• Optionen

Ich bin hier neu und würde gerne bei euch mitmachen

    • 0 0
    • 22. Sep 2016 19:35
    • Hallo Kathrin
      Willkommen zurück
      Drück dir die Daumen das du es schaffst
      Ich war vor 10 Jahren in Kur aber wegen einer anderen Geschichte
      Für mich war es die beste Zeit meines Lebens.

      Gruß
      Lydia
    • 0 0
    • 23. Sep 2016 19:58
    • Hallo,ihr lieben
      Winke euch heute mal nur kurz zu,muss noch was zu essen machen und dann ab ins bett.Will morgen wieder früh raus
      liebe grüsse an alle
    • 0 0
    • 23. Sep 2016 23:37
    • Ein frohes Wochenende wünsche ich allen!

      Hey Maria, schön dass du dich zu uns setzt :)
      Kommst du gut klar mit dem Programm? Lese dich gut ein und frage einfach, wenn etwas unklar ist.
      Hier hilft jeder gerne.

      Katrin, ja klar, nehmen wir dich wieder auf! Wenn dir zu dieser Kur geraten wird... warum nicht...
      ja, ich würde es machen. Ist oft auch eine gute Starthilfe.

      Püffels, morgen Frühschicht mit längerem Fußweg? Dein Sportprogramm beeindruckt mich mächtig.
      Ich gehe täglich mindestens meine 3 - 4 km in flottem Tempo und mal 15 Min. X-biken. Mal schreibe ich es auf, mal nicht. Da ich aber eher mäßig Sport/Bewegung habe, esse ich keine Sportpunkte. Trotzdem nehme ich nur grammweise ab.
      Naja, es ist wie es ist...

      Auch von mir liebe Grüße an alle
    • 0 0
    • 24. Sep 2016 04:04
    • Danke für die Wiederaufnahme!
      Anco, naja zumindest ist der Denkanstoß gegeben. Kur gestaltet sich nur als etwas schwierig weil Kinder 3 Wochen ohne Mama: geht nicht. Das ganze als Mutter Kind Kur anmelden wird nicht funktionieren weil: Kinder 3 Wochen ohne Papa: geht auch nicht. Mal schauen, dieses Jahr würde es ja sowieso nicht mehr klappen und nächstes sehen wir weiter.
      Jetzt halt ich mich erst mal wiederan euch und MM - hoffe ich!

      Morgen (bzw heute) werden wir uns voraussichtlich nicht mehr lesen, bin bei der Verwandtschaft als Helfer bei der Traubenernte (hier heißt das Weinlese) "eingestellt" worden ;-)

      Einen schönen Samstag allerseits!
    • 0 0
    • 24. Sep 2016 22:15
    • Guten Abend,

      Der erste Tag des Wochende ist schon wieder vorbei und ......
    • 0 0
    • 24. Sep 2016 23:07
    • Hallo Mädels!

      Katrin, dann starte einfach hier neu durch. Egal, ich starte auch fast täglich neu mit mehr Gemüse und Obst...
      und in den Punkten bleiben.
      Das schaffe ich ja ganz gut, bei mir wären weniger Kohlenhydrate vielleicht kein Fehler.
      Heute wollten alle Pizza backen... im Garten... auf dem Grill!!! Das hat sogar geklappt - aber eben KH...
      Viel Spaß bei der Lese.
      Wir haben nächste Wochenende nen Termin in der Kelter/Moste. Also müssen nächste Woche fast 500 kg Äpfel geerntet werden.

      Genau, GuteMiene, so gehts mir heute auch nach einem Tag Gartenarbeit mit mähen.
      Unser Besuch wird morgen nach dem Frühstück weiter reisen, dann wird es wieder ruhiger.
      Wir werden am Sonntag nur grillen und relaxen... Energie für die neue Woche tanken...
      Das Wetter soll ja recht sonnig und gut warm werden.

