "Umfang messen": Dann bin ich beruhigt, dass ihr das auch nicht macht. Ich habe mir nämlich auch überlegt, ob es nicht auch den Unterschied macht, wie straff man das Band zieht. Ich kann mir oftmals nicht einmal etwas von 12 Uhr bis mittags behalten, wie sollte ich mir dann merken, wie straff ich das Band vor einem Monat gezogen habe...:D
      An alle viele, viele Grüße und eine gute Rest-Woche! :) :)
    • 0 0
    • 02. Mär 2017 11:11
    • Bei mir ist total blauer Himmel und Sonne pur, allerdings auch ziemlich starker Wind.
      Ein Spaziergang heute Nachmittag ist schon eingeplant.
    • 0 0
    • 02. Mär 2017 11:09
    • ich bin wieder gut davor und schreibe seit vorgestern wieder auf.inzwischen war ich wieder auf 104.5 hoch und fing an zu schludern.so wird das nix.heute hatte ich dann 103.5.das aufschreiben ist wirklich das a und o.

      heute nachmittag beim kartenspielen gibt es wieder belegte brote oder kuchen und morgen essen wir mit dem kegelverein graue erbsen mit kochwurst,schweinebacke und kaßler,bier und schnaps.wie ich das wohl überlebe.ich kann mich schlecht zügeln,wenn ich alles vor der nase habe.
      danach ist kegeln und es schlägt vielleicht nicht ganz so dolle an.ich werde berichten.

      ich merke,daß ich mich viel lieber bewege,wenn der bauch nicht so voll ist.heute morgen hab ich meine balkontür und schlafstubenfenster geputzt.da kommt kein regen ran und hab die gardinen gewaschen.jetzt fehlt nur noch das stubenfenster,dann bin ich durch damit.

      yamako,von welcher ecke deutschlands kommst du?
      hier ist auch dauerregen.

      ich wünsche euch nun allen sonne im herzen und bleibt weiterhin stark.
    • 0 0
    • 02. Mär 2017 08:49
    • Hier regnet es zumindest nicht aber schön ist es auch nicht. Mit meiner Abnahme klappt es nicht wirklich. Habe jetzt Urlaub und da werde ich das eh nicht wirklich durchhalten können wie ich mich kenne.
    • 0 0
    • 02. Mär 2017 08:39
    • Guten Morgen,
      hier regnet es auch.
      Morgen ist Wiegetag, dann wird man/frau sehen.
      Die Disziplin ist gut. Hoffentlich zeigt sich das dann auch auf der Waage. :-)
    • 0 0
    • 02. Mär 2017 07:29
    • Guten Morgen
      Sehr schön dein Zimmer Yamako
      Hier regnet es gerade kleine Hunde und das an meinem freien Tag, wollte eigentlich mit dem Fahrrad zum Friseur, da fahr ich dann wohl lieber mit dem Auto.
      Wie klappt es bei euch mit der Abnahme zur Zeit ??
    • 0 0
    • 01. Mär 2017 22:23
    • Yamako,
      ich bin mit unserem Wasserkocher auch sehr zufrieden. Am Anfang dachte ich, dass es schwierig ist zu sehen, ob der jetzt an ist oder nicht, habe mich aber schon dran gewöhnt. Ich lasse das Wasser übrigens bei geschlossenem Deckel reinlaufen, bei mir geht's. Hängt wahrscheinlich von der Armatur ab. Und ja, das Kalksieb- ist mir eigentlich egal. Hauptsache ich kann das Wasser so heißmachen wie ich will. Für meinen schwarzen Tee sind die 90 Grad super.
      Also, alles perfekt. Freue mich schon auf meinen Morningtea morgen früh im Bett.
    • 0 0
    • 01. Mär 2017 15:51
    • Danke danke! :D Tatsächlich hat dieser Raum was magisches. Ich habe vorhin eine Stunde lang nur da gesessen und gelesen und völlig die Zeit vergessen. Das passiert mir sonst nie! Und danach habe ich mich fast eine Stunde lang der Kalligrafie gewidmet. Traumhaft.

