• Optionen

Unser Ziel: minus 20 kg und sich wieder wohlf├╝hlen

    • 0 0
    • 08. Sep 2016 20:31
    • Lucky4, du hast Recht, ich hab eben nachgesehen, ich habe das in meinem Blog am 7.9.16 geschrieben und Heidi hat es da wohl gelesen.

      Also, hier noch mal f├╝r alle: mein urspr├╝ngliches Ziel und jetzt das Ziel von den meisten von uns ist es ja 20 kg in einem jahr abzunehmen. Ein vern├╝nftiges Ziel, wie ich finde und auch ein erreichbares Ziel. Und da hab ich k├╝rzlich mal ausgerechnet, wieviel wir da durchschnittlich pro Woche abnehmen sollten, damit wir dieses Ziel erreichen.

      Und das sind eben die besagten 385 gr pro Woche. Ich finde das ganz gut als Messlatte. Man macht sich dann nicht verr├╝ckt, wenn es mal nur 300 gr in einer Woche sind - in der Folgewoche sind's dann vielleicht 450 gr, und schon stimmt die Rechnung wieder.
    • 0 0
    • 08. Sep 2016 20:10
    • Hallo , ich gebe euch Recht erstmal m├╝ssen wir- nat├╝rlich nicht alle von uns den UHU schaffen.
      Das ist zur Zeit auch mein gr├Â├čtes Ziel.:-)
      Ich kann das gar nicht finden, wo Lilalali das geschrieben hat mit den 385 g, bin ich blind ???
    • 0 0
    • 08. Sep 2016 18:58
    • ich hab auch nur so pi mal daumen gerechnet,lach.
      hoffentlich klappt es,denn es stehen wieder einladungen an.
      aber wie auch immer,ich will zumindest den uhu abschie├čen.
      einen sch├Ânen abend an alle.
    • 0 0
    • 08. Sep 2016 14:16
    • Wenn wir tats├Ąchlich bis Weihnachten in der Woche 385 gr abnehmen, also nat├╝rlich durchschnittlich, dann w├Ąren das 5,7 kg bie Weihnachten. Das ist f├╝r mich schon eine gute Zukunftsperspektive. Ich habs 2x gerechnet, ich hoffe es stimmt. Hm man k├Ânnte auch sagen: knapp 6 kg!!
    • 0 0
    • 08. Sep 2016 13:17
    • ja,mir ging es gestern auch so.hab nicht alle punkte gegessen und viel sport gemacht.abends knurrte der magen.erst hab ich es ignoriert,aber um 23┬░┬░ bin ich aufgestanden und hab ein st├╝ck sauerfleisch gegessen.das h├Ątte ich man schon fr├╝her machen sollen.auf alle f├Ąlle aber hab ich nichts drauf.ich koche sauerfleisch selbst und habe fast immer welches f├╝r den notfall im haus.

      lilali,ich finde es toll,da├č du ausgerechnet hast,da├č man "nur" 385 g in der woche abnehmen mu├č f├╝r die 20kg im jahr.das ist zu schaffen,wenn man sich keine gro├čen ausrutscher erlaubt.das w├Ąre bis weihnachten gute 4 kg.
      also machen wir uns selbst das sch├Ânste weihnachtsgeschenk! aufi gehts.