      Einen schönen Sonntag euch allen.
    • 0 0
    • 25. Sep 2016 07:24
    • Anco, bin wieder hoch motiviert ;-)
    • 0 0
    • 25. Sep 2016 19:08
    • Hallo ihr lieben
      Anco,auf jeden fall müsstest du etwas mehr eiweiss essen,das ist etwas wenig,was du täglich zu dir nimmst.Kathrin,schön,dass du wieder hochmotiviert bist.Ich habe ja auch ein paar kleinere aussetzer,konnte aber zum glück immer wieder in die spur finden.Es gibt auch immer noch lebendmittel,die ich nicht zuhause haben darf,weil ich sie nicht einteilen kann und sie sonst ratzfatz weg sind.Wenn ich sowas bei einem lebensmittel feststelle,was ich gekauft hab,wird es für die nächste zeit erstmal wieder konsequent von meiner einkaufsliste gestrichen.Mit dem laufen habe ich es wohl etwas übertrieben,jedenfalls hab ich heute ein dickes knie,ganz toll,weil ich morgen wieder arbeiten muss.na ja heute morgen dachte ich ist nur muskelkater und was hilft dagegen? -laufen!-Also ich wieder 12km mit jogginganteilen.-Danach bin ich zuhause kaum mehr die treppe hochgekommen.Hoffe das wird schnell besser,jedenfalls ist jedes aufstehen und jede treppe ne tortur.geradeauslaufen geht nach startschwierigkeiten.Werde gleich das bein mal wieder hochlegen. so wünsche allen einen schönen restsonntag und einen guten wochenstart morgen.Gute miene,danke für deine schönen bilder immer.
    • 0 0
    • 25. Sep 2016 19:39
    • Püffels hast du brav gedehnt? Ich hatte das schon manchmal wenn mein Oberschenkelmuskel angespannt ist. Kommt irgendwie durch den Zug der auf die Kniescheibe ausgeübt wird, dadurch schmerzt dann das Knie. So ähnlich jedenfalls, hat mir einmal ein Orthopäde erklärt.
    • 0 0
    • 25. Sep 2016 19:49
    • Kathrin,da ist von oben bis unten alles angespannt und tut weh,ich versuche gerade beim sitzen zu wackeln
    • 0 0
    • 26. Sep 2016 16:57
    • Hallo zusammen
      Stress ist absolut nicht gut für eine Ernährungsumstellung
      Bin aber tapfer und stopf mich nicht mit ungesundem voll
      Am Wochenende war ich Punkte faul ( wenig eingetragen)
      In der Woche achte ich mehr drauf das ich alles eintrage.
      Hoffe ihr habt es ruhiger
      Bald ist Urlaub angesagt
      Eine Woche mit 8 anderen Mädels nach Rhodos hoffe das ich mich da mal Entspannen kann
      Punkte werden dann nicht gezählt aber drauf geachtet das ich viel Gesundes zu mir nehme.
      Euch allen eine Stressfreie Woche und genießt nochmal die Sonnenstrahlen
      Gruß
      Lydia
    • 0 0
    • 26. Sep 2016 20:19
    • Guten Abend,

      Lydia, Selbsterkenntnis ist der erste Schritt zur Besserung. In diesem Sinn bleib weiter so tapfer und lass dich vom Stress nicht "vollstopfen"

      Püffels, wie geht es deinem Knie? Konntest du deinen Dienst halbwegs schmerzfrei überstehen?

      Anco, ich sollte auch viel mehr Eiweiß anstatt Kohlenhydrate zu mir nehmen... aber ich geb´s zu.... ich bin ein Kohlenhydratjunkie.
      Konntest du gestern noch das milde Klima genießen und relaxen?

      Biebchen, alles ok bei dir? Was machen die holden Füßchen. Trittst du immer noch feste in die Pedale?
      Ich malträtiere die armen Pedale und den Sattel auch ganz schön.... aber der Bauchspeck will nicht schmelzen. :-(
      Anscheinend ist mein "Fettschmelzpunkt" noch nicht erreicht obwohl mir der Schweiß sonst wohin während des Fahradfahrens läuft. ;-)

      Kathrin, wie war´s bei der Weinlese? Die Scheren sind doch verdammt scharf... ich hätte da Angst um meine Finger.

      CKF, ich hoffe dein PC ärgert dich nicht allzu oft und du kannst wenigstens ab und zu als stille Leserin dabei sein. Freue mich irgendwann mal wieder ein Lebenszeichen von dir zu lesen. :-)

      Kimi, ist auch bei dir soweit alles im Normalbereich?

      BubisMama, Julchen euch winke ich nur mal kurz zu.