      @lilalali - mein Wasserkocher ist da und wurde gleich getestet. Ich bin BEGEISTERT! Er heizt sehr schnell auf, lässt sich super einfach einstellen (entgegen des ganzen unsinnigen Gemeckers in den Bewertungen), ich finde ihn nicht wacklig und lauter als alle anderen ist er meiner Meinung nach auch nicht. Wasser blubbert eben! Ach ja und mein Wasser schmeckte auch nicht nach Plastik ;-) :D Zwar hat mich der chemische Geruch beim Auspacken schon kurz umgehauen, aber der war super schnell verflogen. Und die Temperatur muss ziemlich exakt gestimmt haben, denn mein Tee ist gut gelungen und der wird bei etwas zu hoher Temperatur ziemlich schnell bitter. Einziges Manko ist der Deckel, der sich nicht besonders weit öffnen lässt. Und der Kalkfilter am Ausguss der ziemlich schäbig verarbeitet ist und sich nur schwierig rausnehmen und wieder einsätzen lässt. Aber da muss man ja eh nur sehr selten ran.
    • 0 0
    • 01. Mär 2017 12:17
    • Kann mich lila nur anschließen.
      Sieht toll aus.
    • 0 0
    • 01. Mär 2017 12:04
    • Wow, sieht einfach nur perfekt aus, gratuliere Yamako. Es ist schön, einen solchen Rückzugsort zu haben. Genieß deinen Tee, den du mit dem neuen Wasserkocher gekocht hast. Meiner ist heute auch gekommen!
    • 0 0
    • 01. Mär 2017 11:59
    • Ein Bild sagt mehr als tausend Worte! :D

      Ich geh mal ne Runde im Kreis hüpfen! Freue mich gerade dermaßen !!!!!!!!!!!!!!!!
      Und gleich probiere ich meinen neuen Wasserkocher, indem ich mir damit einen schönen grünen Tee mache und mich dann zum Lesen (oder zur Kalligrafie?) in mein "neues" Zimmer zurück ziehe!
    • 0 0
    • 28. Feb 2017 14:02
    • ja, genau den.
    • 0 0
    • 28. Feb 2017 11:55
    • Den hier? Meiner kommt wohl morgen an.

      Russell Hobbs Precision Control 21150 -70 Wasserkocher
    • 0 0
    • 28. Feb 2017 10:59
    • yamako,
      hab mir den eben auch gekauft, das ist ein gutes Angebot für 25€. Danke für den Tipp.
    • 0 0
    • 28. Feb 2017 08:36
    • Ich hate Glück und habe einen gefunden der von knapp 60€ runter gesetzt war auf 25€! Hatte bei Amazon eine Gesamtbewertung von 4.5 Sternen. Und naja das übliche Gemecker ist ja immer dabei. Der wäre zu laut oder zu wacklig oder das Wasser würde nach Plastik schmecken. Da lache ich mal herzlich! Er dürfte wohl morgen oder übermorgen ankommen.

      Außerdem habe ich mir Nylongarn bestellt für mein Kanzashi. Und Ausstechformen für Plätzchen in Kirschblütenform. Die möchte ich im April zu meinem Workshop backen weil ja alles unter dem Blüten-Motto steht. Mal schauen wie ich das mache. Mit gemahlenen Mandeln und etwas Kirschsaft und vielleicht ein bisschen roter Lebensmittelfarbe...
    • 0 0
    • 28. Feb 2017 07:14
    • Yamako, so einen habe ich im Büro auch - diese Wasserkocher sind genial, allerdings auch nicht ganz billig, oder? Man kann bei unserem auch einstellen, dass die Temperatur gehalten werden soll (für Tee natürlich nicht so wichtig).
      Für alle einen erfolgreichen Faschingsdienstag! Ich gehe heute Nachmittag wieder zum Aquacycling.
    • 0 0
    • 27. Feb 2017 09:12
    • Bezüglich Tee habe ich gestern was absolut geniales gefunden. Einen Wasserkocher wo man die Wunschtemperatur einstellen kann!! Für mich ein echtes Highlight da ich meist Grünen Tee trinken den man je nach Sorte nur mit 70-80°C heißem Wasser aufgießen darf.