      allen hier viel erfolg
    • 0 0
    • 08. Sep 2016 11:25
    • ...kurzer Zwischenbescheid - heute knurrt mein Magen schon so fr├╝h - jetzt ist dann gleich Mittag - bin ich froh - da hat gerade viel Wasser trinken nicht viel geholfen. Hab heute so richtig hunger. Geht es Euch auch manchesmal so? LG
    • 0 0
    • 08. Sep 2016 08:15
    • Super lucky4, jetzt hast du schon richtig was runter! Ich hoffe, es geht bei mir auch wieder weiter runter, bin aber ziemlich zuversichtlich. Ich wiege ja noch drei Kg mehr als du, dennoch der UHU ist unser gro├čes erstes Ziel, oder? Ich freu mich drauf, den endlich einzufangen!
      Also, das bekommen wir hin.
    • 0 0
    • 08. Sep 2016 07:19
    • Guten Morgen,
      So heute war ja wieder mein Wiegetag und es sah gut aus 103 kg, letzten Donnerstag hatte ich 104,3 kg, den Tag davor 104 kg.Ich freue mich total , man ist doch gleich doppelt motiviert, wenn es bergab geht.
      Hoffe bei euch l├Ąuft es auch so.
      Habt einen sch├Ânen Tag
    • 0 0
    • 08. Sep 2016 00:07
    • Hallo Lilalali, vielen Dank - ja f├╝r mich ist das schon alles schwer - Gott sei Dank trinke ich Kaffee ohne Milch und Zucker und auch nur bis zum Vormittag ganz selten sp├Ąter ab und an Mittag mal einen doppelten Espresso. Gute Nacht.
    • 0 0
    • 07. Sep 2016 21:09
    • Hallo slim4life,
      das mit den drei Mahlzeiten mache ich schon seit ├╝ber einem Jahr. Schon allein dadurch wirst du abnehmen, denn du schiebst nichts mehr zwischendurch rein. Du solltest auch keine Milch in den Kaffee zwischendurch machen, nach den Mahlzeiten ist das aber schon erlaubt. Viel Erfolg weiterhin.
    • 0 0
    • 07. Sep 2016 17:34
    • Hallo Zusammen,

      versuche nur noch 3 x am Tag - ganz strikt - Essen zu mir zu nehmen und m├Âglichst keine Zwischenmahlzeiten. Nehme mir sogar morgens die Zeit etwas zu fr├╝hst├╝cken. Tue mich mit allem sehr schwer und versuche mich gerade zu erziehen vorallem keine KH am Abend - das tut wirklich weh. Jetzt gibt es gleich Abendessen gr├╝ne Bohnen mit H├Ąhnchenbrust scharf gew├╝rzt.

      Euch allen einen sch├Ânen Abend und freue mich auf Anregungen. VIEL ERFOLG!
    • 0 0
    • 07. Sep 2016 08:25
    • Hallo und guten Morgen,
      noch mal zum Mittagessen, das man mit zur Arbeit nimmt: manchmal fr├╝her habe ich mir ein belegtes Br├Âtchen beim B├Ącker gekauft. Das hat oft auch ganz gut geschmeckt, aber davon werde ich nicht satt. Ich bin dann noch nicht zufrieden. Das bedeutet f├╝r mich, dass man auch gen├╝gend Masse mitnehmen muss, damit der Magen gef├╝llt ist. Also die Idee mit dem Gem├╝se von slim4life hilft in dieser Hinsicht. oder man muss sich 2 Tomaten und ein paar Gurkenscheiben einpacken und vor allem auch noch ein St├╝ck Obst als Dessert.

      So, nach meinem Wochenendbesuch bin ich nun wieder voll auf der MM-Spur angekommen und hoffe auf weitere Abw├Ąrtsbewegungen in meiner Gewichtskurve. Heute ist es erstmal ein bi├čchen hoch gegangen, aber da k├╝mmer ich mich nicht drum, das geht schon wieder runter.
      Bei uns ists supersonnig, hoffentlich bei euch auch!
    • 0 0
    • 06. Sep 2016 21:15
    • Super vielen Dank f├╝r eure Ideen.
      Ich versuche auch mir ├Âfter was einzufrieren, aber alles schmeckt halt nicht eingefroren.
      Aber jetzt hab ich ja ein paar Anregungen
    • 0 0
    • 06. Sep 2016 13:40
    • Sch├Ân, dass du wieder gesund bist, slim4life. Das mit dem Gem├╝se ist eine gute Idee, ebenso das lunch im Glas. Das werde ich in mein Mittagsprogramm aufnehmen.
    • 0 0
    • 06. Sep 2016 13:16
    • Hallo zusammen,

      da ich seit gestern (nach 6.1 Wochen Krank sein) wieder ins B├╝ro gehe, habe ich mir am Sonntag alles an Gem├╝se in einen Topf geschnippelt (Stangensellerie, Karotten, Lauchzwiebeln, Zuchini, Champions) mit ein paar Br├╝hw├╝rfeln gekocht - etwas Salz dazu. Schmeckt einwandfrei , hat fast keine Kalorien, s├Ąttigt. Nehme mir immer etwas ins B├╝ro mit entweder a bisserl Reis oder 1 - 2 Wiener oder kl. L├Âffel Schmand. Mir schmeckt es TOP und hab a paar Tage warmes zu Mittag, da wir eine Micro im B├╝ro haben. Wenn alles weg ist muss ich mir was neues einfallen lassen. Kartoffeln habe ich weggelassen da zuviel St├Ąrke.