      Allen anderen ob genannt oder ungenannt wünsche ich noch einen kurzweiligen Montagabend..... und überhaupt
    • 0 0
    • 26. Sep 2016 22:14
    • Hallo Mädels,
      heute Nachmittag habe ich es mir echt gegeben. Erst 2 Stunden lang um die 180 kg Äpfel mit Männe vom Baum gerupft und in Säcke gepackt. Dann waren wir bei Freunden zum Geburtstagsabendessen eingeladen. Kennt ihr diese sizilanische gefüllte Reiskugeln? Sind so gut, dass ich zwei essen MUSSTE! Zum Nachtisch gab es Cartucce, mit süßer Ricotta gefüllte Hefeteilchen, davon nahm ich ganz tapfer nur eins.

      Püffels, ich hatte vor Jahren mal eine Knochenhautentzündung am Schienbein mit Schmerzen bis ins Knie. Damals, mit fast 100 kg, wollte ich mit Joggen abnehmen und habe total falsch begonnen. Zu lange Lauf- und zu kurze Gehphasen und das auf hartem Grund. Seit dem bin ich eher der Walk- und Wandertyp... ich möchte nicht mehr schnell laufen müssen.
      Also, wenn die Schmerzen anhalten, gehe bitte zum Doc.
      Okay, du hast recht, ich esse nicht sehr viel Eiweiß. Da gehts mir wie dir :) ich liebe Käse... Käse ist ja auch Eiweß... aber ich kenne dann kein halten und esse so einen 400 g Klotz auch alleine an einem Tag... mit Brot... oder noch lieber... mit Nudeln. Sollte mir wohl 150 g in Scheiben holen...

      GuteMiene, aber Kohlenhydrate sind halt auch meins :) ja und auch ich bin ein Kohlenhydrat-Junkie.
      Momentan esse ich etwas weniger Brot, deutlich weniger Nudeln, noch weniger Reis und nehme lieber Kartoffeln als "Sättigungsbeilage", ist kalorienärmer und deutlich gesünder. Schokolade und Pudding kann ich zur Zeit stehen lassen, GsD.
      Trittst du auch noch fleißig in die Pedale beim Physio? Klasse! Halte durch!

      Lydia, Stress ist wirklich nicht gut für eine Ernährungsumstellung. Da soll man schon mit dem Kopf dabei sein...
      sagt die, die gerade auch nicht immer mit dem Kopf dabei ist.
      Vorfreude ist die schönste Freude, genieße es - bald hast du Urlaub :)

      Biebchen, hm, wo bist denn du, gehts dir gut? Bei dir ist ja auch immer was los und du bist am Rennen.

      Katrin, fertig gelesen... ähm... fertig mit der Lese? Das Wetter war hier super, bei euch auch?

      Winke allen zu!
    • 0 0
    • 27. Sep 2016 06:19
    • Guten Morgen ihr Lieben,

      bin wieder da, und deshalb stell ich mal einen leckeren Kaffee her. Bedient euch.
      Tut mir leid, dass ich mich so lange nicht gemeldet habe, aber ich war völlig neben der Spur. Der Kopf will einfach nicht so richtig. Von meinen Füßen ganz zu schweigen. Aber was solls, da ich Indiander werden will, muss ich da durch. Morgen nochmal zum Doc, Donnerstag geh ich dann wieder auf Arbeit.
      Am WE waren wir bei unserer Tochter im Fränkischen. Ach war mal wieder schön.

      Anco - oh soooo viele Äpfel. Macht ihr davon Most? Oder lasst ihn machen. Schwiegers haben dieses Jahr auch wieder Apfel mit Birne als Most machen lassen. Mir ist der viel zu süß, aber Männe mag den gern.

      GuteMiene - ich denke mal, dein Bauchfett ist sauer, dass du es weghaben willst, deshalb klebt es so eisern an dir fest. Aber ich hab da auch noch ne nette Rolle dran. Gestern war ich mit meiner Tochter bummeln und wenn ich dann die kleineren tollen tollen Klamotten sehe, wo ich sicher in 5 Jahren noch nicht rein passe, nein ich rede nicht von Größe 36, da kommt einem schon das Pipi in die Augen. Und bald kommt die Jahreszeit, wo man seine Pfunde wieder fein unter Pullis verstecken kann. Puh, ich hoffe ich bleib am Ball. Dir wünsch ich weiterhin tolle Radelerfolge.

      Püffels - meine Güte, du hast ja den Sport so echt für dich entdeckt. Bravo. Aber du siehst, mach langsam, die Knochen, Gelenke und das Schlabberzeugs da drin müssen sich echt erst dran gewöhnen. Geht es deinem Knie besser? Hast sicher ne feine Entzündung drin. Lass das lieber mal vom Doc kontrollieren. Gute Besserung dir.
      Ja und was die Lebensmittel betrifft, die man besser nicht daheim haben sollte, kenn ich. Aber da ich noch 2 Herren habe, die den Kühli mit tollen Sachen befüllen, ist das echt ne Herausforderung.

