• Optionen

Unser Ziel: minus 20 kg und sich wieder wohlfühlen

    • 0 0
    • 08. Nov 2017 13:50
    • So habe bei Aldi eine Gemüsepfanne Feinschmecker Art gefunden ist Lecker und macht satt 250 g habe ich verputzt mit Spiegel Ei. So jetzt trinke ich noch einen Kaffee. Meine Probleme sind Kekse und Schokolade muss daran arbeiten.

      Dann bis später.
    • 0 0
    • 08. Nov 2017 11:27
    • Nanu,wo ist mein Beitrag geblieben?!
      Also nochmal von vorn.

      MeHadessa,auch dir ein herzliches Willkommen in unserer Runde.
      Wenn du dann soweit bist und alles aufschreibst,solltest eigentlich nicht soo hungrig sein,wenn du alle Punkte aufhast.
      Aber nun komm man erstmal an und dann leg los.
      Liebe Grüße
    • 0 0
    • 08. Nov 2017 08:43
    • Hallo zusammen,
      auf die Anregung von lilalali versuche ich hier ein bisschen mitzuschreiben und zu lesen. Allerdings kann es sein, dass ich immer mal ein paar Tage nicht dazu komme.
      Ein bisschen zu mir......ich habe so ab 2007 kontinuierlich gemächlich zugenommen, bis ich dann irgendwann mal über 80 war. Mittlerweile bei 88, aber die letzten 4 Jahre pendelt das Gewicht so im Rahmen zwischen 85 und 88 kg.
      Wobei ich die Waage vor zwei Jahren weggeschmissen habe. Dachte irgendwann, es nützt ja nichts, wenn ich mich dauernd draufstelle. Wiege mich ab und an mal bei einer Freundin. Was auch nichts nützt................
      Was mich am meisten daran stört - ich bekomme nicht so die Klamotten, die mir gefallen. Hab Hosengröße 46, manchmal auch 48. Finde ganz selten etwas, was mir wirklich gefällt und erschwinglich ist.
      Von Fitness ganz zu schweigen.
      Ich sage immer, das Geheimnis meiner Figur ist viel essen und wenig Bewegung........
      Aber offensichtlich immer noch nicht genügend Frust um die Kurve zu kriegen. Aber 1000 Ausreden, warum nicht.
      Akutell schreibe ich (noch) nicht wieder Tagebuch. Hab's versucht und hatte schon an Tag 1 sooo Hunger.
      Vielleicht muss ich erstmal ein paar Tage Abstand zum Urlaub nehmen. Da gab's gefühlt den ganzen Tag Essen.
      Bin gespannt, hier zu lesen und wie gesagt, manchmal komme ich ein paar Tage vielleicht nicht zum lesen und schreiben.
      Liebe Grüße,
      MeHadassa
    • 0 0
    • 08. Nov 2017 08:40
    • Guten Morgen zusammen und gleich noch ne Runde Kaffee für alle.

      Auch von mir ein herzliches Willkommen,Feen.

      Ich hab grad meine Portion Quark mit ner Banane verhaftet
      und fahre nun mit dem Rad zum Sport.
      Hier ist es schön,naja,sagen wir,zumindest trocken.

      Bin gespannt Lila,was du nachher zu erzählen hast.
      Wünsche dir vor allem,daß du Freude hast.

      Kommt gut durch den Tag
    • 0 0
    • 08. Nov 2017 07:51
    • Guten Morgen habe ich schon gesagt das ich Vegetarier bin nicht das ihr euch wundert das bei mir keine Wurst und kein Fleisch zu finden ist esse aber Fisch. heute Morgen habe ich tapfer auf die Butter verzichtet geht .

      Schönen Tag euch allen.
    • 0 0
    • 08. Nov 2017 06:53
    • Guten Morgen,

      Hier regnet es und ich habe gleich eine halbe Stunde Lotsendienst für die Schulkinder. Ich glaube danach brauch ich die doppelte Dosis Infludoron, damit ich mir nichts einfange.
      Mein Papa wird evtl. heute entlassen. Da warte ich dann auf den Anruf zum Abholen. Leider gibt es den Reha-Sport dann erst am Freitag.
      Ansonsten habe ich gestern eine Laugenbrezel gegessen statt zu kochen. Heute muss wieder was ordentliches auf den Tisch. Denke mal Hähnchenbrust mit Karotten und Zucchini.
      Also, macht’s gut und herzlich Willkommen Feen.
    • 0 0
    • 08. Nov 2017 06:47
    • Einen schönen guten Morgen ihr Lieben,

      ich bin heute schon früh aufgestanden, weil ich vor dem Brunch noch den ersten Schritt für mein Quittengelee mache, nämlich die Quitten im Schnellkochtopf kochen. Das hab ich eben vorbereitet. Später geht es dann zum Brunch. Wir müssen ca 45 Minuten bis zu unseren Freunden fahren, um 10 Uhr geht es dann los. Mal sehen wie ich es hinbekomme. Ich denke, ich nehm ein Müsli und Obst und vielleicht auch ein Ei. Bei Brötchen und Croissants werde ich mich so gut es geht zurückhalten.