      Und was ich noch berichten m├Âchte: Da ich auch 6.1 Wochen an keinem Line Dance Unterricht mehr teilenehmen konnte war ich gestern Abend wieder. Von 18:30 bis 21:00 Uhr 2,5 Stunden durchgehalten. War ganz stolz auf mich. Hoffe mein Bem├╝hen zeigt sich beim n├Ąchsten wiegen.

      ....sch├Ânen Tag an alle bis bald wieder. LG
    • 0 0
    • 06. Sep 2016 12:09
    • Huhu,

      Ob das neu ist, wei├č ich nicht, f├╝r mich war es das bis vor 1/2 Jahr. Lunch aus dem Glas.
      Da gibt es Salat, Joghurt mit Obst, Suppen....
      Viele verschiedene Sachen, gut vorzubereiten und einfach mitzunehmen.

      Ein sonnigen Tag
      pabo
    • 0 0
    • 06. Sep 2016 08:20
    • Guten Morgen,

      bez├╝glich des Essens bei der Arbeit:
      ich koche oft ein bi├čchen mehr und friere den Rest ein, ich w├Ąrme es mir dann in der Mikro. Wenn ich gar nichts Gekochtes hab, nehm ich mir ger├Ąuchertes Forellenfilet und Tomaten oder Quark mit (frischem) Obst mit.
      Rote Beete, die Wunderjojo mitnimmt, sind auch perfekt. Man kann auch gut einen Salat machen und eine Kartoffel und eine Tomate oder Paprika o.├Ą. reinschnippeln.
    • 0 0
    • 05. Sep 2016 22:42
    • Neueste Entdeckung:
      - S├╝sskartoffel in Scheiben im Backofen (oder im Toaster- hab ich noch nicht ausprobiert, soll aber gehen!) mit Aufstrich wie Quark, div. Streichcremes.
      Kann man prima vorkochen und dann kalt essen:
      - Rote Bete mit roten Linsen
      - Mangold mit roten oder gelben Linsen (Linsen mache ich immer so um die 50g, Gem├╝se so um die 400-500g...)
    • 0 0
    • 05. Sep 2016 21:31
    • Sagt mal was nehmt ihr zur Arbeit mit zu Essen ?
      Hat irgendjemand tolle Ideen , damit man etwas abwechslungsreicher isst?
      Bin gespannt ob ich mir ein paar tolle Ideen abschauen kann
      Einen sch├Ânen Abend noch
    • 0 0
    • 05. Sep 2016 11:31
    • Ein liebes Hallo an alle,

      Heidi, ich finde das mit dem gemeinsamen Wiegetag nicht so wichtig, denn wir wollen uns ja gegenseitig nicht messen. Jede von uns hat andere Bedingungen und Herausforderungen. Von daher ist nicht so ausschlaggebend. Wichtig ist, dass es bei uns allen langfristig nach unten geht.

      Den letzten Satz eben habe ich auch f├╝r mich geschrieben, denn bei mir ging's ├╝bers Wochenende auch drunter und dr├╝ber. Wir haben Besuch von unserem Sohn und Freundin. Da wird gut gekocht, Kuchen gebacken, ins Restaurant gegangen und Wein getrunken. Aber das ist das Leben und es ist sch├Ân, auch wenn es grad eben nicht abw├Ąrts geht mit dem Gewicht.

      Sch├Ân, dass es bei dir Heidi nach unten gegangen ist. Ein sch├Âner Erfolg. Und langfristig wird bei uns allen so gehen, aber es wird eben nicht jede Woche einen Erfolg geben. Na ja, bei mir eben nicht.

      Eine gute Woche f├╝r euch.