• Optionen

Ich bin hier neu und würde gerne bei euch mitmachen

    • 0 0
    • 21. Feb 2017 10:24
    • das war Wasser, die Hormone oder sonst irgend etwas. Glaube mir und du weißt es doch selber wie schnell du das wieder in den Griff bekommst, jetzt musst du erstmal gesund werden das ist das wichtigste.
    • 0 0
    • 21. Feb 2017 11:52
    • CKF - ich erinnere mich wieder. Ach mensch, meine grauen Zellen und ich.... Ja ein paar Baustellen scheinst du echt zu haben. Nun hoffe ich mal, dass du endlich an der richtigen Adresse bist. Im Endeffekt müssen sie deine Baustellen ja als Ganzes sehen, und nicht immer nur als Einzeldingsi. Und das ist halt das Problem, was eben immer dazu führt, dass die Baustellen nicht weniger werden. Die Chinesen würden da ganz anders heran gehen.

      Ich will/muss nachher bei einem Nephrologen anrufen. Die Zysten, die mein Papa hatte, sind vererbbar. Klar, warum auch nicht. Grrrr.

      Sagt mal, kennt ihr die Serie im TV bzw Internet . die Ernährungsdocs? Die Sendung find ich einfach nur Klasse.

      Püffels- ich schaffe auch locker 2 kg am Tag zuzunehmen. Mein Mann hat mir das anfangs echt nicht geklaubt. Schließlich braucht der für 2 kg mindestens ein Jahr. Wie ungerecht ist das alles nur.
    • 0 0
    • 22. Feb 2017 13:51
    • Hallo ihr Lieben,

      mal schnell rein schauen :)
      und Tagebuch eintragen. Die Planung hilft mir doch sehr. Wenn ich abends nachtrage ist oft ein deutlicher Punktemehrverbrauch fest zu stellen. Also... Organisation ist alles.
      Natürlich habe ich trotzdem immer mal Gelüste, die ich mit warmem Tee versuche zu stillen... manchmal klappt das recht gut.
      Gestern hing ich total durch, dafür schlief ich nachts gut. Das triste regnerische Wetter drückt meine Stimmung aber schon sehr.
      Heute wurde ich beim Arzt gewogen, natürlich in Klamotten. Werde 400 g für Klamotten abziehen und das Gewicht gleich eintragen.

      Ja ja, mühsam ernährt sich das Eichhörnchen :)

      Chefkochsfrau, ganz feste drücke ich dir die Daumen dass in Sommerfeld mal richtig was geht.
      Das muss doch auch mal besser werden!

      Püffels, wie sieht dein Zwischenstand aus? 2,8 kg Zunahme ist sicher durch Salze gebundenes Wasser. Du hast bestimmt keine 19000 Kcal. zu dir genommen während deinem Gelage. Trinke viel und beherzige den Tipp wonach Gemüse und Obst auch bei der Entwässerung hilfreich sind. Du weißt wie es geht!
      Du zeigst uns immer wieder mit deiner Schärpe wer sich gut auskennt.

      Biebchen, hast du mit dem Nierenarzt geredet, Termin?
      Na das wissen wir ja, die ungünstigen Dinge werden meist weiter vererbt.

      Schönen Tag noch!
    • 0 0
    • 22. Feb 2017 19:16
    • Hallo Mädels,

      ich schmeiß hier nur ganz kurz ein Hallo rein.
      Habe seit gestern Mittag wahnsinnige Kopfschmerzen, denke das ist das Wetter.

      Biebchen und Püffel, ich hoffe Euch gehts besser.

      Anco 400 gr. für Klamotten find ich sehr wenig. Ich denke du kannst bestimmt mind. 800 gr. abziehen. Aber lieber langsam als gar nicht, wir schaffen das schon.

      Ich wünsche Allen auch den nicht genannten einen wunderschönen Abend.
    • 0 0
    • 22. Feb 2017 22:30
    • Ckf-wenn ich geschlafen hab und aufstehe,denke ich ich könnte schonwieder gräser ausreissen,wenn ich dann ein paar meter hin und hergelaufen bin,reicht es noch nicht mal dazu.also wieder brav ins bett,Zum glück ists nur ein virus,also kein antibiotikum nötig.Aber es dauert eben seine zeit.Das ganze wartezimmer war voll mit sowas gestern.Anco.wiegen mit schuhe,kann manchmal sogar zwei kg mehr sein.Aber 800g kannst du bestimmt abziehen,Ich bin inzwischen schon bei 3,2kg mehr angelangt.Noch 500g,dann wird die notreissleine gezogen.Ich hoffe,dass es mir bis dahin wieder besser geht,Eigentlich habe ich mir vorgenommen morgen wieder zu starten.Mal sehn ob ich das schaffe.Biebchen auch gute besserung.Gute miene huhu,allen,genannt und ungenannt einen ruhigen abend.Morgen soll ja schonwieder sturm kommen.
    • 0 0
    • 23. Feb 2017 15:34
    • Huhu.....

      püffel, oh das kenn ich. Schone Dich noch schön und mach langsam. aber schon mal ganz gut das es "nur" ein Virus ist und du kein Antibiotikum nehmen musst.