      Herzlich willkommen bei uns. liebe Feen. Wir haben hier einen regen Austausch und versuchen uns gegenseitig zu motivieren. Du wirst sehen, das klappt auch bei dir. Die Waage ist wichtig. Ich hab zwei: eine in der Küche und eine auf dem Esstisch, damit ich immer alles genau abwiegen kann.

      Ich wünsch euch allen einen schönen Mittwoch.
    • 0 0
    • 07. Nov 2017 20:29
    • Hallo möchte auch dabei sein habe schon gefüllte 1000 mal angefangen und immer wieder zugenommen, bin jetzt 61 Jahre und fühle mich schrecklich wiege 88,8 kg bei einer Größe von 1,65 cm also auch ca. 20 Kilo zu viel starte noch mal . Ich möchte mich einfach besser fühlen und das heißt wirklich Gewicht reduzieren, vielleicht schaffe ich es mit euch und Miracle. Mein jüngster Enkel ist 5 Wochen und wird Ostermontag getauft, bis dahin möchte ich ein bisschen abgenommen haben.

      Hoffe auf Hilfe und Unterstützung von euch.

      Würde mich über Antworten freuen.
    • 0 0
    • 07. Nov 2017 19:25
    • Lyona,

      ja, das ist toll, dass es jetzt so gut bei uns läuft. Eine lange Zeit haben wir uns immer nur rumgequält mit dem Abnehmen. Und jetzt auf einmal geht's bei allen schön bergab. Du bist ja mittlerweile schon bei minus 10 angekommen!!!! Da sag ich nur Hut ab und Gratulation.

      So kann's weitergehen.
    • 0 0
    • 07. Nov 2017 19:21
    • @ Lila:
      Ich hab’s auch nur gesehen, weil ich mal zufällig am Rechner war. Normalerweise arbeite ich mit der App und da sieht man leider keine Schärpen! Aber ich würde sagen es läuft bei uns.
    • 0 0
    • 07. Nov 2017 14:14
    • Heidi, das find ich ja toll, dass du auch die Idee mit der Waage hattest. :)

      Ich will einfach meine Erfahrung damit sammeln. Ein Urlaub kann ja nicht nur dann schön sein, wenn man jeden Tag schlemmt, oder? Ich denke, ich möchte von diesem Gedanken wegkommen, schöne Erlebnisse nur mit schönem und gutem Essen zu verbinden.
      Klar, liebe ich es auch, abends irgendwo lauschig zu sitzen bei gutem Essen, schönen Gesprächen und gutem Wein. Das werde ich sicherlich auch genießen. Aber eben nicht jeden Tag. Das hab ich auch meinem Mann bereits gesagt. Ich freu mich, dass er einverstanden ist. Er unterstützt mich toll.

      Lyona, danke für deine Gratulation. Ich hatte die 6-kg-Schärpe noch gar nicht entdeckt!

      Heute hab ich schon ganz schön viele Schritte gemacht. Jetzt lege ich die Füße mal hoch.
    • 0 0
    • 07. Nov 2017 09:27
    • Danke für euren Zuspruch.

      Lyona,
      das find ich so toll,nur ein Brötchen bei einem Brunch zu essen.Ich weiß nicht,ob ich das könnte.Aber zumindest denke ich jetzt drüber nach;denn ich will ja kein Stillstand sondern weiter runter.Ich habe so viele Einladungen,weil große Familie und ich bin in vielen Vereinen.Da kommen bald die ersten Weihnachtsfeiern.Da werde ich jetzt Zurückhaltung üben müssen.

      Lila,
      ich hab eben deinen Block gelesen und habe mich an früher erinnert.Ich hatte eine Waage im Koffer,wovon mein Mann nichts wußte.Am Flughafen sagte der Kontrolleur ganz laut:Ist das eine Waage? O,Mauseloch,wo warst du,grins.
      Wir waren auf Ibiza.Ich weiß aber nicht mehr,ob es was gebracht hat.
      Wenn du meinst,es gibt dir Sicherheit,dann mach das.
      Ich drücke dir dolle die Daumen,daß es so weitergeht,wie jetzt!
      Und für Morgen auch viel Spaß.