      Lydia - na das klingt nach einem tollen Urlaub. Seid ihr so ne Mädelstruppe, die immer was tolles zusammen macht?

      Kathrin - also wenn ich sehe, dass du nur 9 cm kleiner als ich bist, müsste ich mit meinem Gewicht schon längst zur Kur. :-))) Aber vielleicht solltest du es dir echt überlegen. Alleine so die Auszeit ist doch schon toll.

      So heute muss ich wieder auf die Autobahn, hab einen Termin in der großen Stadt. Letzte Woche schon und da bekam ich auf der Autobahn so einen mega Anfall, ich dacht ich setz mich in die Leitplanken. Ist mir beim Auto fahren noch nie passiert. Ich hoffe ich werde heute verschont.

      So Schnuckis, ich wünsche euch einen schönen Tag.
    • 0 0
    • 27. Sep 2016 17:35
    • Hallo ihr lieben
      Ich sitze seid gestern zuhause und hüte die couch.Ja das wars mit sport wohl fürs erste.Jetzt hab ich hier so nette tabletten zu liegen,wo einem schon vom beipackzettellesen schlecht wird.Durch meine schonhaltung tut mir heute allerdings auf der anderen seite die hüfte weh.Na ja nu bin ich erstmal bis sonntag krankgeschrieben.Der doc sagte was vom äusseren meniskus und erguss.Aisserdem hat er mich noch mit meinen blutwerten geschockt.das was jahrzehnte ok war ,nämlich meine schilddrüse (ich hab ne vergrösserung bei normaler stoffwechsellage und musste deshalb immer l-thyroxin 125 nehmen und alles war im grünen bereich),schleicht sich doch jetzt in ne überfunktion,deshalb ist mal wieder der weg zum spezialisten fälligund bis dahin(3wochen) erstmal ne dosishalbierung.Hoffe ,dass es wegen den wechseljahren ist und nicht da was ist ,was nicht hingehört und extrahormon produziert.Nachdem ich im internet gelesen hab,dass man nach den wechseljahren wohl weniger schilddrüsenhormon benötigt,war ich etwas beruhigter.So das wars fürs erste,muss mich mal wieder auf den weg zur küche machen.Haltet die ohren steif
    • 0 0
    • 27. Sep 2016 18:31
    • Hi Leute, Weinlese ist zwar noch nicht vorbei, aber ob ich dieses Jahr nochmal dabei bin ist fraglich, kann ja nur wenn ich nicht arbeiten muss ;-)
      Wetter war tatsächlich super, wir hatten auch schon Jahre in denen wir im strömenden Regen rumgematscht sind.

      @GuteMiene Klar sind die scharf, aber wenn du schneller schneidest als dein Gegenüber kann DEINEN Fingern nichts passieren :-P haha

      Biebchen dann gehen wir eben zusammen ^^ Das Problem ist eben wirklich dass die Kinder sich weder von mir noch von meinem Mann so lang trennen wollen - und ich fände es auch nicht schön. Somit ist mitnehmen keine Option, bei Papa lassen aber auch nicht.

      Püffels, Beipackzettel einfach ignorieren! ;-) Gute Besserung wünsch ich dir!
    • 0 0
    • 27. Sep 2016 18:40
    • @ Biebchen
      Ja sind nu fast 20 Jahre in der Zusammenstellung befreundet
      Von 43 bis 55 Jahre alles dabei.
      Ist unsere 3 große Reise.
      Helfen uns gegenseitig im guten wie im schlechten.
      Mal wird zusammen gefeiert mal wird geholfen bei Umzug.
    • 0 0
    • 28. Sep 2016 06:24
    • Einen schönen guten Morgen wünsch ich euch.
      So, stelle euch vorerst das letzte Mal Kaffee morgens hin, denn morgen gehöre ich wieder zur arbeitenden Bevölkerung. Davon weiß meine Ärztin allerdings noch nichts. :-))))

      Püffels - oh weia - da hast du es wohl doch etwas übertrieben. Na hoffentlich helfen die Tabletten und die Ruhe. Wünsch dir gute Besserung. Was deine Schildi anbelangt, ich merke sofort, wenn ich ne Überfunktion habe, denn da bekomm ich Herzrasen. Leider sind meine Werte schon 4 Jahre nicht stabil, so dass ich aller viertel Jahre zur Kontrolle muss. Also lass das lieber abklären.