      Hmm, sonst weiß ich auch nicht mehr zu schreiben heute. Ärger mich grad über mich selber, bin den ganzen Tag total vernünftig und super in den Punkten und Abends kommt dann der Heißhunger und ich kann nicht aufhören. Mist. Naja wird auch wieder besser.

      Schönen abend Euch allen.
    • 0 0
    • 24. Feb 2017 08:11
    • Guten Morgen,

      oh hier kommt man ja gar nicht mehr durch bei dem andrang :-)

      ich wünsche allen kranken weiterhin Gute Besserung.

      Nur noch 4 Tage und dann muss ich erstmal 3 Wochen Pause mit dem Tagebuch machen. Werde aber versuchen mit dem Handy wenigstens mal kurz in Forum zu kommen.

      So nun noch schnell Euch allen einen schönen Tag gewünscht und dann erstmal weg. Wochenende werde ich mich nicht viel melden können denn ich hab wieder die Enkelkinder bei mir. LG
    • 0 0
    • 24. Feb 2017 22:14
    • Hallo Ihr Lieben.
      Habe die letzten 2 Wochen oder so nichts gebacken bekommen, nichts aufgeschrieben und werde auch erst Dienstag wieder richtig einsteigen. Habe festgestellt, dass ich viel verpasst habe. Erst mal allen Kranken gute Besserung. Mir geht es selbst im Moment auch nicht so gut, aber das liegt daran, dass hier alles etwas schwierig ist. Mein Ältester macht mir ne Menge Kummer und das frisst mich momentan ziemlich auf. Aus diesem Grund bin ich auch etwas abgetaucht. Morgen habe ich einen runden Geburtstag und möchte am Liebsten keinen sehen. Ich hoffe, ich grabe mich nächste Woche wieder aus diesem Tief.
      Ich habe gesehen, dass hier ein paar beachtliche Erfolge und hübsche Schärpen verdient wurden. Weiter so.
      Alle Neuen begrüße ich herzlich und ich winke allen herzlich und verspreche mein Bestes zu geben, nächste Woche wieder den Kopf aus dem Sand zu ziehen. Euch allen ein schönes Wochenende.
      Liebe Grüße, Eva
    • 0 0
    • 24. Feb 2017 23:46
    • Komme noch schnell zum "guteNacht" sagen und TB führen rein.
      Mein Bester mache heute das Essen: Kartöffelchen aus der Actifry, Erbsen und ein tolles Cordon bleu.
      Klar, paniert und dann noch mit schön Allgäuer... das sind ordentlich Punkte. Hm ja, wieder überzogen...

      Chefkochsfrau, irgendwie beneide ich dich um den Klinikaufenthalt in Sommerfeld...
      aber sicher nicht um die Schmerzen, die du immer wieder hast. Lass es dir dort gut gehen, meine Liebe.

      Eva, diese Zeiten, wo nichts so recht klappt und dann noch unnötiger Ärger, habe ich seit einiger Zeit auch.
      Ich weiß auch, gerade wenn es Stress mit den Kindern (egal wie alt) ist, machts einen so richtig fertig.
      Da kommst du aber durch...
      ...und Eva, lass dir den morgigen Tag nicht vermiesen. Es ist dein besonderer Ehrentag.
      Genieße ihn, mache es schön für DICH!

      Eine gute Nacht.
    • 0 0
    • 25. Feb 2017 07:58
    • Liebe Eva alles Liebe und Gute zum Geburtstag, lass Dich nicht ärgern, Kopf hoch alles wird besser :-)
    • 0 0
    • 25. Feb 2017 08:11
    • Guten Morgen Ihr Lieben,

      so dieses mal pünktlich gratuliert ;-))

      Oh ja das kenn ich auch zur genüge, stress mit den Kiddis und man bekommt selbst kaum noch was auf die Reihe, überhaupt wenn man Ärger oder Stress hat. Ich stopfe dann auch alles was ich finde in mich hinein. Na Eva lass den Kopf nicht hängen wir schaffen das schon alle irgendwie unsere Pfunde weiter abzuschmeißen. Mach Dir heute trotzdem einen schönen Tag und lass dich bissel verwöhnen man wird nur einmal 50.