      Am Samstag ist Martinstag.Da gibt es bei mir immer Gänsekeulen oder Brust.
      Ne,da will ich nicht drauf verzichten.Andrerseits...Och Menno
    • 0 0
    • 07. Nov 2017 08:52
    • Guten Morgen,

      ich hab auch 500 Gramm weg. Nach der Pleite Samstag Abend hatte ich mich gestern und vorgestern echt an der Kandarre. Sonntag Abend hatte ich sogar richtig Hunger! Hab ich mit Ingwer-Zitronentee weggespült. Ich bin so erleichtert, dass es keine Zunahme ist.
      Lila, jetzt hast du schon die 6 kg Schärpe. Toll!
      Heidi: Du kommst bestimmt schnell wieder rein; zum Chinesen geht man ja auch nicht alle 2 Tage.
      Brunch gestern hat gut geklappt. Nur 1 Brötchen und ich konnte abends noch Salat mit Hähnchenbrust und Pinienkernen essen. Lecker!
      Also dran bleiben und dann kann Weihnachten auch kommen...
    • 0 0
    • 07. Nov 2017 08:27
    • So ist es gut, Heidi, optimistisch bleiben und es gleich wieder angehen.

      Wir lassen uns auch von Einladungen nicht unterkriegen, sondern freuen uns drüber. Ich hab ja morgen auch einen Brunch mit Freunden, auf den ich mich seit langem freue. Den muss ich dann aber in den kommenden Tagen auch wieder "abarbeiten". Aber das bekommen wir hin.

      Einen schönen Dienstag.
    • 0 0
    • 07. Nov 2017 08:02
    • Super,Lila!
      Ich gratuliere dir von Herzen.

      Ich hab gestern beim Chinesen hemmungslos zugeschlagen und habe jetzt erstmal bis Samstag Leerlauf,was Einladungen betrifft.Da hab ich das auch schnell wieder runter.
    • 0 0
    • 07. Nov 2017 07:45
    • Hallo Ihr Lieben,

      endlich hab ich wieder eine Abnahme zu melden, ach, was bin ich froh. Minus 500 Gramm sind es !

      Man muss einfach immer weiter durchhalten und irgendwann kommt dann doch der Ruck auf der Waage.

      Genießt den Dienstag.
      Liebe Grüße an euch alle!
    • 0 0
    • 06. Nov 2017 09:22
    • Auch von mir ein fröhliches Hallo in unsere Runde,

      ein Brunch ist immer eine riesengroße Herausforderung, finde ich. Ich bin am Mittwoch auch zu einem Brunch eingeladen und hoffe, ich kann einigermaßen stark bleiben. Aber man muss auch Feste feiern und sein Leben weiterleben, sonst macht's ja keinen Spaß mehr. Insofern ist dein Plan für den Brunch heute sicherlich gut, Lyona. Ich werde mich auch bei den Brötchen zurückhalten.
      Und du liebe Heidi hast dich gestern auch diszipliniert und trotzdem gefeiert, das ist doch super.
      So ist unser Weg: abnehmen und trotzdem das Leben genießen.

      Eine schöne Woche für euch alle.
    • 0 0
    • 06. Nov 2017 08:36
    • Guten Morgen.

      Dann viel Spaß beim Brunch.
      Ich hab grad meinen Quark und Trauben auf und fahre gleich mit dem Rad ins Fitti.
      Danach dann zum Chinesen.
      Gestern,das war eindeutig zuviel,obwohl ich aufgepaßt habe.Ich bin aber zufrieden.Wir hatten einen sehr schönen Tag mit den ganzen Kinder,8 waren insgesamt da.
      Ich weiß,unter "normalen" Umständen wäre es viel mehr geworden.Das war wohl ein guter Mittelweg.
      Habt einen guten Start in die Woche
      Liebe Grüße
    • 0 0
    • 06. Nov 2017 07:37
    • Guten Morgen,

      Ich wünsche euch einen guten Start in die Woche. Ich gehe gleich zum Brunch zu einer Freundin. Schon wieder eine Punktefalle, aber ich versuche nur 1 Brötchen zu essen und sonst Rohkost und Käse zu nehmen.
      Und vllt als erstes 1 Glas Saft, damit nicht mehr so viel reinpasst. ; )
      Gestern hab ich ein bisschen was von vorgestern wieder gut gemacht. Ich hoffe, das Ergebnis auf der Waage morgen wird nicht so schlimm!
      LG
    • 0 0
    • 05. Nov 2017 14:36
    • Hallo Mektab,

      wie Lyona schon geschrieben hat rate auch ich dir erst einmal die Informationen zum Programm zu lesen.

      Du kannst alles essen was du möchtest, solange du in deinen Punkten bleibst. Gesunde Nahrungsmittel sind natürlich dabei sinnvoller.
      Anonsten solltest du alles abwiegen, ja nichts schätzen, das geht immer schief. Die Küchenwaage sollte wirklich dein bester Freund sein. Und natürlich alle Punkte verbrauchen, besonders die Sonderpunkte. Und viel trinken ist auch wichtig. Ja, das wäre das wichtigste erst mal, und dann wirst du schon merken wie die Pfunde purzeln.
      Viel Erfolg.

      Liebe Grüße, Cosa