      Lydia - na da seid ihr ja ne schöne Truppe. Ach ich find sowas toll. Wir (Männe und ich) fangen nun auch langsam wieder an, mit unseren Freunden, die wir max 2 mal im Jahr sehen, wegzufahren. Wir fahren jetzt schon das 3. Jahr an einem Adventswochenende in eine Stadt, die wir noch nicht kennen bzw lange nicht waren. Ums Essen muss man sich ja dank des Weihnachtsmarktes keine Gedanken machen. Wir sind dann von Freitag Abend bis Sonntag Mittag immer unterwegs und erkunden die Stadt. Das ist was ganz tolles.

      Kathrin - wir haben auch Wein, eine Pflanze im Garten als Sichtschutz. :-))) Und da war dieses Jahr soooo viel dran, wusste gar nicht, was ich damit alles machen sollte.

      Anco - also ich liiiiebe ja auch Kohlenhydtrate, vor allem Brot und Kartoffeln. Theoretisch auch Nudeln, aber da stellt sich nie, egal wie viel ich esse, ein Sättigungsfaktor ein. Letztens musste ich lachen. Erzählte mir meine Tochter vom gleichen Problem. Hab ich ja toll weiter vererbt.

      So jetzt muss ich Sohni raus schmeissen. Bis später und habt bis dahin einen schönen Tag.
    • 0 0
    • 28. Sep 2016 06:34
    • Biebchen,danke für den kaffee,mit dem herzrasen ist das so ne sache.Ich muss doch wegen meinem blutdruck sowieso betablocker und noch was anderes nehmen,also ruhepuls dank tabletten um die 65.selbst beim sport nur um 120,also nichts mit herzrasenHab mich in letzter zeit auch nicht wirklich hyperaktiv ,sondern eher nur energiegeladen gefühlt.Das einzige was damit zusammenhängen könnte ist ,dass ich so kontinuierlich abnehme. Na biebchen,da bin ich gespannt,was deine ärztin zum arbeiten sagt.So muss noch bischen papierkram machen,igitt
    • 0 0
    • 28. Sep 2016 08:30
    • Guten Morgen Mädels,

      Püffels, hast wohl mit der immensen Gewichtsabnahme und dem Triathlontraining deine Schilddrüse und den Meniskus ein wenig überfordert.
      Gute Besserung. Kennst du Traumeel Salbe oder Tabletten? Vielleicht kannst du die Salbe oder Tbl. noch unterstützend für dein Knie anwenden.
      Bisher habe ich nur gute Erfahrungen damit gemacht. Sowohl bei meiner Familie als auch bei unserem Hund. :-)
      Beachte aber bitte:(Auszug aus dem Beipackzettel)
      Aus grundsätzlichen Erwägungen darf das Arzneimittel nicht eingenommen werden bei fortschreitenden Systemerkrankungen wie Tuberkulose, Leukämie bzw. Leukämie-ähnlichen Erkrankungen (Leukosen), entzündlichen Erkrankungen des Bindegewebes (Kollagenosen), multipler Sklerose, AIDS-Erkrankung, HIV-Infektion oder anderen Autoimmunerkrankungen.
      Das Präparat ist bei bekannter Überempfindlichkeit gegen Achillea millefolium (Schafgarbe), Matricaria recutita (Kamille), Calendula officinalis (Ringelblume), Bellis perennis (Gänseblümchen), Echinacea (Sonnenhut), Arnica montana (Bergwohlverleih) oder andere Korbblütler nicht anzuwenden.

      Biebchen, vielen Dank für den Kaffee
      *trällert:"Wo sind all die Indianer hin...."
      Will dein Kopf wieder so wie du willst? Für morgen wünsche ich dir einen stressfreien Arbeitstag.
      Das könnte gut sein, dass mein Bauchfett mit mir sauer ist.... zumindest fühlt es sich so an. Trotzdem finde ich es nicht nett von dem Fett,
      das es so hartnäckig hängen bleibt.

      Anco, hast du deine Arme überhaupt noch nach der Apfelernte gespürt?

      So, Biebchens Kaffee ist ausgetrunken... war lecker... nun wünsche ich allen die sich hierher verirrt haben einen ruhigen Mittwoch.