      Anco, man wenn mein Mann kocht überzieh ich auch immer die Punkte, das ist so lecker und leider auch sehr Kalorienreich. Außerdem haut er mir immer so riesen Bauarbeiter Portionen rauf und ich dumme Eule ess die fein brav auf weil es so lecker schmeckt. Naja, bald hab ich ja 3 Wochen Zeit mich an kleinere Portionen zu gewöhnen. Oh ja Anco, ich bin auch total zufrieden das ich die Chance bekomme mich in Sommerfeld auf den Kopf stellen zu lassen. Schade das wir nicht alle gemeinsam fahren können, das wäre so ideal und die Schwestern dort würden sich über unsere Truppe bestimmt auch sehr freuen :-)

      So nun noch liebe Grüße an Euch alle auch die stillen Mitleser, hoffe es geht allen soweit gut. Unseren kranken Hühnern wünsche ich weiterhin gute Besserung.
    • 0 0
    • 25. Feb 2017 12:46
    • Happy birthday, liebe Eva!
      Die Sonne scheint (ich hoffe, bei euch auch),
      mach dir einen schönen Tag mit lieben Menschen
      und schieb den Ärger heute mal zur Seite.
      Alles Gute!
    • 0 0
    • 25. Feb 2017 12:53
    • Hey Chefkochsfrau, dir einen tollen Tag mit den Enkelchen bei bestem Sonnenschein...
      ...zumindest aber keinen Regen.

      Mein Mann kocht immer gerne und gut und... ja :)))... zu große Portionen!
      Aber ja, ich esse auch immer alles auf - es schmeckt auch sooo gut.
      Dafür gibts heute Weißkohl-Kartoffel-Suppe, zum Ausgleich.

      Püffels, bist du wieder okay? Was macht der Virus???

      GuteMiene, BubisMama, Biebchen, Wonneproppen, Tine... winke euch zu und hoffe ihr seit alle (wieder) gesund.
    • 0 0
    • 25. Feb 2017 13:54
    • Hallo ihr lieben
      Eva-Alles gute zu deinem geburtstag,noch dazu so ein besonderer. Aber mach dir keine sorgen,man fühlt sich danach auch nicht anders als vorher(war bei mir jedenfalls so)
      Anco,das virus lebt und hat mir heute deutlich meine grenzen aufgezeigt,indem es mich zurück ins bett beordert hat.Nichts mit an der frischen luft spazieren gehn und einkäufe nachhause tragen-ich meine hab ich zwar gemacht,war aber denkbar ungünstig.
      Also zurück zur 3000cal diät nebst bettruhe,oder so ähnlich.....
      Cfk,erhol dich gut in sommerfeld und lass deine baustellen danach dort.
      allen ein schönes we
    • 0 0
    • 25. Feb 2017 18:49
    • Hallo,
      ich bin schon länger angemeldet aber hatte bisher noch nicht die Disziplin und immer wieder Ausreden warum ich jetzt noch reinhauen muss bevor ich mit dem Abnehmen anfange. Eigentlich mein Neujahrsvorsatz und ich schiebe und schiebe es vor mich hin und werde dabei dicker und unzufriedener. Sobald ich weiß dass ich was nicht darf drehen sich meine Gedanken nur noch um "wann kann ich was essen". Und jetzt möchte ich doch noch eine letzten Versuch starten, vielleicht hilft mir ja ein reger Austausch dabei....
      Und ich versuche mir nicht erst was zu verkneifen und dann sofort hinzuschmeissen sobald ich doch gesündigt habe....
      Ich bin skeptisch aber die tollen Erfahrungsberichte hier motivieren mich total. Also Daumen drücken und los gehts!
    • 0 0
    • 25. Feb 2017 22:58
    • Hallo Mädels
      und
      herzlich Willkommen HJ26,

      mit dem Programm von MM kannst du es schaffen.
      Du bist ja schon einige Zeit bei MM, wenn auch noch nicht lange aktiv. Da hast du dich bestimmt schon "eingelesen".
      Das Abwiegen deiner Speisen und notieren im Tagebuch geht dir recht schnell in Fleisch und Blut über.
      Viel trinken, gerne über 2 l Wasser oder ungesüßte Getränke, unterstützen die Abnahme.
      Also, los gehts!
      Das Problem mit dem Verbieten kenne ich auch nur zu gut. Das Verbotene spuckt dann immer im Kopf herum und ich neige zu Fressorgien und finde über Tage (Wochen!) kein Ende.
      Mein Tagebuch plane ich deshalb essenstechnisch wieder gerne im Voraus und plane in den Punkten immer ein Extra ein - egal ob Schokolade, Erdnüsse in allen Variationen oder auch mal Gebäck. Klappt meistens gut.
      Verbieten, auferlegter Verzicht erzeugen bei mir genau das Gegenteil. Ich muss es einfach nur immer einplanen und habe es dann "aus dem Kopf", weil... ich darf ja.

      Püffels, gute Besserung mit dem Virus... und der Diät :)))
      Mach langsam... es ist ja nix gewonnen wenn du zusammenklappst.
      Pass gut auf dich auf.

      Winke allen zu...
    • 0 0
    • 26. Feb 2017 11:20
    • Hallo Schnuckis,
      ich wollt euch einen schönen Sonntag wünschen. Und allen kranken ganz schnell gute Besserung.
      Mir geht es so einigermaßen. Aber die Erkältung ist immer noch da, die will mich einfach nicht verlassen. Naja, aus diesem Grund war der gestrige Tag recht übersichtlich, der heutige Nachmittag wird es auch. Heut Abend kommt unsere Tochter uns nochmal besuchen und dann sehen wir sie 3 Monate nicht. Heul.

      Eva - dir nachträglich alles alles Gute zum Geburtstag, beste Gesundheit und irre Abnehmerfolge wünsch ich dir. Ich hoffe du hast dich gestern ordentlich verwöhnen lassen.

      Püffels - na dich hat es aber auch ordentlich erwischt. Hoffe es wird bald alles besser. Ich habe dieses WE mal Hustensaft aus schwarzem Rettich und Zucker angesetzt und ich muss sagen, schmecken tut er schon mal. Versuch mal Ingwer klein zu schneiden und mit Honig anzusetzen und dann ein TL voll als Tee trinken.

      Anco - ach ist doch schön, wenn dein Männe dich bekocht. Klar passt es dann nicht mit den Punkten, aber lecker wars bestimmt.

      CKF - na genießt du dein WE? Und Sachen schon alle gepackt? Ich wünsche dir eine ganz tolle Zeit, geniale Erfolge und auch gute Erholung.

      Hab ich euch eigentlich schon erzählt, dass meine Kur genehmigt wurde? Es geht 5 Wochen nach Bad Frankenhausen. Nicht so weit weg von uns, ne schöne Ecke, wo man viel machen kann und die Kureinrichtung hat tolle Kritiken. Eig soll ich Anfang/Mitte Juni hin, das muss ich aber verschieben. Wir wollen ja gleich Anfang Juli in den Urlaub. Hoffe das geht.

      So, dann macht heute nicht mehr so viel.
    • 0 0
    • 27. Feb 2017 14:02
    • Mittagspause!

      Hallo ihr Lieben,

      Chefkochsfrau, schon jetzt möchte ich dir für morgen eine gute Ankunft in Sommerfeld... falls wir uns vorher nimmer sehen :)
      und dir einen guten Aufenthalt dort wünschen. Gehts gleich morgens los?

      Biebchen, ich liebe es wenn Männe kocht :)
      Die Erkältung, Viren, sind dieses Jahr besonders hartnäckig. Bei den meisten dauert es ewig bis sie wieder richtig gesund sind.
      Also mach auch du langsam... die Arbeit läuft nicht weg, die wartet geduldig.
      Ja super, deine Kur wurde genehmigt! Wann geht es da los?

      So, ich muss noch den Kindergeburtstag für eines der Kinder vorbereiten. Muffins sind im Ofenrohr und gleich fertig.
      Einen schönen Tag allen.
    • 0 0
    • 27. Feb 2017 14:30
    • Hallo Mädels,

      stehe grad bissel im Stress, wollte mich nur erstmal schnell hier bei Euch abmelden. Danke Anco, ja geht nach 2 Stunden Diagnose gleich richtig los. Muß schon um 7 Uhr dort sein also ist meine Nacht ca. 4 uhr zu Ende.

      Püffel ich hoffe Dir geht es besser.

      Biebchen, super das es geklappt hat, ich freue mich mit dir.

      So, sorry mehr geht jetzt nicht. Ich denke an Euch alle, seid ganz lieb gegrüßt bis spätestens in 3 Wochen.
    • 0 0
    • 01. Mär 2017 18:35
    • Hallo ihr lieben
      Erstmal soll ich schöne grüsse von chefkochsfrau bestellen,sie schafft es heute nicht mehr im forum vorbeizuschauen,Sie denkt aber an uns.
      Nachdem ich gestern noch mal mega über die stränge geschlagen hab(2tüten nugateier,1maxitüte gummibären usw) hab ich heute einen beavita-fastentag eingeschoben.Bis jetzt klappt das ganz gut,hoffe das bleibt auch heute abend so.Morgen gibts dann noch so einen fastentag ,wenn ich das durchhalte und ab freitag gibts dann wieder mehr zu essen.Heute war der erste tag ,wo ich mich wieder relativ fit gefühlt habe,also ich hoffe der virus hat mich endgültig verlassen und ich kann wieder mit neuer kraft durchstarten.Anco,Wie siehts denn bei dir so aus?Alles im grünen bereich? Biebchen,hat der virus dich auch schon verlassen?Gute miene,was macht die kunst? Allen einen schönen und punktetauglichen abend